Stress

In der Krise liegt immer auch die Chance für Neues – Positiv denken während der Pandemie // Spruch des Tages 13.01.2021

Die momentane Situation belastet viele und führt zu Stress und Angstzuständen. Dies kann uns noch angreifbarer für das Virus machen. Zum gesamten Beitrag geht es hier: https://indayi.de/in-der-krise-liegt-immer-die-chance-stress-bekaempfen-spruch-des-tages-13-01-21/ Warum kann Stress das Immunsystem schwächen? Stress bedeutet immer eine Belastung für den Körper, da diesem Vermittelt wird, dass er sich in einer Ausnahmesituation befindet und all seine Kräfte auf bestimmte Aspekte fokussieren muss. Das hält niemand auf Dauer durch. Gleichzeitig erhöht Stress die Oxidationsprozesse des Körpers und fördert Entzündungen. Dementsprechend wichtig ist es, dass wir auch in diesen Zeiten Wege finden positiv zu denken und diesen Stress loszuwerden. Positives Denken trotz Pandemie? In erster Linie hilft uns dabei eine positive Grundeinstellung. Wenn wir jetzt nur noch die negativen Seiten betrachten landen wir in einer Teufelsspirale,...

Willi Wunder - Ein Buch, das die Gesundheit junger Menschen stärkt

Die burgenländische Schriftstellerin Susanne Sommer veröffentlichte 2018 mit "Willi Wunder" ihr erstes Kinderbuch. Das 72 Seiten starke Büchlein ist heute aktueller denn je. Die Corona-Pandemie mit all ihren Maßnahmen drängt Eltern verstärkt zu der Frage: Wie kann ich mein Kind unterstützen? Neben vielen anderen Mitteln sind es gewiss auch Bücher, die wertvolle Impulse dabei geben können. "Willi Wunder" (erschienen im österreichischen Verlag "edition riedenburg) lädt Eltern dazu ein, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit zu erkennen und deren Wahrnehmung dafür zu stärken. Ein gesunder Blick auf sich selbst - das stärkt nachhaltig das Immunsystem. Vielleicht mehr als alles andere… "Willi Wunder" ist ein Kinderbuch. Und gleichzeitig auch nicht. Denn es ist eine Erzählung, die "alle angeht" und gewiss für alle Altersgruppen interessant ist. Die burgenländische Schriftstellerin Susanne Sommer erzählt darin die Geschichte eines...

Gut ins neue Jahr starten mit 5 Tipps für mehr Lebensqualität und Leichtigkeit

Mit diesen Tools für den Kampf gegen den inneren Energie-Lockdown können Familien bestens fürs neue Jahr gestärkt werden. "Das bisschen Haushalt" hat Johanna von Koczian 1977 im gleichnamigen Lied besungen. Und heute? Die heutigen Mütter und die Familien sind überbeansprucht, ‚overstressed'. Sie haben nicht nur den normalen Alltag zu bewältigen, sondern auch noch Home-Schooling, Home Office, Kita, den Haushalt und mehr zu managen. Es ist eben nicht nur das ‚bisschen Haushalt'. Gudrun Pfeifer arbeitet als zertifizierter Business- und Privatcoach sowie als zertifizierter Kinder- und Jugendcoach in Babenhausen/Hessen und Buchholz/Nordheide. Dies sind ihre fünf Tipps für mehr Lebensqualität und Leichtigkeit in dieser Zeit: • Tief durchatmen und bis 20 zählen. So einfach, wie es klingt, erfordert es ein wenig Konzentration, hilft aber sofort. • Einen Knautschball mit den Händen drücken und kneten. Jeder hat doch einen geeigneten...

So behältst Du eine positive mentale Verfassung trotz Covid-19 / Spruch des Tages 09.12.

So behältst Du eine positive mentale Verfassung trotz Covid-19 Der Autor Dantse Dantse beschäftigt sich, damit wie wichtig eine gute mentale Verfassung zu Zeiten der Krise ist und gibt demensprechend hilfreiche Tipps - So behältst Du eine positive mentale Verfassung trotz Covid-19! Die mentale Verfassung ist wichtig in Coronazeiten! Denk positiv! Deine Denkweise und Einstellung zu dir, zu den anderen und zum Leben ist entscheidend, um diese Pandemie körperlich sowie geistig gesund zu überstehen. Du solltest deswegen positiv denken. Das positive Denken lässt es zu, dass du auch in der Katastrophe die Chance siehst. Und...

