Um Ihre Pressemitteilungen zu schreiben, müssen Sie sich Registrieren und können danach unmittelbar Ihre PR-Meldung im Presseportal veröffentlichen. Beachten Sie, dass Artikel einer Nachprüfung unterzogen und ohne Angabe von Gründen gesperrt werden können. Beachten Sie hierzu vor allem auch unsere Inhalts-Richtlinien!

Kulturelle Vielfalt im Familienunternehmen

In den zwei Standorten im Raum Hamburg und Düsseldorf arbeiten insgesamt 65 Angestellte aus zwölf verschiedenen Ländern. Kein Platz für Rassismus, ist die Devise. Das Unternehmen ist durch nationale Vielfalt geprägt und setzt hierbei ein besonderes Augenmerk auf Gleichberechtigung. Hautfarbe, Religion oder sexuelle Orientierung spielen keine Rolle. Jeden Tag arbeiten Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern gemeinsam und kämpfen gegen Wasser-, Feuer-, und Schimmelschäden in Deutschland! Neben Antidiskriminierung und Menschlichkeit, hat die Chefetage gemeinsam mit den Mitarbeitern eine Philosophie entwickelt, nach welcher das gesamte Team strebt. Sanierungsservice Küpper steht für Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität. Diese Werte sind vor Allem aktuell besonders wichtig. Der deutsche Sommer war geprägt von Ausländerfeindlichkeit und Hass. Ein Unternehmen, wie Sanierungsservice Küpper verdeutlicht,...

Fondsgebundene Rentenversicherungen gewinnen an Beliebtheit – Steuervorteile überzeugen laut Quantum Leben immer mehr Anleger

Angesichts schrumpfender Zinsen bei Garantieprodukten wie Lebensversicherungen wenden sich laut Finanzdienstleister Quantum Leben AG deutsche Anleger wieder vermehrt den fondsgebundenen Rentenversicherungen zu. Die Deutschen sind hinsichtlich der Auswahl der Finanzprodukte, denen sie ihr Kapital anvertrauen, eher konservativ und sicherheitsorientiert und wagen sich nur ungern an den Aktienmarkt mit seinen Unwägbarkeiten. Lange Jahre entsprach die klassische Lebensversicherung mit ihren garantierten Zinsen daher dem Sicherheitsideal des deutschen Sparers. Doch aufgrund einer nunmehr eine Dekade währenden Niedrigzinsphase erwirtschaften auch Lebensversicherer nicht mehr die attraktiven Garantieleistungen wie vor Beginn der Finanzkrise. Angesichts schrumpfender Zinserträge aus diesem bewährten Instrument der finanziellen Absicherung für den Lebensabend investieren die Deutschen ihr Geld wieder zunehmend in fondsbasierte Rentenversicherungen....

First Fashion Lounge im Alstertal-Einkaufszentrum

Vom stilvollen Büro-Style über einen coolen Street-Look bis zum Wow-Outfit für einen besonderen Anlass: Von Donnerstag, dem 10. Januar, bis Samstag, dem 12. Januar 2019, öffnet im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg (AEZ) eine exklusive First Fashion Lounge. Mit den neuesten Mode-Trends, individueller Stil- und Shopping-Beratung. Wenn es um Fashion und hochwertige Marken geht, ist Hamburgs eleganteste Shopping Mall Alstertal-Einkaufszentrum die erste Adresse. 240 Designer-Shops, Marken-Boutiquen, Trend-Stores, Beauty-Geschäfte, Fachhändler, Cafés, Restaurants und eine Gourmet-Meile erstrecken sich über 59.000 Quadratmeter. Hier finden Hanseaten und Konsumenten aus dem Hamburger Umland alles, was das Herz begehrt. In der First Fashion Lounge wird die gesamte Fashion- und Lifestyle-Kompetenz der Top-Stores zu einem persönlichen Shopping-Erlebnis verknüpft. Hier beraten Mode- und Beauty-Experten individuell, präsentieren neueste Kollektionen,...

18.12.2018:

Kleinere und mittlere Energieversorger nun sicher aufgestellt

Mitgliedswerke der Arbeitsgemeinschaft Versorgungsunternehmen (VU-ARGE) wurden von der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA bei der Umsetzung des IT-Sicherheitskatalogs unterstützt Köln, 18.12.2018 – Die Umsetzung des IT-Sicherheitskatalogs mit Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems stellt für kleine bis mittlere Energieversorger normalerweise fachlich und wirtschaftlich eine schwer zu erfüllende Herausforderung dar. Nicht jedoch für die Mitgliedswerke der Arbeitsgemeinschaft Versorgungsunternehmen (VU-ARGE). Sie wurden von der TÜV TRUST IT auf Basis einer Rahmenvereinbarung unterstützt und...

