Jazz

FineArtJazz 2019 - Große Stimmen und starke Frauen

Große Stimmen und starke Frauen: das sind die Attribute des neuen Programms der internationalen Konzertreihe FineArtJazz im 1. Halbjahr 2019. Vier Städte im nördlichen Ruhrgebiet mit sechs Spielorten stehen wieder im Mittelpunkt dieser bemerkenswerten Reihe mit neun Konzerten. Herausragende Künstler aus neun Nationen werden von Januar bis Juni in die besonderen Locations nach Dorsten, Gelsenkirchen, Gladbeck und Herten kommen. Darunter große Namen, Shooting Stars und absolute Geheimtipps, die schon Morgen zu den ganz Großen gehören werden. Für die Gelsenkirchener Eventagentur PublicJazz gab es vor 6 Jahren gute Gründe die Reihe FineArtJazz zu erfinden. Zu allererst die Liebe zum Jazz und die Freude herausragende Künstler der nationalen und internationalen zu präsentieren. „Wenn das Publikum von einem Konzert begeistert ist, freuen wir uns genauso wie die Musiker“, meint Susanne Pohlen, die Veranstalterin der Reihe. Und diese Begeisterung...

Weilburger Schlosskonzerte begeistern bei Gastspiel in Limburg

AMADEUS Group bringt als Hauptsponsor zwei erstklassige Open-Air-Konzerte auf die Domplatte Limburg, 17.09.2018. Bereits zum zweiten Mal wurde die Fassade des St.Georg-Doms in Limburg am 2. und 3. August zu einer ehrwürdigen Kulisse für mitreißende Musik unter sommerlichem Abendhimmel. Mit swingendem Jazz und Meisterwerken von Beethoven, Brahms und Co. zeigte sich Limburg an der Lahn auch in diesem Jahr als idealer Standort für die Weilburger Schlosskonzerte. Die AMADEUS Group freut sich, mit ihrer Unterstützung das kulturelle Angebot der Stadt bereichert zu haben. Festival-Flair in Limburg Rund 50 Konzerte lockten zehn Wochen lang tausende Besucher zum Weilburger Schloss. Das internationale Musikfestival präsentiert seit beinahe 50 Jahren eine große musikalische Vielfalt und genießt bei renommierten Künstlern großes Ansehen. Angesichts der positiven Erfahrungen aus dem letzten Jahr schwappte das besondere Festival-Flair auch 2018...

"Something Special" - Blues, Soul und Singer-Songwriting - Pfingstkonzert auf BURG FÜRSTENECK

"Something Special", unter diesem treffsicheren Titel spielen der Sänger und Pianist Georg Nussbaumer, der Saxophonist und Flötist Richard Wester und der Bassist Peter Pichl am Pfingstsonntag, dem 20. Mai 2018 um 20:00 Uhr ein sicherlich spezielles Konzert mit Songs zwischen Blues, Soul und Singer-Songwriting in Burghalle der Akademie BURG FÜRSTENECK in Eiterfeld. Einlass ist ab 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 EUR. Vorverkauf bei BURG FÜRSTENECK, der Brillenschiede in Bad Hersfeld und Foto-Daniel in Eiterfeld. Bekannt durch ihr umjubeltes Randy-Newman-Projekt, sind Nussbaumer und Wester diesmal mit überwiegend mit eigenen deutschen und englischen Songs unterwegs. George Nussbaumers unglaubliche Stimme und sein grooviges Piano korrespondieren mit Richard Westers Saxophonen und Flöten, ein energetisches Zusammentreffen voller Power und Spiellust. Mit großem Einfühlungsvermögen und stilistischer Vielfalt begleitet werden die beiden Solisten...

Klaviermusik solo und im Ensemble- für alle Anlässe

Jazz und Klassik auf hohem Niveau. Das Angebot des Pianisten und Vibraphonisten Andreas Oesterling Der Walsroder Pianist und Vibraphonist Andreas Oesterling bietet seit einiger Zeit ein breit gefächertes Repertoire an musikalischen Konzepten an, mit denen sich vielerlei Anlässe gestalten oder umrahmen lassen. Seit langem ist er in der klassischen und Jazzszene unterwegs und hat sich dabei mit allen möglichen musikalischen Genres auseinandergesetzt. Dementsprechend können Sie ihn für öffentliche oder private Auftritte buchen. Es kann ein klassischer Klavierabend sein, ebenso ein Abend mit Jazz, wo er auch seine eigenen Stücke...

