Verantwortung

(UN)ENDLICH FREI - Eine spirituelle Gedanken-Sammlung

Karolin Meerle Schönemann teilt in "(UN)ENDLICH FREI" Einblicke in ihr Leben und Denken. Dieses neue Buch ist ein Mix aus ehemaligen Blogbeiträgen, Tagebucheintragungen, längeren Geschichten, Weisheiten, Wünschen und Visionen der neuen fantastischen Zukunft. Doch vor allem sind die Geschichten in diesem Buch eines: wahr. Es geht um ein kleines deutsches Mädchen, welches sich im Verlaufe ihres Lebens zur erwachsenen, reifen, sich selbst-bewussten Frau entwickelt. Die Leser begleiten sie auf ihrem Lebensweg und vor allem auf ihrer interessanten Reise zu ihrem spirituellen Ich. Ihre Reise ist auch die Reise der Leser, denn ganz nach dem Gesetz der Resonanz tritt immer genau das in das Leben eines Menschen, mit dem er gleich mit-schwingen kann. So wird dieses Buch in den Augen der Autorin nie durch Zufall in die Hände eines Lesern geraten, sondern immer genau dort landen, wo sein Inhalt gebraucht wird. Die Leser des Buchs "(UN)ENDLICH FREI"...

Wie wir handeln - Einblicke in menschliche Motivationen und Aktionen

Gerhard Tulodziecki erklärt in "Wie wir handeln", warum Menschen so handeln, wie sie handeln. So gut wie jeder Mensch wundert sich früher oder später über das Handeln und Denken anderer Menschen. Man stellt sich Fragen wie: Warum hat er das denn gemacht? Was ging durch ihren Kopf, als sie das gesagt hat? Ist sich dieser Mensch nicht bewusst, welche negativen Auswirkungen sein Handeln hat? Manche Verhaltensweisen von Menschen kann man selbst nicht nachvollziehen, doch dieses neue Buch vermittelt den Lesern, dass hinter jeder Art des Handeln eine Erklärung gibt und man lernen kann, andere Menschen - und auch sich selbst - besser zu verstehen. Immerhin wundert man sich auch hin und wieder, warum man selbst auf eine gewisse Weise - und nicht anders/besser - gehandelt hat. Insbesondere bei Konflikten in der Familie, im Freundes- und Bekanntenkreis, mit Kolleginnen und Kollegen oder mit Vorgesetzten drängt sich häufig der Gedanke auf, ob ein bestimmtes...

26.03.2021: | | |

Von der Freiheit zur Verantwortung - Philosophischer Essay

Jürgen Tichy erklärt in "Von der Freiheit zur Verantwortung", dass Freiheit und Verantwortung kongeniale Partner im Verhalten des Menschen sein müssen. Vor 40 Jahren starb Erich Fromm, ein deutscher Philosoph, der in seinem Leben viele Ideen entwickelte, die auch heute noch aktuell sind. Fromm arbeitete nachmittags als Psychotherapeut und widmete seine Morgenstunden dem Studium, weswegen er von vielen Zeitgenossen kritisiert wurde. Vieles, was Fromm in seinem Leben tat, schien gegen den "gesunden Menschenverstand" zu gehen. Fromm wollte ein Leben, das sich nicht um den Erwerb von Geld drehte, sondern um das Sein. Das Ziel menschlicher Entwicklung ist laut Erich Fromm nicht die Anpassung des einzelnen an die ökonomischen und gesellschaftlichen Erfordernisse, sondern die tatkräftige Gestaltung jener gemäß der Erfordernis einer optimalen und ganzheitlichen Entfaltung des Einzelnen. Der Essay "Von der Freiheit zur Verantwortung" von Jürgen...

Yun - Psychologischer Gesellschaftskrimi

Jarek Jensen deckt in Jane D. Kentings "Yun" ungewollt die morbide Geheimwelt einer angesehenen Familie auf. Jarek Jensen ist ein erwerbsloser Souffleur und will in seinem Leben eigentlich nur ungestört weiter Pfandflaschen sammeln. Das Schicksal will es jedoch anders und er wird Zeuge eines Telefonats, das ihn monatelang nicht loslässt. Die Schülerin Yun erinnert ihn an seine tote Tochter. Yun wirkt immer wie benebelt, doch was steckt dahinter und wer sind die "bösen Geister", die sie im Park sucht? Hat sie einfach nur eine aktive Vorstellungskraft oder sind die Geister ein Symbol für eine echte Gefahr im Leben des Mädchens?...

