Wissenschaft

Acute Leukemias Symposium 2019: Biologie und Genetik beeinflussen die Zukunft der akuten Leukämien mehr denn je

Vom 24. bis 27. Februar 2019 fand in München das 17. internationale Acute Leukemias Symposium statt. Dort präsentierten und diskutierten die renommiertesten Experten auf dem Gebiet der akuten Leukämien neue Ansätze in der Diagnostik und Therapie. Auf der Kongressplattform www.hematooncology.com finden Sie jetzt den aktuellen Bericht mit den wichtigsten Informationen von dieser wegweisenden Veranstaltung. Stuttgart, 20. März 2019 – Das Acute Leukemias Symposium zählt zu Recht zu den richtungsweisenden Treffen der Experten für akute Leukämien weltweit. In diesem Jahr stellt das Onlineportal www.hematooncology.com nun erstmalig auch von dieser Veranstaltung einen praxisrelevanten und übersichtlichen Bericht in deutscher Sprache zur Verfügung. Er fasst die wichtigsten und interessantesten Studienergebnisse, die auf dem Kongress zum Thema „akute myeloische Leukämie“ präsentiert wurden, kompakt zusammen. Autor dieses Berichts ist PD Dr....

4. MünchnerStiftungsFrühling vom 23. bis 29. März

4. MünchnerStiftungsFrühling (MSF) vom 23.- 29. März 2019 München geht stiften – und das recht häufig. Über 1.000 Stiftungen gibt es in der bayerischen Landeshauptstadt. Um deren Wirken sichtbar zu machen, zeigt der MünchnerStiftungsFrühling den Bürgern, wo überall in der Stadt Stiftung „drin steckt“. Egal ob Bildung oder Soziales, Kunst oder Kultur, Wissenschaft, Gesundheit oder Sport, Umwelt oder Internationales – Stiftungen bedienen vielfältige Themen und rühren am Zahn der Zeit. Was genau macht eine Stiftung eigentlich? Mit welchen Themen befasst sie sich? Wie würde unser Leben ohne sie aussehen? Wo kann ich mich einbringen oder selbst eine Stiftung gründen? Macht Zustiften Sinn? Diesen und anderen Fragen will der MünchnerStiftungsFrühling auf den Grund gehen und lädt alle interessierten Bürger dazu ein, einmal hinter die Stiftungskulissen zu blicken. Zu entdecken gibt es eine bunte Vielfalt an Themen, die die...

ASCO-GI-Symposium 2019: Was bringt die Zukunft auf dem Gebiet des Pankreaskarzinoms?

Vom 17. bis 19. Januar fand das jährliche Gastrointestinal Cancers Symposium der American Society of Clinical Oncology (ASCO-GI) in San Francisco statt. Mit Spannung wurden auch in diesem Jahr die neuesten Forschungsergebnisse aus dem Bereich gastrointestinaler Tumoren erwartet. Die medizinische Kongressplattform www.hematooncology.com präsentiert jetzt einen aktuellen Kongressbericht in deutscher Sprache mit den Highlights des ASCO-GI-Symposiums zur Indikation Pankreaskarzinom. Stuttgart, 25. Februar 2019 – Das Gastrointestinal Cancers Symposium der American Society of Clinical Oncology (ASCO-GI) ist einer der wichtigsten Termine im noch jungen Kongressjahr. Die Erwartungen der Ärzte an die neuen Ergebnisse aus der gastrointestinalen Krebsforschung sind dabei jedes Mal sehr hoch. Das Onlineportal www.hematooncology.com fasst mittlerweile zum sechsten Mal in Folge die wichtigsten auf dem ASCO-GI-Symposium präsentierten Tendenzen und Entwicklungen...

Die Serienbeobachtung: Wer muss denn da ins Krankenhaus?

ch weiß, es hört sich unglaublich an, aber es gab Zeiten, als das Telefon noch auf der Flurkommode stand, und man ausschließlich die Wahl hatte, das einheitliche "Telekom-Grau", mit Wählscheibe zu wählen, was meine Mutter veranlasste das Gerät in einen braun-gemuschelten, samtigen Überzug mit Kordel-Borten-Rand zu stecken, in dem es mich immer an den Königspudel meiner Tante, im Frottee-Schlafanzug erinnerte. Nicht viel mehr Wahlmöglichkeiten gab es beim Fernsehprogramm, was durch den Sendeschluss (Ja Ehrlich), das Leiden eines Nachtmenschen, wie mir, noch vergrößerte. Trotzdem schaute man sich deshalb nicht alles an was...

