Demenz

"RETTE DICH VEGAN" - Gesundheits- und Ernährungs-Ratgeber

Dr. Karl-Heinz Kleifges erklärt in "RETTE DICH VEGAN", wie die richtige Ernährung das Leben verlängern und das Risiko für Krankheiten verringern kann. Der Autor deckt in seinem interessanten Werk rund um die menschliche Gesundheit aufschlussreiche Zusammenhänge zwischen Ernährung und Lebensstil einerseits und den Risiken für die Entstehung von Krankheiten andererseits auf. So können mit einer gesunden Lebensführung, die eine abwechslungsreiche und ausgewogene vegane Ernährung beinhaltet, die Risiken für die sogenannten Zivilisationskrankheiten verringert sowie weitere gesundheitliche Vorteile erzielt werden. Darüber hinaus räumt der Autor mit vielen Ernährungsfehlern und -irrtümern auf, gibt praktische Tipps und unterstützt beim Einstieg in ein länger gesundes und gesünderes längeres Leben. Der Schlüssel hierfür liegt laut "RETTE DICH VEGAN" von Dr. Karl-Heinz Kleifges in der Hand eines jeden Einzelnen und der richtige Zeitpunkt,...

RETTE DICH VEGAN - Gesundheits- und Ernährungs-Ratgeber

Karl-Heinz Kleifges erklärt in "RETTE DICH VEGAN", wie die richtige Ernährung das Leben verlängern und das Risiko für Krankheiten verringern kann. Der Autor deckt in seinem interessanten Werk rund um die menschliche Gesundheit aufschlussreiche Zusammenhänge zwischen Ernährung und Lebensstil einerseits und den Risiken für die Entstehung von Krankheiten andererseits auf. So können mit einer gesunden Lebensführung, die eine abwechslungsreiche und ausgewogene vegane Ernährung beinhaltet, die Risiken für die sogenannten Zivilisationskrankheiten verringert sowie weitere gesundheitliche Vorteile erzielt werden. Darüber hinaus räumt der Autor mit vielen Ernährungsfehlern und -irrtümern auf, gibt praktische Tipps und unterstützt beim Einstieg in ein länger gesundes und gesünderes längeres Leben. Der Schlüssel hierfür liegt laut "RETTE DICH VEGAN" von Karl-Heinz Kleifges in der Hand eines jeden Einzelnen und der richtige Zeitpunkt,...

Neue Alzheimer-Demenz-Therapie TPS® in Frankfurt am Main

Die Transkranielle Pulsstimulation bietet endlich eine Behandlungsoption gegen das Vergessen. Seit vielen Jahren bzw. Dekaden warten Betroffene und Angehörige auf eine Therapiemöglichkeit bei Alzheimer-Demenz, Demenz, Parkinson und anderen neurophysiologischen Erkrankungen - bislang vergebens. Doch mit der Transkraniellen Pulsstimulation (kurz: TPS®) konnte nun ein neues Kapitel aufgeschlagen werden: Klinisch durch Studien belegt, offiziell zugelassen und mittlerweile in der täglichen Praxis eindrucksvoll erprobt und verifiziert, können Stoß- und Ultraschallwellen das menschliche Gehirn in seiner Regeneration unterstützen. Diese neue Technik, die mit dem medizintechnischen Gerät NEUROLITH® erfolgt, ermöglicht eine noch nie dagewesene fokale, also zielgerichtete, schonende Hirnstimulation und stellt einen beispiellosen Fortschritt auf dem Gebiet der transkraniellen Stimulation dar. Innerhalb von zwei Wochen werden die Patient*innen insgesamt...

Nacht der Hoffnung - Nacht der Gewissheit - Anregende Worte

Helga Hendle erlaubt den Lesern in "Nacht der Hoffnung - Nacht der Gewissheit" inspirierende Einblicke in ihr Leben. In diesem Buch werden die Leser erfahren, dass die Autorin in ihrem eigenen Leben viel erkennen und erleben durfte bzw. musste. Das Buch gelangt eventuell in den Besitz der Leser, weil diese in irgendeiner Weise etwas mit der Autorin gemeinsam haben, oder weil sie den Inhalt dieses Buchs gerade jetzt gebrauchen könnten. Jeder Mensch hat seine ganz eigene Geschichte. Wenn ein Mensch auf die Welt kommt, ist er noch ein weißes leeres Blatt. Doch bald wird das Leben dieses Menschen mit vielen Seiten voller Ereignisse gefüllt....

