Freizeit

Hummelchen in Not: Kinderbuch zum Natur- und Umweltschutz

Jutta Schäfer und Robert "Robby" Kutschera nehmen sich in ihrem Buch "Hummelchen in Not" eines brennend aktuellen Themas an: dem Naturschutz. Unsere Insekten finden immer weniger Futterflächen und artgerechte Lebensräume - mit verheerenden Folgen. Zwar sind Insekten die artenreichste Gruppe aller Lebewesen, aber sowohl die Artenvielfalt als auch der Bestand der einzelnen Arten nimmt dramatisch ab. Grund hierfür sind unter anderem pestizidbelastete Felder, monotone Anbauformen und zugepflasterte Grundstücke mit Schottervorgärten in den Städten. Kinder sind für solche Probleme gut zu sensibilisieren. "Hummelchen in Not" soll dazu einen Beitrag leisten. Hummelchen lebt mit seinen Freunden Bienchen, Frau Grille, Hüpfer, Flatter und vielen anderen Insekten in einem Neubaugebiet. Ihr Zuhause ist eine schöne, saftige Wiese mit bunten Blumen, Sträuchern und wilden Kräutern. Doch die Wiese ist einfach zu klein für alle Bewohner, und es ist...

20.01.2021:

Verisure bringt Älteren mehr Sicherheit mit Notfalltaste zum Umhängen

Produktneuheit: Mit der neuen Notfalltaste zum Umhängen erhalten Kunden des Anbieters smarter Alarmanlagen & -Services eine Mini-Fernbedienung mit SOS-Funktion Mit dem Verisure KeyFob (dt.: Schlüsselanhänger) trägt der europäische Marktführer für Rund-um-Sicherheit zu einem sorgenfreieren Leben seiner Kunden auch im Lockdown bei: Da ältere Familienmitglieder pandemiebedingt nun oft längere Zeit allein bleiben müssen, wünschten sich Verisure-Kunden - zusätzlich zur Notfallhilfe für unterwegs - ein leicht bedienbares Gerät, das ihre Lieben am Körper tragen und das sie im Ernstfall schützt. Das Resultat: KeyFob, eine Mini-Fernbedienung mit SOS-Funktion! Mit der neuen SOS-Taste zum Umhängen können ältere oder alleinlebende Menschen bei einem drohenden Infarkt, nach einem Sturz oder sonstigen Notfall der Verisure Alarmzentrale im Handumdrehen ein Warnsignal senden. Besonders in Zeiten der Corona-Pandemie, in der viele Menschen aus...

20.01.2021:

Vom Paket bis zur Palette sicher verwahrt

Mit der BrinkBox gehören Zustellprobleme der Vergangenheit an Die Brink Systembau GmbH präsentiert mit der hochwertig verarbeiteten BrinkBox eine elegante Lösung für die garantiert sichere Ablage von Paketsendungen. Die Produkte erleichtern sowohl Empfängern als auch Dienstleistern die Zustellung und gewährleisten dabei ein Höchstmaß an Privatsphäre sowie eine einfache Handhabung. Wer kennt es nicht: Tagelang erwartet man eine wichtige Paketsendung, die mitunter wertvolle Produkte beinhaltet. Doch ausgerechnet zum Zeitpunkt der Zustellung ist man gerade nicht zu Hause und verpasst den Paketboten. Das stellt nicht nur für den Empfänger ein Ärgernis dar, sondern bedeutet auch für den Dienstleister durch Weitertransport oder Aufsuchen eines Nachbarn ein Mehr an Arbeitszeit. Brink Systembau nimmt sich dieser Problematik an und liefert mit der BrinkBox eine simple und gleichzeitig optisch ansprechende Lösung. Zusteller erhalten mit ihr...

20.01.2021:

Tiere sind uns ähnlicher, als wir denken

Tiere sind uns ähnlicher, als wir denken. Sie fühlen, denken und verstehen, ebenso wie wir. Und wer sagt: „es ist NUR ein Tier“ hat noch nie erlebt, was ein Tier alles geben kann. Buchtipps, wo Tiere das Sagen haben: Die Not ist groß, einer muss los Der Pinguin Kalle lebt am Südpol, umgeben von Schnee und Eis, doch diese schöne weiße Welt droht zu schmelzen. Kalle Pinguin wird ausgewählt und auf eine große Reise geschickt, um herauszufinden wie andere Tiere leben, die nicht vom Eis umgeben sind. Seine Reise führt ihn zu den Tieren nach Afrika. Er freundet sich mit der Giraffe Mia an, die ihm eine ganz neue, eine...