ASH-Kongress 2018: aktueller Stand der Forschung zum multiplen Myelom, myelodysplastischen Syndrom und Lymphom

Die Jahrestagung der American Society of Hematology (ASH), die dieses Jahr vom 1. bis 4. Dezember in San Diego stattfand, ist die international bedeutendste Veranstaltung in der Hämatologie. Die dort präsentierten neuesten Forschungsergebnisse werden daher stets mit großer Spannung erwartet. Auf der Kongressplattform www.hematooncology.com finden Interessierte im Bericht vom diesjährigen ASH-Kongress die wichtigsten aktuellen Daten zum multiplen Myelom, zum myelodysplastischen Syndrom und zu den Lymphomen. Stuttgart, 07. Januar 2019 – Auch in diesem Jahr wurden wieder zahlreiche richtungsweisende neue Studienergebnisse auf dem...

Aktueller Stand der Forschung auf dem Gebiet des Mammakarzinoms: Highlights vom SABCS 2018

Vom 4. bis 8. Dezember 2018 fand das San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) statt. Auch in diesem Jahr wurden hier wieder spannende Daten zu den neuesten Therapiestrategien beim Mammakarzinom präsentiert. Auf der medizinischen Kongressplattform www.hematooncology.com finden interessierte Ärzte jetzt den aktuellen Kongressbericht vom SABCS 2018 in deutscher Sprache mit den Höhepunkten aus der aktuellen Forschung zum Mammakarzinom. Stuttgart, 07. Januar 2019 – Das San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) bildet den stets mit großer Spannung erwarteten Jahresabschluss auf dem Forschungsgebiet des Mammakarzinoms. Regelmäßig...

ESMO-Kongress 2018: Update zum Pankreaskarzinom, Mammakarzinom und NSCLC

Vom 19. bis 23. Oktober 2018 fand die Jahrestagung der European Society for Medical Oncology (ESMO) in München statt. In diesem Jahr wurden neue Studiendaten präsentiert, die das Potenzial haben, die Therapiestandards zu verändern. Auf der Kongressplattform www.hematooncology.com können sich interessierte Ärzte über die Highlights aus der aktuellen Krebsforschung zu den Indikationen Pankreaskarzinom, Mammakarzinom und nichtkleinzelliges Lungenkarzinom (NSCLC) informieren. Stuttgart, 14. November 2018 – Die Jahrestagung der European Society for Medical Oncology (ESMO) zählt zwischenzeitlich zu den wichtigsten internationalen...

IASLC-Kongress 2018: aktueller Stand der Therapie des nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms

Auf der diesjährigen World Conference on Lung Cancer der International Association for the Study of Lung Cancer (IASLC) wurden die aktuellen Studienergebnisse zur Immun-Chemo-Kombinationstherapie, zum Einsatz von Antikörpern sowie zu deren Einfluss auf die unmittelbare klinische Behandlung vorgestellt. Auf der Kongressplattform hematooncology.com finden interessierte Ärzte einen aktuellen Bericht zur Therapie des nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms. Stuttgart, 23. Oktober 2018 – Vom 23. bis 26. September fand in Toronto der World Congress on Lung Cancer der International Association for the Study of Lung Cancer (IASLC) statt. Es...

Health Week – Gesundheitswoche Berlin-Brandenburg ist Schrittmacher für die Entwicklung in Deutschland

Vom 6. bis 18. Oktober finden im Rahmen der Health Week auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen rund um die Themen Medizin und Gesundheit in Berlin und Brandenburg statt. Highlight der Health Week 2018 ist der World Health Summit, der zu seinem 10-jährigen Jubiläum mit einem ganz besonderen Programm aufwartet: Zu dem internationalen Gipfeltreffen der Gesundheitswirtschaft erwarten die Veranstalter prominente nationale und internationale Redner wie die Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Microsoft-Gründer Bill Gates. Doch nicht nur die globale Perspektive steht im Zentrum der Health...

Jutta Schütz bei bücher.de: Down-Syndrom besser verstehen

Durch das überzählige Chromosom haben Kinder mit Down-Syndrom gewisse Besonderheiten. Wenn Sie die Diagnose „Down-Syndrom“ erhalten haben, sollten Sie sich NICHT zu einer Entscheidung über das Leben oder den Tod Ihres Kindes drängen lassen. Die Diagnose "Down-Syndrom" sagt wenig über die mögliche Entwicklung des Kindes aus und kein Kind gleicht dem anderen. Nach dem ersten Schock folgt dann die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Down-Syndrom und man fragt sich zuerst, was ist das eigentlich? Jeder Mensch "ob mit Down-Syndrom oder nicht" hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Menschen mit Down-Syndrom sind...

Inhalt abgleichen