Kultur

03.10.2022:

Ehrenamtliche Scientology Geistliche leisten Hilfe in Uganda

Die „Scientology Werkzeuge für das Leben“ verändern Gemeinden in den Händen eines engagierten Teams lokaler Amtsträger und der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen der Gemeinde Wanga, Uganda. Während die UNO in New York zur 77. Generalversammlung zusammentritt, suchen Delegierte und führende Politiker der Welt nach Lösungen für den Aufbau einer „nachhaltigeren und widerstandsfähigeren Welt für alle“. Etwa 7.000 Meilen entfernt lassen Bezirksleiter im Osten Ugandas diesen Traum Wirklichkeit werden, dank der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen der Gemeinde Wanga. Alles begann, als Arthur Wamatsu von seiner Tante Millie von dem Programm der Ehrenamtlichen Geistlichen der Scientology und seinen 19 Online-Kursen erfuhr. Die ganze Familie war begeistert. Hier war die Technologie, um ihr von Armut und Verzweiflung geplagtes Heimatdorf in einen Ort der Hoffnung und des Selbstvertrauens zu verwandeln. Die gesamte Familie absolvierte...

Alexander Wallasch ist ein Schriftsteller, der eigenständig geblieben ist!

Alexander Wallasch ist ein Schriftsteller, Journalist, Kolumnist und Werbetexter. 1964 wurde der vielseitige Kreative in Braunschweig geboren und studierte später Theaterwissenschaft. Als junger Mann verdiente er u. a. sein Geld als Türsteher und betrieb auch diverse gastronomische Einrichtungen. Das Schreiben, egal ob als Autor oder Journalist, ist seit 25 Jahren sein Beruf. Wallasch steht zu seiner Meinung und lässt sich nicht vorschreiben, wie er mit dem woken Zeitgeist umgeht. Darum eckt er schon mal hier und da an, aber er ist ein Kämpfer. Im Interview verrät er u. a. was er von der Klima-Bewegung hält, über die Fa...

Herbst im Marchfelder Schlösserreich

Herbst im Marchfelder Schlösserreich Die bunte, reiche Jahreszeit hat begonnen. In Schloss Hof, Niederweiden, Eckartsau, Marchegg und Orth warten zahlreiche herbstliche Angebote für Groß und Klein. Hier ist immer etwas los: Besucherinnen und Besucher des Marchfelder Schlösserreichs erleben Geschichte, Kultur und Natur, vielfältig aufbereitet und nah genug für einen abwechslungsreichen Tagesausflug. Dazu passt ein Extratipp: Mit dem Kassabon bzw. Eintrittsticket des ersten besuchten Schlosses bekommen Sie 2 Euro Rabatt auf den Eintritt (Tagesticket) jedes weiteren Schlosses (inkl. NÖ Landesausstellung im Schloss Marchegg). Ganz nach dem Motto: Kennen Sie eins, wollen Sie alle! Schloss Hof und Niederweiden Schloss Hof bietet auch im Herbst ein buntes Programm für die ganze Familie. Am 8. und 9. Oktober findet das Herbstfest statt. Es werden ein Herbstmarkt, regionale Kulinarik, stimmungsvolle Musik, Alpaka- Wanderungen, Ponyreiten,...

30.09.2022:

Mit einer IHK-Weiterbildung der Rezession trotzen

Es wird immer offensichtlicher, dass die deutsche Wirtschaft in eine Rezession stürzt. Nun ist dies natürlich kein optimaler Zustand, doch es gibt etwas, das Arbeitnehmer unternehmen können, um sich vor den Auswirkungen der Rezession zu schützen und das ist Weiterbildung. Die Art der Weiterbildung ist entscheidend, um das Maximum aus ihr herauszuholen. An diesem Punkt kann man einige Fehler begehen, indem man für die Karriere unbrauchbare Kurse absolviert. In diesem Artikel erklären wir, welche Weiterbildungen Sinn machen. IHK-Abschlüsse bringen Sie weiter Nicht jede Form von Weiterbildung bringt Sie ans Ziel. Achten...

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Auricher Betrug" von Martin Windebruch im Klarant Verlag

Ein toter Hobbyfotograf, ein leerstehendes Kino als Leichenfundort und ein Baumarkt-Mitarbeiter mit einem dunklen Geheimnis! Die Auricher Kommissare Brookmer und Jacobs beginnen zu ermitteln. Martin Windebruch sorgt in seinem vierten Ostfrieslandkrimi wieder für Spannung! Was ist das Motiv für die Ermordung des beliebten Angestellten Gretus Cordsen? Hat es etwas damit zu tun, dass der Ermordete weit über seine Verhältnisse lebte? Und woher kam dann das Geld dafür? Die Auricher Kommissare müssen die Puzzleteile finden und zusammenfügen, um dem Mörder auf die Spur zu kommen. Zum Inhalt von "Auricher Betrug": »Er war so ein...

