Musik

06.05.2019: | | | |

Monte Madonna – die aktuelle Single von Tony Mazara

„Monte Madonna“ ist das aktuelle Lied des Sängers. Auf der CD befinden sich aber noch der deutsche Titel „Sag ja“ und der italienische Titel „O Caro Amore“ Diese CD wird nun neu veröffentlicht. Bereits als Teenager entdeckte Antonio Maragioglio, so sein richtiger Name, seine Liebe zur Musik. Mit der italienischen Version des Simon & Garfunkel-Songs “Sound of Silence” gewann er in seiner italienischen Heimat zahlreiche Wettbewerbe. Am 25. August 1948 auf Sizilien geboren, entdeckte Tony schon sehr früh seine Vorliebe für die Songs der 60er und 70er Jahre. Ende der 60er Jahre siedelte er nach Hamburg um, wo er seine zweite Heimat fand. Vor mehr als 20 Jahren reiste er mit der bulgarischen Live-Band “Albena” durch die Lande und zahlreiche andere Auftritte machten ihn schon damals zu einem ernst zu nehmenden Hamburger Künstler. Eben noch lädt er sein Publikum mit seinen gefühlvollen Interpretationen zum Träumen ein...

Glücksshow und Swing mit Felix Leibrock und Giacomo Di Benedetto

Swing und Glück – und schon sitzt man in Gedanken selig träumend mit einem Glas Wein in einer Hollywoodschaukel. Da geht aber noch viel mehr: Das zeigen Felix Leibrock und Giacomo Di Bene-detto am 15. Mai im SUBSTANZ. Und es ist eine Premiere: Die Glücksshow erblickt zum ersten Mal das Licht der Bühne! Felix Leibrock wählt einen außergewöhnlichen Weg zum Glück: Belletristische Bücher. Ohne sie dabei zu haben und ohne daraus etwas zu lesen. Vielmehr zieht er das Publikum mit Episoden und Anekdoten in den Bann, stellt überraschende Fragen und malt mit Worten Bilder. Schon nach wenigen Minuten sind die Gäste im Mittelpunkt des Geschehens und trainieren nebenbei fleißig die Lachmuskeln. Weniger lösen Gags und Pointen die Heiterkeit aus, vielmehr geht es um die Entdeckung der Ironie im ganz normalen Wahnsinn. Ein Feuerwerk philosophischer Denkanstöße und realitätsnaher Impulse macht das platte Glücksrezept schlicht überflüssig....

23.04.2019: | | | |

Ich will mehr – die Debütsingle von Petra Fee

Petra Fee veröffentlichte ihre Debut-Single im November 2018. "Ich will mehr" ist eine moderne Synthie-Popnummer. Der Text wurde von Petra Fee bereits vor 10 Jahren geschrieben. Auch die ursprüngliche Komposition entstammte der Feder von Petra Fee. Der Komponist Volker Wiedling hat den Titel neu komponiert, arrangiert und im Musikstudio "Netzkater" auch produziert. Der Song beschreibt die Liebe auf den ersten Blick und die damit verbundene Leidenschaft. Er handelt von Träumen und Erwartungen, die ein frisch verliebter Mensch mit Schmetterlingen im Bauch hat, aber spiegelt gleichzeitig die Angst vor Enttäuschung wieder. Die Musikerin Petra Fee, wurde in Nordhausen geboren. Sie stand schon in jungen Jahren bei Hochzeiten auf der Bühne und hat als großer Fan Titel von Juliane Werding nachgesungen. In der Schule lange Jahre im Schulchor präsent, lernte sie mehrere Jahre klassische Gitarre und ist einige Male auf Schulkonzerten aufgetreten....

17.04.2019: | | | |

Millionen Komplimente – die neue Single von Markus König

Im Alter von 5 Jahren war mit der musikalischen Früherziehung bereits der Grundstein gelegt. Fortan wurden Klavier/Keyboard erlernt bis Markus mit 16 zum ersten Mal vor einem Publikum stand. Damit war der Wunsch geboren irgendwann etwas Eigenes präsentieren zu wollen. Im Frühjahr 2018 entstand - durch einen Zeitungsbericht aufmerksam geworden - der Kontakt zum Label Marabu Records. Nach der ersten erfolgreichen Debüt Single aus dem Jahr 2018 „Unverschämt Wunderschön“, wird nun die zweite Single von Markus König „Millionen Komplimente“ veröffentlicht. Der Text stammt aus der Feder von Ingo Mende. Für die Musik, das...

