jugend

MEX Berlin 2021 - Mange- und Entertainment-Expo findet statt

Die Mex 2021 öffnet nun zum zweiten Mal ihre Tore in den Messehallen unterm Funkturm. Vom 22. bis zum 24.10.2021 heißt es endlich wieder Spaß und Entertainment auf einer großen Convention rund um die Bereiche Manga, Anime, Cosplay, Gaming und vieles mehr. Abseits der Popkultur gewährt euch die Mex auch Einblicke in die Kultur Japans. Hinter der Manga & Entertainment Expo steckt ein Team mit fast zwanzig Jahren Conventionerfahrung und der Leidenschaft ein Erlebnis für Fans und Freunde, der japanischen Popkultur zu erschaffen. Mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, einem großen Händlerraum, einer bunten Artist Alley, zahlreichen Workshops und natürlich ein paar Ehrengästen bietet die MEX für jeden etwas. Für das leibliche Wohl wird unter anderem von dem Maid Café "Sweet Heaven" gesorgt, aber auch eine große Food Area, die keine kulinarischen Wünsche offen lässt, versorgt euch mit Speisen und Getränken. Auch...

03.08.2021: | | |

Handymensionen - Spannender Jugend-Roman

Eine Jugendliche baut in Kännie Meiers "Handymensionen" durch ein gefundenes Handy eine besondere Verbindung auf. Die sechzehnjährige Halb-Araberin Suki findet ihr Leben an sich in Ordnung, wäre da nicht die emotionsgeladene Scheidung ihrer Eltern. In der Schule ist es auch nicht besser, da Mitschülerinnen, die sich stolz "Girl's Club" nennen, ihr nur zu gerne das Leben schwer machen, denn wer anders ist, der ist in ihren Augen ein tolles Ziel. Zudem scheint sie ihr Schwarm und Mitschüler Ryan, Sänger und Gitarrist der Band Jumpers, gar nicht wahrzunehmen. Nur ihre beste Freundin Emilia ist ein Lichtblick. Dann geschieht etwas, das ihr Leben auf den Kopf stellen würde: Auf dem Weg zur Schule prallt Suki beinahe mit einem Auto zusammen: Der Fahrer ist mehr auf das Handy als auf das Fahren konzentriert. Im letzten Moment reißt Suki das Lenkrad ihres Rollers zur Seite und stürzt. Obwohl sie Glück im Unglück hat, hat es dieser Sturz in sich:...

Legende der Elemente - Fantastisches Jugendbuch

Eva Eccius schickt in "Legende der Elemente" vier Jugendliche auf den Weg, um nach dem wahren Grund eines anstehenden Krieges zu suchen. Dieser neue Fantasy-Roman für Jugendliche dreht sich rund um das Leben von vier jungen Menschen, deren Heimatdörfer angegriffen wurden. Ein Krieg droht zwischen den Dörfern zu entstehen. Jedes dieser Dörfer steht für ein Element: Wasser, Wind, Feuer, Erde. Während Fiona, ein junges Mädchen aus einem der Dörfer, auf dem Weg ist, um die Wahrheit des Angriffes herauszufinden, trifft sie ihren Freund aus Kindertagen, Neys. Sein Dorf wurde ebenfalls Opfer eines Anschlags. Die beiden schließen sich zusammen, um die wahre Ursache zu finden und treffen auf ihrem Weg Nina und Mira, deren Dörfern das gleiche Schicksal widerfahren ist. Alle Vier glauben nicht an die Schuld der jeweils anderen Dörfer und so entsteht anfangs eine Zweckgemeinschaft. Im weiteren Verlauf der Geschichte, die in "Legende der Elemente"...

„Der große Anti-Aging Kompass“ von Dr. Claus Wunderlich – gratis Rezensionsexemplare erhältlich

Ab sofort im Buchhandel verfügbar (online und stationär): Der große Anti-Aging Kompass - Wirkstoffe für Jugend und Gesundheit von Dr. Claus Wunderlich Taschenbuch: 220 Seiten ISBN: 978-3753423913 Preis: 11,95 Euro Natürlich auch als eBook verfügbar (eBook für kurze Zeit zum Aktionspreis von 2,99 Euro, anschließend regulär 5,99 Euro) Über den Inhalt Mit diesem Kompendium stellt der renommierten Anti-Aging-Experte Dr. Claus Wunderlich sein umfangreiches Detailwissen in kompakter Form dar, um damit einen übersichtlichen und leicht verständlichen Leitfaden an die Hand zu geben. Dadurch wird es...

