Science-fiction

Gibt es Botschaften aus dem Jenseits?

Telepathie und Parapsychologie (Buchtipp) Gibt es Botschaften aus dem Jenseits - oder sind Menschen, die von übersinnlichen Erfahrungen berichten, schlicht und einfach verrückt? Die Parapsychologie sieht sich als ernst zu nehmende Forschung welche mit streng wissenschaftlichen Methoden arbeitet. Sie wird aber oft für unseriöse Zwecke und Geschäftemacherei missbraucht Telepathie wird beschrieben als eine Fähigkeit, Gedanken an jemanden zu senden und / oder von jemandem zu empfangen. Wenn es die Telepathie wirklich gibt, was ist sie dann? Buchdaten: Telepathie und Parapsychologie Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741252747 1,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de www.sabinebeuke.de/ Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse...

Telepathie und Parapsychologie

Gibt es Botschaften aus dem Jenseits - oder sind Menschen, die von übersinnlichen Erfahrungen berichten, schlicht und einfach verrückt? Die Parapsychologie sieht sich als ernst zu nehmende Forschung welche mit streng wissenschaftlichen Methoden arbeitet. Sie wird aber oft für unseriöse Zwecke und Geschäftemacherei missbraucht Telepathie wird beschrieben als eine Fähigkeit, Gedanken an jemanden zu senden und / oder von jemandem zu empfangen. Wenn es die Telepathie wirklich gibt, was ist sie dann? Buchdaten: Telepathie und Parapsychologie Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741252747 1,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de www.sabinebeuke.de/ Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben...

Buchtipp: Telepathie und Parapsychologie

Gibt es Botschaften aus dem Jenseits - oder sind Menschen, die von übersinnlichen Erfahrungen berichten, schlicht und einfach verrückt? Die Parapsychologie sieht sich als ernst zu nehmende Forschung welche mit streng wissenschaftlichen Methoden arbeitet. Sie wird aber oft für unseriöse Zwecke und Geschäftemacherei missbraucht Telepathie wird beschrieben als eine Fähigkeit, Gedanken an jemanden zu senden und / oder von jemandem zu empfangen. Wenn es die Telepathie wirklich gibt, was ist sie dann? Buchdaten: Telepathie und Parapsychologie Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz Verlag: Books on Demand ISBN: 9783741252747 1,99 Euro Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten: www.jutta-schuetz-autorin.de Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen:...

Sieben Kugeln zum Turm der Testuden - Neuer utopischer Roman über Berlin-Vernichtung erschienen

„Sieben Kugeln zum Turm der Testuden“, das neue Buch von Slov ant Gali, dem Hellersdorfer Autor mit Schweriner Wurzeln, ist soeben beim Verlag neun9zig erschienen. Es ist der erste Science-Fiction-Roman des berlinisch-niedersächsischen Verlags und handelt vom Versuch einer außerirdischen Intelligenz, mit den Bewohnern der Erde in Kontakt zu treten. Dazu hätten die in den auf der Erde gefundenen sieben Kugeln verborgenen Programme zueinander in Wechselwirkung treten sollen. Durch eine Häufung unglücklicher Zufälle wird aber allein das erste aktiviert. Es führt zu einer Katastrophe, der unter anderem der Großraum Berlin zum...

Durchgeknallt im Weltall - Sternenpiraten Episode I

Prügelnde Blumen, blutrünstige Berserkerfurien und ein kleines Männchen mit kölschem Dialekt. Was sich anhört wie die Zusammenfassung eines überaus skurrilen Traumes, ist für die Bewohner des Waldmondes Andora Alltag. Denn hier tummeln sich die bizarrsten Wesen, die die intergalaktische Flora und Fauna je hervorgebracht haben. So macht auch der junge Leto die Bekanntschaft mit den seltsamsten Kreaturen auf seiner Flucht vor dem Imperium. Das hat man wohl davon, wenn man ein Nachfahre berühmter Rebellen ist. In seinem Erstlingswerk „Sternenpiraten – Episode I“ vereint der Kölner Sebastian Platten viele Science-Fiction-...

