Übersetzer

Slogans brauchen keine Übersetzung, sondern eine Transkreation

Headlines, Kampagnen, Slogans: Sie verdienen beim Übersetzen besondere Aufmerksamkeit, denn Patzer können dazu führen, dass Ihr Produkt in den neuen Märkten schlecht abschneidet, Ihre Marke einen Imageschaden davonträgt und schlussendlich der Umsatz darunter leidet. Ein Produkt zu vermarkten ist immer eine Herausforderung, kommen neue Märkte hinzu, wird es meist etwas komplexer. Denn neue Sprach- und Kulturräume stellen neue Herausforderungen an das Produkt: Bob der Baumeister zum Beispiel wurde für den japanischen Markt dahingehend angepasst, dass die Figur dort fünf Finger hat und nicht vier wie im Original – da es in der Yakuza Brauch ist, sich den kleinen Finger abschneiden zu lassen, um Willensstärke und Loyalität zu zeigen. Ein Detail, ja. Doch solche Patzer können dazu führen, dass Ihr Produkt in den neuen Märkten schlecht abschneidet, Ihre Marke einen Imageschaden davonträgt und schlussendlich der Umsatz darunter leidet. Was...

Investitionen in Dolmetscher rechnen sich

Die Versorgung von Menschen aus anderen Kulturkreisen verlangt von den Ärzten und Psychotherapeuten hohen Einsatz. Die Investitionen in Begleitung durch professionelle #Dolmetscher und #Übersetzer mindern Fehlallokationen der Ressourcen und verbessern die Arzt-Patienten-Kommunikation. Die Besonderheiten von Migrantinnen und Migranten in der Gesundheitsversorgung sind kein neues Thema. Dass mehr getan werden muss, wurde bei der Fachtagung „Vielfalt in der Praxis – Migration und Gesundheit“ deutlich, die die Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) in Berlin veranstaltete. Ziel müsse es zum Beispiel sein, die sprachlichen Barrieren, ebenso wie langfristig die kulturellen und religiösen Barrieren zu überwinden, damit es nicht zu Missverständnissen und Fehlbehandlung komme, sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzender der KBV, Stephan Hofmeister. Rund 18 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund aus vielen unterschiedlichen...

Übersetzer und Übersetzungen für Tübingen, Reutlingen und ganz Deutschland

Manche professionelle Übersetzungsbüros legen Wert darauf, dass die diplomierten Übersetzer, die für das Unternehmen arbeiten, im Land ihrer Sprache leben. Der Grund dafür ist eine Erkenntnis aus den Sprachwissenschaften – aber dazu später mehr … In Europa werden heutzutage viele, unterschiedliche Sprachen gesprochen, die aber doch einen gemeinsamen Sprachvater haben, nämlich das Germanische. Das Germanische ist eine tausende Jahre alte Sprache, über die man nicht allzu viel weiß, wohl aber, dass diese Ursprache sich im Laufe der Zeit mit anderen Sprachen vermengt hat, wodurch es zu neuen Aussprachen oder auch neuen Wörtern kam. Treffen unterschiedliche Sprachen im Laufe vieler Jahre aufeinander, so gibt es Sprachteile, die sich durchsetzen und andere, die sukzessive verschwinden. So etwas kann aber auch innerhalb einer einzigen Sprache passieren, die sich zum Beispiel durch mediale Entwicklungen relativ schnell verändern kann. Wozu...

Kosten der Übersetzer und Dolmetscher

Rechtsanwälte, aufgepasst: Kosten der #Dolmetscher bei Mandantengesprächen (mit Pflichtverteidigern und auch Wahlverteidigern) trägt die Staatskasse. http://fachdolmetscher-russisch.de/de/nachrichten/ #Übersetzer #russisch #Gerichtsdolmetscher #Übersetzungsbüro #Gericht #Polizei #Rechtsanwalt #Notar #Anwalt (Bild: lto.de) Nachrichten aus Deutschland und Russland vom Fachdolmetscher für Russisch Igor Plotkin ·Allgemein beeidigter Dolmetscher und ermächtigter Übersetzer in Dortmund · http://www.fachdolmetscher-russisch.de/ Fachdolmetscher für Russisch Igor Plotkin ist verantwortlich dafür, dass man die Sprachbarriere...