Drei Fragen an Prof. Dr. Andreas Nachama, Direktor der Berliner Topographie des Terrors

Berlin, 18.12.2018: 80 Jahre nach dem Staats- und Parteiterror gegen die jüdische Bevölkerung im November 1938 zeichnet die Ausstellung „Kristallnacht“ die damaligen Ereignisse nach. Im Mittelpunkt der Ausstellung der Stiftungen 'Denkmal für die ermordeten Juden Europas' und 'Topographie des Terrors' stehen einerseits historische Fotoserien aus sechs Orten, die Schlaglichter auf einzelne Verbrechen werfen: Demütigungen und Festnahmen, brennende Synagogen, zerschlagene Schaufenster und die Zerstörung religiöser Gegenstände, andererseits – erstmals – die Wege des Gedenkens an die sogenannten Pogrome seit 1945. Und heute,...

Unvergessliche Urlaubserlebnisse für kleine Entdecker

Neues Kids Camp ergänzt das Familienkonzept im Las Terrazas de Abama Teneriffa, Dezember 2018. Der Fantasie und Kreativität im Urlaub freien Lauf lassen und bei aufregenden Aktivitäten und Ausflügen die Insel Teneriffa entdecken – das neue Kids Camp in der 5-Sterne-Appartmentanlage Las Terrazas de Abama bringt Kinderaugen zum Strahlen, während die Eltern unbesorgt Zeit für sich genießen können. Auf der weitläufigen, grünen Anlage des High Class-Feriendomizils Las Terrazas de Abama in Guía de Isora begeistert seit Anfang Oktober der neue Kinderclub des Resorts, das Kids Camp, Eltern und Kinder gleichermaßen. Nach dem...

18.12.2018: | | | | | |

Erst Ornellaia 2015, jetzt Château Mouton Rothschild 2016 - William Kentridge kreiert Etiketten für Weinikonen

William Kentridge gilt als der wichtigste zeitgenössische Künstler Südafrikas. Seine Etiketten für die 10. Edition der Kunstserie Vendemmia d’Artista interpretieren den Charakter des Jahrgangs 2015 „Il Carisma“ des Kultweinguts Ornellaia aus Bolgheri (Toskana). Die viel bewunderten Etiketten sind bei Wein- und Kunstsammlern sehr begehrt. Jetzt hat er auch das Etikett für den Château Mouton Rothschild 2016 gestaltet, das einem heiteren, antiken Bacchantenzug ähnelt und in dieser Woche vom Weingut veröffentlicht wurde. Kentridge erhielt als erster Künstler des afrikanischen Kontinents den Auftrag zur Gestaltung des Labels...

So will Nürnbergs Kultur- und Kreativwirtschaft vom digitalen Wandel profitieren

Neue Geschäftsmodelle für den Werbemarkt und wie Digitalisierung dafür genutzt werden kann – um diese Frage drehte sich alles beim 8. Symposium für Kultur- und Kreativwirtschaft am 13. November 2018. Die Branche entwickelte sich in den letzten Jahren analog zur Gesamtwirtschaft der Metropolregion Nürnberg: stetig nach oben. „Ohne Mut und Kreativität läuft gar nichts!“ - Mit diesen Worten brachte es Edgar Schulten, Director International Digital und Sales Marketing bei Schwan-Stabilo in seinem Vortrag auf den Punkt. Testen, Neues wagen und aus gescheiterten Projekten lernen – so arbeiten Unternehmen, die Digitalisierung...

Geldwerte Tipps zum Jahresende

Das Jahr 2018 ist fast zu Ende. Bevor nun bald die Weihnachtsglocken klingen und die Silvesterböller knallen, sind hier noch geldwerte Tipps, auf die man in Dezember unbedingt achten sollte. Tipp 1: Fristen einhalten! Wenn Sie noch offene Forderungen aus dem Jahr 2016 haben, sollten Sie langsam aktiv werden. Denn mit Ablauf des 31. Dezember verjähren die meisten Ansprüche aus diesem Zeitraum. Die Forderungen Unterliegen einem Zahlungsanspruch der regelmäßigen Verjährung von drei Jahren gemäß §§ 195, 199 BGB. Zum Beispiel aus nicht bezahlten Rechnungen. Die Forderungen verfallen zwar nicht. Aber der Schuldner kann ab dem...

18.12.2018:

Die Qual der Wahl

Das kennen Sie doch bestimmt auch. Ist man auf der Suche nach einem Buch, hat man oft die Qual der Wahl. Da der Buchmarkt soviel bietet, ist es nicht immer leicht, sich zu entscheiden. Und auch wenn man eigentlich genau weiß, was man möchte, ist die Verführung enorm groß, doch ein anderes Buch zu kaufen. Bei den folgenden Buchtipps ist es auch nicht einfach, sich nur für eins dieser Werke zu entscheiden. Sie haben schon zahlreiche Leser überzeugt. Vielleicht wecken Sie auch Ihre Neugierde. Es ist Zeit für ... 20 inspirierende Herzensbotschaften Liebe, Mitgefühl, Achtsamkeit, Verständnis sowie Verantwortung, Mut und...

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - nächste Seite › - letzte Seite