Ehe

Stabilität der Partnerschaft - Ein etwas anderer Beziehungs-Ratgeber

Collin Coel zeigt in "Stabilität der Partnerschaft" Möglichkeiten der Beziehungskontrolle auf und zeigt, worauf es in Beziehungen wirklich ankommt. Regelmäßig ist die Trennung eines Paars laut diesem neuen Beziehungs-Ratgeber ungenügender Chaoskontrolle geschuldet. Zwangsläufig ist es damit um die staatliche Ehe- und Familienversicherung schlecht bestellt. Dennoch ist es der Mühe wert, sich mit der fraktalen Geometrie ein Bild von der eigenen Unvergänglichkeit zu machen und mit den 1100 Fragen des Beziehungsmodells das Wesen des Partners zu ergründen. Wer mit dem Lebenspartner über 1100 Konfliktpunkte handelseins werden muss ist regelrecht zum Scheitern verurteilt. Dementsprechend groß ist laut dem Autor die Anfälligkeit, durch unziemliches Gebaren den Traum einer gemeinsamen Zukunft zu zerstören. Erschwerend kommt hinzu, dass es durch die Nichtlinearität des Gehirns in der Natur des Menschen liegt das Chaos einzuladen. Nicht von ungefähr...

Liebe und Lust - durch sie will ich dich erkennen - Romantische Gedichte

Andreas Netzler lädt die Leser mit "Liebe und Lust - durch sie will ich dich erkennen" auf eine poetische Reise durch die Welt der Liebe ein. Gedichte-Sammlungen mit Lyrik rund um die Liebe gibt es bereits wie Sand am Meer. Ist deswegen jedoch bereits alles über Liebe und Lust, Zuneigung und Frust gesagt worden? Kann dazu noch etwas inspirierendes, gar neu akzentuiertes und anregendes geschrieben werden? Die hier veröffentlichten Gedichte zeigen, dass das durchaus möglich ist: Liebe und Lust sind im positiven wie herausfordernden Sinn ein so reichhaltiges, zartes wie raues, abwechslungsreiches und einfühlsames, tiefsinniges wie flüchtiges Thema, das es zu immer neuen Leseabenteuern einladen kann für eine mal vertraute wie auch überraschende Erlebnis-Reise. Neben diesem Gedichtband hat der Autor via tredition auch Gedichte zur Würde und Gerechtigkeit, zum Alltag, zur Vergänglichkeit und Weihnachtszeit veröffentlicht (mehr Infos dazu auf...

Beziehung kaputt und todunglücklich? Nicht doch!

Autorin Diana Johne-Vittinghoff beleuchtet Beziehungs-Aus auf humorvolle Weise Wer hat es nicht selbst schon einmal erlebt, dass eine Beziehung, eine Partnerschaft in die Brüche geht? Die Essener Autorin Diana Johne-Vittinghoff verarbeitet in ihrem neuen Buch "Auf Ex? Nee, auf den trinken wir nicht!", wie Trennungen ablaufen können und welche Erfahrungen verschiedene Frauen mit dieser Situation gemacht haben. Ob sie dabei wahre Begebenheiten oder eigene Erlebnisse wiedergibt, lässt Diana Johne-Vittinghoff zwar in Dunkeln, ihre Kurzgeschichten über Marie und Zoe, Lotte oder Inga sind aber durchaus realistisch … und unterhaltsam. Die Leser*in wird auf jeden Fall humorvoll vom eigenen Trennungsschmerz abgelenkt und wird sich und die eigenen Erfahrungen sicherlich in der ein oder anderen Erzählung wiederfinden. Es geht in den Geschichten der Autorin um skurrile Trennungsgründe, kreative Überführungspläne und die gut durchdachte Festlegung...

ROYAL LEBEN - Praktische Übungen zum Bewältigen von Krisen und Stress

Korinna Heintze zeigt den Lesern in "ROYAL LEBEN", wie sie ihr Leben bewusst nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten können. Die Autorin, eine Expertin für die royale Lebenskunst, erzählt in ihrem neuen Buch in sieben Geschichten über die große Lebensthemen von Frauen. Damit zeigt sie, wie es möglich ist, aus der Asche einer schweren Krise, eines belastenden Verlustes und anderer Katastrophen hervorzutreten und ein ganz neues Leben anzufangen. Ihre Beispiele werfen Schlaglichter auf: das Ende der DDR und die herzergreifende Trennung von Freundinnen, die längst überfällige Trennung von einem narzisstischen und alkoholabhängigen...

