Migration

ECT to Present Its Unique Approach to Telecoms Services at MWC 2020

Munich, January 16, 2020 – ECT (European Computer Telecoms AG), Europe’s leading communications software company for the realization of value-added services in next-generation networks, will be present at MWC Barcelona 2020, the largest mobile event in the world. We at ECT enable core services, like SMSC, voicemail, carrier routing, NP, NTS, IVR, FMU, etc. as well as sophisticated services, e.g. for cloud call centers, UCC, workstream collaboration, chatbots, etc. In addition to our direct sales, we also partner with Nokia Software worldwide. We will again be exhibiting at the Bayern Pavilion (Fira Barcelona, Hall 8.1, Stand 59) and also have own presence at Stand 81K71MR with scheduled meetings and live demos of products throughout the four days of Mobile World Congress (February 24-27). One hot topic at this year’s MWC will be how we help communications service providers migrate their service layer from multiple legacy, bare-metal...

Erste internationale „Virtuelle Karrieremesse“ - Brandenburg wirbt im Ausland um Fachkräfte

Brandenburg geht bei der Rekrutierung von Fachkräften neue Wege: Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) richtet ihre heute startende „Virtuelle Karrieremesse“ erstmals international aus. Bis zum 21. November werden 25 Brandenburger Unternehmen bei der Ansprache von Fachkräften im Ausland unterstützt. „Die Nachfrage der Brandenburger Wirtschaft nach Fachkräften ist nicht ausschließlich im eigenen Land zu decken. Wir müssen die Angel deutlich weiter auswerfen, um neue Arbeitskräfte zu gewinnen und damit die Wirtschaft in ihrer weiteren Entwicklung zu unterstützen. Dafür ist die Virtuelle Karrieremesse mit ihrem internationalen Fokus ein wichtiger Baustein“, sagte der Minister für Wirtschaft und Energie, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach zum Auftakt der „International Career Days Brandenburg“. „Insgesamt 25 Brandenburger Unternehmen präsentieren ihre Job-Angebote mit einem englischsprachigen ‘virtuellen Messestand‘...

Migration oder die Folgen jahrelanger kolonialer Gehirnwäsche?

Migration ist ein weltweites Phänomen und ein Grundrecht Was Afrika anbelangt, erleben wir eine dynamische Mobilität sowohl innerhalb als auch außerhalb dieses Kontinents. Politiker, NGOs und verschiedene Studien sind sich einig, dass die Hauptursache für Jugendmigration Armut sei, welche durch mehrere Faktoren wie Instabilität der politischen Regime, Naturkatastrophen usw. verursacht wird. Ist Armut tatsächlich die Hauptursache für die Migration von Afrika nach Europa? Durch jahrelange ethnologische und soziologische Feldforschungen in verschiedenen afrikanischen Ländern und in der afrikanischen Diaspora in Europa wurde für mich eine andere Realität greifbar, und zwar aus der Perspektive der Betroffenen. Es ist eine Tatsache, dass die legale oder illegale Migration von Afrika nach Europa mehrere Tausend Euro pro Person erfordert. Es müssen also eher gut situierte, wohlhabende Menschen sein, die die Migration erwägen und nicht alle...

„Mein afrikanisches Hausmädchen ist die Ehefrau meines afrikanischen Ehemannes“

Eine Menage à trois und eine der drei weiß nichts davon: Ein afrikanischer Liebes-Alptraum mitten in Paris Wie wichtig bleibt die Moral, wenn es um die eigene Zukunft, das eigene Leben geht? Ein kamerunisches Ehepaar schmiedet den perfiden Plan durch die Ehe mit einer Französin legale Papiere zu erhalten. Alles droht zu scheitern, als tatsächlich Liebe ins Spiel kommt. Nicht alltägliche schwarz-weiße Liebesmissverständnisse. In seinem neuen Roman „Nicht ohne meinen Mann: Liebes-Schach in Paris“, berichtet Dantse Dantse von dieser wahren Geschichte über die verworrene Beziehung dreier Menschen: zwei Schwarzen und einer...

Integration auf Afrikanisch - wie Integration gehen kann zeigt ein afrikanischer Migrant mit seinen Bücherni

Er bewegt und verbindet Deutsche und Migranten mithilfe der deutschen Sprache und Literatur Nach Özil-Debatte: Ist die Integration in Deutschland wirklich gescheitert? Wie steht es wirklich um die Integration in Deutschland in Zeiten der Flüchtlingskrise? Fest steht, dass der Ruf von Migranten in Deutschland im Moment so schlecht ist wie selten zuvor. Doch wie kann man in dieser angespannten Lage ein Zeichen für Integration und für ein besseres Zusammenleben von Migranten und Deutschen setzen? Der Migranten-Verlag indayi edition macht es vor. Der Verlag wurde 2015 von dem aus Kamerun stammenden deutschen Schriftsteller Dantse...

