Menschen

Und sie dreht sich doch, ... weiter - Gesellschaftskritisches Buch

Werner Schmitt will die Menschheit mit "Und sie dreht sich doch, ... weiter" aufwecken und zeigen, dass alle zusammen arbeiten müssen. Das Buch fasst komplexes Hintergrundwissen aus der Vergangenheit und der Gegenwart verständlich zusammen. Die Recherchen wurden von dem Autor akribisch durchgeführt und kritisch hinterfragt. Aufgrund der detaillierten Gegenüberstellung von zeitnaher Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft können sich die Leser ein eigenständiges Bild der Materie erarbeiten. Die gesamte Umwelt ist viel zu wichtig, als dass der Rest der Menschheit ihre Entwicklung den Politikern und Lobbyisten überlassen darf. Sie müssen gemeinsam Sorge dafür tragen, dass der Umgang mit der Natur den globalen Wirtschaftsinteressen, die ausschließlich auf Profit ausgerichtet sind, entzogen wird. Selbst die Medien kümmern sich zu wenig um die Tatsachen in ihren Berichterstattungen. Meist werden irgendwelche Beiträge neu "aufgehübscht" und maximal...

Persönlichkeit entwickeln - als junger Mensch in Corona-Zeiten

Als junger Mensch steht einem die Welt offen, doch was man daraus macht, liegt an jedem selbst. Zugegeben: Nicht alle Lebensziele sind leicht zu erreichen. Auch das Scheitern ist Teil des Lebens, also kein Beinbruch. Als junger Mensch soll man Entscheidungen treffen und manche werden sich im Nachhinein als Fehler herausstellen. Daraus kann man lernen und für seine Zukunft die richtigen Schlüsse ziehen. Das nennt man dann: Lebenserfahrung! Die Qual der Wahl - was Persönlichkeitsentwicklung so schwierig macht In der Tat bekommt man als Jugendlicher oder Heranwachsender eine Vielzahl von Optionen auf dem Silbertablett präsentiert, vorausgesetzt man besitzt gewisse Qualifikationen und Fähigkeiten. Vielleicht steht man gerade vor der schwierigen Entscheidung, sich für ein Auslandsaufenthalt während oder nach seiner Schulzeit vorzubereiten oder man spielt mit dem Gedanken, sich eine Auszeit vor dem Beginn des Studiums zu gönnen. Und die schier...

Warum ist ein Auslandsaufenthalt für junge Menschen so wichtig?

Im Anschluss an die Ausbildung oder das Studium fängt in den meisten Fällen sofort das Arbeitsleben an. Allerdings wünschen sich viele junge Menschen erst einmal ausreichend Zeit, um die Welt zu bereisen und dabei über ihr weiteres Leben nachzudenken. Oft gehen sie aber davon aus, dass ihnen das benötigte "Kleingeld" dazu fehlt. Deshalb geht es direkt mit dem Arbeiten los. Nach einigen Jahren im Beruf stellt sich jedoch oft ein gewisser Frust bei jungen Berufstätigen ein. Sie haben das Gefühl, etwas verpasst zu haben.  Dazu kommt, dass in der Schule, während der Ausbildung oder des Studiums in der Regel nur noch (Fach)Wissen vermittelt wird, keine Bildung mehr. Junge Menschen brauchen aber Bildung - auf dem Weg in ihre Freiheit. Sie brauchen auch den Austausch mit anderen Menschen. Einen Austausch nicht mit lauter Gleichgesinnten, sondern mit möglichst vielen Menschen, die anders sind als sie selbst. Bei einem längerfristigen Auslandsaufenthalt...

Warum sollte man ein FSJ nach der Schule machen?

Bei einem FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) handelt es sich um einen Freiwilligendienst. In Deutschland darf ein FSJ von jungen Leuten zwischen 15 bis 25 Jahren absolviert werden. Beim FSJ arbeiten junge Menschen für sechs bis maximal 24 Monate in einer gemeinwohlorientierten Einrichtung. Bei nachfolgenden gemeinwohlorientierten Einrichtungen kann ein FSJ absolviert werden: • Kindertagesstätten • Krankenhäuser • Jugendkulturzenten • Sportvereine • Politische Organisationen Den FSJlern können in den Einrichtungen ganz unterschiedliche Aufgaben zugeteilt werden. Viele FSJler durchlaufen während ihres Freiwilligendienstes...