<strong>„Ab in den Süden“ George La Busch mit einem neuen hitverdächtigen rockigen Sommersong

Musiker, Komponist und Texter aus Lutzenberg veröffentlicht wieder einen neuen Song Mit seinem neuesten Musiktitel will er in die Charts. Die besten Voraussetzungen dafür hat der Titel ja. Zu dem aussagekräftigen Text gibt es einen satten rockigen Sound, der dazu verleitet die Musik ganz laut aufzudrehen, um der guten Laune, die dieser Song versprüht, Luft zu machen. Dieses Lied erzählt von einem Biker, der den Frühlingsanfang voller Freude entgegen sieht, sich seine Harley schnappt und in Richtung Süden, der Sonne entgegen fährt. Ursprünglich sollte dieser Titel für den bekannten deutschen Biker, Schauspieler und...

Wir sind Sterne – die Debütsingle von Lena Mainoi

LENA MAINOI – ein neues Sternchen am musikalischen Himmel! Es gibt wieder eine neue tolle Stimme in der deutschen Musik und das finden nicht nur ihre Fans super. Denn deutsch zu singen ist total angesagt. So gibt es eine neue glanzvolle Debütsingle. Sie ist erst 15 Jahre jung und singt sich schon auf den Weg nach oben: LENA MAINOI, so nennt sich die junge Dame aus Lübeck. Sie ist noch Schülerin und sang sich im Rahmen eines Weihnachtskonzerts 2018 in ihrer Schule durch das Lied „HALLELUJA“ von Leonard Cohen solo in die Herzen der gut 400 Zuschauer. Begleitet wurde Lena virtuos von einer Schulkameradin am Piano. Das Publikum...

10.04.2019: | | | |

18. Musikspaß mit der Original Kultshow von Mike Dee

Reinfeld, 6. April 2019 Die Sonne schien noch sehr warm, als an diesem Nachmittag der Soundcheck zur Kultshow von Mike Dee im Forsthaus Bolande in Holstein über die Bühne ging .Mike Dee hatte wieder eine Fülle von hochkarätigen Künstlern verpflichten können. Sie sind zwar im Lande nicht so sehr bekannt wie die großen Schlagerstars aus dem Fernsehen, aber musikalisch hochkarätig. Bereits zum 18. Mal fand dieses beliebte Show- und Tanzvergnügen dort statt. Der Abend begann für die Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Forsthaus-Küche, wie z. B. Karpfen blau oder Sauerfleisch. Reinfeld wird übrigens auch als...

Saisonstart für Musik-, Kultur- und Sportevents: Frühlings-Highlights an Thüringer Gewässern

Thüringen, 2. April 2019 – Mit dem Frühling blüht auch die Kulturszene am Thüringer Wasser auf: Die 7. Zeulenrodaer Kulturnacht, die Thüringer Bachwochen, der Frühlingszauber auf der Leuchtenburg bei Kahla sowie das Chorfestival InCantare versprechen abwechslungsreiche Stunden. Sport- und Naturbegeisterte kommen auf den Strecken des Bleilochlaufs, bei Weinwanderungen entlang der Unstrut, Touren mit Wander- und Fahrradbussen sowie einer Schifffahrt auf dem Thüringer Meer auf ihre Kosten. In musikalische Frühjahrswelten laden die Thüringer Bachwochen vom 12. April bis 5. Mai 2019 unter anderem nach Jena, Weimar und Eisenach...

Besonderer Ort die Erste: der Hörster Friedhof Münster

Mit Droste im Glashaus lädt ein zum ersten außergewöhnlichen Ort der Veranstaltungsreihe: dem ehemaligen Hörster Friedhof in Münster! Am Freitag, 29. März 2019 beginnt um 19:30 Uhr „Zuweilen Stiche im Kopfe. Der Homöopath Clemens von Bönninghausen und seine erste Patientin Annette von Droste-Hülshoff“. Die szenische Lesung mit Carolin Wirth und Carsten Bender sowie Musik von Erhard Hirt und Videoinstallation von Prof. Norbert Nowotsch und Christoph Otto Hetzel beginnt auf dem Hörster Friedhof zwischen Piusallee, Bohlweg und Karlstraße, unweit des Sandsteindenkmals von Bönninghausens. Den Eintritt bestimmen Sie selbst!...

barlhow & Tonland - beste Saiten top gestimmt

Coole Akkorde, frische Texte und jede Menge gute Laune bringen barlhow und Tonland am 7. April im Substanz auf die Bühne. barlhow der Barde? Richtig, so werden ihn viele Münchner kennen: Der Barde des weltgrößten Ritterturniers in Kaltenberg! Er beherrscht allerdings weit mehr als Mandocello und mittelalterliches Entertainment. Der Bühnenprofi wird mit der einen oder anderen Crossover-Kostprobe aufwarten, vor allem aber mit Highlights aus der Popwelt für richtig Stimmung sorgen. Auch eine Singer-Songwriter-Überraschung steht auf dem Plan. Das Duo Tonland reist extra aus Offenbach an, um ihre München-Premiere zu feiern....

Inhalt abgleichen