Bedürfnisse

Wieder geschieht alles zum ersten Mal - Tiefgründige, moderne Lyrik

Monika Blasche lädt die Leser mit "Wieder geschieht alles zum ersten Mal" zum Innehalten und Nachdenken ein. Ein japanisches Sprichwort sagt "Wenn du es eilig hast, mach einen Umweg", und genau dies hat sich die Autorin dieser neuen Gedichte-Sammlung zum Motto gemacht. In der Zeit der geistlosen Superlative können Innehalten und eine genauere Wahrnehmung der Verhältnisse in ihren Augen lebenserhaltend sein. Die Tiefe des Gegenwärtigen wird in ihren modernen Gedichten ausgelotet - in der poetischen Würdigung der leiseren alltäglichen Stimmen ebenso wie in den Liebesgedichten oder in der Aufdeckung politischer Täuschungsmanöver. Es ist laut der Poetin, die seit ihrem 19. Lebensjahr Gedichte schreibt, möglich und notwendig, den Canto libre neu zu intonieren. Wenn die Autorin dafür plädiert, überflüssige Bedürfnisse aufzugeben, wenn eine Liebesbeziehung nicht als exklusive Zweisamkeit gelebt wird, öffnet sich das Haus, die sogenannten...

Wie wir handeln - Einblicke in menschliche Motivationen und Aktionen

Gerhard Tulodziecki erklärt in "Wie wir handeln", warum Menschen so handeln, wie sie handeln. So gut wie jeder Mensch wundert sich früher oder später über das Handeln und Denken anderer Menschen. Man stellt sich Fragen wie: Warum hat er das denn gemacht? Was ging durch ihren Kopf, als sie das gesagt hat? Ist sich dieser Mensch nicht bewusst, welche negativen Auswirkungen sein Handeln hat? Manche Verhaltensweisen von Menschen kann man selbst nicht nachvollziehen, doch dieses neue Buch vermittelt den Lesern, dass hinter jeder Art des Handeln eine Erklärung gibt und man lernen kann, andere Menschen - und auch sich selbst - besser zu verstehen. Immerhin wundert man sich auch hin und wieder, warum man selbst auf eine gewisse Weise - und nicht anders/besser - gehandelt hat. Insbesondere bei Konflikten in der Familie, im Freundes- und Bekanntenkreis, mit Kolleginnen und Kollegen oder mit Vorgesetzten drängt sich häufig der Gedanke auf, ob ein bestimmtes...

heute ist mein tag - Gefühle verstehen - Bedürfnisse erfüllen - Erster Teil einer Journal-Serie

Gabriele Ruggera will den Lesern mit "heute ist mein tag - Gefühle verstehen - Bedürfnisse erfüllen" dabei helfen sich selbst besser zu verstehen. Die Weisen der Welt sagen den Menschen immer wieder, dass sie sich selbst verändern müssen, wenn ihr Ziel die Veränderung der Welt ist. Doch für die meisten Menschen ist dies einfacher gesagt als getan, denn Veränderungen erwartet und verlangt man meist nur von anderen Menschen und nicht von sich selbst. Warum dies so schwer ist, ist die Frage, die der Anlass für dieses Buch ist. Die Erforschung dieser Frage führte die Autorin nämlich auf eine Reise, die schließlich dieses Journal hervorgebracht hat. Sie lernte, dass Menschen grundlegende psychische Bedürfnisse haben, die erfüllt werden müssen, aber dass viele Menschen ein Problem damit haben, ihre eigenen Bedürfnisse zu kennen. Genau damit will die Autorin ihren Lesern helfen. Das Buch "heute ist mein Tag: Gefühle verstehen - Bedürfnisse...

Spüren was ist - Spiritueller Ratgeber

Marc Seeger erklärt in "Spüren was ist", warum es in Wirklichkeit keinen Unterschied zwischen inneren und äußeren Konflikten gibt. Dieses neue Buch richtet sich an Menschen, die mehr über das Spüren erfahren möchten und selbst besser spüren möchten. Es ist aber auch für Menschen, die mehr lieben und mehr Liebe spüren möchten. Auch Menschen, die bei sich, in ihren Beziehungen oder global ein Ungleichgewicht, Ungerechtigkeiten, Probleme oder Verletzungen wahrnehmen, sind hier an der richtigen Adresse. Sie können hier diese Probleme besser zu verstehen lernen, und Antworten darauf, wie man sie lösen kann, finden. Jeder Mensch...

