Welt

Und sie dreht sich doch, ... weiter - Gesellschaftskritisches Buch

Werner Schmitt will die Menschheit mit "Und sie dreht sich doch, ... weiter" aufwecken und zeigen, dass alle zusammen arbeiten müssen. Das Buch fasst komplexes Hintergrundwissen aus der Vergangenheit und der Gegenwart verständlich zusammen. Die Recherchen wurden von dem Autor akribisch durchgeführt und kritisch hinterfragt. Aufgrund der detaillierten Gegenüberstellung von zeitnaher Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft können sich die Leser ein eigenständiges Bild der Materie erarbeiten. Die gesamte Umwelt ist viel zu wichtig, als dass der Rest der Menschheit ihre Entwicklung den Politikern und Lobbyisten überlassen darf. Sie müssen gemeinsam Sorge dafür tragen, dass der Umgang mit der Natur den globalen Wirtschaftsinteressen, die ausschließlich auf Profit ausgerichtet sind, entzogen wird. Selbst die Medien kümmern sich zu wenig um die Tatsachen in ihren Berichterstattungen. Meist werden irgendwelche Beiträge neu "aufgehübscht" und maximal...

Das Bewusstsein des Agierens - Kurzes, philosophisches Buch

Manuel Mendez Fracci macht sich in "Das Bewusstsein des Agierens" Gedanken über die Energiefelder der Welt. Der Autor erkannte eines Tages, dass ihm im Leben etwas Entscheidendes fehlte. Er fragte sich, ob es jedem Menschen so geht, und wie man dies verändern könnte. Er sah sich die Welt genau an, um die Antwort auf seine Fragen zu finden. Er verwendete dazu seine eigenen Augen, aber schaute auch durch die Augen anderer Menschen, um ein Gesamtbild zu erhalten. Er hat Bücher über Ikagai, über Seneca und mehr gelesen. Weiterhin haben ihn die philosophischen Eigenschaften in einen Bann des Verständnisses gezogen. Es dauerte jedoch noch eine Weile, bis er den roten Faden, der sich durch alles zieht, erkennen konnte. Gedichte von bekannten Autoren und auch Werke von Nikola Tesla bis Sigmund Freund oder Leonardo Da Vinci inspirierten ihn auf seinem Weg. In diesem Buch teilt er nun seine Einsichten über das Leben, Erleben und Verleben. Mit...

Metamorphose eines Erstlingswerks

Wie aus 230 Seiten Belletristik ein visionärer Ratgeber wurde Hätten Sie's gewusst? Die Zahl der Buchkäufer ist seit Jahren rückläufig. Mit einem Anteil von 31,1% an den Warengruppen Belletristik, Kinder- und Jugendbuch, Ratgeber, Sachbuch ist die Belletristik quasi der Platzhirsch. Wobei dieser Begriff sämtliche Werke, die zur Unterhaltungsliteratur zählen, umfasst. Das gilt für Schriften in Prosa wie Romane, Novellen und Kurzgeschichten. Im Jahre 2020 sind 69180 Buchtitel einschließlich Fach- und Wissenschaftsbuch auf dem deutschen Markt erschienen, davon 13880 Belletristiktitel. Honi soit qui mal y pense oder ein Schelm, der Böses dabei denkt! Denn in Wirklichkeit sind zahlreiche Titel nur in der falschen Rubrik gelandet und manches Sachbuch oder gesellschaftspolitische Werk hinterlässt dann beim Leser Enttäuschung, weil dieser unter Belletristik ein locker-flauschiges, eben romanhaftes Erlebnis erwartet hatte. Der Autor...

KitaFix-Rahmenplan "Lass uns die Welt entdecken!" - Anregende Projektplanung

Sandra Plha zeigt Erziehern in "KitaFix-Rahmenplan "Lass uns die Welt entdecken!"", wie sie Kindern beim Verstehen anderer Kulturen helfen können. Bei Spaghetti, Pizza, Döner oder Big Mac schlagen die Herzen vieler Menschen höher und es zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht, obwohl es sich dabei keineswegs um deutsche Begriffe handelt. Doch Worte wie Bom dia, Dia dhuit, Maa ha! Ete sen! oder Namaste dagegen wirken auf viele ein wenig befremdlich. Dabei möchte jemand damit einfach nur "Guten Tag" sagen. Leider verstehen viele Menschen diese Sprachen allerdings nicht und ignorieren damit oft auch das Lächeln, das dahinter steckt....