20.01.2021:

Wer resigniert hat verloren

MS, eine bis dato unheilbare Krankheit, die das Leben eines Menschen völlig auf den Kopf stellt. Eine Krankheit mit 1000 Gesichtern und 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Es ist ein Tanz auf dem Drahtseil, wer fällt, hat verloren. Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Buchtipp „Mein Leben mit MS“: MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein...

20.01.2021:

ARAG Recht schnell...

Aktuelle Gerichtsurteile und Corona-Themen auf einen Blick +++ FFP2-Masken nur noch mit Gutschein +++ Wer über 60 Jahre alt oder chronisch krank ist, hat Anspruch auf zwölf fast kostenfreie FFP2-Masken. Lediglich eine Zuzahlung von insgesamt vier Euro wird fällig. Dazu verschicken die Krankenkassen zwei Gutscheine für jeweils sechs Masken an ihre Kunden. Stichtag für die Altersbegrenzung ist der 15. Dezember. Wer also erst danach seinen 60sten Geburtstag gefeiert hat, muss die Masken aus eigener Tasche zahlen. Mit dem ersten Gutschein können sich Versicherte die Masken noch bis zum 28. Februar aus der Apotheke abholen. Der zweite...

20.01.2021:

So gut schmeckt es rund um den Globus

„Vegetarische Weltreise“ lädt Sie dazu ein, auf die Teller anderer Nationen zu schauen und die Welt vom Gaumen her kennenzulernen. Also lassen Sie sich überraschen, was es rund um den Globus für Köstlichkeiten gibt. Rezepttipp: Salsa aus Argentinien (© Vegetarische Weltreise, Britta Kummer) 2 rote Paprika 2 grüne Paprika 2 Zwiebeln 1 Tomate 1 Knoblauchzehe 2 EL frisch gehackte Petersilie 2 - 3 EL Olivenöl 2 - 3 EL Balsamico 1 - 2 Prisen Zucker 1 - 2 Prisen Salz 2 - 3 Prisen Pfeffer Paprikas schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Tomate waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden....

20.01.2021:

SEO Agentur für Witten: Digitalisierung hat viele Facetten

Digitalisierung fängt bei den Schulen an: Witten bewilligt Fördermittel für Digitalisierung WITTEN. Wittens Schulen rüsten digital auf - gut 625.000 Euro soll in die Digitalisierung der Wittener Schulen fließen. Im Zuge des Digitalpakts Schule soll die notwendige Hardware - Tablets und Notebooks - angeschafft werden. Mit rund 100.000 Einwohnern ist Witten die größte Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises, in unmittelbarer Nachbarschaft zu Bochum und Dortmund. Witten ist im Ruhrgebiet als die Wiege des Bergbaus bekannt. Bis heute findet man auf dem Bergbaurundweg zahlreiche Zeugnisse der Bergbaugeschichte. Heute ist die Wirtschaft in...

20.01.2021:

Augenarzt für Zweibrücken: Therapie mit Kontaktlinsen

Augenarzt für Zweibrücken: Kontaktlinsen lassen sich auch vielfältig therapeutisch einsetzen ZWEIBRÜCKEN. Kontaktlinsen (https://www.augenzentrum-swp.de) sind weithin bekannt als Sehhilfe und Alternative zur Brille. Darüber hinaus lassen sich die Linsen auch zu therapeutischen Zwecken nutzen. Sie können zum Beispiel die Funktion eines Verbandes nach Verletzungen übernehmen oder bei krankhaft vorgewölbter Hornhaut helfen. Augenarzt Dr. med. Michael Butscher, der gemeinsam mit Dr. med. Susanne Kleberger-Tuercke und Dr. med. Attila Osvald das Augenzentrum Südwestfalz für Patienten aus der Region Zweibrücken leitet, erläutert...

20.01.2021:

Ziel Mit Taxi Minor Baden-Baden pünktlich ans Ziel

Sicher, freundlich, pünktlich und bequem - Argumente für die Fahrt mit dem Taxi BADEN-BADEN. Langjährige Mitarbeiter und zufriedene Stammkunden sind eine Auszeichnung für jedes Unternehmen. Taxi Unternehmer Waldemar Minor aus Baden-Baden legt großen Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Freundlichkeit. Das Engagement zahlt sich aus. Das Leistungsspektrum von Taxi (https://www.taxi-minor.de/) Minor reicht von der Personenbeförderung über den Flughafentransfer nach Karlsruhe / Baden-Baden, Frankfurt oder Stuttgart, Shuttleservice für Hotels, Kurier Fahrten bis zu Überlandfahrten. Der Stadtkreis Baden-Baden und der Landkreis...

Inhalt abgleichen