Capella de la Torre: Renaissance meets Jazz

Capella de la Torre begibt sich im Konzert auf die Suche nach den Wurzeln des Jazz und bringt alte Musik und zeitgenössische Improvisation zusammen. Hier entstehen neue Klangwelten: Unbekannt, aufregend und faszinierend, obgleich sie doch schon seit der frühen Neuzeit existieren. So wie die Musiker des 16. Jahrhunderts ihre Zuhörer mitgerissen und begeistert haben, passiert es auch jetzt in der Gegenwart. Improvisation Schon immer ist in der Musik improvisiert worden. Im frühen 15. Jahrhundert war es sogar ganz unüblich, nach Noten zu spielen. Vielmehr improvisierte man mit und über ein oft volksliedartiges Thema, das allgemein...

Chess & Jazz - Die Verschmelzung von Schach und Jazz-Musik in Brandenburg

Chess & Jazz Die Verschmelzung von Schach und Jazz-Musik in Brandenburg an der Havel Einmal mittwochs im Monat laden Constance Neubert (Café & Restaurant Marienberg), Markus Angelstein (Jazzfreunde Brandenburg e.V.) und Edgar Baerenz (Regional-Laden Brandenburg) gemeinschaftlich zum Chess & Jazz auf den Marienberg in Brandenburg an der Havel ein. Im gemütlichen und entspannten Ambiente verschmelzen dann Schach (engl.: Chess) und Jazz-Musik im Terrassen-Café & Restaurant Marienberg. Die Veranstaltungen beginnen in der Regel um 17 Uhr. Aktuell sorgt DJ Omega ab 19 Uhr für die musikalisch-jazzige Unterhaltung. Die Organisatoren...

Melodische Tiefen und klangliche Weiten / Markus Stockhausen live in Gladbeck

Der frisch mit der „Silbernen Stimmgabel“ des Landesmusikrats NRW für besondere Verdienste um das Musikleben in NRW geehrte Musiker Markus Stockhausen kommt am 11. Oktober zu einem Konzert nach Gladbeck. Stockhausen gilt als einer der weltbesten Trompeter und ist einer der vielseitigsten freien Musiker Europas. Bereits 2005 wurde er mit dem WDR-Jazzpreis als bester Improvisator ausgezeichnet. Bis heute hat er mehr als 80 CDs aufgenommen. Markus Stockhausen kommt in das Künstleratelier MAGAZIN zu einem Exklusiv-Konzert der Reihe FineArtJazz. Die Reihe FineArtJazz der Jazzagentur PublicJazz events präsentiert seit 5 Jahren herausragende...

Shakespeare in Love / Caroll Vanwelden Live in Herten und Mönchengladbach

Caroll Vanwelden, die sympathische belgische Jazzsängerin, ist in aller Munde. Auf WDR3 und SWR2 war sie die CD der Woche, in der Bunten gar die CD des Monats. Die Presse überschüttet das neue Werk ganz viel Lob. Am 15. und 16. September ist Caroll Vanwelden in Herten und Mönchengladbach live zu erleben. Zum Auftakt der neuen Spielzeit der FineArtJazz-Konzerte in Mönchengladbach und Herten kommt Caroll Vanwelden mit ihren genialen Mitmusikern ins Glashaus Herten. In den letzten 5 Jahren tourte sie zusammen mit Ihren drei Mitstreitern kreuz und quer durch Europa. Besonders gefeierte wurde sie dabei stets auf dem Shakespeare-Festival...

NOMFUSI 19. März im Auster Club, Berlin

NOMFUSI Soul, Motown & Jazz aus Südafrika Europa-Tournée: Album „African Day“ http://www.nomfusi.de/ https://www.facebook.com/biglittlediva https://www.youtube.com/watch?v=krtzLm0sYJg Das lang erwartete erste internationale Album „African Day“ kam im Februar 2017 auf den deutschen Markt, feat: Leee John. Produzent: Harald Reitinger. Label: UCA / Delicous Tunes Dank ihrer unglaublich kraftvollen Stimme und elektrisierender Bühnenpräsenz hat sich NOMFUSI bereits innerhalb von 6 Jahren zu einem der gefragtesten Talente Südafrikas entwickelt und steht auf großen Bühnen mit über 20 internationalen Tourneen bei...

Wein und Jazz. Luce und Paolo Fresu – Eine außergewöhnliche Begegnung in Mailand

Im MUDEC, dem Mailänder Museum der Kulturen, das in den 90er Jahren in einem ehemaligen Industriekomplex eingerichtet wurde, fand am 26. September vor einem begeisterten Publikum von Wein- und Jazz-Enthusiasten eine ungewöhnliche Begegnung statt. Es trafen sich zwei Außenseiter ihres Genres, der bekannte sardische Jazztrompeter Paolo Fresu und der LUCE-Winzer Lamberto Frescobaldi. Beide waren auf der Suche nach Gemeinsamkeiten ihrer Welten, die auf unterschiedlichen Sinnesebenen mit ihrem jeweiligen "Sound" Emotionen wecken. "Bei der Begegnung von Personen nimmt alles seinen Anfang" sagen die Japaner und genau so ist auch der LUCE...

Inhalt abgleichen