VERDÜRRT - Das Tagebuch eines Jugendlichen aus dem Jahr 2020

Lars Niklas Ludes beantwortet mit "VERDÜRRT" die Frage, wie die Corona-Krise Jugendliche betroffen hat. Dieses Buch ist das erstaunliche Erstlingswerk eines erst 18 Jahre alten Autors. Es ist eine interessante Mischung aus Gesellschafts-Drama und Liebes-Tragödie im kurzweiligen Tagebuchformat zu den Zeit-Themen, den Empfindungen und Gedanken eines Jugendlichen im Corona-Jahr 2020. Man hört in den Nachrichten seit was sich wie eine Ewigkeit anfühlt jeden Tag von Corona und dessen Auswirkungen. Hin und wieder gibt es Informationen über die Auswirkungen auf die mentale Gesundheit von Menschen, doch über Jugendliche hört man nur...

Karl Nehammer, Karl Marx und der Karlsplatz

Sie haben es wohl – auch außerhalb der Bundeshauptstadt – mitbekommen: Vergangenen Freitag endete eine Freiluftfeier am Wiener Karlsplatz mit heftigen Zusammenstößen zwischen Jugendlichen und der Polizei. Was folgte war ein Platzverbot, sowie eine eigentümliche Erklärung von Innenminister Karl Nehammer: Der ÖVP-Politiker ortete „Aktivisten aus dem linksextremen Bereich“ als Drahtzieher der Eskalation. Nun mögen die massenhaften Flaschenwürfe gegen die Exekutive schockieren und nach Erklärungen rufen – Belege für politische Hintergründe lieferte das Innenministerium aber nicht. Mit ähnlichen Schnellschüssen lag...

Jana Buchholz: "Als ich wiederkam - Heimatgefühle, Familie, Freunde und Ostalgie nach 30 Jahren Abwesenheit

Tauchen Sie ab in eine lebhafte und ungewöhnliche Geschichte über Kindheit und Jugend in der DDR. Die in Lieder eingebetteten Kapitel sind kurzweilig, lustig und berührend zugleich. "Manchmal ist der größte Schritt nach vorn, der Schritt zurück." Mit diesen Worten beginnt der Roman von Jana Buchholz. Die Rückkehr in die Heimatstadt Schwerin ist der rote Faden, der sich durch die Geschichten rund um die Romanfigur Jule und ihr Leben im Osten und Westen Deutschlands zieht. Ein Zeitdokument der Wendezeit, wie man es nicht erwartet. Auszug aus dem Buch: "Wie fühlt es sich an, wieder hier zu sein?", frage ich mich, während...

Wahre Geschichten von traumatischen Familienereignissen

Im Verlag Kern finden sich viele spannende Romane, in denen es um persönliches Erleben geht – um Familienturbulenzen, Ehebetrug, Beziehungskrisen. Wir stellen drei vor. Mit ihrem typisch rheinischen Humor beweist Gaby Trippen in ihrem Debütroman „Auszeit“ (ISBN 978-3-93947-820-1), dass jede Trennung auch einen Neuanfang bedeutet. „Das war’s!“ - mit diesen Worten zieht Richard Häussler einen Schlussstrich unter seine 25-jährige Beziehung. Der vertraute Ehepartner packt plötzlich einen Koffer, lässt die Haustüre hinter sich ins Schloss fallen und lässt seine Ehefrau fassungslos zurück. Während sich Andrea, nun...

Zitroneneis - Leidenschaftlicher Jugendroman

Victor Vila beschreibt in "Zitroneneis" das Lebensgefühl und die Lebensfreude der 60er und 70er Jahre. Der Erzähler erlebt in den 1960ern sein Coming of Age und seine Reifeprüfung in den 1970ern: Das erste Mal, die erste eigene Bude, das erste Auto und die erste Liebe. Mit diesen Erfahrungen beginnt die Zeitreise in ein vergangenes Jahrhundert. Victor Vila nimmt die Leser mit in eine Zeit voller Träume und Abenteuer, in der Sexualität irgendwie vitaler war und die Arbeitswelt eine, von der heutige Jugendliche nur träumen können. Der junge Victor ist von seiner attraktiven Arbeitskollegin Brigitte fasziniert. Sie ist allerdings...

Mein Name ist nicht Julia - Eine Gedichtesammlung rund um die Jahre der Jugend

Frit zi spricht in "Mein Name ist nicht Julia" Themen, die jedem Teenager bekannt sind, an. Das Leben eines Teenagers steckt voller neuen Entdeckungen: es werden neue Träume geträumt, der Traumberuf wird gefunden oder gesucht und die erste große Liebe lässt im Leben eines Teenagers meist auch nicht lange auf sich warten. Die Teenager-Zeit ist eine Zeit voller Widersprüche: da gibt es mal oberflächliche Schwärmereien und am nächsten Tag wird man von tief gehenden Gefühlen überwältigt. Ein Teenager sehnt sich nach Liebe, die nicht nur von der Familie kommt, sondern nach der Liebe eines Menschen, der einen einfach nur liebt,...

Inhalt abgleichen