Beziehung

Beziehung kaputt und todunglücklich? Nicht doch!

Autorin Diana Johne-Vittinghoff beleuchtet Beziehungs-Aus auf humorvolle Weise Wer hat es nicht selbst schon einmal erlebt, dass eine Beziehung, eine Partnerschaft in die Brüche geht? Die Essener Autorin Diana Johne-Vittinghoff verarbeitet in ihrem neuen Buch "Auf Ex? Nee, auf den trinken wir nicht!", wie Trennungen ablaufen können und welche Erfahrungen verschiedene Frauen mit dieser Situation gemacht haben. Ob sie dabei wahre Begebenheiten oder eigene Erlebnisse wiedergibt, lässt Diana Johne-Vittinghoff zwar in Dunkeln, ihre Kurzgeschichten über Marie und Zoe, Lotte oder Inga sind aber durchaus realistisch … und unterhaltsam. Die Leser*in wird auf jeden Fall humorvoll vom eigenen Trennungsschmerz abgelenkt und wird sich und die eigenen Erfahrungen sicherlich in der ein oder anderen Erzählung wiederfinden. Es geht in den Geschichten der Autorin um skurrile Trennungsgründe, kreative Überführungspläne und die gut durchdachte Festlegung...

Wiener Melange für vier - Ein Swinger-Tagebuch

Kirsten Steiner erlaubt den Lesern in "Wiener Melange für vier" Einblicke in das Leben eines Swinger-Paars. Kirsten Steiner wurde im Jahr 1984 geboren und studierte Literatur und Geschichte. Sie ist seit mehreren Jahren gemeinsam mit ihrem Mann in der Welt der Swinger unterwegs. Einige der Erlebnisse, die sie in dieser Welt gesammelt hat, hat sie zu der Buch-Reihe "Aus meinem Swinger-Tagebuch" inspiriert. In dieser Reihe, zu der auch das vorliegende Buch gehört, beschreibt sie diese besondere Form der Sinnlichkeit, die sich nicht allein auf zwei Menschen beschränkt. In dem neusten Band der Reihe geht um ein Treffen mit einem Paar, dass sich im Alter ein wenig von der Autorin und ihrem Mann unterscheidet, doch wird dies am Ende ein Vor- oder ein Nachteil sein? Das Buch "Wiener Melange für vier" von Kirsten Steiner ist sowohl für andere Swinger als auch für Menschen, die mit dem Begriff bisher noch nicht viel anfangen konnten, eine interessante...

ROYAL LEBEN - Praktische Übungen zum Bewältigen von Krisen und Stress

Korinna Heintze zeigt den Lesern in "ROYAL LEBEN", wie sie ihr Leben bewusst nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten können. Die Autorin, eine Expertin für die royale Lebenskunst, erzählt in ihrem neuen Buch in sieben Geschichten über die große Lebensthemen von Frauen. Damit zeigt sie, wie es möglich ist, aus der Asche einer schweren Krise, eines belastenden Verlustes und anderer Katastrophen hervorzutreten und ein ganz neues Leben anzufangen. Ihre Beispiele werfen Schlaglichter auf: das Ende der DDR und die herzergreifende Trennung von Freundinnen, die längst überfällige Trennung von einem narzisstischen und alkoholabhängigen Partner, den Tod eines Vaters und die Bestrebung der Gesellschaft, Trauer zu unterdrücken. Korinna Heintze schiebt mit ihrem Buch alles beiseite, was zwischen den Lesern und ihrem royalen Leben steht. Die so verstandene und in sieben Kapiteln ergründete royale Lebenskunst ist nichts, was Menschen mit einer regulären...

Die Liebe - Über das größte und schönste Gefühl heute - Überblick zum heutigen Stand der Liebe

Jörg Steinfeldt wirft in "Die Liebe - Über das größte und schönste Gefühl heute" einen Blick auf ein Thema, das im Leben der meisten Menschen eine wichtige Rolle spielt. Die Liebe ist für viele Menschen eines der ganz großen Themen - ob bewusst oder unbewusst. Doch was weiß man wirklich über sie? Was bedeutet sie für Menschen? Wie wirkt die Liebe auf Menschen, aber auch auf die gesamte Gesellschaft? Der Autor dieses neuen Buchs will genau diese Fragen beantworten. Er gibt den Lesern einen klugen Überblick zum Stand der Liebe heute. Er geht auf wichtige Aspekte ein, was heute unter Liebe verstanden wird, Theorien, wo die...

