Trennung

Wahre Geschichten von traumatischen Familienereignissen

Im Verlag Kern finden sich viele spannende Romane, in denen es um persönliches Erleben geht – um Familienturbulenzen, Ehebetrug, Beziehungskrisen. Wir stellen drei vor. Mit ihrem typisch rheinischen Humor beweist Gaby Trippen in ihrem Debütroman „Auszeit“ (ISBN 978-3-93947-820-1), dass jede Trennung auch einen Neuanfang bedeutet. „Das war’s!“ - mit diesen Worten zieht Richard Häussler einen Schlussstrich unter seine 25-jährige Beziehung. Der vertraute Ehepartner packt plötzlich einen Koffer, lässt die Haustüre hinter sich ins Schloss fallen und lässt seine Ehefrau fassungslos zurück. Während sich Andrea, nun frisch getrennt, im Angesicht des drohenden Neuanfangs Gedanken über ihre Zukunft macht, lässt sie auch die vergangenen Jahre Revue passieren und ergründet, was eigentlich zu ihrer Misere geführt hat … Gaby Trippen beschreibt die Figuren in ihrem Buch so lebendig, dass viele Leser*innen sich selbst und ihr Umfeld...

Zitroneneis - Leidenschaftlicher Jugendroman

Victor Vila beschreibt in "Zitroneneis" das Lebensgefühl und die Lebensfreude der 60er und 70er Jahre. Der Erzähler erlebt in den 1960ern sein Coming of Age und seine Reifeprüfung in den 1970ern: Das erste Mal, die erste eigene Bude, das erste Auto und die erste Liebe. Mit diesen Erfahrungen beginnt die Zeitreise in ein vergangenes Jahrhundert. Victor Vila nimmt die Leser mit in eine Zeit voller Träume und Abenteuer, in der Sexualität irgendwie vitaler war und die Arbeitswelt eine, von der heutige Jugendliche nur träumen können. Der junge Victor ist von seiner attraktiven Arbeitskollegin Brigitte fasziniert. Sie ist allerdings in einer festen Beziehung und sollte für ihn eigentlich unerreichbar sein. Und doch entwickelt sich eine romantische Affäre, die nicht ohne Folgen bleibt und für einige schwerwiegende Probleme sorgt. Der Autor wurde 1943 in Stettin geboren und floh 1945 nach Spanien, bis die Familie im Jahr 1953 nach Deutschland...

Die geile Zeit der Stressfreiheit - Inspirierender Ratgeber

Ute Schlieper zeigt in "Die geile Zeit der Stressfreiheit", wie man durch Achtsamkeit innere Krisen überwinden, Burnout loswerden und Stress bewältigen kann. Nach einigen Schicksalsschlägen und durchlebten Krisen ist die Autorin dieses neuen Ratgebers heute stressfrei und glücklich. Bis zur Mitte ihres Lebens hatte sie jedoch so einiges richtig gut gegen die Wand gefahren. Immer mehr Unzufriedenheit und Stress bestimmten über lange Zeit ihren Alltag. Ihre Gesundheit verschlechterte sich. Ihre zweite Ehe war zu Ende. Sie brach zusammen und wurde mit Burnout diagnostiziert. Dies war für sie der Anlass, ihr Leben zu verändern und neu anzufangen. Anstatt jedoch in die ihr empfohlene Klinik zu gehen, machte sie sich auf einen anderen Weg: 400 km in 12 Tagen auf dem Jakobsweg in Spanien. Sie fand daraufhin machbare Möglichkeiten, um erfolgreich durch Krisen zu gehen und stärker aus ihnen herauszukommen. Dass dies gar nicht so kompliziert ist,...

Was passiert mit der Immobilie im Scheidungsfall?

Da in Deutschland rund jede dritte Ehe geschieden wird, entstehen häufig auch Streitigkeiten um das gemeinsame Haus oder die gemeinsame Wohnung. Daher ist es sinnvoll, sich von einem unabhängigen Makler zu den Optionen für die Immobilie im Falle einer Scheidung beraten zu lassen. Der erfahrene Immobilienmakler Michael Lindenmayer steht seinen Kunden bei einer Trennung mit Rat und Tat zur Seite. "Ich habe schon häufig miterlebt, welche Fragen und Konflikte eine Scheidung im Hinblick auf das gemeinsame Immobilieneigentum bei den Betroffenen aufwirft", erklärt der Immobilienspezialist aus Leinfelden-Echterdingen. "Die meisten Kunden...

