kultur

Der Pilger im Coupé - Pilgerreisen mit der Eisenbahn 1850 bis 1939 - Eine Alltagsgeschichte

In seinem neuen geschichtlichen Sachbuch "Der Pilger im Coupé" dokumentiert der Historiker Ignaz Civelli eine ganz besondere Form der Pilgerreise, die ab Mitte des 19. Jahrhunderts populär wurde. Schon seit vielen Jahrhunderten pilgern zahlreiche Menschen zu heiligen Stätten. Doch zu einem massentauglichen Phänomen wurde das Pilgern erst durch das Aufkommen der Eisenbahn. Seitdem herrscht ein regelrechter Pilgerboom, denn bis heute reisen jedes Jahr Millionen Katholiken mit der Bahn zu international bedeutsamen nationalen und regionalen Pilgerstätten. Ignaz Civelli schildert in seiner reich bebilderten verkehrs- und religionsgeschichtlichen Studie, wie solche Reisen im 19. Jahrhundert organisiert wurden. Dabei beschreibt er nicht nur den Ablauf einer Pilgerfahrt, sondern auch, was die Gläubigen auf ihren Fahrten erlebten und fühlten. Denn ein Pilger musste sich neben widrigen Wetterbedingungen gegen überforderte Reiseführer, verspätete...

Der 5. RHY ART SALON BASEL findet im Juni 2022 statt.

Der internationale Kunstsalon zeigt vom 16. bis 19. Juni 2022 in Basel zeitgenössische Kunst. Die Ausgabe im Juni 2021 findet nicht statt, sie wurde wegen der aktuellen Pandemie auf 2022 verschoben. Der Rhypark wird im Juni 2022 ein Treffpunkt für Kunstliebhaber sein. RHY ART schafft mit Einzelausstellungen eine Plattform für die Entdeckung junger wie auch etablierter Künstler. RHY ART SALON BASEL 5. Internationaler Kunstsalon mit Positionen zeitgenössischer Künstler Rhypark Basel 16. - 19. Juni 2022 Info: office@rhy-art.com https://rhy-art.com/besuchen https://rhy-art.com/presse Eine besondere Ausstellung: RHY ART ist in seiner 5. Ausgabe wieder einzelnen Künstlerinnen und Künstlern gewidmet. RHY ART wurde aus der Vision geboren, unabhängigen Künstlerinnen und Künstlern eine Präsentationsfläche zu geben. Gründungsziel dieser Ausstellung ist es, Kunstschaffende wieder in den Mittelpunkt des Kunstmarktes zu stellen;...

Die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH 2021 zeigt aktuelle Positionen der zeitgenössischen Kunst

Die internationale Messe für Kunst in Zürich vom 30. September bis 3. Oktober 2021 ART INTERNATIONAL ZURICH ist eine öffentliche Verkaufs- und Fachmesse, gegründet 1999. Die jährlich stattfindende Kunstmesse bietet einen breiten Überblick über die zeitgenössische Kunst. Dabei ist ART INTERNATIONAL ZURICH nicht nur ein Kunstmarktplatz, sondern auch ein Forum für regen Austausch. ART INTERNATIONAL ZURICH 23. Messe für zeitgenössische Kunst 30. Sept. " 3. Okt. 2021 Puls 5, Zürich / Schweiz Infos: info@art-zurich.com https://art-zurich.com/besuchen https://art-zurich.com/presse Eine internationale Kunstmesse für Zürich: Seit ihrer Gründung 1999 als Kunstmesse, bei der die persönliche Begegnung im Vordergrund steht, hat sich die ART INTERNATIONAL ZURICH zu einem der wichtigsten Schweizer Marktplätze für neue und zeitgenössische Kunst entwickelt. ART INTERNATIONAL ZURICH ist nicht nur ein Kunstmarktplatz, sondern...

Keno (Moop Mama)+Galv Release 18.04.2021

Was könnte HipHop-Liebhaber:innen in der Pandemie besser entertainen, als Rappern via Stream beim Texten zuzuschauen? Die Show packt Improvisation und musikalische Klasse in ein Wohnzimmer-Ambiente. Wir als Band Daensn aus Dresden veranstalten einmal im Monat mit der Unterstützung von fritz kola und Rothaus Pils die Daensn Freestyle Show. Es ist ein brandneues Musik-Format, welches in der Form noch nicht existiert. Zu jeder Folge laden wir Gast-MC's ein und produzieren eine Live-Session, bei der es ausschließlich um Entertainment, Freestyle-Rap und improvisierte Beats geht. Zu Gast bei der ersten Folge sind Keno von Moop Mama und...

