Krimi

Buchtipp: Die Kunst der kurzen Erzählung

Buchtipp: Die Kunst der kurzen Erzählung Walter-Uwe Weitbrecht verfasst moderne Fabeln und regionale Krimis Der Autor Walter-Uwe Weitbrecht beherrscht die Kunst der kleinen Erzählungen. In „Der tanzende Elch“ (ISBN 978-3-95716-219-9) belebt Walter-Uwe Weitbrecht die Kultur der Fabel mit neuen, witzigen Ideen. Da gerät ein Frosch mit einer Beschwerde in die Klauen der Bürokratie. Der Elch erwacht nach der Mittsommer- Feier mit einem dicken Brummschädel. Oder der starke Büffel wird kleinlaut, wenn der Elefant vor ihm steht. 38 moderne Fabeln und weitere 12 märchenhafte Geschichten laden zum Schmunzeln und zum Staunen ein. Es ist ein im Wortsinne fabelhaftes Buch für die ganze Familie - fröhliche Unterhaltung mit Tiefgang. Die Gattung der Fabel, abgeleitet vom lateinischen „fabula“ für Sage, Erzählung, Geschichte, wurde von der Antike bis in die Neuzeit gepflegt und weiterentwickelt. Darin erhalten meist Tiere, gelegentlich...

Der Rachekeller - Thriller der Tatort-Boston-Reihe

Der Thriller "Der Rachekeller" wurde im November 2023 in einer 2. Auflage veröffebtlicht. Mit dem Psychothriller "Der Rachekeller" hat Autor/Selfpublisher Roman Just ein Werk geschrieben, für das gute Nerven erforderlich sind. Nicht umsonst befindet sich auf den Covern des Titels, den es als Taschenbuch, E-Book und Hörbuch gibt, eine "Trigger-Warnung". Tatsächlich sollten nur Leser*innen auf das Buch zugreifen, die sich von harten Textpassagen nicht verstören lassen. Eine Rezension: Ein richtig guter Thriller  Frau_Leserin Dieses Buch ist definitiv nichts für schwache Nerven, da die Gewalttaten schon sehr detailliert dargestellt sind. Aber wer einen psychologisch anspruchsvolleren Thriller sucht, der wird hier fündig. Der Spannungsbogen ist von Anfang an gut, die Story mitreißend und wirklich gut durchdacht. Das Ende war für mich nicht vorhersehbar. Alles, und ich meine hier wirklich Alles, wird extrem detailliert dargestellt, so dass...

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Dünentod auf Baltrum" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

Die Insel Baltrum wird von Trauer erfüllt: Kurz vor einer geplanten Sommersonnenwendfeier wird der "Wunderheiler von Baltrum" tot in seiner Meditationshütte gefunden. Femke Peters vermutet einen Mord! Femke Peters und ihr Team stehen in ihrem achten Fall vor einer neuen Herausforderung: Was nach Selbstmord aussieht, entpuppt sich als undurchsichtiges Netz von Geheimnissen und Intrigen. Affären, eifersüchtige Ehemänner und die wahre Todesursache machen diesen Fall zu einem fesselnden Rätsel. Zum Inhalt von "Dünentod auf Baltrum": Der Wunderheiler von Baltrum ist tot! Kurz vor der Sommersonnenwendfeier füllt sich das riesige Areal von Thade tom Brook und seiner Frau Okka in den Dünen der ostfriesischen Insel Baltrum. Denn der »Wunderheiler von Baltrum«, wie Thade angesichts seiner erstaunlichen Erfolge als Heilpraktiker genannt wird, soll nach der Feier wieder eines seiner beliebten Seminare abhalten. Doch dazu kommt es nicht mehr,...

MODERNER THRILLER MIT TRUE-CRIME-HINTERGRUND

Ein Killer hält die Bevölkerung in Atem: Autorinnenduo aus dem Ruhrgebiet zeichnet düsteres Bild seiner Lieblingsstadt Hamburg Als sie das erste Mal gemeinsam schrieben, daran erinnern sich Nadine d'Arachart und Sarah Wedler noch genau, drehte sich ihr Werk um feuerspuckende Drachen und keltische Mythologie. Seitdem ist viel passiert. In diesem Jahr veröffentlichen die beiden Autorinnen ihren dreizehnten gemeinsamen Roman aus dem Bereich Krimi/Thriller. Eine Unglückszahl ist das für die beiden Hattingerinnen nicht, die sich bereits seit der fünften Klasse kennen und genauso lange befreundet sind. "Passt doch ganz gut", lacht...