Als sie in den Spiegel sah - Erzählerisches Selbsthilfe-Buch

Anke Larro-Jacob führt die Leser in "Als sie in den Spiegel sah" auf einen Weg zu mehr Klarheit, Selbstwirksamkeit und Zufriedenheit. In diesem neuen Buch begleiten die Leser eine Person dabei, wie sie in Gesprächen und durch Übungen schrittweise immer besser in Kontakt mit sich selbst kommt, dabei ihr Unbewusstes als Partner gewinnt und als wertvolle Ressource für sich erschließt. Dieser Prozess führt sie zu immer mehr Klarheit über ihre eigenen Bedürfnisse und wie sie diese innerhalb der gegebenen Rahmenbedingungen bestmöglich erfüllen oder sogar den Rahmen günstig verändern kann. Die Leser erleben an diesem Beispiel...

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition - Die wahren Glücksräuber im normalen Alltag in der Welt 4.0 – Dantse Dantse

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition Die wahren Glücksräuber im normalen Alltag in der Welt 4.0 – Dantse Dantse Die genannten „Raubtiere“ in diesem Buch sind Faktoren, die uns maßgeblich daran hindern, Tag für Tag glücklich zu sein. Es ist erstmalig, dass ein Buch diese Raubtiere benennt, darstellt und erklärt, wie sie wirken und zerstören. Es sind Faktoren, die wir alle kennen – aber mit denen sich niemanden richtig auseinandersetzen will. Es sind nicht die Schwierigkeiten, die uns den Weg in die Bitterkeit führen, sondern unsere Gewohnheiten. Schwarz oder weiß, reich oder arm,...

Achtsamkeit für Gefühle - mit Meditation und innerem Erforschen Stress abbauen und das innere Team führen

Das neue Buch von Michael Seibt lädt zu einem achtsamen Umgang mit Gefühlen ein. Es enthält Anleitungen zur Meditation und Übungen zum Erforschen der gegenwärtigen Erfahrung. Sei dich nicht so emotional! Oft werden Gefühle als störend erlebt, zum Beispiel bei der Arbeit. Michael Seibt lädt Sie in seinem Buch ein, sich Ihren Gefühlen bewusst zuzuwenden, egal ob sie angenehm oder unangenehm sind. Auf über 200 Seiten erhalten Sie eine Einführung in Meditation und inneres Erforschen für die Anwendung im Alltag. Das sind beiden zentralen Werkzeuge, um Persönlichkeitsanteile zu erkennen, das innere Team der Seele zu führen,...

Achtsamkeit für Gefühle

Mit Meditation und Erforschen Stress abbauen, das innere Team der Seele führen und sich selbst durch Krisen begleiten. Wie kann ich Stress, Erschöpfung und Burnout beenden? Wie kann ich Gefühle fühlen und mich selbst tiefer verstehen? Um solche Fragen geht es im neuen Buch von Michael Seibt, Pfarrer, Coach und Meditationsbegleiter. Die Leserinnen und Leser erfahren, was Menschen, die nicht unter Stress oder Burnout leiden, oft anders machen: Sie setzen auf Meditation und inneres Erforschen. Das neue Buch für einen bewussten und achtsamen Umgang mit Gefühlen erscheint am 31. Oktober 2020. Blick ins Buch. Meditation...

Ein Duo für alle Fälle: Ehepaar entwickelt persönliches Coaching für gestresste Manager

Olja und Bernhard Patter helfen zukünftig gemeinsam Menschen ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln, ihre Führungsrolle auszubauen und das Wohlbefinden langfristig zu verbessern. Heute steuern Menschen beruflich und privat immer öfter in eine Sackgasse. Sie stehen dann vor der kaum lösbaren Herausforderung, irgendeinen Ausweg zu finden. Diese Erfahrungen machte das Ehepaar Olja und Bernhard Patter in den vergangenen Monaten mit Kundinnen und Kunden immer häufiger. So entstand die Idee, mithilfe eines spezialisierten Coaching-Programms - in einem attraktiven Umfeld - ihre jeweiligen Expertisen und Erfahrungen einzubringen, um...

Bei Stress, Angst und Aufregung kann Wassertrinken helfen

Experten vermuten, dass zwischen 15 und 30 Prozent der Bevölkerung in Deutschland im Laufe ihres Lebens mindestens eine Panikattacke erleiden. Häufig sind eher jüngere Menschen betroffen. In ihrer TK-Stressstudie 2016 hat die Techniker Krankenkasse zudem ermittelt, dass noch mehr Menschen durch Stress belastet sind und zwar unabhängig vom Berufs- und Privatleben. Immerhin 6 von 10 Befragten gaben an, sich gestresst zu fühlen. 23 Prozent äußerten, häufig gestresst zu sein. Wer kennt das nicht, wenn wir in stressigen Phasen verstärkt Aufregung wahrnehmen - und angesichts des zu leistenden Pensums im Alltag oder einer nur...

Inhalt abgleichen