Thriller

Ein Vater will die Taten seines toten Sohnes aufklären – Dantse Dantse: „Der dritte Tod“ (Thriller)

Neuer Thriller von Dantse Dantse Willkommen zurück! Heute gibt es für alle Spannungsfreaks einen mitreißenden Thriller. „Der dritte Tod“ von Dantse Dantse reißt jeden mit in eine mysteriöse Geschichte voll grausamer Taten. https://youtu.be/ui7U4MjbRGk Der Inhalt Johnny Walker, ein erfolgreicher Rechtsanwalt aus guter Familie, heiratet seine Traumfrau – um dann von ihr betrogen zu werden. Er beruft sich auf die Tipps eines weisen Kameruners und lässt all seine Sorgen los, genießt das Leben und kümmert sich wenig um die Reaktionen seiner Mitmenschen. Doch dann kommen die Zweifel wieder und er fällt in alte Muster zurück. Sein Leben kippt, er hat nur noch seinen Freund Bell. Mit ihm beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Johnny lernt die Clubszene kennen und damit auch seine Leidenschaft für schöne Frauen. Doch eine Nacht verändert alles, und Johnny begibt sich auf die Suche nach der Frau mit dem Teufel im Blut, die er vor...

ABGRÜNDE - Gier - Spannende Mischung aus Thriller und Krimi

Robert Richard Bell liefert mit "ABGRÜNDE - Gier" den Auftakt einer kurzweiligen Buchreihe, die jedoch unabhängig voneinander gelesen werden kann. Eine absurd klingende Geschichte ist dafür verantwortlich, dass eine Kettenreaktion ausgelöst wird. Es muss ein Verbrechen aufgeklärt werden, das verleugnet und für unmöglich gehalten wurde. Während der Ermittlungen, vereinen sich Vergangenheit und Gegenwart zu einer Tragödie, die Opfer fordert und aufzeigt, wie eng, Genialität und Wahnsinn, Glück und Zufall sowie Traum und Realität beieinander liegen. Wird es unter den gegebenen Voraussetzungen ein Happy End geben? Mit dem ersten Teil der Reihe "Abgründe - Gier" eröffnet der Autor eine Serie, in der jedes Buch ohne Vorkenntnisse der vorherigen Ausgaben gelesen werden kann. Schon in Kürze, noch im Jahr 2021, werden dem Auftakt von "Abgründe-Gier" die Bände "Gefangen" und "Gehetzt" folgen. Den Roman "ABGRÜNDE - Gier" könnte man...

25.06.2021: | | |

Justynas Tränen - Spannender Thriller

Lars Greens Protagonist sucht in "Justynas Tränen" nach Antworten auf Fragen, die sein Leben vollkommen auf den Kopf stellen werden. Joe, ein professioneller VIP Fahrer, legt während einer regnerischen Aprilnacht nach einer Tour von München nach Frankfurt am Main eine kurze Auszeit an einer Tankstelle ein. Die Stimmung gleicht der aus einem Zombie-Film und plötzlich klopft eine junge Frau, etwa Anfang zwanzig, hektisch an seine Beifahrertür. Sie fleht ihn an, sie einsteigen zu lassen. Nach anfänglichen Zweifeln - und der Sorge, in eine Falle zu schreiten - nimmt er die verzweifelte Frau mit sich. Damit verändert sich nicht nur ihr Leben, sondern auch seines für immer. Als Joe bei sich zuhause erkennt, wie sehr die junge Frau, die er mit sich genommen hat, misshandelt wurde, will er Gerechtigkeit für sie. Doch wird dies möglich sein? Der Roman "Justynas Tränen" von Lars Green ist die Art Buch, die man nicht aus den Händen legen will,...

letztlich tödlich - Spannende Kurzkrimis und Mini-Thriller

Karla Letterman liefert den Lesern mit "letztlich tödlich" kurzweilige, spannende Literatur für zwischendurch. Karla Letterman präsentiert in diesem Krimi-Band ebenso spannende wie abwechslungsreiche Kurgeschichten. Ob die Pflanzenkundlerin mit ihren sehr speziellen Botanik-Lektionen, der verdächtig spendable Geschäftsmann oder die verhängnisvoll-vergessliche Maklerin - die Personen werden mit treffenden Hinweisen sicher skizziert. In Lettermans Geschichten spielt häufig die Landschaft eine Rolle, als Charakter und Befindlichkeit prägende Umgebung ihrer Protagonisten. Nie werden Grausamkeiten detailliert geschildert; der Autorin...

