Um Ihre Pressemitteilungen zu schreiben, müssen Sie sich Registrieren und können danach unmittelbar Ihre PR-Meldung im Presseportal veröffentlichen. Beachten Sie, dass Artikel einer Nachprüfung unterzogen und ohne Angabe von Gründen gesperrt werden können. Beachten Sie hierzu vor allem auch unsere Inhalts-Richtlinien!

Weiterbildungsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen

Weiterbildung gewinnt in Zeiten eines zunehmenden Arbeitskräftemangels immer mehr an Bedeutung. Das Institut Wupperfeld aus dem rheinischen Langenfeld verfügt bereits über ein Weiterbildungsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen und wird dies im Jahr 2019 noch weiter verstärken. Schwerpunkt der Weiterbildung sind kaufmännische Themen wie Buchführung Kalkulation. Im nächsten Jahr wird noch das Thema Lohn und Gehalt ins Programm aufgenommen. Zudem können sich Freiberufler und Einzelkaufleute über computergestützte Seminare mit Lexware-Software freuen, die sie als Ergänzung zur Buchführung bzw. Lohn und Gehalt unmittelbar im Anschluss an das jeweilige Grundlagenseminar buchen können. Darüber hinaus wird der Bereich der Firmengesundheit Bestandteil der Weiterbildung sein. So können Unternehmen, die ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) einrichten, in Workshops ihre Kenntnisse zu einem guten Betriebsklima bzw....

18.11.2018:

Weihnachten im Luhg Holiday

Möchte Sie zu Weihnachten ein paar unvergessliche Tage erleben? Dann sind Sie im Luhg Holiday genau richtig. Leseprobe: In der Nacht träumte ich merkwürdige Dinge. Es war unerträglich heiß und stickig im Raum, schweißgebadet erwachte ich und öffnete das Fenster. Laue Luft strich herein. Und dann kamen sie, hunderte von Fledermäusen, sie waren überall, krallten sich in mein Haar. Ich wollte schreien, doch es ging nicht. Ich schlug wie wild um mich. Plötzlich fühlte ich eine kühle Hand auf meiner Stirn. „Ruhig, ganz ruhig”, sagte eine dunkle samtene Stimme. Der Graf. Ich schlug die Augen auf und sah in seine Augen. „Komm mit mir”, sagte er und reichte mir die Hand. Er zog mich mit sich. „Ich zeige dir, wie man fliegt…” Jemand rüttelte mich. Nicht jetzt, nein. Ich wollte doch fliegen … „Ihr müsst weg, solange sie schlafen”, sagte eine Stimme an meinem Ohr. Ruby. Meine Schwester war schon angezogen. „Nein,...

18.11.2018:

Weihnachten ist nicht mehr fern

Weihnachten ist nicht mehr fern. Und wie jedes Jahr stellt man sich die Frage, was schenke ich? Und damit Sie nicht ohne Geschenke da stehen, schauen Sie sich mal in aller Ruhe die folgenden Buchtipps an. Viel Vergnügen damit. DER WELTEN RUF Eleonora, die Tochter des Burgherrn Magistrus, reist durch den Zauberwald. Bald findet sie einige Gefährten, die sie auf ihrem abenteuerlichen Weg begleiten. Doch dunkle Gestalten bedrohen die Welten und bringen Gefahr. Zwiespalls Geburt vernichtet das Gleichgewicht und nun heißt es, gegen die Welt der Dunkelheit und Finsternis anzutreten. Ein Phantasieroman voll Spannung. Empfohlen ab 12 Jahren. ARBEITSLOS, LEIDER GEIL! Das Buch in Ihren Händen ist brandgefährlich. Nicht nur, dass es Sie kurzfristig Ihre Arbeit vergessen lässt. Es könnte sein, Sie gehen nach der Lektüre dieses epochalen Werks gar nicht mehr hin. Der Mann, der so unverschämt von diesem Cover grinst, hat es wirklich gewagt. Er...

18.11.2018:

Es ist Zeit für ... 20 inspirierende Herzensbotschaften

Im Dezember erscheint im Karina-Verlag das Buch „Es ist Zeit für ... 20 inspirierende Herzensbotschaften“ von Irina Weingartner. Vorbestellungen sind bereits möglich. https://www.karinaverlag.at/products/es-ist-zeit-fur-20-inspirierende-herzensbotschaften-irina-weingartner/ Liebe, Mitgefühl, Achtsamkeit, Verständnis sowie Verantwortung, Mut und Aufrichtigkeit sind essenziell für das Zusammenleben der Menschen. Und genau darum geht es in diesem Buch: Die Menschen dafür zu sensibilisieren, dass nur ein Miteinander die Zukunft - die eigene sowie auch die der nächsten Generationen - sichern wird. In diesen inspirierenden Kurzgeschichten...

