Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Verstehen

Studium über den Menschen und das Leben

Den Vorläufer der Scientology definierte L. Ron Hubbard als Studium über den Mensch. Nach weiteren Forschungen entdeckte er ein weiteres Gebiet, das sich mit dem Studium über das Leben selbst befasst. Er fand heraus, dass dieses Thema rechtmäßig in den Bereich der Religion gehört und nannte es Scientology. Der Vorläufer der Scientology ist Dianetik, das eigentlich ein Studium über den Mensch ist. Die Dianetik und ihre Ziele sind in L. Ron Hubbard´s erstem Buch "Dianetik - Ein Leitfaden für den menschlichen Verstand" genau beschrieben. Veröffentlicht wurde die Erstausgabe am 9. Mai 1950. Dieses Buch hatte damals den Menschen in erster Linie Hoffnung gegeben, dass er sich selbst von einigen Schwierigkeiten, in denen er sich befindet, befreien kann. Dies ist auch heute weiterhin mit Dianetik zu erreichen. Dianetik beschreibt gewisse Phänomene des Verstandes, die eine beträchtliche Wiedererlangung von Fähigkeiten für die Person...

12.02.2016: | |

Verstehen lernen von Kindesbeinen an

Zwischen unbeantworteten Fragen und Kleingeistigkeit Man muß nicht immer alles verstehen. Schon als Kind lernt man, daß Erwachsene nicht die Allgötter sind, die mit Wissen vollgespickt jede Frage beantworten können. Aber es gab diverse Unterschiede bei den Erwachsenen, die Fragen nicht sofort beantworten konnten oder mangels Zeitdruck auf eine spätere Antwortgebung verwiesen. Die einen gaben unumwunden zu, die Antwort nicht zu kennen oder sie selbst nie verstanden zu haben. Andere erklärten entweder in sehr kurzen Satzbegriffen die Fragen oder resümierten in minutenlangen Monologen der Erwachsenensprache, beides führte zum Nichtverstehen. Einige bemühten sich mit Zuhilfenahme eines Lexikons durch Vorlesen des darin erklärenden Textes, eine zufriedenstellende Antwort zu geben. Am liebsten waren wohl die Erwachsenen, die nicht nur ihr bisheriges Wissen zur Frage benannt haben, sondern auch noch in Lexika oder anderen Sachbüchern...

Jeder Mensch kann sein Potential voll nutzen

Fast ein Vierteljahrhundert lang hatte L. Ron Hubbard sich der Untersuchung der Grundlagen des Lebens, des materiellen Universums und des menschlichen Verhaltens befasst. Es führte ihn letztendlich zur Gründung der Dianetik und Religion Scientology. 1952 hatte L. Ron Hubbard die menschliche Seele beschrieben. Er demonstrierte objektiv geistige Potentiale. Darüber hinaus wurde von ihm entdeckt, dass jedes menschliche Wesen diese Potentiale besitzt und dass sie allgemein erreichbar sind. So kam es zu seiner Beschreibung der Scientology als etwas, womit das Ziel jeder großen Religion erreicht wird: die Befreiung der Seele durch Weisheit. Alles in allem umfassen L. Ron Hubbards Werke über Dianetik und Scientology, die größte in sich geschlossene Aussage über den menschlichen Verstand und die Seele. Das sind mehr als 5.000 geschriebene Materialien und 3.000 aufgenommene Vorträge. Man erhält Antworten auf die unergründlichen Mysterien...

Mit ebook auf Reisen lernen: Lexikon Begriffe Mechatronik studieren und verstehen (Amazon Kindle Reader)

zu bestellen unter: http://www.amazon.de/dp/B005WGFC1E über die INDEX-Suche wurde A Law-Codierung gewählt: über die INDEX-Suche wurde Abgleich eines Messgerätes gewählt über die INDEX-Suche wurde Abtastung gewählt: über die INDEX-Suche wurde der Wörterbuch-Begriff - auswählen - gewählt: über die INDEX-Suche wurde der Wörterbuch-Begriff - Befehlszyklus - gewählt: VERZEICHNIS MECHATRONIK: Grundlagen-BEGRIFFE werden erklaert + kleines Woerterbuch Computertechnik (de-en) (German Edition) [Kindle Edition] zu bestellen unter: http://www.amazon.de/dp/B005WGFC1E VORWORT...

Endlich wieder mitreden!

Kennen Sie das? Die Menschen um Sie herum reden plötzlich nur noch unverständliches Kauderwelsch.Einfachste Zusammenhänge lassen sich nur noch unter Verwendung von vermeintlichen sinnvollen Fremdwörtern darstellen.Die Welt um Sie herum scheint nur noch von Spezialisten und wortgewandten Fachleuten bevölkert zu sein? Der neue Chef: Sie sind in einer Besprechung und bemerken, dass der neue, sehr dynamische Abteilungsleiter mit Fachbegriffen nur so um sich schmeisst. Niemand sonst meldet sich zu Wort. Ihre Kollegen nicken einvernehmlich. Sie sind alle der gleichen Meinung. Wirklich? Oder versteht vielleicht keiner von ihnen etwas? Das...

Subwoofer Technologien

Ein Subwoofer ist ein Lautsprecher, welcher so konstruiert ist, dass tieffrequentierte Schallwellen, auch Bass genannt, wiedergegeben werden können. Subwoofer eignen sich aufgrund ihrer Konzipierung besonders für den Einsatz auf Großveranstaltungen, im Kino, oder auch in Diskotheken. Bei Subwoofern unterscheidet man grundlegend zwischen zwei verschiedenen Arten. Zum einen gibt es die so genannten aktiven Subwoofer und die passiven Geräte. Aktive Subwoofer werden in der Regel mit einer eingebauten Verstärkerendstufe betrieben, passive Subwoofer werden hingegen wie alle anderen Lautsprecher auch von einem externen Verstärker angetrieben....

Märchen lehren fürs Leben. Eltern sollten sich Zeit zum Erzählen nehmen

Viele Kulturkreise dieser Erde kennen die alten Geschichten. Sie sind geprüft von mutigen Prinzen, schönen Prinzessinnen, von Hexen und Zauberern. Naturphänomene spielen eine Rolle und oftmals sind sprechende Tiere die Protagonisten. Das Nachrichtenportal www.news.de geht der Frage nach, was die Faszination des Märchens ausmacht. Wer sollte die Frage nach dem Besonderen an Märchen besser beantworten, als jemand, der sich selbst seit vielen Jahren als Märchenerzähler betituliert. Die news.de-Redaktion für Gesellschaft (http://www.news.de/gesellschaft.html) sprach mit Jürgen Jannig. Der 69-jährige pensionierte Lektor erzählt...

Inhalt abgleichen