Film

Werbeproduktion und Dreharbeiten aus der Ferne - Kanaren etablieren sich als Zielort für die Filmbranche

Vor etwa einem Jahr war die kanarische Filmindustrie gezwungen, sich neu zu erfinden. Die Pandemie legte der Branche Steine in den Weg. Die Lösung: Remote Filming über Streaming-Plattformen.  * Clúster Audiovisual de Canarias (CLAC) und das Ministerium für Wirtschaft, Wissen und Arbeitsbeschaffung der kanarischen Regierung wollen mit Unterstützung des Unternehmens Proexca das internationale Remote Filming fördern. Die Initiative, die während der Pandemie ins Leben gerufen wurde und sehr erfolgreich war, spart nicht nur Kosten für die Produktionsfirmen, sondern wirkt sich außerdem positiv auf die Klimabilanz (insbesondere den CO2-Ausstoß) aus.  * Das Modell "Fern-Dreharbeiten" stärkt einen wichtigen Industriezweig auf den Kanarischen Inseln: Hochqualifizierte Teams und Spezial-Equipment gibt es vor Ort, Vorproduktion, Produktion und Nachbearbeitung finden im Land der Auftraggeber statt.  * Vodafone, Decathlon, Lancôme und Once...

Zeitreise durch 700 Jahre Marchfelder Geschichte

Das Marchfeld als Austragungsort der NÖ Landesausstellung 2022 ist eine historisch bedeutende Region – hier begann und endete gleichsam die Habsburg Monarchie als machtpolitischer Faktor in Mitteleuropa. Aus diesem Anlass wurde ein Kinofilm „Rendezvous Marchfeld – 700 Jahre Zeitreise“ gedreht. Die Premiere fand auf Schloss Eckartsau statt. „Der Kinofilm ist ein wichtiger Schritt zur Vorbereitung der Region auf die Niederösterreichische Landesausstellung 2022 und wird mit Sicherheit zur Stärkung des Regionsbewusstseins beitragen“, ist LAbg. René Lobner überzeugt. Um die regionale Identität weiter zu stärken und die historische Bedeutung des Marchfelds in den Fokus zu rücken, hat die Region mit den Filmemachern Anita Lackenberger und Gerhard Mader eine Filmdokumentation umgesetzt. In bunten Bildern begibt sich der Film “Rendezvous Marchfeld” auf Zeitreise durch über 700 Jahre Geschichte, zu unbekannten Schauplätzen und...

DIE VERWECHSLUNG - spannende Verfilmung der Kammeroper vom sirene Operntheater online

DIE VERWECHSLUNG schaffte es nicht mehr auf die Bühne, dafür aber ins Internet. Die gleichnamige Kammeroper wurde vom sirene Operntheater in Wien verfilmt und jetzt öffentlich zugänglich gemacht. Der junge Gustav sehnt sich nach Freiheit, er kritisiert das System der DDR. Als Systemfeind wird er festgenommen. Während sein Vater hilflos verzweifelt, macht sich die verwirrte Grossmutter auf, um Gustav im Gefängnis zu besuchen. Ihr Besuch erscheint den Beamten verdächtig und Gustav wird gefoltert. Er landet schwer verletzt in der Krankenstation des Gefängnisses bei der sanften Krankenschwester Pauline. Die Verwechslung hätte eine Oper werden sollen. Die Uraufführung war beim Festival Wien modern im November 2020 geplant. Dazu ist es nicht gekommen, aber die Produzenten - Kristine Tornquist und Jury Everhartz vom freien sirene Operntheater - haben einen Film daraus gemacht. Komponist des Stücks ist der 1967 in Bludenz geborene Thomas Cornelius...

Weltbild geht innovative Wege mit neuem, digitalen Buchformat Lively Story

Bücher mit Special Effects in Kooperation mit Tapster Media entdecken Weltbild macht Bücher zum Erlebnis und bringt in Kooperation mit der Tapster Media GmbH ein komplett neues, digitales Buchformat auf den Markt: "Lively Story". "Lively Story" steht für Bücher, die lebendig werden. Mitreißende Romane, lustige Jugend- und Bilderbücher erwachen plötzlich zum Leben - mit Audios, Videos, Bildern und spannenden Special Effects. Plötzlich vibriert das Handy, es ertönen Sounds und das Display wird Teil der Geschichte. Mit jedem Fingertipp auf dem Smartphone- oder Tablet-Bildschirm erleben Leser die Geschichte in einer innovativen...

