kultur

Die Diagnose Krebs und die Suche nach Glück und Normalität

Uwe Schramm verlor mehrere Familienangehörige durch die Krankheit und teilt seine Erfahrungen in dem Buch „Glück mit dunklen Schatten“. Die Diagnose „Krebs" bringt eine unglaubliche seelische Belastung mit sich. Aber auch Angehörige, Ehepartner und Freunde werden hineingezogen in das Hoffen und Bangen, in die Suche nach Therapien, in den Umgang mit Schmerzen, Schwäche oder Depressionen. Diesen Lebensweg hat Uwe Schramm in „Glück mit dunklen Schatten“ niedergeschrieben. Das Buch ist im Verlag Kern erschienen. Uwe Schramm musste in seinem Leben mehrmals erfahren, dass Familienangehörige an Krebs erkrankten und auch an der Krankheit starben. Als Jugendlicher stellte ihn die Erkrankung des Vaters vor die Herausforderung, einen anderen Beruf zu ergreifen als den, den er sich gewünscht und erlernt hatte. Eine glückliche Ehe verlor den unbeschwerten Blick in die Zukunft, als Schramms Ehefrau erkrankte. Und doch geht nach dem ersten...

Unterammergau: Verkaufsstart des neuen Chaletresorts am Weiherfeld

09.12.2019, Unterammergau Pressemitteilung von Althaus & Partner Projektentwicklung Der Startschuss ist gefallen: Die Althaus & Partner Projektentwicklungsgesellschaft mbH beginnt mit Verkauf des ChaletResorts Unterammergau unterhalb des jüngst neu eröffneten Ensembles aus Hotel, Restaurant und Kunsthalle des Unternehmers Christian Zott. Mit einem Investitionsvolumen von rund 8,5 Millionen Euro entstehen auf einem ca. 8.800 Quadratmeter großen Grundstück in bester Panoramalage 16 exklusive Ferienchalets von ca. 70-110 Quadratmeter Wohnfläche. „Eigentümer bzw. Ferienhausgäste kommen in den Genuss einen entspannten Urlaub nach individuellem Tagesrhythmus im eigenen Haus zu verbringen, können aber auch gleichzeitig alle Annehmlichkeiten des Restaurants Hieronymus, des Hotels Lartor oder der Kunsthalle mit Business Center vor der Tür nutzen“ beschreibt Andrea Althaus, Geschäftsführerin der Althaus & Partner Projektentwicklungsgesellschaft...

13.11.2019: | | | | |

„Advent mit Sky du Mont“ am 01.12.2019 in der weißen Stadt am Meer

Pressemitteilung Grand Hotel Heiligendamm: „Advent mit Sky du Mont“ am 01.12.2019 in der weißen Stadt am Meer Der charismatische Schauspieler Sky du Mont liest im Grand Hotel Heiligendamm weihnachtliche Weltliteratur und wird von der Pianistin Christine Schütze in gewohnt kabarettistischer Manier begleitet. Hamburg, November 2019 Im Rahmen des vielfältigen Kulturangebots des Grand Hotel Heiligendamm zieht die Weiße Stadt am Meer auch Ende des Jahres wieder viele Kulturliebhaber an die Ostsee. In der Adventszeit verwandelt sich das Grand Hotel Heiligendamm in einen herrschaftlich geschmückten Landsitz mit historischem Charme. Neben bekannten Künstlern wie Sky du Mont sind zahlreiche Musik- und Gesangstalente eingeladen, um das Publikum im einmaligen Ambiente zu begeistern. Mit Charme, Tiefgang und viel Augenzwinkern liest Schauspieler Sky du Mont am Sonntag, den 01. Dezember 2019, weihnachtliche Weltliteratur und lädt...

CHANGE & TRANSFORMATION - THE TURNAROUND MINDSET

Die Konjunkturaussichten scheinen sich einzutrüben. Was tun? Abwarten, Stillstand oder Potenzial-Entwicklung? Führungskräfte und Mitarbeiter aktivieren, sich den Herausforderungen zu stellen? Herausforderungen als Chancen begreifen? Es ist möglich, ein kollektives Bewusstsein von Führungskräften und Mitarbeitern zu entwickeln, um die Zukunftsfähigkeit von Organisationen zu stärken, wenn es um folgende Aspekte geht: #Innovationsfähigkeit #Digitalisierungskompetenz #Agilitätsbereitschaft #Vertriebshaltung #Qualitätsbewusstsein #Zukunftsvertrauen Können Sie proaktiv und systematisch die Potenziale...

Was hat Gott damit zu tun?