Michael Oehme über Carola Racketes Freilassung

Das italienische Gericht hat den Hausarrest gegen die „Sea-Watch 3"-Kapitänin Carola Rackete aufgehoben und sie des Landes verwiesen St.Gallen, 12.07.2019. „Die Kapitänin des Rettungsschiffes „Sea-Watch 3“ durfte ihren Hausarrest in Italien nach nur kurzer Zeit verlassen. Italiens Innenminister hatte ihre Ausweisung gefordert“, erklärt Kommunikationsexperte Michael Oehme. Die Ermittlungsrichterin im sizilianischen Agrigent bestätigte, es seien keine weiteren "freiheitsentziehenden Maßnahmen" notwendig. Unterdessen erklärte Italiens Innenminister Matteo Salvini, Rackete sei eine „Gefahr für die nationale Sicherheit“...

Lucifers Erben und ihr Vermächtnis

Im April 2019 ist bei „epubli“ unter der ISBN 9783748534808 das neue Buch des Dramatikers und Autors Harald Dasinger erschienen. „Lucifers Erben und ihr Vermächtnis“ ist ein Doppelband der beiden modernen Dokumentar-Polit-Dramen „Lucifer“ und „Die Siedler“. Während „Lucifer“ die Ursprünge, Auslöser und Gründer der Neuen Weltordnung entlarvt, zeigt „Die Siedler“ - nach der russischen Oktoberrevolution, dem 1. und 2. Weltkrieg - die weiteren Auswirkungen und Folgen des Masterplans der Elite („Coudenhove-Calergi-Plan von 1923) zur Vernichtung Deutschlands, Europas und der weißen Rasse. Während Lucifer...

Begegnungen mit Migration – ein Beitrag zur interkulturellen Kommunikation

Diplomica Verlag Imprint der Bedey Media GmbH Pressemitteilung März 2019 Begegnungen mit Migration – ein Beitrag zur interkulturellen Kommunikation Die Autorin Tanja Schmidt zeigt, dass durch Vorurteile und Stereotypen „Weltbilder“ entstehen und Menschen durch die eigene kulturelle „Brille“ wahrgenommen werden. In ihrem Buch regt sie daher zu einem Wechsel der Perspektive und zu kompetenten Handeln in sozialen Systemen an, besonders mit Menschen aus anderen Kulturkreisen. Allzu oft werden Migrantinnen und Migranten durch eine bestimmte Brille wahrgenommen. Vorschnell wird geurteilt und Rückständigkeit postuliert,...

Rekordergebnis beim „Fachkräfteportal Brandenburg“ - „Virtuelle Karrieremessen“ sind besonders stark nachgefragt

Das Thema Fachkräfte wird für Unternehmen immer wichtiger: Das „Fachkräfteportal Brandenburg“ verzeichnet für 2018 ein Rekordergebnis: Mehr als 230.000 Besucherinnen und Besucher nutzten im vergangenen Jahr das Informationsangebot des von der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) betriebenen Portals. Gegenüber 2017 ist dies eine Steigerung um fast 30 Prozent (2017: 180.000 Nutzer). Arbeitsministerin Susanna Karawanskij sagt: „Das Portal zeigt, welche hervorragenden Perspektiven und Möglichkeiten das Land Brandenburg Fach- und Arbeitskräften bietet. Es wird damit zu einem wichtigen Aushängeschild und Informationspool...

CSU-Landtagswahl 2018 – Bayern, ein Land, in dem Milch und Honig fließen

Agenda 2011-2012: Von 1950 bis 1985 erhielt das arme Bayern Zahlungen aus dem Länderfinanzausgleich. Dank der CSU hat es sich danach zum reichsten Bundesland entwickelt. Lehrte, 18.09.2018. Markus Söder und Horst Seehofer gehen davon aus, dass es den Menschen in Bayern und Deutschland so gut geht, wie nie zuvor. Besonders den Bayern als stäkstes und bestes Bundesland. Die niedrigste Arbeitslosigkeit, die niedrigste Kriminalität mit den höchsten Aufklärungsquoten, die höchste Abschiebungsquote von abgelehnten Asylanten und eine fast endlose Aufzählung an Wohltaten. Sie wollen keine Champagner-, sondern eine Leberkäsegesellschaft...

Inhalt abgleichen