Corona-Thriller: Auf den Spuren des Virus

Niemand weiß genau, wie das Virus entstanden ist - oder doch? Autor Van Deus macht aus den mysteriösen Hintergründen einen packenden Thriller. UND SAH, DASS ES GUT WAR - Woher stammt das Corona-Virus? Im Januar 2020, am Anfang des neuen Jahrzehnts, brach das Corona-Virus über die Welt hinein und stellte das bisherige Leben auf den Kopf. Bis heute weiß niemand genau, wie das SARS-CoV-2 Virus entstanden ist - oder doch? Der Hamburger Autor Van Deus macht aus den mysteriösen Hintergründen der Pandemie einen hochspannenden Politthriller.Unter dem T genauitel "Und sah, dass es gut war - Woher stammt das Corona-Virus?" nimmt die Geschichte...

Arabische Meinungsumfrage Beobachtet Unter Arabischen Bürgern Ein Enormes Verlangen Nach Demokratie

88 % der Bürger weigern sich, den Staat Israel anzuerkennen, und geben dabei politische statt religiöse oder kulturelle Gründe an. Das Arab Centre for Research and Policy Studies (ACRPS) (https://www.dohainstitute.org/en/Pages/index.aspx)hat die Ergebnisse der größten Meinungsumfrage dieser Art in der arabischen Welt, an der fast 30.000 Personen aus 13 arabischen Ländern und mehr als 900 Forschern teilgenommen haben, veröffentlicht. Die Umfrage berührte Probleme, mit denen Araber sich in der Region konfrontiert sehen, sowie ihre Meinungen über globale Ereignisse. Angesichts der großen Kontroversen um Migration, die israelisch-arabischen...

Übersetzer aus Tübingen und dem Rest der Republik übersetzen Texte aus der ganzen Welt für Geschäftskunden

Dass in Frankreich Französisch gesprochen wird, in Deutschland Deutsch und in Schweden Schwedisch, ist nicht weiter verwunderlich. Warum aber wird zum Beispiel in Südamerika Spanisch und Portugiesisch gesprochen? Wer sich als Übersetzer oder Kunde eines Übersetzers aus Tübingen, Reutlingen oder anderen Landesteilen mit dem Übersetzen beschäftigt, wird sich womöglich hin und wieder fragen, weshalb und wie die Sprachen in die einzelnen Länder kamen. Lateinamerika verdankt seinen Namen dem Umstand, dass dort Sprachen gesprochen werden, die ihren Ursprung in der lateinischen Sprache haben. Das Lateinische selbst wird heute nur...

Das neue Themenjahr: So is(s)t die Welt

Mit Gebeco auf kulinarische Entdeckungstour gehen Kiel, 05.10.2018. „So is(s)t die Welt“ lautet das Motto der 13 neuen Dr. Tigges Themenjahrreisen des Kieler Reiseveranstalters Gebeco. Das diesjährige Themenjahr steht ganz im Zeichen der Kulinarik und der kulturellen Bedeutung, die sich hinter dem Essen verbirgt. Auf den neuen Themenjahrreisen schmecken die Reisenden die Vielfalt der Welt und erfahren, woher die jeweiligen Lebensmittel kommen, wer sie sät und erntet und welche Geschichten und Traditionen sie erzählen. Die Geschichte hinter dem Essen Auf den kulinarischen Themenjahrreisen sind Gebeco Gäste eingeladen zu...

20.09.2018: | | | | |

grenzüberschreitend

Die Ausstellung „grenzüberschreitend“ stellt die Frage nach den Qualitäten von Karten als Projektionsflächen der Welt. Sie setzt diese mit Kunstwerken internationaler Künstler in Beziehung, die sich mit dem Einfluss von Karten auf unsere Weltsicht auseinandersetzen. In einer Zeit, in der Globalität und territoriale Abgrenzung in einem Spannungsverhältnis stehen, soll diese Gegenüberstellung die Herkunft und Macht von „Weltbildern“, aber auch ihre Veränderlichkeit bewusst machen. Mit der Ausstellung lädt die Draiflessen Collection die Besucher dazu ein, mit Sehgewohnheiten zu brechen und neue Perspektiven auf die bislang...

Mit Literatur um die Welt - KUBA

Wer hat nicht manchmal Fernweh und träumt von "New York, Rio, Tokyo", von Rom, Riga oder Reykjavik? An die Orte, die wir nicht durch reale Reisen erkunden können, entführt uns oft die Literatur. In der Vortragsreihe unseres Vereins - Die Altstädter e.V. - bummeln wir mit literarischen Figuren am Strand der Copacabana entlang, eilen durch die Straßen Manhattans, erfahren den morbiden Charme Havannas und sammeln dabei Impressionen, die in Reiseführern und literarischen Handbüchern oft ausgespart sind. So wird Literatur zum Wegweiser durch ferne Welten. Unsere "Reiseführer" sind Kenner von Literatur, Land und Leuten. Passend...

Inhalt abgleichen