Krimi

Haus der Vergangenheit - Romantischer Psychothriller

Eine seltsame Erbschaft, ein verdächtiger Selbstmord und unheimliche Spuren verwandeln Jacky Herrmanns "Haus der Vergangenheit" in ein Buch, das man nicht aus der Hand legt. Elisa Arendt arbeitet als Lektorin in einem renommierten französischen Verlag in Paris. Von außen sieht ihr Leben perfekt aus. Doch obwohl sie sehr erfolgreich ist, stellt sie ihr Leben zunehmend in Frage, denn es scheint etwas zu fehlen. Während einer Auszeit auf Korsika lernt sie unverhofft Léonard Besson kennen und verliebt sich in ihn. Wenig später erfährt sie von einer seltsamen Erbschaft: einem Haus in Schleswig-Holstein, das ihr ein unbekannter Mann vermacht hat. Sie reist dorthin, um mehr darüber zu erfahren. Auf den ersten Blick sieht es danach aus, dass der Unbekannte Selbstmord begangen hat, doch die Kripo hat schnell Zweifel daran. Die Ermittlungen gestalten sich im Verlauf der Handlung des kurzweiligen Romans "Haus der Vergangenheit" von Jacky Herrmann...

Argenta - Gesellschaftskritischer Abenteuer-Roman

Thomas Kühlkamps Protagonist nimmt in "Argenta" an einem der bedeutsamsten Experimente der Menschheitsgeschichte teil. Peter ist 13 Jahre alt und hatte bisher im Leben nicht besonders viel Glück. Er lebt in einem Heim und kann dort einfach keine Freunde finden. Auch die Schule macht ihm keinen Spaß. Eines Tages taucht ein Mann mit einem interessanten Angebot auf: Peter kann ein völlig neues Leben auf der geheimnisvollen Insel Argenta beginnen. Der Junge sagt zu und nimmt kurze Zeit später an einem der bedeutsamsten Experimente der Menschheitsgeschichte teil. Die Insel erfüllt seine kühnsten Erwartungen. Doch hinter der perfekten Fassade erkennt Peter schon nach kurzer Zeit die ersten tiefen Risse. Zusammen mit seinen beiden neuen Freunden versucht er verzweifelt, die geheimen Intrigen und dunklen Verbrechen auf Argenta aufzuklären sowie Peters außerordentliche Rolle bei diesem Experiment zu ergründen. Es ist ein Kampf, den sie kaum gewinnen...

Der Mallorca-Job - Spannender Regionalkrimi

Karl Kases stellt den Lesern in "Der Mallorca-Job" Mallorca als mehr als nur eine Urlaubsinsel vor. Zwischen endlosen Stränden und rauen Bergen, Kirchen, Klöstern und Ruinen finden auf der Insel, die vielen Menschen nur als Urlaubs- und Party-Insel bekannt ist, einige dunkle Geschäfte statt. Leon ist ein Berliner Polizist und wird auf Mallorca von kleinen Gaunern und großen Schiebern, schönen Frauen und halsbrecherische Aktionen in Atem gehalten. Ganz so abenteuerlich hatte er sich das nicht vorgestellt, als er angetreten ist, um seine spanischen Kollegen von der Guardia Civil den Sommer über am Lieblingsstrand der Deutschen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Darüber hinaus wird er bald in dunkle Machenschaften, abseits von Strand und Urlaubern verwickelt. Die Einschläge kommen in dem Roman "Der Mallorca-Job" von Karl Kases immer näher, aber bald weiß auch Leon "las conexiones especiales", die speziellen Beziehungen, für seine Zwecke...

Die Berge der Barmherzigkeit - Ein niederbayerischer Gardasee-Krimi

Eine unabhängige Frau wird in Susanna Nickls "Die Berge der Barmherzigkeit" kurz nach einem Umzug ermordet aufgefunden. In dem beschaulichen niederbayerischen Städtchen Neuenkirchen stolpert Euphrosine Hase bei einem Antrittsbesuch in der Nachbarvilla über einen aus der Wand herausragenden Fuß. Dieser gehört der neuen Hausbesitzerin, Signora Eletra Visconte aus Brescia, die erwürgt in einem Verschlag unter der Treppe liegt. Die Frau, die gerade erst mit ihrer Familie eingezogen ist, hat also das beschauliche Leben in Bayern nicht lange genossen. Doch wer hatte ein Interesse an dem Tod der Dame? Kurzerhand macht sich die "Häsin"...