Zitroneneis - Leidenschaftlicher Jugendroman

Victor Vila beschreibt in "Zitroneneis" das Lebensgefühl und die Lebensfreude der 60er und 70er Jahre. Der Erzähler erlebt in den 1960ern sein Coming of Age und seine Reifeprüfung in den 1970ern: Das erste Mal, die erste eigene Bude, das erste Auto und die erste Liebe. Mit diesen Erfahrungen beginnt die Zeitreise in ein vergangenes Jahrhundert. Victor Vila nimmt die Leser mit in eine Zeit voller Träume und Abenteuer, in der Sexualität irgendwie vitaler war und die Arbeitswelt eine, von der heutige Jugendliche nur träumen können. Der junge Victor ist von seiner attraktiven Arbeitskollegin Brigitte fasziniert. Sie ist allerdings...

Sexualität ohne Tabus 2.0 - Ratgeber und Antworten auf die Fragen der Leser von Teil 1

Anna Maria Kastl geht in "Sexualität ohne Tabus 2.0" auf die Themen, die bei Lesern besonderes Interesse erweckt hatten, ein. Sollte ein Paar einen Plan für ihr Liebesleben machen? Was passiert, wenn ein Mann auf bestimmte Dinge der weiblichen Sinnlichkeit nicht vorbereitet ist, und was macht Frauen im Schlafzimmer besonders unsicher oder verwirrt sie? Diese Fragen und mehr werden in dem neusten Buch von Anna Marie Kastl auf offene und ehrliche Weise beantwortet. Sie bespricht in den verschiedenen Kapiteln Themen über die es viele Mythen gibt und klärt darüber auf, wie viel Wahrheit eigentlich dahinter steckt. Sie erklärt die...

Guter Rat für die gelingende Paarbeziehung

Es gibt viele Wege, ein Paar in seinen Beziehungsschwierigkeiten zu begleiten. Angelika Franzisi, Paartherapeutin aus Nürnberg, geht in die Tiefe. Sie will nicht an der Oberfläche bleiben, sondern die wiederkehrenden Konflikte des Paares in den strukturellen Ursachen der beteiligten Menschen erkennen. In der Beratung lässt sie den ratsuchenden Paaren Raum und Zeit für ihre Selbsterkenntnis. Aus dieser authentischen Praxis entstand das Buch „Wie das Leben zu zweit vielleicht besser gelingt“, das jetzt im Verlag Kern veröffentlicht wurde. Bestimmte Muster der Kommunikation und des Verhaltens treten in leicht unterschiedlicher...

Sexualität ohne Tabus - Ein Buch für Körper, Geist und Seele

Anna Maria Kastls neustes Buch "Sexualität ohne Tabus" ist ein Muss für jeden, der der Routine im Schlafzimmer den Rücken kehren möchte. Anna Maria Kastl hatte die Idee, ihre Sexualberatungen und Vorträge, die sie vor einiger Zeit gab, und die mit Erlaubnis aller Beteiligten auf Tonband aufgezeichnet wurden, nun zusammenzufassen und schriftlich herauszugeben. Sexualität ist immer noch für viele ein Tabuthema, und aus ihrer eigenen Erfahrung ist dies besonders dann der Fall, wenn es Probleme gibt und man darüber offen reden sollte. Viele Frauen scheuen sich total davor, und die meisten Männer drücken sich eher ordinär aus....

Bücher aus unserem Verlag: Über Liebe, Enttäuschungen und Frauendiskriminierung in Nordafrika

Schon viele Frauen, die in südliche Länder reisten, verliebten sich in einen einheimischen Mann. Manchmal bleibt es nicht bei einem Urlaubsflirt, sondern die Beziehung entwickelt sich dauerhaft weiter bis zur Ehe. Ihre realen Erlebnisse und schier unglaubliche Erfahrungen verarbeiteten Frauen in den biografischen Romanen „Zurück nach Ägypten“ und „Sand in der Seele“: Die Faszination des Orients kollidiert mit traditionellen Rollenbildern, binationalen Konflikten, Betrug, undurchsichtigen Familien- und Sozialstrukturen. Zum Internationalen Frauentag am 8. März schildern diese Bücher einen Konflikt, der viele Frauen betrifft. Gute...

Runde zwei - Fortsetzung der heiteren Familiengeschichte "Eine Scheidung wider Willen"

Angelika Fleckensteins Protagonistin muss sich in "Runde zwei" erneut mit Problemen im Familienleben auseinander setzen, doch kann sie dieses Mal endlich ein echtes Happy End finden? Die Familie Martens ist wieder vereint. Christine und die Kinder sind überglücklich. Es meldet sich mitten im Glückstaumel darüber hinaus Nachwuchs an. Andreas ist von der Nachricht allerdings nicht begeistert und kann nicht verstehen, warum Christine das Kind behalten und nicht abtreiben lassen will. Nachdem er sich mit den "Umständen" versöhnt hat, schließen die beiden noch einmal den Bund fürs Leben. Diesmal hält das Leben offenbar die Glückskarten...

Inhalt abgleichen