Sleepwell-Expertin Agnes Wehr über einen möglichen Zusammenhang von Schlaf und Demenz

„Ein Henne-Ei-Problem: Beeinflusst zu wenig Schlaf das Denken oder führen kognitive Schwächungen dazu, weniger zu schlafen? Bisher schauten Wissenschaftler meist auf einen Zusammenhang von Schlafmangel und physischen Folgen wie Übergewicht oder Bluthochdruck. Eine Ende April in der Zeitschrift Nature Communications veröffentlichte Studie wirft nun die Frage auf, ob zu wenig Schlaf nicht auch eine Ursache für kognitive Veränderungen oder gar Demenz sein könne. Das Fazit der Studie: Menschen, die im mittleren Lebensalter weniger als sechs Stunden pro Nacht schlafen, tragen ein höheres Risiko, eine im späteren Lebensverlauf...

Schmerzmittel, Demenz und Nebenwirkungen

Menschen, die an Demenz erkranken, sind meist in einem Altern, in dem vermehrt Schmerzen auftreten. Die Wirkstoffe, die in solchen Fällen zur Anwendung kommen, gehören in vielen Fällen zur Gruppe der Opioide. Studien zeigen jedoch, dass diese Medikamente bei Demenzkranken das Risiko auf schädliche Nebenwirkungen stark erhöhen können. Buprenorphin ist ein stark wirksames Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide. Es ist unter einer Reihe von Namen erhältlich: Norspan, Subutex, Buvidal, Temgesic und Transtec sind nur einige davon. Es ist auch in Form von Pflastern erhältlich, was die Verabreichung an Patienten mit fortgeschrittener...

18.03.2021: | | |

SPINNWIND - Ein Roman vom Erinnern und vom Vergessen

Jo Ziegler nimmt die Leser in "SPINNWIND" auf eine Reise in Grenzregionen der menschlichen Seele mit. Demenz ist eine der häufigsten Krankheiten im Alter. Der Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit und das quälende Verlöschen der Persönlichkeit betrifft weltweit rund 45 Millionen Menschen. Noch immer gibt es kein Heilmittel und nicht alle Ursachen sind bekannt. Und es gibt immer wieder neue Therapien und Betreuungs-Möglichkeiten für Menschen mit Demenz. Genau dieses Thema ist der Mittelpunkt des neuen Romans von Jo Ziegler. Die Leser lernen Emil Eckstein, der sich selbst aus einer Unfallklinik entlässt, kennen. Sein Grund...

GEHIRNJOGGING - Fit in 18 Tagen - Band 3 der neuen Gedächtnistraining-Reihe

Im dritten Band von Alexander Halms "GEHIRNJOGGING - Fit in 18 Tagen" stellen sich die Leser der größten Herausforderung der Reihe. Der dritte und letzte Teil dieser neuen Buchreihe hilft den Lesern erneut, verschiedene Bereiche ihres Gehirns in nur 18 Tagen zu trainieren. Dies kann ihnen überall im Leben helfen: In der Schule, an der Universität, im Berufsleben und im Alltag. Auch im Alter können sie mit diesem Training ihr Gedächtnis fit halten. Jeder der insgesamt drei Bände hat 18 verschiedene Trainingseinheiten - eine davon soll jeden Tag bearbeitet werden. Die Aufgaben machen wirklich Spaß und zeigen, dass man für seine...

GEHIRNJOGGING - Fit in 18 Tagen - Band 2 der neuen Gedächtnistraining-Reihe

Im zweiten Band von Alexander Halms Reihe "GEHIRNJOGGING - Fit in 18 Tagen" müssen sich die Leser ein wenig schwereren Aufgaben stellen. Im zweiten Band dieser neuen Buchreihe begeben sich die Leser erneut auf das Abenteuer des Gedächtnistraining. Sie setzen hier ihre Aufgabe, verschiedene Bereiche ihres Gehirns in nur 18 Tagen zu trainieren, fort. Dies kann ihnen überall im Leben helfen: In der Schule, an der Universität, im Berufsleben und im Alltag. Auch im Alter können sie mit diesem Training ihr Gedächtnis fit halten. Jeder der insgesamt drei Bände hat 18 verschiedene Trainingseinheiten - eine davon soll jeden Tag bearbeitet...

GEHIRNJOGGING - Fit in 18 Tagen - Band 1 der neuen Gedächtnistraining-Reihe

Alexander Halm hilft Lesern mit "GEHIRNJOGGING - Fit in 18 Tagen" beim Verbessern ihrer geistigen Fitness. Diese neue Buchreihe gibt den Lesern die Möglichkeit, verschiedene Bereiche ihres Gehirns in nur 18 Tagen zu trainieren. Dies kann ihnen überall im Leben helfen: In der Schule, an der Universität, im Berufsleben und im Alltag. Auch im Alter können sie mit diesem Training ihr Gedächtnis fit halten. Jeder der insgesamt drei Bände hat 18 verschiedene Trainingseinheiten - eine davon soll jeden Tag bearbeitet werden. Die Aufgaben machen wirklich Spaß und zeigen, dass man für seine eigene geistige Fitness nicht viel Zeit investieren...

Inhalt abgleichen