Love Your Life - Choose Yourself - Anleitung zu mehr Selbstliebe und Freude

Ein Leben in Liebe, Freiheit und Selbstbestimmung wird mit den Ideen in Ilka Beiers "Love Your Life - Choose Yourself" möglich. Das Leben auf diesem wunderbaren Planeten ist für die Autorin dieses neuen Buchs eine absolute Besonderheit. Menschen haben theoretisch unendliche Möglichkeiten, sich auf der physischen Ebene auszudrücken, Dinge zu kreieren, Emotionen und Gefühle zu empfinden und sich in Beziehungen mit anderen auszutauschen und zu wachsen. Das menschliche Bewusstsein erweitert sich momentan exponentiell. Menschen bekommen dadurch die Möglichkeit, immer mehr Facetten ihres multidimensionalen Wesens zu entdecken und zu...

Irrgarten der Seelen - Psychologischer Fantasy-Roman

Erwin Sittig stellt in dem faszinierenden Roman "Irrgarten der Seelen" interessante Fragen über Moral, Fehlentscheidungen und die menschliche Seele. Gerd Paschek hat durch das Studium des Taoismus entdeckt, wie er andere Seelen bereisen kann. Er macht es sich daraufhin zur Aufgabe Menschen in Not zu helfen. Dies geschieht indem er sowohl bei Tätern als auch Opfern Manipulationen an ihrer Seelenwelt vornimmt. Er verliert während diesen Seelenreisen jedoch die Kontrolle über seinen Körper und wird wiederholt ins Krankenhaus eingeliefert. Er weiht die junge Ärztin Wiebke ein, die ihm fortan zur Seite steht. Überrascht stellen die...

Deine Gesundheit: Lass dich nicht berauben! // Spruch des Tages 12.01.21

Man hat dich deiner Gesundheit beraubt und dich davon enteignet. Die Natur sagt dir, du hast die Macht über deine Gesundheit. Die konventionelle Medizin sagt dir, „SIE“, das bedeutet die Medikamente und die Ärzte, haben die Macht über deine Gesundheit. Hier geht es zum gesamten Beitrag: https://indayi.de/deine-gesundheit-lass-dich-nicht-berauben-spruch-des-tages-12-01-21/ Unsere Gesellschaft ist darauf trainiert, im Umgang mit Gesundheitsfragen militärisch und diktatorisch zu denken. Die große Mehrheit der Menschen, besonders in den westlichen Ländern, haben die Kontrolle über ihre Gesundheit verloren. Menschen...

Lena Down Under - Band 3 der spannenden Flugabenteuer-Reihe

Die Leser folgen Lena in Judith Spörls "Lena Down Under" in ihrem neusten Abenteuer nach Australien, wo alles ein wenig chaotisch wird. Die 17-jährige Segelflugpilotin Lena, welche die Leser bereits in den Romanen "Lena fliegt sich frei" und "Lena startet durch" (beide via tredition bestellbar) kennen gelernt haben, hat sich den Schüleraustausch nach Australien ganz anders vorgestellt. Im Vergleich dazu ist ihr erster Alleinflug vor drei Jahren ein Klacks gewesen! Lena muss in ihrem neusten Abenteuer kämpfen: um das Vertrauen ihrer Familie, für Piet, um die Freundschaft ihrer verkorksten Gastschwester Olivia, die sie am Boden und...

Der Mantel des Anderen - Spannender Familien-Roman

Horst A. Mangasser erzählt in "Der Mantel des Anderen" die ergreifende Geschichte einer Familie und deren Umfeld in der DDR vor der Wende bis in die Jahre nach 2010. Ein Offizier der Nationalen Volksarmee kann als liebender Mann und Vater zweier kleiner Söhne seiner Familie ein über der Norm privilegiertes Leben bieten. Die persönliche Unfreiheit, die endlosen Lügen und unerfüllbaren Versprechungen der führenden Köpfe in Partei und Staat frustrieren ihn jedoch so sehr, dass er einen folgenschweren Entschluss fasst. Die Konsequenzen dieses Entschlusses zerstören Ehe und Familie. Da für die wütenden Stasileute der Familienvater...

SURGIT! Das Ende einer geistigen "Vollnarkose" - Gesellschaftskritisches Buch

Freigeist von Beeren will mit "SURGIT! Das Ende einer geistigen "Vollnarkose"" die Leser aufwecken und an ihre eigene Verantwortung erinnern. Eine geistige Vollnarkose ist laut dem Autoren dieses neuen Buches eine Art Bewusstseinslosigkeit. Dieses Buch bezieht sich daher sowohl auf jeden einzelnen Menschen, wie auch auf ganze Gesellschaften, die sich in den Augen des Autors noch immer im geistigen Tiefschlaf befinden. Scheinbar uninteressiert wird leichtfertig hingenommen, dass Werte, wie Freiheit, Frieden, Einigkeit, Recht und Gerechtigkeit sowie Selbstbestimmung, für die einstige Generationen und engagierte Freigeister sogar starben,...

Inhalt abgleichen