Das Merkel Komplott - Politthriller von Frank Breuer im Trivocum Verlag

Der Journalist Rolf Larsen hat sich entschieden, der Einladung des bekannten Rechtsextremisten Johannes Scupin zu folgen. Am Strand von Nordwijk kommt es zu einem denkwürdigen Interview: ein linksliberaler Journalist der Marke TAZ oder Spiegel interviewt einen rechtsradikalen Populisten und Parteiführer vom Kaliber Gauland/Höcke. Hier im Roman heißen sie Scupin und Larsen, und ihr Gespräch durchzieht den gesamten Roman. Zeitgleich erleben wir, dass der von Verschwörungstheorien beseelte Parteiführer Scupin einen berüchtigten Killer namens "Väterchen Frost" engagiert, damit dieser Angela Merkel, die Ex-Bundeskanzlerin, ermorde....

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Fischertod in Greetsiel" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

Kapitän Freesemann bricht plötzlich während einer Krabbenkutter-Fahrt tot zusammen. Seine Ex-Ehefrau beschuldigt den Decksmann des Mordes, der den Kutter geerbt hat. Die Kripo Aurich ermittelt! Femke Peters und ihr Team stehen in ihrem siebten Fall vor einer neuen Herausforderung: Anscheinend handelt es sich bei dem Tod von Kapitän Freesemann doch nicht, wie anfangs vermutet, um einen natürlichen. Doch warum besteht seine Ex-Frau darauf, dass es sich um einen Mord handelt? Zum Inhalt von "Fischertod in Greetsiel": »Wir haben einen Todesfall auf einem Krabbenkutter!« Der Greetsieler Kapitän Dewald Freesemann bricht während...

Buchneuerscheinung von Ella Stein: Frauenmord in Venberg

Ein Roman über einen Frauenmord, die Gesellschaft, ihre Werte und Moralvorstellungen. Der fiktive, idyllische Linzer Vorort Venberg wird Schauplatz einer Gewalttat: Eine Frau wird hinterrücks von ihrem Mann erschossen. Eine kürzlich ergangene Gesetzesänderung rückt den Fall in den Fokus der Medien und das Team der ermittelnden Polizei ist gespalten. Denn auf dem Prüfstand stehen plötzlich ihre Wertehaltung und eigenen Moralvorstellungen. Ella Stein schreibt Kurzgeschichten und Romane und spielt in "Frauenmord in Venberg" mit einem Gedankenexperiment, das die Leser:innen unweigerlich anregt, Position zu beziehen. Die Frage danach,...

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Spiekerooger Rückkehr" von Marc Freund im Klarant Verlag

Ein verurteilter Mörder kehrt zurück nach Spiekeroog und quartiert sich direkt neben seiner Familie ein. Ein Mord geschieht einen Tag nach seiner Rückkehr! Die Inselkommissare stehen vor einem Rätsel. Im vierten Ostfrieslandkrimi von Marc Freund aus der Reihe "Ein Fall für Eden und Mattern" wird Kommissarin Wiebke Eden von ihrer Vergangenheit eingeholt und flieht in einer Nacht-und-Nebel-Aktion von der Insel ... Zum Inhalt von "Spiekerooger Rückkehr": »Herr Kommissar, im Haus nebenan ist der Teufel eingezogen!« Während Kommissarin Wiebke Eden von ihrer Vergangenheit eingeholt wird und in einer Nacht-und-Nebel-Aktion Spiekeroog...

Die Autorin Irene Dorfner hat wieder getötet - zum Glück nur auf dem Papier...

Im neuen Krimi der Autorin Irene Dorfner gibt es wieder eine Leiche, und zwar diesmal im oberbayerischen Töging am Inn. Auf einem Acker wird die Leiche einer attraktiven Frau gefunden, die niemand vermisst und offenbar auch niemand kennt. Die Mühldorfer Kriminalpolizei rund um Hauptkommissar Leo Schwartz steht vor einem Rätsel. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Im Fokus der Ermittlungen steht nicht nur das Umfeld der Toten, sondern auch der Kleintierzuchtverein B80 Töging und die Massage-Praxis von Nadine Stieger in der Erhartinger Straße... Auch in ihrem 43. Fall der beliebten Leo-Schwartz-Krimireihe hat es die Autorin...

Krimi-Vernissage in Zürich mit Karin Monteiro-Zwahlen: Hass nährt Hass!

Karin Monteiro-Zwahlen mit ihrem Krimi "Hass nährt Hass" auf einer Vernissage in Zürich Keine Ausstellung, wie jede andere! Am 20. November um 15 Uhr fanden sich zahlreiche Gäste im Rahmen der Open Ateliers in Zürich ein, um Autorin Karin Monteiro-Zwahlen in einer Vernissage über ihren neusten Krimi auszufragen. “Hass nährt Hass” heißt das gute Buch und man kann es bereits hier bei indayi.de kaufen. Bei der Zusammenkunft gab es reichlich Diskussionen, anregende Fragen und Antworten über den Krimi und ein hautnahes Bild der Autorin selbst. Hier stellen wir nun ein paar ausgewählte Bilder des Ereignisses vor! Du...

Inhalt abgleichen