Als sie in den Spiegel sah - Erzählerisches Selbsthilfe-Buch

Anke Larro-Jacob führt die Leser in "Als sie in den Spiegel sah" auf einen Weg zu mehr Klarheit, Selbstwirksamkeit und Zufriedenheit. In diesem neuen Buch begleiten die Leser eine Person dabei, wie sie in Gesprächen und durch Übungen schrittweise immer besser in Kontakt mit sich selbst kommt, dabei ihr Unbewusstes als Partner gewinnt und als wertvolle Ressource für sich erschließt. Dieser Prozess führt sie zu immer mehr Klarheit über ihre eigenen Bedürfnisse und wie sie diese innerhalb der gegebenen Rahmenbedingungen bestmöglich erfüllen oder sogar den Rahmen günstig verändern kann. Die Leser erleben an diesem Beispiel...

Sterbehilfe

Werthaltungen, Wünsche und Bedürfnisse schwerkranker und sterbender Menschen Bestseller-Autorin Jutta Schutz wagt sich an ein brisantes Thema heran und es ist ihr äußerst gelungen. Behutsam informiert sie und regt zum Nachdenken ebenso an, wie sie auf Patientenverfügungen hinweist. Wenn es keine Heilung mehr gibt – keinen Weg zurück ins Leben, dann wünschen wir uns und jedem anderen Menschen auch, dass WIR gut aufs Sterben vorbereitet sind, egal wie krank oder wie alt wir sind. Die Werthaltungen, Wünsche und Bedürfnisse schwerkranker und sterbender Menschen sind aber sehr unterschiedlich. Wenn ein Mensch unheilbar...

Werthaltungen, Wünsche und Bedürfnisse

Bestseller-Autorin Jutta Schutz wagt sich an ein brisantes Thema heran und es ist ihr äußerst gelungen. Behutsam informiert sie und regt zum Nachdenken ebenso an, wie sie auf Patientenverfügungen hinweist. Wenn es keine Heilung mehr gibt – keinen Weg zurück ins Leben, dann wünschen wir uns und jedem anderen Menschen auch, dass WIR gut aufs Sterben vorbereitet sind, egal wie krank oder wie alt wir sind. Die Werthaltungen, Wünsche und Bedürfnisse schwerkranker und sterbender Menschen sind aber sehr unterschiedlich. Wenn ein Mensch unheilbar krank ist und unter großen Schmerzen leidet, ist bei dem Betroffenen oder seinen...

Der TOD – Die Erinnerung bleibt für immer

Wenn es keine Heilung mehr gibt – keinen Weg zurück ins Leben, dann wünschen wir uns und jedem anderen Menschen auch, dass WIR gut aufs Sterben vorbereitet sind, egal wie krank oder wie alt wir sind. Die Werthaltungen, Wünsche und Bedürfnisse schwerkranker und sterbender Menschen sind aber sehr unterschiedlich. Wenn ein Mensch unheilbar krank ist und unter großen Schmerzen leidet, ist bei dem Betroffenen oder seinen Angehörigen der Gedanke an Sterbehilfe oft nicht mehr sehr weit weg. Allerdings gibt es neben Argumenten für das DAFÜR auch Argumente für das DAGEGEN. Und auch rechtlich gesehen ist die aktive Sterbehilfe in...

Vorlese-Kinderbuch

Das Vorlese-Buch soll den Kindern vermitteln, dass sie auch wertvoll sind, wenn sie ein Handicap haben wie ADHS, Allergien oder Sonstiges. Wer möchte, dass seine Kinder grundsätzliche Dinge wie Charakterstärke, soziale Intelligenz und Kompetenz erwerben, hat mit diesem Buch etwas ganz tolles gefunden. Sie lernen anders denkende und anders aussehende Menschen zu schätzen. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com. Geschickt verpackt in die Welt von drei kleinen Hasenkindern, erlebt Ihr Kind den Start in einen neuen Lebensabschnitt. Teil 1 - Für Kinder ab 3 Jahren bis 6 Jahren. Neben den Geschichten finden...

Burnout-Therapiewochen in Schopfheim

Ein innovativer Weg zur Behandlung und Prophylaxe des Burnout-Syndroms wird von der Ärztin Annette Bogatay in Schopfheim im Südschwarzwald beschritten. Dieser Weg wurde von ihr entwickelt in einer Rehaklinik für Psychosomatik in Zusammenarbeit mit vom Burnout-Syndrom betroffenen Menschen. Individuelle Situation bei Burnout Intensiv, gezielt, auf die individuelle Situation bezogen und damit auch nachhaltig können in den Therapiewochen die Fragen behandelt werden, die im Burnout aufkommen. Es geht nicht um ein Programm, sondern darum, dass jeder die Quellen zu den Lebenskräften, seine Freude am Leben und am Beruf auf eigenem...

Inhalt abgleichen