Tribut der Wahrheit - Spannender Thriller

Jörg Koojers lässt seinen Protagonisten in "Tribut der Wahrheit" mit Recherchen in ein düsteres Geheimnis beginnen - doch er deckt damit mehr auf, als ihm lieb ist. Als Clark gerade mal 12 Jahre alt ist, wird sein Vater brutal ermordet. Er ist mittlerweile in seinen späten 20ern und macht sich jedoch immer noch Gedanken um etwas, dass er als Kind in einer alten Truhe seiner Mutter entdeckt hatte. Hat der geheimnisvolle Inhalt etwas mit dem Mord an seinem Vater zu tun? Umwittert ein düsteres Geheimnis die Vergangenheit seiner Familie? Lebt ein kaltblütiger Mörder unter ihnen? 16 Jahre lang wurde Clark von derartigen Fragen gequält...

Psychothriller: Mörder gesucht

Unheimlich und spannend geht es zu bei den drei hier vorgestellten Büchern. Marina findet ihren Freund Alexander blutüberströmt mit weit aufgerissenen Augen auf dem Wohnzimmerteppich – und ihr Leben gerät aus den Fugen. Sie landet nach einem Nervenzusammenbruch in der geschlossenen Psychiatrie. In diesem Szenario entwickelt S. Maria Eckert einen mitreißenden Psycho-Thriller: „Traumtöten“ (ISBN 978-3-95716-316-5) Die Grenzen zwischen Normalität und psychiatrisch zu behandelnder Abweichung sind fließend. Menschen gehen verschieden mit Angst, Gier, Eifersucht und Wut um. Extreme Reaktionen sind nicht immer ein Fall für die...

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Engeltod in Pilsum" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

Eine Leiche am Pilsumer Leuchturm gibt der Kommissarin Femke Peters Rätsel auf. Was ist passiert? Geht ein Serientäter in Ostfriesland um? Die Jagd nach dem Mörder wird zu einem reinen Nervenspiel! In seinem neuen Ostfrieslandkrimi lässt der bekannte Autor Rolf Uliczka sein Polizeiteam in einer mysteriösen Mordserie ermitteln. Die Nachforschungen im Umfeld der letzten Ermordeten sind schwierig und das wahre Motiv bleibt lange unklar. Welche Rolle spielt der Schauplatz des letzten Mordes - der bekannte Leuchtturm von Pilsum? Zum Inhalt von "Engeltod in Pilsum": »Wir haben eine Tote! Beim Leuchtturm!« Kommissarin Femke Peters...

Spätes Bekenntnis

ROMAN „SPÄTES BEKENNTNIS“ – KRIMI UND PSYCHOLOGISCHER THRILLER NEUERSCHEINUNG – AB 6.3. IM HANDEL SPÄTES BEKENNTNIS Vorbemerkung des Autors. Dieser Roman ist die überarbeitete bzw. korrigierte deutsche Fassung seiner spanischen und italienischen Ausgabe „El espadachín de espejos“ beziehungsweise „Il dissimulatore“. Der Geist ist der Antrieb für das Verlangen anders, das heißt man selbst zu sein, und dieses Anderssein gegebenenfalls zu überwinden. Die Natur ist der Geist in seiner Andersheit, das Moment der Opposition, des durch das Selbst, außer als Selbst, nicht gelösten Widerspruchs. Die Natur...

02.02.2021: | | | |

Tatort: Texel - Ein Küstenkrimi für Fortgeschrittene

Das Krimi-Genre wird durch Annette Kraußes "Tatort: Texel" wachgerüttelt und Krimi-Fans erhalten endlich eine wirklich frische Handlung. Ella entdeckt mit ihrem Partner Michi ihre Liebe für eine Insel, die mehr ist als ein Lebensgefühl. In ihrem neuen Freundeskreis kriecht der Wurm. Ideale weichen dem Neid und im Dunklen tobt der Partnertanz. Es wird gesurft auf einem gefährlichen Kamm, der Wissen und Nicht-Wissen scheidet. Aber gegen welchen Preis? Wenn ein Wohnwagen der Truppe abfackelt und der Ehemann spurlos verschwindet, fängt die Ära der Fragezeichen an. Gibt es einen Bezug ihrer merkwürdigen Träume zur Realität? Was...

Espresso Morte - Kurzweiliger Gardasee Krimi

Ein Hotel wird in Karlheinz Molls "Espresso Morte" zum Mittelpunkt von Mord-Ermittlungen. Der deutsche Kommissar Giancarlo Lehmann ist eigentlich pensioniert und will am Seeufer des Gardasees einfach nur einen Espresso genießen. Doch er wird auf einmal - dazu noch an einem Sonntag! - zu einem Tatort in der Altstadt von Malcesine gerufen, da dort ein Mann erschlagen aufgefunden wurde. Der Kommissar kann nur noch den Tod des Mannes feststellen und Hilfe durch die Polizei anfordern. Sein Schwiegersohn Sergio Gemma aus Trient wird mit den Ermittlungen beauftragt und wie schon bei einigen früheren Fällen, bittet er Giancarlo um Unterstützung,...

Inhalt abgleichen