22.09.2020: | | | | | | |

Audials 2021 revolutioniert die Streaming-Aufnahme

Die Audials AG veröffentlicht auf audials.com die neue Musik- und Videostreaming-Rekorder Software “Audials 2021” für Windows. Musik & Videos schneller, komfortabler und in höchster Qualität legal aus dem Internet aufzunehmen ist nun dank mehr Leistung sowie zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen problemlos möglich. Erstmals in der Produktgeschichte und als erster Anbieter weltweit bietet Audials mit „Audials 2021“ die Möglichkeit, Videostreaming in doppelter Qualität aufzunehmen. Auf diese Weise deckt Audials den steigenden Bedarf von Millionen zufriedener Nutzer an Streaming-Aufnahmen. Weltneuheit: Videostreaming...

Panik City feiert Erfolge im Jahr 2019

Das Udoversum steuert auf 70.000 Gäste zu Die Panik City bedankt sich bei ihren Gästen für ein grandioses Jahr und steuert aktuell auf 70.000 Besucher*innen zu. 7 Tage pro Woche, 12 Stunden täglich, alle 20 Minuten startet eine autarke Show mit einem mittlerweile 30 köpfigen Team. Im Jahr 2019 wurde Panik City gleich dreimal ausgezeichnet: sie gewann den 1. Platz beim PR Bild Award 2019 in der Kategorie Portrait, erhielt ferner den begehrten ADAC Tourismuspreis 2019 und brachte Bronze mit auf die Reeperbahn vom Deutschen Digital Award 2019 für Digital Live-Experience – Digital Installations/ Events (VR/ AR). Mit weiterhin...

09.07.2019: | | | |

„Ob BAFTA oder Bachelor-Filmprojekt – wir sind dabei!“

GSA/Uninest macht sich stark für den studentischen Film und kooperiert aktuell mit Darmstädter „Motion Pictures“-Studierenden Sophia und Lukas sitzen uns in unserer Darmstädter Residence „Elementum“ gegenüber und sind sichtlich stolz. Die Beiden studieren im achten Semester „Motion Pictures“ an der Hochschule Darmstadt und haben zusammen mit einer Kommilitonin im Rahmen ihrer Bachelorarbeit gerade ihren ersten Film abgedreht. Wir von GSA/Uninest durften Teil des spannenden Projekts sein! Heute ist es soweit: Wir, Anna und Julia von GSA/Uninest, dürfen „The Language of Flowers“ in einer speziellen Preview...

03.07.2019: | | | |

OfG startet staatlich zugelassenen Onlinekurs für Motion Designer

Die renommierte Online-Schule für Gestaltung (OfG) baut ihr E-Learning-Angebot weiter aus und startet einen staatlich zugelassenen Kurs zum Thema Motion Design mit Adobe After Effects. Interessenten können sich ab sofort für den dreimonatigen Kurs anmelden und sich rechtzeitig einen der begrenzten Teilnehmerplätze sichern. Lippstadt, 03.07.2019 - Motion Design (oder Motion Graphics) ist schon lange ein elementarer Bestandteil der Film- und Weblandschaft. Schon Hitchcock setzte in Filmen wie „Vertigo“ oder „Psycho“ in einigen Szenen auf den gekonnten Mix aus Animation, Illustration, Film, Fotografie und diverser anderer...

Chillida: Lo profundo es el aire

Dokumentarfilm im Rahmen des Welttags der Poesie Der Dokumentarfilm “Chillida: Lo profundo es el aire“ (So tiefgründig ist die Luft) des Regisseurs Juan Barrero aus dem Jahr 2016 ermöglicht mehr über das Leben und Werk des bedeutendsten spanischen Bildhauers der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts Eduardo Chillida (1924 - 2002) zu erfahren. Seine monumentalen Skulpturen aus Stahl, Stein und Beton, sind heute weltberühmt, so etwa die in seiner Heimatstadt San Sebastián auf drei Klippen montierten „Peine del viento“ (Windkämme) von 1977 oder die vor dem Berliner Bundeskanzleramt aufgestellte Stahlskulptur „Berlin“...

Meavision produziert TV-Spot mit Birgit Schrowange für Kinderhospiz

Bonn und Olpe, 29.01.2019. Das Kinder- und Jugendhopiz Balthasar freut sich über einen brandneuen TV-Spot, in dem die RTL-Moderatorin Birgit Schrowange auf diese Einrichtung aufmerksam macht. Die Bonner Film- und Medienproduktion Meavision Media GmbH unterstützt das erste deutsche Kinderhospiz seit vielen Jahren mit pro-bono-Projekten und so auch mit diesem neuen Film, der nach seiner TV-Veröffentlichung nun auch online zu sehen ist. Regie führte die freie Journalistin und Moderatorin Catja Stammen. Ziel des neuen Spots ist es, das Balthasar-Hospiz und die gesellschaftlich wertvolle Arbeit, die dort geleistet wird, deutschlandweit...

Inhalt abgleichen