Money Makes the World Go Round

Wie schnell aus einem Anwalt ein Fußballspieler wird, wenn das Geld für korrekte Übersetzungen bei den Gerichten und der Polizei knapp ist. Russischdolmetscher Igor Plotkin in Dortmund veröffentlicht einen Gastbeitrag beim Strafrechtsblogger - dem Weblog der Strafrechtskanzlei Dietrich in Berlin. Wie oft geht man als Prozessbeteiligter zu einer Verhandlung, in der sich herausstellt, dass jemand nur mangelhaft Deutsch spricht? Vorher ist es nicht aufgefallen, weil beim Anwaltstermin ein Verwandter dolmetschte und ggf. im korrekten Deutsch am Schriftverkehr teilnahm… Dann wird auf die Schnelle jemand zum Dolmetschen angerufen,...

Dürfen Dolmetscher und Übersetzer vor Gericht interpretieren?

In einer regen Diskussion darüber, ob ein Dolmetscher bzw. Übersetzer als solcher vor Gericht sich selbst mehr als Ausleger und Interpretierer verstehen darf, berichtet Rechtsanwalt Werner Siebers, seines Zeichens Fachanwalt für Strafrecht: „Im Frankfurter Betonverfahren haben wir einen, sagen wir, Spezialdolmetscher. Er versteht sich selbst mehr als Ausleger und Interpretierer denn als Übersetzer. Er meint, „das Gesetz“ – welches auch immer er meint – schreibe ihm vor, gerade nicht wörtlich zu übersetzen, vielmehr müsse er gleich den von ihm erkannten – vermuteten? – Sinn zu Papier bringen. Obwohl er, nachdem...

Gefährliche Übersetzer und Dolmetscher

Was passiert eigentlich, wenn ein Dolmetscher oder Übersetzer einem Flüchtling falsch übersetzt? Weil er ihm schaden will. Solche Mitarbeiter gibt es beim BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) in Berlin: Die Dolmetscher und Übersetzer sollen ganz im Sinne der Regime handeln, vor denen man geflüchtet ist, und die Situation für ihre Landsleute in Deutschland so massiv verschlechtern. Es gibt nämlich für die vielen Flüchtlinge viel zu wenige vereidigte und qualifizierte Übersetzer. Oft handelt es sich lediglich um Hilfskräfte ohne Ausbildung. Gleichzeitig häufen sich die Beschwerden von Flüchtlingen. Viele christliche...

Gerichtssprache ist Deutsch. Doch für alle?

Sollen einem der deutschen Sprache nicht mächtigen Angeklagten Strafbefehl oder Anklageschrift übersetzt werden? Wer entscheidet denn, ob man deutsch hinreichend beherrscht oder doch ein #Dolmetscher bzw. #Übersetzer ransoll? Juristen können es nicht fachmännisch beurteilen, aber die Dolmetscher und Übersetzer. Dafür gibt es uns nämlich. Unter anderem. Spricht ein Angeklagter nicht ausreichend Deutsch, muss sein Strafbefehl oder seine Anklageschrift übersetzt werden. Eine Selbstverständlichkeit? Mitnichten! Aber es ist doch ein Menschenrecht gem. Menschenrechtskonvention, dem Verfahren in einer Sprache zu folgen, die man...

„Staat und Justiz verlieren ihre Autorität“

Viele Migranten werden trotz rechtskräftiger Urteile nicht abgeschoben und wissen es auszunutzen. Die Richter resignieren, weil sie das Gefühl haben, ihre Entscheidungen für den Papierkorb zu schreiben: Robert Seegmüller, Vorsitzender des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter, warnt vor den Folgen. Bitte teilen Sie diesen Artikel! Einfach weitersagen! Mehr Infos: http://www.fachdolmetscher-russisch.de/de/nachrichten/ Auch bei den Abschiebungen sind Übersetzer und Dolmetscher dabei. Ins Verzeichnis „justiz-dolmetscher.de“ werden nur persönlich qualifizierte und überprüfte Übersetzer und Dolmetscher aufgenommen, welche...

Nicht jeder kann übersetzen, der andere Sprache kann

Die falsche Übersetzung eines Urteils führt zur Wiederholung eines ganzen Strafprozesses: Der Angeklagte war zu einer Haftstrafe verurteilt worden und hatte auf Rechtsmittel verzichtet, ohne zu erfahren, dass noch die Verbüßung einer früheren Bewährungsstrafe dazukommt. Als er dahinterkam und sich beschwerte, wurde das Urteil für nichtig erklärt. Grund: Statt Fachdolmetscher und Fachübersetzer setzte das Gericht sog. "Hausdolmetscher" und „Hausübersetzer“ ein. --- Mehr Infos: http://www.fachdolmetscher-russisch.de/de/nachrichten/ Bild: az-online.de Fachdolmetscher für Russisch Igor Plotkin ist verantwortlich dafür,...

Inhalt abgleichen