Lesestoff zur Advents- und Weihnachtszeit: eine Frau der Reformationszeit, eine Entführung im Heiligen Land und mehr. Reformationstag, Allerheiligen, Advent, Weihnachten – am Jahresende stehen zahlreiche christliche Feiertage. Den einen oder anderen religiöse Aspekt verarbeiten Autoren zu ganz unterschiedlichen, spannenden Romanen. Wie lebte eine kluge Frau in der Reformationszeit? Welche Fragen stellt ein kleines Mädchen an Gott? Wie begegnen sich Menschen verschiedener Religionen? Eine Auswahl von sechs Buchtiteln bietet eine interessante Lektüre mit christlichem Hintergrund. Alle Bücher sind gedruckt und als E-Book erhältlich....

Der Tod ist ganz verrückt

Mit „Traumtöten“ schrieb S. Maria Eckert einen Krimi aus der Psychiatrie. Marina findet ihren Freund Alexander blutüberströmt mit weit aufgerissenen Augen auf dem Wohnzimmerteppich – und ihr Leben gerät aus den Fugen. Sie landet nach einem Nervenzusammenbruch in der geschlossenen Psychiatrie. In diesem Szenario entwickelt S. Maria Eckert einen mitreißenden Psycho-Thriller. „Traumtöten“ ist jetzt im Verlag Kern erschienen. Die Grenzen zwischen Normalität und psychiatrisch zu behandelnder Abweichung sind fließend. Menschen gehen verschieden mit Angst, Gier, Eifersucht und Wut um. Psychische Erkrankungen sind so...

LET´S START AGAIN! PARIS-URBAN ART IM BIKINI BERLIN

Catherine Lupis Thomas widmet ihre große Einzelausstellung dem bombastischsten Ereignis der letzten 50 Jahre: Dem Mauerfall. „LET’S START AGAIN“ feiert Vernissage am 31. Oktober. Die Ausstellung ist bis Februar 2020 in der Galerie von AusserGewöhnlich Berlin im BIKINI BERLIN zu sehen. Todesschlag durch Vorschlaghammer. Und Wiedergeburt. Catherine Lupis Thomas hat den magischen Blick: Sie sieht die Seele von Gebäuden. Wo andere nur verfallene Gemäuer erkennen, sieht sie die Geschichten der verstorbenen Bewohner. Kann ihre Stimmen hören. Gruselig? Vielleicht. Unvorstellbar? Auf jeden Fall. Aber: Wer vor Catherines...

22.09.2019: |

3 Dinge, die einen Besuch in Amsterdam ADE unvergesslich machen

Wenn Sie eine Reise planen und sich fragen, wo Ihr Reiseziel sein sollte, dann würde ich Ihnen empfehlen, Amsterdam ADE zu besuchen. Die wunderbare Stadt Amsterdam hat einige der faszinierendsten und unterhaltsamsten Attraktionen neben einer Kulturreise, die jeden Moment in der Stadt ausmachen würde. Amsterdam ist eines der am besten bewerteten Reiseziele und der Besuch der Stadt in diesem Jahr gibt Ihnen die Möglichkeit, eines der wildesten Events aller Zeiten zu genießen. Hier sind einige der Dinge, die einen Besuch in Amsterdam ADE jeden Moment wert sind; Tanzveranstaltungen Amsterdam ADE Beats...

Feiern oder fragen? Der Deutsche Verlagspreis 2019

Erstmals vergibt die Bundesregierung den Deutschen Verlagspreis, seit 18. September stehen 60 Gewinner fest. Für die einen ein Grund zum Feiern, für andere ein Anlass zur Recherche. Deutschland bekennt sich stolz als Land der Dichter und Denker mit einer langen Buch- und Verlagstradition. Und das Land blickt ambitioniert nach vorne, die sozialen und ökologischen Ziele der Agenda 21 fest im Blick. Beide Aspekte fließen in die Ausschreibung der Deutschen Bundes-regierung, als im Frühjahr 2019 der Deutsche Verlagspreis ausgeschrieben wird. Verantwortlich zeichnet Prof. Monika Grütters (CDU), Staatsministerin für Kultur und Medien,...

Die Kraft der Worte zur Geltung bringen

Gedichte für alle Gelegenheiten aus dem Verlag Kern. Ob tiefgründig, begeistert, augenzwinkernd oder betroffen - Lyrik ist hohe Kunst, tiefe Gefühle auszudrücken. Aus den folgenden sechs Büchern aus dem Verlag Kern spricht die Kraft der Worte und der Klang und Rhythmus der Sprache. Alle Bücher sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Die Autorinnen und Autoren „machen sich einen Reim“ auf persönliche und politische Ereignisse. Manche Erkenntnis, Freude, Trauer, Lust und Schmerz lässt sich nur in der Sprachform der Lyrik verdeutlichen. Gerald Gleichmann verwebt Beobachtungen in der Natur und im dörflichen Leben....

Inhalt abgleichen