MCM Investor Management AG: Hohe Wertverluste bei Immobilien vermeiden

Magdeburg, 21.04.2020. „Scheitert eine Ehe, stellt sich oft die Frage, was mit der gemeinsamen Immobilie passiert. Denn ein Haus oder eine gemeinsame Eigentumswohnung ist eine der größten und teuersten Anschaffungen des Lebens. Oft nehmen Paare ein gemeinsames Darlehen auf, um ihren Traum von den gemeinsamen vier Wänden zu verwirklichen. Ruinöse Folgen für den Wert der Immobilie im Fall einer Trennung lassen sich aber vermeiden“, erklärt die MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Wie das Statistische Bundesamt ermittelte, stieg die Zahl der Eheschließungen im Jahr 2018 mit rund 449.000 auf ein Rekordniveau, wie es in...

Was wird bei einer Scheidung aus dem Haus?

In Deutschland wird rund jede dritte Ehe geschieden. Haben die Eheleute bisher in einer gemeinsamen Immobilie gelebt, stehen sie schnell vor der Frage, wie es mit dieser nach der Trennung weitergehen soll. Sebastian Obrock und sein Team der G. Obrock Immobilien- und Finanzierungsvermittlung GmbH stehen den Betroffenen in dieser sensiblen Zeit mit Rat und Tat zur Seite und beraten über die Optionen zur Zukunft der Immobilie. "Kommt es zu einer Trennung, dann steht plötzlich auch der gemeinsame Lebensmittelpunkt - das Haus - in Frage", weiß Sebastian Obrock aus seiner langjährigen Erfahrung als Makler. "Aufgrund des hohen ideellen,...

Familie geht besser ohne Staat

Zu viele zerrissene Familien, zu viele alleinerziehende Eltern, zu viele alleinerzogene Kinder, das beklagt der Medizinprofessor Eckhard Kownatzki in seinem Buch "Verliebt Verlobt Verheiratet Verurteilt - Basisinformation für Familiengründer" (BoD - Books on Demand) und auf der Internetseite meinefamilie-meinstaat.de. An der Misere ist der Staat maßgeblich beteiligt. Er macht große Anstrengungen, die christliche Lebenszeit-Ehe als Grundlage der Familie zu bewahren und stützt sich dabei vor allem auf die Justiz. Wo Rechts- und Anspruchsdenken Raum greift, verabschiedet sich das Bemühen um die gemeinsame Sache und damit die Grundlage...

FREUNDSCHAFT

Gute Freunde, nie waren sie so wertvoll wie heute! Wenn man an einer falschen Freundschaft festhält, kann das richtig problematisch sein oder auch werden. Diese Beziehungsform gibt es tatsächlich und hält sich oft jahrelang trotz diffusen Unbehagens und ernsthafter Blessuren. Oft sind es Erinnerungen an vergangene Zeiten oder fatale Abhängigkeiten, dass man an derart maroder Konstruktion festhält. So etwas passiert oft Menschen, die nicht NEIN sagen können. Menschen, die nicht „nein“ sagen können, wurden in ihrer kindlichen Erziehung in ihrem Selbstbestimmungsrecht oft beschnitten, indem ein schlechtes Gewissen bei ihnen...

Gute Freunde, nie waren sie so wertvoll wie heute

Wenn man an einer falschen Freundschaft festhält, kann das richtig problematisch sein oder auch werden. Diese Beziehungsform gibt es tatsächlich und hält sich oft jahrelang trotz diffusen Unbehagens und ernsthafter Blessuren. Oft sind es Erinnerungen an vergangene Zeiten oder fatale Abhängigkeiten, dass man an derart maroder Konstruktion festhält. So etwas passiert oft Menschen, die nicht NEIN sagen können. Menschen, die nicht „nein“ sagen können, wurden in ihrer kindlichen Erziehung in ihrem Selbstbestimmungsrecht oft beschnitten, indem ein schlechtes Gewissen bei ihnen erzeugt wurde. Fakt ist, dass es zur heutigen Zeit...

Der Bachelor: Alles nur Lug und Trug? Liz und Oli sind gar kein Paar mehr ...

Schon vor dem RTL-Finale von "Der Bachelor" mutmaßte ein Promi-Magazin, dass die blonde Liz wohl das Rennen machen wird und sie vom Bachelor Oliver Sanne auserwählt wird, seine neue Freundin zu werden. Auch von einem "Liebesschwur" war die Rede. In Wahrheit aber scheint alles ganz anders zu sein. "Oli und Liz sind längst wieder getrennt", zitiert das OK-Magazin einen Informanten, ein sogenannter "Insider" und angeblich war Liz dem Oli dann doch irgendwie "zu naiv" und ließe sich "zu leicht beeinflussen", so der Insider gegenüber dem Promi-Magazin. Der Insider behauptet auch, dass der Bachelor nun in Wahrheit mit der Zweitplatzierten...

Inhalt abgleichen