psychose

Ein Schwänkchen Leben - Leichte Unterhaltung

Alé Loca erlaubt den Lesern mit "Ein Schwänkchen Leben" einen Blick in ihr Leben. Das neue Buch mit dem Untertitel "oder Wespen Movie aber jedes Mal wenn die "bzzz gib den Joint" sagen verdoppelt sich die Ablaufgeschwindigkeit" beinhaltet eine Sammlung von Geschichten, Gedichten und Bildern von einem Menschen, der drogeninduzierte Psychosen erlebt hat, die Diagnose Bipolare Störung hat, und sowieso etwas verrückt ist, aber eigentlich nur das Leben in vollen Zügen auszukosten versucht. Es beginnt alles mit einer Mutter, die ihrem Kind immer wieder klar macht, dass nur schwache Menschen weinen und ihr Kind kein solcher Mensch sein soll. Einer nicht ganz so tollen Kindheit folgt ein herausforderndes Leben, das erst dann Sinn zu machen scheint, als die Diagnose "bipolar" gestellt wird. Das Buch "Ein Schwänkchen Leben" wurde von Alé Loca unter einem Pseudonym geschrieben und gibt den Lesern einen direkten Einblick in das Leben der Autorin. Es...

Psychothriller: Mörder gesucht

Unheimlich und spannend geht es zu bei den drei hier vorgestellten Büchern. Marina findet ihren Freund Alexander blutüberströmt mit weit aufgerissenen Augen auf dem Wohnzimmerteppich – und ihr Leben gerät aus den Fugen. Sie landet nach einem Nervenzusammenbruch in der geschlossenen Psychiatrie. In diesem Szenario entwickelt S. Maria Eckert einen mitreißenden Psycho-Thriller: „Traumtöten“ (ISBN 978-3-95716-316-5) Die Grenzen zwischen Normalität und psychiatrisch zu behandelnder Abweichung sind fließend. Menschen gehen verschieden mit Angst, Gier, Eifersucht und Wut um. Extreme Reaktionen sind nicht immer ein Fall für die Einweisung in eine Klinik und sanfte Zurückhaltung nicht immer harmlos. Mit genauer Beobachtung arbeitet Eckert die Charaktere der handelnden Personen heraus. Marina, die Hauptfigur, die als selbstmordgefährdet gilt, ist wild entschlossen, den Mörder ihres Freundes zu finden. Doch sie ist eingesperrt und umgeben...

Meine Psychose & ich - Lebensbuch einer 56-jährigen Frau

Karla Weiß teilt in "Meine Psychose & ich" Geschichten aus den verschiedene Phasen der Psychosen, die sie selbst erlitten hat. Die Autorin schrieb dieses Buch einerseits, weil sie sich nicht auf das Lesen von anderen Büchern konzentrieren konnte, und andererseits, um sich Teile aus ihrem Leben von der Seele zu schreiben, vor allem die Teile, die sie zeitgleich fast zerstört und total glücklich gemacht haben. Die Ärzte diagnostizierten sie mit schizo-affektiven Störungen. Sie ist schizophren, manisch depressiv (bipolare Störungen) und hat zudem Psychosen, wobei das sich alles irgendwie überschneidet. Die Autorin teilt in ihrem Buch Geschichten aus ihrer Kindheit und Jugend, in der es unzähligen Streitereien, Unstimmigkeiten und Missverständnisse mit der Familie gab. Sie berichtet jedoch auch von Ereignissen, die dazu führten, dass sie heute eine selbstbewusste, starke Frau ist. Das Buch "Meine Psychose & ich" von Karla Weiß soll Menschen,...

Die Geschichte einer paranoiden Schizophrenie

"Das 20-Minuten-Kind" von Dana Dolata Die Autorin Dana Dolata legt mit "Das 20-Minuten-Kind" eine autofiktive Novelle vor. Auf rund 60 Seiten beschreibt sie, welche Symptome, Formen und Folgen eine paranoide Schizophrenie annehmen kann. Dabei legt die Autorin Wert darauf, dass ihre Beschreibung nur Möglichkeiten aufzeigt, da die Erkrankung äußerst vielfältige Erscheinungsformen annehmen kann. Dana Dolata weiß, wovon sie spricht: Mit dreißig Jahren erkrankte sie selbst an der Krankheit. Bis 2015, noch vier Jahre nach der Diagnose, war Dana Dolata als Journalistin in Norddeutschland tätig. Nach einer Verschlimmerung ihres Zustandes...

Der Tod ist ganz verrückt

Mit „Traumtöten“ schrieb S. Maria Eckert einen Krimi aus der Psychiatrie. Marina findet ihren Freund Alexander blutüberströmt mit weit aufgerissenen Augen auf dem Wohnzimmerteppich – und ihr Leben gerät aus den Fugen. Sie landet nach einem Nervenzusammenbruch in der geschlossenen Psychiatrie. In diesem Szenario entwickelt S. Maria Eckert einen mitreißenden Psycho-Thriller. „Traumtöten“ ist jetzt im Verlag Kern erschienen. Die Grenzen zwischen Normalität und psychiatrisch zu behandelnder Abweichung sind fließend. Menschen gehen verschieden mit Angst, Gier, Eifersucht und Wut um. Psychische Erkrankungen sind so...

Seelische Störung im Grenzgebiet

Borderline (Buchtipp) BORDERLINE ist eine seelische Störung im Grenzgebiet zwischen Psychose, Neurose und Persönlichkeit. Die Erkrankung „Borderline“ ist ein tief eingewurzeltes Fehlverhalten mit entsprechenden zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Konflikten. Manche Patienten gleiten im Laufe ihrer Krankheit in eine schizophrene Psychose ab. Buchdaten: Borderline - Persönlichkeitsstörung Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741250897 1,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de http://www.sabinebeuke.de/ Diese...

Crystal Meth und Co

Die Drogensucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst. Zum Beispiel gilt die Droge „Crystal Meth“ als extrem abhängig machend. Es gibt kaum eine Partydroge, die so brandgefährlich wie Crystal Meth ist. Buchdaten: Drogensucht - Crystal Meth und Co. Autorin: Jutta Schütz Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741252389 2,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de Diese...

Drogensucht

Crystal Meth und Co. Die Drogensucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst. Zum Beispiel gilt die Droge „Crystal Meth“ als extrem abhängig machend. Es gibt kaum eine Partydroge, die so brandgefährlich wie Crystal Meth ist. Buchdaten: Drogensucht - Crystal Meth und Co. Autorin: Jutta Schütz Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741252389 2,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de Diese...

Borderline

BORDERLINE ist eine seelische Störung im Grenzgebiet zwischen Psychose, Neurose und Persönlichkeit. Die Erkrankung „Borderline“ ist ein tief eingewurzeltes Fehlverhalten mit entsprechenden zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Konflikten. Manche Patienten gleiten im Laufe ihrer Krankheit in eine schizophrene Psychose ab. Buchdaten: Borderline - Persönlichkeitsstörung Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741250897 1,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de http://www.sabinebeuke.de/ Diese Presse darf ausschließlich...

Buchtipp: Drogensucht

Crystal Meth und Co. Die Drogensucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst. Zum Beispiel gilt die Droge „Crystal Meth“ als extrem abhängig machend. Es gibt kaum eine Partydroge, die so brandgefährlich wie Crystal Meth ist. Buchdaten: Drogensucht - Crystal Meth und Co. Autorin: Jutta Schütz Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741252389 2,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de Diese...

Inhalt abgleichen