Menschen hinter ihren Illusionen // Spruch des Tages 30.07.21

Der Mensch ist eine Geißel für sich selbst und die Natur. Mit ihm ist die Welt krank, und ohne ihn wäre sie viel besser, gesünder und glücklicher Ohne den modernen Menschen würden der Urwald und die Wälder noch ihre natürliche Größe haben. Viele Tierarten, die verschwunden sind, würden also noch leben. Andere bedrohte Tierarten würden noch heute friedlich leben und genügend Nahrung zur Verfügung haben. Die Luft und Sauerstoffreserven wären noch intakt, die Erderwärmung wäre nicht annähernd so groß. Das Meer, die Flüsse und die Luft wären sauber. Die Tiere könnten sich ungehindert entfalten, Zugang zu ausreichend...

Buch: 3100 Kilometer zu Fuß und ohne Geld durch Europa - 2. Auflage

Buch: Lieferbar jetzt in 2. Auflage: »Zu Fuß von Dresden nach Dublin«. 3100 Kilometer ohne Geld durch Europa legte Jan Balster zurück – auf Schusters Rappen, wie man so sagt. Vom Ufer der Elbe bis an den Atlantik, quer durch Westeuropa via Schweiz, Frankreich, Großbritannien und Irland. Buch: Das Besondere war nicht nur die Art des Reisens, sondern auch die Umstände: Jan Balster hatte keinen Euro in der Tasche. Sein lebendiger, anschaulicher Bericht aus dem Jahr 1998 über eine ungewöhnliche Entdeckungstour ist mehr als nur Mitteilung über ein Abenteuer. Es ist auch eine überzeugende Einladung, mal über den deutschen...

Der Mann auf der Bank in der Sonne - Unterhaltsame Kurzgeschichten-Sammlung

N. S. H. Spieker erzählt in "Der Mann auf der Bank in der Sonne" Geschichten über die großen und kleinen Dinge im Leben. "Der Mann auf der Bank in der Sonne" ist eine Sammlung von Kurzgeschichten und kurzen Geschichten. Das Buch beinhaltet abwechslungsreiche Geschichten über die großen und kleinen Dinge im Leben. Sie regen die Leser mal zum Schmunzeln und mal auch zum Innehalten an. Es geht u.a. um den Einfluss von lokalen Dialekten auf das Leben von Menschen und um den Einfluss von Schwägerinnen. In einem Text geht es um den Leserbrief einer 78-jährigen Rentnerin, die wegen der andauernden Corona-Pandemie schon hunderte Male...

Sozialkompetenzen als Grundlage für privaten und beruflichen Erfolg

Sozialkompetenz ist ein wesentlicher Baustein für berufliche und private Erfolge von Menschen. Deshalb sollte man soziale Kompetenzen bereits frühzeitig erlernen. Denn es ist erwiesen, dass eine gesunde soziale Entwicklung in jungen Jahren sich im späteren Erwachsenenalter positiv auswirkt. Ausbildung emotionaler und sozialer Fähigkeiten Wichtig ist vor allem die Ausbildung der emotionalen und sozialen Fähigkeiten. Im Idealfall sollten bereits im Kindergarten die ersten fundamentalen sozialen Kompetenzen erworben werden. In ganz jungen Jahren ist der Mensch prinzipiell schon in der Lage, so elementare Fähigkeiten wie anderen...

Wie finden junge Menschen ihren Weg?

Schon in der frühen Jugend verändert sich sehr viel. Möglichkeiten tun sich auf, aber es stellen sich auch viele Fragen. Auf diese möchten junge Menschen eine Antwort finden und den Zwiespalt zwischen ihren Ideen und ihrer Umgebung überwinden. Sie möchten ihren Weg finden, können aber auf nur wenig (Lebens)Erfahrung zurückgreifen. Es ist verständlich, dass diese Situation ihnen auch Angst macht. Welchen Weg sollen sie also wählen? Die Ausgangslage als junger Mensch In ihrer Kindheit war vieles einfach vertraut und man wusste, was gut und schlecht ist. Jetzt sieht es auf einmal anders aus. Körperliche Veränderungen stellen...

Eigene Persönlichkeit erfolgreich entwickeln

Jeder Mensch besitzt seine eigene Persönlichkeit, welche sich im Laufe eines Lebens aufgrund von gemachten Erfahrungen und Ereignissen ändert. Die Persönlichkeitsentwicklung gehört im Rahmen eines Reifungsprozesses ganz selbstverständlich zum Alltag und hat Auswirkungen auf das Leben. Es kommt im Wesentlichen darauf an, wie man mit der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit umgeht und diese gestaltet. Wichtige Bestandteile der Persönlichkeitsentwicklung Die eigene Persönlichkeit zu entwickeln bedeutet, sich gegenüber neuen Dingen zu öffnen und mit Erinnerungen abzuschließen. Dieser Spagat bewirkt, dass man sowohl stärker...

Inhalt abgleichen