Tödliche Inspiration - Ein norddeutscher Thriller

Ein Autor beginnt in Stefan Ramakers "Tödliche Inspiration" ein Spiel mit dem Feuer, um realistischere Geschichten schreiben zu können. Daniel hat genug von seinem geistlosen Job als Werbetexter und kündigt. Er plant, ein neues Leben anzufangen, einen Bestseller-Roman zu schreiben und erfolgreicher Autor zu werden. Doch sind Autoren nur dann wirklich gute Erzähler, wenn sie über das, was sie selbst wissen und erlebt haben, schreiben? In Daniels Fall scheint dies so zu sein, denn er bemerkt schnell, dass er besser und realistischer schreibt, wenn er selbst seine Geschichten erlebt. Doch seine Geschichten sind alles andere als kinderfreundlich...

Buchvorstellung: Verloren im Leben

Zwei Frauen, tief verwurzelt in ihnen die Vergangenheit. Teils vergessen, teils verdrängt. Briefe, die eine von ihnen zur Verbrecherin macht, während der anderen das Morden reichlich Freude bereitet. Doch etwas verbindet die beiden und so müssen sie tief in ihre Erinnerungen eintauchen, um das Rätsel um sie selbst zu lösen. Wir brauchen nicht nach dem Bösen um uns herum zu suchen! Es schlummert in jedem von uns. Die Frage ist nur: Lässt du es zu, dass es geweckt wird? Nehmen wir an, du stellst fest, dein Leben ist nicht das, was es zu sein scheint. Du dachtest du seist normal. Du dachtest, du seist gut. Doch dann öffnet sich...

Der Dritte Tod

Was geht im Kopf eines Verbrechers vor? Der dritte Tod-Das Tagebuch eines hilflosen Mörders. In dem Tagesbuch seines Sohnes liest Mr. Walker die tragische Geschichte seines Sohnes Johnny auf der Suche nach der Wahrheit seiner Erkrankung. In der Presse wütet die Geschichte des Anwaltes Johnny Walker, der zwei Menschen in einem Club in Dänemark umbrachte. Einige Zeit später erhängte sich Johnny und hinterließ seinem trauernden Vater ein Tagesbuch. Er erfährt die Geschichte seines Sohnes, mit seinen Höhen und Tiefen und erkennt die Wahrheit hinter der schockierenden Geschichte. Betrogen von seiner Frau, von seiner Familie und...

Intrigen und düstere Machenschaften

„Schwarzmarkthandel, Kunstfälschung, ein scheinbar undurchschaubares Gespinst aus Betrug, Lüge, Intrige, Diebstahl, Macht- und Geldgier. Das beschauliche Wien offenbart seine dunkle Seite – untermalt von knisternder Erotik und einem gehörigen Schuss Humor. Tiefgefrorenes als Mordwaffe? Kann ein Polizist dümmer sein, als die Polizei sprichwörtlich erlaubt? Wer ist Opfer, wer Täter? Ein Wien-Thriller, der atemlose Spannung und schlaflose Nächte garantiert. Buchbeschreibung „Deine Lüge“ von Karin Pfolz: Wien, Schauplatz der Handlung und Drehscheibe so mach fieser Machenschaft der Protagonisten. Hauptpersonen sind ein...

Schönen Feierabend Angst - Anthologie voller Kurzgeschichten und Nachdenklichem

Stephan Heider verbindet in "Schönen Feierabend Angst" aufregende Kurzgeschichten mit nachdenklich stimmenden Inhalten. Die Leser finden in dieser neuen Anthologie sieben abwechslungsreiche Kurzgeschichten. In der Geschichte "Para" lernen sie zwei ungleiche Brüder, die von ihrer schrecklichen Vergangenheit nicht losgelassen werden, kennen. In "Supporter" ruft die Event-Managerin Matthea wegen eines technischen Problems auf ihrem Computer beim Support an und ahnt nicht, dass der Mann am andere Ende der Leitung bereits mehr über sie weiß, als sie ahnen könnte. In "Der Abschluss" geht es um die junge Miranda Clark, die der hotteste...

Pein - Spannender Thriller mit unvorhersehbaren Wendungen

Ein gefährlicher Mann lässt die Heldin von Raissa Moors Roman "Pein" daran zweifeln, ob sie den Unterschied zwischen richtig und falsch noch kennt. Berlin hält den Atem an, als die bereits vierte Frauenleiche einer tragischen Mordserie gefunden wird. Doch obwohl gefährliche Zeiten herrschen, denkt sich Lia nichts dabei, als sie Tristan in der Bahn kennenlernt - den umwerfend gut aussehenden Mann mit den blausten Augen, die sie je gesehen hat. In dem Glauben, endlich den Richtigen gefunden zu haben, geht sie mit ihm nach Hause und erlebt eine heiße Nacht. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass sich hinter Tristans hübschem Gesicht...

Inhalt abgleichen