Glück

Freude am Sparen - Anleitung für Einsteiger und Profis auf dem Weg in eine sichere Zukunft

Uwe Geier beweist in seinem neuen Buch, dass Menschen wirklich "Freude am Sparen" haben können. Die meisten Menschen sind sich bewusst, dass Sparen immer wichtiger wird, vor allem, wenn man im Alter nicht arm sein möchte. Doch gerade in der aktuellen Weltlage scheint Sparen eine nicht allzu einfache Angelegenheit zu sein. Sparen wird immer herausfordernder - und mit Spaß verbinden die meisten Menschen dieses Thema nicht. Der Autor dieses neuen Buches zeigt jedoch auf verständliche Weise, dass es auch anders gehen kann: Mit der richtigen Einstellung zum lieben Geld und dem Willen zur Veränderung der täglichen Lebensroutine können die Leser wahrhaftig den Weg zu einem glücklichen und gesunden Leben finden. Sparen bedeutet reich sein, aber auf eine andere Weise, als die Leser es eventuell gewohnt sind, nämlich: an Bereitschaft zur Hilfe, an Empathie und einem Leben ohne Verschwendung ökologischer und ökonomischer Ressourcen. Mit Begeisterung...

Zweieinhalb - Zweiter Teil der spannenden und bewegenden Geschichte

Berth Mann schreibt in "Zweieinhalb - Die neue Welt" über die Zeit, die der Protagonist nach seiner Ausreise aus der DDR in der neuen Welt verbringt. Robert überwand im ersten Teil der Geschichte "Zweieinhalb" alle Hürden, um am Ende die Mauer hinter sich zu lassen. Er lernte jedoch schnell, dass er dadurch nur der Mauer aus Steinen und Beton entkommen ist, denn die Mauer in den Köpfen der Menschen war noch lange nicht verschwunden. Im zweiten Teil geht die Geschichte Roberts weiter. Nach seiner Ausreise aus der DDR geht es in die "neue Welt". Doch auch hier wird das Leben nicht viel einfacher. Die Leser begeben sich zusammen mit Robert auf eine Achterbahnfahrt voller Höhen und Tiefen, die das Leben bieten kann. Robert erlebt im Verlauf des Romans "Zweieinhalb" von Berth Mann vieles Schöne, aber muss auch die schwarzen Stunden auf dieser Lebensreise überstehen. Die Lektüre des ersten Teils der Geschichte wird den Lesern wärmstens...

Zweieinhalb - Zweiter Band der unterhaltsamen Trilogie

Berth Mann schreibt in "Zweieinhalb" über die Zeit, die der Protagonist nach seiner Ausreise aus der DDR in der neuen Welt verbringt. Robert überwand im ersten Teil der Trilogie "Zweieinhalb" alle Hürden, um am Ende die Mauer hinter sich zu lassen. Er lernte jedoch schnell, dass er dadurch nur der Mauer aus Steinen und Beton entkommen ist, denn die Mauer in den Köpfen der Menschen war noch lange nicht verschwunden. Im zweiten Teil der Trilogie geht die Geschichte Roberts weiter. Nach seiner Ausreise aus der DDR geht es in die "neue Welt". Doch auch hier wird das Leben nicht viel einfacher. Die Leser begeben sich zusammen mit Robert auf eine Achterbahnfahrt voller Höhen und Tiefen, die das Leben bieten kann. Robert erlebt im Verlauf des Romans "Zweieinhalb" von Berth Mann vieles Schöne, aber muss auch die schwarzen Stunden auf dieser Lebensreise überstehen. Die Lektüre des ersten Teils der Trilogie wird den Lesern wärmstens ans Herz...

Aus der Gosse in den Porsche - Anregende Autobiografie

Peter Götz beschreibt in "Aus der Gosse in den Porsche", wie er sich von einem perspektivlosen Jugendlichen in einen erfolgreichen Unternehmer verwandelte. Peter Götz steht für viele Menschen seit über 25 Jahren für beruflichen Erfolg in der Immobilienbranche. Seine Geschäftspartner vertrauen ihm und schätzen seinen Sachverstand, seine Menschenkenntnis und Loyalität. Doch der Weg zu diesem Zustand war nicht einfach - und viele seiner Partner wissen nichts von seinem außergewöhnlichen Lebensweg. Der Autor erzählt in seiner Autobiografie von dem vermeintlichen "Problemviertel", in dem er aufgewachsen ist, von multikulturellen...

Testosteron: Was den Mann zum Mann macht!