Keno (Moop Mama)+Galv zu Gast bei der Daensn Freestyle Show

Was könnte HipHop-Liebhaber:innen in der Pandemie besser entertainen, als Rappern via Stream beim Texten zuzuschauen? Die Show packt Improvisation und musikalische Klasse in ein Wohnzimmer-Ambiente. Wir als Band Daensn aus Dresden veranstalten einmal im Monat mit der Unterstützung von fritz kola und Rothaus Pils die Daensn Freestyle Show. Es ist ein brandneues Musik-Format, welches in der Form noch nicht existiert. Zu jeder Folge laden wir Gast-MC's ein und produzieren eine Live-Session, bei der es ausschließlich um Entertainment, Freestyle-Rap und improvisierte Beats geht. Zu Gast bei der ersten Folge sind Keno von Moop Mama...

Die Berge der Barmherzigkeit - Ein niederbayerischer Gardasee-Krimi

Eine unabhängige Frau wird in Susanna Nickls "Die Berge der Barmherzigkeit" kurz nach einem Umzug ermordet aufgefunden. In dem beschaulichen niederbayerischen Städtchen Neuenkirchen stolpert Euphrosine Hase bei einem Antrittsbesuch in der Nachbarvilla über einen aus der Wand herausragenden Fuß. Dieser gehört der neuen Hausbesitzerin, Signora Eletra Visconte aus Brescia, die erwürgt in einem Verschlag unter der Treppe liegt. Die Frau, die gerade erst mit ihrer Familie eingezogen ist, hat also das beschauliche Leben in Bayern nicht lange genossen. Doch wer hatte ein Interesse an dem Tod der Dame? Kurzerhand macht sich die "Häsin"...

Kunst - Mein Lebenselixier

Wie kann man Künstler in der aktuellen Krise unterstützen. Das ist derzeit die zentrale Frage unseres Vereins. Die Lösung: Kunstpreise, Buchprojekte, Partnerprogramm Ausstellungen werden abgesagt, Museen sind geschlossen, kreatives Beisammensein ist nicht möglich. Und dennoch ist Kunst ein Lebenselixier - was wäre unser Leben ohne Musik, ohne Bilder, ohne Kreativität? Kunst und Kultur sind systemrelevant und lebensnotwendig! Kunst am Zaun e. V. hat alle Aktivitäten auf Online umgestellt und ein eigenes Partnerprogramm für Affiliates (Empfehlungs-Marketing) entwickelt. Die Buchprojekte - KUNST - Mein Lebenselixier - MUTmachende...

Sehnsucht Neuseeland – Eine abenteuerliche Kopfreise

In das Buch eintauchen, abtauchen und dabei auch sich selbst begegnen – der mutige Weg einer Alleinreisenden im Land der M?ori – erfrischend, ehrlich und inspirierend Monika S. Paseka Sehnsucht Neuseeland. Mein Weg im Land der M?ori Nach großen Umbrüchen in ihrem Leben und trotz Flugangst erfüllt sich Monika S. Paseka ihren Herzenswunsch und wagt den weiten Sprung nach Neuseeland, in das Land der ´Langen Weißen Wolke´. Ein Jahr allein auf sich gestellt lebt und arbeitet sie mit P?keh?/Weißen und M?ori, den Ureinwohnern des Landes. Sie trifft auf M?ori, die um den Erhalt ihrer Kultur kämpfen; begegnet einem M?ori,...

Umgangsformen im 21. Jahrhundert

Sicherlich erlebt man selbst tagtäglich – im Beruf und im Alltag – dass die Umgangsformen sich im Wandel der Zeit geändert haben. Hierarchische Strukturen in Unternehmen sind mittlerweile out und Mitarbeiter werden viel mehr in Entscheidungen eingebunden. Doch gibt es auch Schattenseiten, die im Zeitwandel entstanden sind? Hier scheiden sich die Geister, weil jeder etwas anders als „gut“ oder „schlecht“, „höflich“ oder „unhöflich“ kategorisiert. Viele Umgangsformen haben scheinbar an Bedeutung verloren. Zu damaligen Zeiten war es noch üblich beim Vorstellungsgespräch zum Essen eingeladen zu werden, um zu...

"Nach China reisen, Suzhou besuchen" - Die Stadt Suzhou präsentierte sich auf der ITB Now 2021

Behörde für Tourismus, Kultur, Radio und Fernsehen der chinesischen Stadt Suzhou präsentierte sich auf der ITB Now 2021 Am 8. März 2021 öffnete die Internationale Tourismus Börse (ITB) Berlin ihre digitalen Tore. Als einer der Aussteller glänzte Suzhou mit seinem großen historischen Erbe, der berühmten Jiangnan-Kultur und reichen touristischen Ressourcen. Die Berliner ITB ist die weltweit größte Tourismusmesse. Auch sie geht aufgrund der Covid-19 Pandemie neue Wege und fand vom 9. bis 12. März erstmals digital unter dem Namen "ITB Now" statt. Über 3.500 entscheidungsbefugte Aussteller aus mehr als 120 Ländern ka-men...

Inhalt abgleichen