ANDALUSIEN IM HERZEN ANDALUSIENS - Eine leidenschaftliche Liebesgeschichte

Die Leser lernen in Gundi Scholdeis romantischem Roman "ANDALUSIEN IM HERZEN ANDALUSIENS" nicht nur die schönen Seiten Andalusiens kennen. Andalusien im Herzen - das hat die junge Isabel, als sie im September 2013 mit ihrer Freundin Cristina ihr andalusisches Dorf verlässt. Sie folgen einem Jobangebot in Deutschland, Illusionen und Träume im Gepäck. Die deutsche Wirklichkeit im grauen Herbst macht es ihnen nicht einfach; doch da sind zwei deutsche Studenten - Sina und Nick - die Lichtblicke bringen. Es ist Nick, der Isabels politische Sinne schärft und ihr Herz erobert. Währenddessen beginnt in ihrer Heimat die Olivenernte,...

Lieber Zweisam statt Einsam - Das ultimative Praxisbuch ins Liebesglück

Barbara Büttner zeigt den Lesern in "Lieber Zweisam statt Einsam", wie sie ihren echten Traumpartner finden können. Viele Menschen denken sich, dass das Leben zu zweit viel schöner ist, doch das Finden des richtigen Partners ist oft ein Problem. Tausende von Menschen glauben, dass sie ihre andere Hälfte nie finden werden. Die Autorin stellt und beantwortet in ihrem Buch die Frage, woran das liegt und was falsch läuft, wenn sich Menschen eine Partnerschaft wünschen und dann jedoch wieder aus ihr fliehen oder verlassen werden und am Ende sowohl Angst vor der Einsamkeit als auch Angst vor der Zweisamkeit haben. Das Buch richtet sich...

So gelingt eine gleichberechtigte Elternzeit - ohne Geldsorgen und mit qualitativer Familienzeit

"Beziehungs-Investoren" - der Blog für Finanzen in der Beziehung, Gleichberechtigung und Investitionen in die Liebe. Wie das alles in der Elternzeit klappt, darum geht es in 3 gratis Webinaren im Mai! HANAU, 27. April 2021. "Beziehungs-Investoren" - dieser Blogtitel steht seit fast 5 Jahren für Finanzen in der Beziehung, Gleichberechtigung und Investitionen in die Liebe. Doch mit der eigenen Elternzeit und dem doch so ganz anderen Elternzeitmodell als die meisten Paare in Deutschland, wurde Marielle und Mike klar, dass es an diesem entscheidenden Meilenstein für viele Beziehungen kompliziert wird mit der Gleichberechtigung. Im...

Alltag, Stress und Lockdown – Differenzieren zwischen Glück und Unglück // Spruch des Tages 20.04.

Der Alltag im 21. Jahrhundert bringt unzählige Stressfaktoren mit sich, die sich erheblich auf die Lebensqualität auswirken Der menschliche Alltag hat sich nicht nur im vergangenen Jahrzehnt erheblich geändert, sondern auch seit 2020 auf drastische Art und Weise. Zusätzlich zur Digitalisierung, Überbelastung durch alle möglichen Medien, immer höhere Anforderungen im Berufsleben, tägliche Nachrichten über Gewalt, Terrorismus, Krieg und Macht, begleitet uns seit dem letzten Jahr ein tödliches Virus und dessen Folgen. An ein normales, ausgeglichenes Zusammenleben ist momentan nicht zu denken. Lockdown und Isolation ergänzen...

Guter Rat für die gelingende Paarbeziehung

Es gibt viele Wege, ein Paar in seinen Beziehungsschwierigkeiten zu begleiten. Angelika Franzisi, Paartherapeutin aus Nürnberg, geht in die Tiefe. Sie will nicht an der Oberfläche bleiben, sondern die wiederkehrenden Konflikte des Paares in den strukturellen Ursachen der beteiligten Menschen erkennen. In der Beratung lässt sie den ratsuchenden Paaren Raum und Zeit für ihre Selbsterkenntnis. Aus dieser authentischen Praxis entstand das Buch „Wie das Leben zu zweit vielleicht besser gelingt“, das jetzt im Verlag Kern veröffentlicht wurde. Bestimmte Muster der Kommunikation und des Verhaltens treten in leicht unterschiedlicher...

Psychothriller: Mörder gesucht

Unheimlich und spannend geht es zu bei den drei hier vorgestellten Büchern. Marina findet ihren Freund Alexander blutüberströmt mit weit aufgerissenen Augen auf dem Wohnzimmerteppich – und ihr Leben gerät aus den Fugen. Sie landet nach einem Nervenzusammenbruch in der geschlossenen Psychiatrie. In diesem Szenario entwickelt S. Maria Eckert einen mitreißenden Psycho-Thriller: „Traumtöten“ (ISBN 978-3-95716-316-5) Die Grenzen zwischen Normalität und psychiatrisch zu behandelnder Abweichung sind fließend. Menschen gehen verschieden mit Angst, Gier, Eifersucht und Wut um. Extreme Reaktionen sind nicht immer ein Fall für die...

Inhalt abgleichen