Universal: Eine szenische Lesung im Instituto Cervantes Frankfurt

In dem dramatischen Stück der chilenischen Theaterregisseurin Gala Montero wird die biblische Erzählung von Adam und Eva zeitgenössisch interpretiert. Die Lesung handelt von zwei Afrikanern, die ihre Heimat aufgrund einer Katastrophe verlassen müssen und nach langer Odyssee am Heiligen Abend von einer deutschen Familie empfangen werden. Wie werden sie aufgenommen und was werden sie finden? Tag: Donnerstag, 13. Dezember 2018 Zeit: 19.00 Uhr Ort: Instituto Cervantes Frankfurt, Staufenstraße 1, 60323 Frankfurt am Main Eintritt: 10 Euro Abendkasse / 8 Euro Vorverkauf Über das Instituto Cervantes Frankfurt: Das...

Unabhängige IT-Beratung Kassel, Softwareentwicklung für kleine und mittelständige Unternehmen.

Die temporis-B GmbH ist ein junges Unternehmen mit Sitz im nordhessischen Fritzlar, unweit von Kassel. Wir stehen für herausragende, unabhängige IT-Beratung für kleine und mittelständige Unternehmen. Wir recherieren nach geeigneten Software-Lösungen und geben Handlungsempfehlungen. Wir analysieren Prozessen und geben Optimierungsvorschläge. Die temporis-B GmbH ist ein junges Unternehmen mit Sitz im nordhessischen Fritzlar, unweit von Kassel. Wir stehen für herausragende, unabhängige IT-Beratung für kleine und mittelständige Unternehmen. Wir recherieren nach geeigneten Software-Lösungen und geben Handlungsempfehlungen. Wir...

„Die Hochzeiten des Don Juan“ im Instituto Cervantes Frankfurt

Ein szenisches Theaterprojekt der Compañía del Sur Liebe, was ist die Liebe? Diesem wichtigen Thema widmet sich die Gießener Theatergruppe Compañía del Sur in dem szenischen Improvisationsprojekt: „Die Hochzeiten des Don Juan“. Um eine Antwort auf diese Frage zu geben oder dem Zuschauer einfach nur plausible Interpretationen zu ermöglichen, werden die Ensemblemitglieder mit zeitgenössischem Tanz, klassischer und aktueller Musik sowie dem Schauspiel eine Interaktion anbieten, um das Thema „Liebe“ künstlerisch zu beleuchten. Spanischsprachige Lyrik, vom Mittelalter bis zur Gegenwart, bildet dabei den Ausgangspunkt...

Webdesigner gesucht? Webdesignerfinden.net hilft Ihnen weiter.

Berlin – Ein Unternehmen oder ein Projekt ohne eine eigene Webseite zu betreiben, ist heutzutage kaum noch vorstellbar. Was also tun, wenn eine neue Homepage benötigt wird? Der passende Webdesigner muss gefunden werden. Wir haben uns mit dem Betreiber der Online-Plattform webdesignerfinden.net unterhalten. Wen kontaktiert man, wenn man eine professionelle Webseite benötigt? Macht man das selbst mit einem der vielen Baukasten-Systeme der großen Anbieter? Lässt man den Bekannten ran, der schon mal für irgendwen so etwas wie eine Webseite gebaut hat? Kontaktiert man eine professionelle Firma, die unter Umständen das Budget sprengt?...

Individuell, urban, zeitgemäß: In Hamburg eröffnet der zehnte burgerme-Store der Hansestadt

Das schnell wachsende Franchiseunternehmen burgerme baut sein Storenetz in Hamburg weiter aus. Der neueste Store hat im Stadtteil Hummelsbüttel seinen Betrieb erfolgreich aufgenommen. München. Mehr als acht Jahre nach der Eröffnung des burgerme-Pilotstores in Hamburg feiert das deutschlandweit expandierende Franchiseunternehmen burgerme die Eröffnung seines zehnten Stores in der Hansestadt. Im nördlichen Stadtteil Hummelsbüttel im Bezirk Wandsbek hat sich das Unternehmen für einen zentralen und verkehrstechnisch günstig gelegenen Standort direkt an der Hummelsbüttler Hauptstraße entschieden. Bei der Auslieferung setzt das...

Standortausbau: Hannover bekommt zweiten burgerme-Store

Nach dem erfolgreichen Start des ersten Hannoveraner burgerme-Stores vor einem Jahr, hat nun der zweite Store den Betrieb aufgenommen. Weitere sollen folgen. München. Aus eins mach zwei: Erst vor einem Jahr eröffnete das deutschlandweit expandierende Franchiseunternehmen burgerme seinen ersten Store in Hannover, nun hat der zweite burgerme-Store seinen Betrieb aufgenommen. Als Standort hat sich die Premium-Burger-Kette für eine zentrumsnahe Immobilie in der Marienstraße in der Hannoveraner Südstadt entschieden. „Der erste burgerme-Store am Engelbosteler Damm läuft sehr gut“, sagt burgerme-Gründer Stephan Gschöderer, „und...

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - nächste Seite › - letzte Seite