L. Ron Hubbards Unterhaltungsliteratur sorgt für Begeisterung

Die Bücher der Unterhaltungsliteratur von L. Ron Hubbard erfahren eine erneute Blüte. Schauspielerische Lesungen der Geschichten aus jedem Genre faszinieren genauso wie ein Besuch in der L. Ron Hubbard Bibliothek von Author Services, Inc. in Hollywood. Author Services, Inc. repräsentiert die literarischen, theatralischen und musikalischen Werke von L. Ron Hubbard. Das Gebäude steht direkt im Zentrum Hollywoods am Walk of Fame. Das Herzstück ist die L. Ron Hubbard Bibliothek. Sie enthält Sammlungen der Romane und Kurzgeschichten von L. Ron Hubbard, die zwischenzeitlich in einer Neuauflage in 30 Sprachen erhältlich sind. ...

Rabenherz, Macintosh-Sci-Fi und das Meer des Schreckens

Dieses Jahr sind es bereits zehn Jahre her, dass der Sistabooks-Verlag das erste Buch herausgegeben hat: Rabenherz. Ein Kinder- und Jugendbuch, in welchem ein schüchternes Mädchen dank ihrem Raben Plonk und einem Zauberschwert zu mehr Mut findet. Vierzehn weitere Bücher sind dem ersten gefolgt. In einem der Bücher erzählt unser Autor Cuno Schneeberger in seiner Kurzgeschichte eine Fantasy-Version davon, was in der Nacht geschah, als Apple-Gründer Steve Jobs den Macintosh-Computer erfand. Und in der Scarabäus-Saga muss eine Handvoll Ahnungslose das Meer des Schreckens überstehen. Jubiläums-Wettbewerb Um das zehnjährige...

Der Anti-Einstein-Antrieb von Th. Pensator für Kindle eBook Reader erschienen

Was ist, wenn alles, was jetzt "wahr zu werden droht" in naher Zukunft Wirklichkeit wird? Was, wenn nur noch Spatzenhirne und Kleingeister Politik und Wirtschaft bestimmen, wenn nur noch Hirnschmalz für "Scheinmaschinen" geopfert wird und wenn die "Hegemoniale Freie Welt" die Weltherrschaft antritt. Wird sich Bundeskanzler Barnell dagegen stemmen? Gelistet für den "Deutschen Science Fiction Preis" 2003! Der Preis wird jährlich vom SFCD e.V. (Science Fiction Club Deutschland) vergeben. Hauptperson der Erzählung ist Thomas Fenris. wissenschaftlicher Assistent, der mit seinen Ideen auf Ablehnung stösst. Sein Chef denkt nur an die...

Darmstadt SpaceDays 2010: Bundesweites Treffen für SciFi & Fantasy-Modellbauer

Kein phantastischer Film kann ohne sie auskommen. Sie stellen Dinge dar und gaukeln dem Kinobesucher eine Realität vor, die so (noch) nicht existiert.Bei näherem Hinsehen entpuppen sich viele dieser Dinge desillusionierend als Produkt aus einfachem Plastik oder Holz. Die Rede ist vom Modellbau, speziell dem, der in vielen Science Fiction- und Fantasy-Filmen all die Welten schafft, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Unter dem Motto "Alle diese Welten gehören Euch" (Hal9000 in "2010: Das Jahr in dem wir Kontakt aufnehmen") laden die Science Fiction Freunde der Weltraumstadt Darmstadt in Kooperation mit dem seit 1955 bestehenden...

Erdenplanet: Apokalypse jetzt!

Die Welt ist zerstört, die Menschheit scheint verloren und das Universum steckt mitten im Krieg. Jetzt ist der neue Band der Schmetterlingsgeschichten „Chronik IV – Schmoon Lawa“ vom Books-for-Friends Verlag erschienen und Autor Alexander Ruth zeichnet mit der Fortsetzung um den deutschen Superhelden Sebastian Feuerstiel ein apokalyptisches Erdenbild: Die imperialen Wirtschaftsgiganten des Universums schlachten den Menschenplanet beinahe völlig aus. Fast der gesamte blaue Planet ist besetzt. Nur die USA und das westliche Europa sind noch frei. Der Rhein ist der neue Limes. Aber gerade dieser kleine Teil leistet den Invasoren...

Inhalt abgleichen