30.09.2022:

Sebastian Pink: Seine Karriere begann bei ZDF-Serie "Bettys Diagnose"!

Sebastian Pink aus Sulzbach lebt seinen Traum: Filme drehen. Doch wie kam es dazu? Seit seinem 11. Lebensjahr schreibt der Saarländer nun schon Geschichten in all möglichen Genres. Auf einer elektrischen Schreibmaschine fing alles an. Pink schrieb damals Geschichten über seine Kuscheltiere. Je älter er wurde, desto besser wurden seine Ideen. Sein Traum: Die eigenen Storys verfilmen und mit bekannten Serien-Stars vor der Kamera stehen. "Ich sagte früher immer, irgendwann verfilme ich meine Drehbücher und spiele zusammen mit meinen Lieblingsstars in den Projekten mit. Damals wurde ich ausgelacht und heute melden sich ständig...

29.09.2022:

Fototechnik kompakt - DER Fotokurs für Einsteiger!

Welche Kamera braucht man für welche Zwecke? Was sind die wichtigsten Funktionen in Photoshop? Kann man fototechnische Grundlagen online lernen - oder doch lieber in Präsenz? Das PHOTO+MEDIENFORUM KIEL bietet ab 2023 eine integrierte Schulung an: 2 Wochen Unterricht in Kiel und 2 Wochen online. Diese Schulung richtet sich vor allem an Auszubildende des Fotohandels im 1. Ausbildungsjahr, wie auch Quereinsteiger in die Branche und sonstige Interessierte. Es ist keinerlei fotografisches Vorwissen für diese Schulung erforderlich. Die Inhalte umfassen Kamerasysteme und digitale wie optische Grundlagen; zudem Dateiformate und Speichermedien....

Die aktuelle Single von Feller & Feller - verpasst, verschenkt

Eine Neuauskopplung aus ihrem aktuellen Album Mit der Single "Verpasst, verschenkt" folgt eine weitere Auskopplung aus ihren gerade erschienenen Album "Es wird Herzen regnen". Aus der Idee "Verpasst, verschenkt" hat Norbert Endlich mit Feller & Feller eine rhythmische Liebeserinnerung produziert. Tanzbar und fröhlich, aber zugleich mit etwas Melancholie, kommt dieser Song den so "Verschmähten" entgegen. Wer hat nicht schon einmal in jungen Jahren in einer Partnerschaft eine große Liebe im erzen verspürt und dann nahm das Leben doch einen anderen Lauf. Wer weiß, was geworden wäre? Grund genug, das einmal in einem Song...

29.09.2022:

Wozu noch Marke?

Seminar für Markenkonzeption von Ralf Andereya an der HSD Düsseldorf. Die Hochschule Düsseldorf gilt nach wie vor als eine der führenden Ausbildungsstätten für die deutsche Kommunikationsbranche. Neben dem Fachbereich Kommunikationsdesign, der deutschlandweit einen exzellenten Ruf genießt, hat sie sich in jüngster Vergangenheit auch im Retail-Design einen Namen gemacht. Im Fokus beider Studiengänge steht eine konzeptionelle, gestalterische und praxisorientierte Lehre, die vielseitige Einstiegsmöglichkeiten in aktuelle und zukünftige Berufsfelder ermöglicht - zum Beispiel in Agenturen oder bei werbetreibenden Unternehmen....

29.09.2022:

Innere Stärke entwickeln - mit Christine Wüest und Nino Paneduro

Als Mentoren, Coaches und Ratgeber begleiten Christine Wüest und Nino Paneduro Führungskräfte auf dem Weg zu innerer Stärke und Resilienz. Viele Führungskräfte stehen heute vor enormen Herausforderungen: Sie erleben mehr Stress und Druck als je zuvor, sie reagieren, statt zu agieren, fühlen sich fremdgesteuert und müssen mit einer unsicheren Zukunft planen. Der Schlüssel um als dies zu meistern, liegt in der inneren Stärke. Christine Wüest und Nino Paneduro begleiten Menschen mit Führungsverantwortung auf dem Weg zu neuer innerer Stärke und Resilienz. In Coachings, Workshops und Seminaren sorgen sie dafür, dass diese souverän...

Inhalt abgleichen