Sex kann anders sein. Er muss anders sein. Sex kann auch für dich wieder eine schöne und unbeschwerte Sache werden! Die Natur bietet uns dafür alles was wir brauchen und benötigen, um glücklich mit Sex zu leben! Was den Mann zum Mann macht: Testosteron, das wichtigste Hormon Was ist Testosteron? Testosteron das wichtigste Sexualhormon bei Männern, denn es ist zuständig für die Libido und auch die „Standhaftigkeit“ beim Sex. Es ist ein Sexualhormon, das bei Frauen und Männer in verschiedener Konzentration vorkommt, aber mit unterschiedlichen Wirkungen und Funktionen. Der Vorläufer des Testosterons sind die Gestagene...

SleepWELL-Gründerin zum Weltschlaftag und zum gleichzeitigen Tag des Glücks

„Guter Schlaf ist Glück – und ein kurzes Nickerchen macht glücklich.“ Anlässlich des Weltschlaftages weist Agnes Wehr, Schlafexpertin und Gründerin des Elixiers SleepWELL, auf einen anderen Aktionstag hin: Den mit gleichem Datum stattfindenden Tag des Glücks. „Es ist kein Zufall, dass der Welttag des Schlafes und der des Glücks zusammenfallen. Wer gut geschlafen hat, beginnt den Tag mit mehr Energie und der Erwartung auf glückliche Fügungen, als jemand, der weniger Entspannung finden konnte.“ Agnes Wehr erläutert eine aktuelle Umfrage unter 2.000 Amerikanern (für die Matratzenfirma Mattress Nerd). Danach fühlten...

20.01.2020: | | | |

Gibt es eine Formel, eine Anleitung, die uns zum wahrhaftigen Glück führen kann?

Viele Menschen suche nach einem Weg, endlich einfach glücklich zu werden. Doch allzu oft stellen sich ihnen ihre eigenen Werte und Vorstellungen in den Weg. Kurze Glücksmomente werde bald von negativen Ereignissen getrübt und zunichte gemacht. Ein wirkliches, tiefes, anhaltendes Glück scheint für sie unmöglich zu erreichen. Der Autor Tello Talla erklärt in seinem Buch „Schöpferische Rezepte für Lebensfreude & Glücklichsein – Die Glückscodes des Ursprünglichen“, wie man die Gesetze des wahren Glücklichseins fest in sich installieren kann. Dabei geht es um Werte wie Selbstliebe, Dankbarkeit, Demut, Glaube, Geben und...

Glück ist eine einfache Lebenseinstellung

Heutzutage haben wir eine falsche Vorstellung von einem glücklichen Leben. Geld müssen wir haben, einen tollen Partner, super Beruf und viele Freunde. Und vielleicht führt uns all das zu einem kurzen Moment des Glücks. Mehr aber auch nicht. Der Autor Dantse Dantse zeigt, wie wir mit uns und dem Glück umgehen müssen, damit es tatsächlich bleibt. Glücklichsein ist eine Einstellung, kein Wunsch. Nur wer daran glaubt, wird und ist es auch. Egal, ob arm oder reich, krank oder gesund. Dieser Gedanke ist der richtige Weg und führt langfristig zu einem veränderten, positiven Lebensstil. Das eigene Glück ist unsere eigene Verantwortung Wer...

Nur wer die Kontrolle abgeben kann, wird sie letztendlich erhalten

Kontrolle durch Abgabe der Kontrolle? Für die meisten von uns ist das nicht einfach zu verstehen. Aber wer einmal dahintergekommen ist weiß, was für Möglichkeiten er dabei erhält. Denn alles, was uns passiert, wird später zu unserem Glück führen. „Die moderne Philosophie, nach der du die totale Macht über dich und alles, was mit dir zu tun hat, haben solltest, ist die wahre Verdummung und Schwächung der Menschen. Sie kann die Menschen nicht zu ihrer vollen Entfaltung führen und sie entspannen.“ Denn wer kann sich schon zurücklehnen, wenn ständig aufgepasst werden muss, was in der Umgebung geschieht? Herr des...

Zufälle gibt es nicht – sorge dich nicht und gehe entspannt durchs Leben

Oft wissen wir es nicht und denken hinterher nicht mehr daran, aber es war gut, dass die großen Pläne von damals nicht so verlaufen sind, wie wir es uns gewünscht haben. Wenn etwas in unserer Vergangenheit, auch wenn wir uns schrecklich darüber geärgert haben und enttäuscht waren, auf diese Art und Weise nicht passiert wäre, dann sehe unsere Gegenwart anders aus. Dabei mögen wir sie meistens und fühlen uns wohl in ihr. Dinge passieren nicht einfach so und auch Zufälle gibt es nicht. Dem modernen Menschen und seinem Hang zum logischen Denken, seiner hohen Intelligenz, die dennoch beschränkt ist, fällt es nicht leicht,...

Inhalt abgleichen