Wissenschaft

Technologie soll unser Leben erleichtern und uns nicht umbringen!

Autor Dantse Dantse zeigt in seinem vierten Band "Krebs unter uns - Krebserregende Chemikalien und Gifte in der Technologie" aus seiner Buchreihe "Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um!" die vielen Tricks der Hersteller, um die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe rund um technische Geräte zu verbergen. Sei es in Röntgen-Geräten, Wlan-fähigen Geräten, in Plastik verpackten Produkten, Elektrogeräten oder Leuchtmitteln, in E-Zigaretten, in Solarien, Kopfhörern, Anlagen oder Elektronikteilen, in vielen Maschinen, in der Computertomographie, im Elektrosmog, in unseren Smartphones, Laptops und Tablets, in Bluetooth-Geräten und in vielen weiteren technischen Geräten wie Kabeln, Tastaturen oder Glühbirnen – sie alle stecken voller Gifte, die krebserregend sind, die die Industrie jedoch gekonnt versteckt hält. Dieses Buch liefert unter anderem Antworten auf Fragen wie: Welche … • … Gifte befinden sich...

Digital-Konferenz für Verlage und Bibliotheken

OPEN SCIENCE?! Kooperations- und Lizenzmodelle rund um DEAL, Open Access und klassische Subskription Am 16. September 2019 findet in München die Konferenz Open Science der Akademie der Deutschen Medien statt. Auf der Veranstaltung diskutieren Top-Entscheider aus Verlagen, Bibliotheken und Handel zukunftsträchtige Kooperations- und Lizenzmodelle rund um das DEAL-Projekt, die Open Access-Transformation und klassische Subskriptions-Modelle. DEAL, Open Access oder klassische Subskription?! Die digitale Transformation stellt Verlage und Bibliotheken gleichermaßen vor große Herausforderungen. Die Vorgehensweisen rund um das Projekt DEAL und die Open Access-Transformation sind vielfältig, fast täglich entstehen neue Projekte und Modelle. Worauf läuft die Transformation des wissenschaftlichen Publikationssystems hinaus? Welche konkreten Konsequenzen hat die Open Access-Transformation für die Zusammenarbeit zwischen Verlagen und Bibliotheken?...

ICML 2019: Der Weg ist das Ziel – aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der malignen Lymphome

Vom 18. bis 22. Juni 2019 trafen sich in Lugano internationale Experten, um im Rahmen der International Conference on Malignant Lymphoma (ICML) den aktuellen Stand in Forschung und Therapie der malignen Lymphome zu diskutieren. Die therapeutischen Optionen bei den malignen Lymphomen unterliegen einem stetigen Wandel. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Reevaluierung bestehender Therapieregime und deren Weiterentwicklung – auch unter Hinzunahme neuer Substanzen. Das Onlineportal www.hematooncology.com stellt Ärzten und anderen Interessierten einen aktuellen Bericht über die wichtigsten Ergebnisse dieser wegweisenden Veranstaltung auf dem Gebiet der Hämatoonkologie zur Verfügung. Stuttgart, 9. Juli 2019 – Die International Conference on Malignant Lymphoma (ICML) in Lugano, die im zweijährigen Turnus stattfindet, zählt seit Jahren zu den großen hämatoonkologischen Tagungen. Die Kongressplattform www.hematooncology.com berichtet nun zum...

Immunsystem und neue Therapieansätze im Fokus: Der neue Bericht vom EHA-Kongress 2019 ist da

Der diesjährige Kongress der European Hematology Association (EHA), der vom 13. bis 16. Juni in Amsterdam stattfand, brachte eine Vielzahl neuer Fakten aus der Grundlagenforschung und aktuelle Studienergebnisse hervor. Auf der medizinischen Kongressplattform www.hematooncology.com finden Sie den neuesten Kongressbericht in deutscher Sprache mit den wichtigsten Updates zu den Indikationen multiples Myelom, myelodysplastische Syndrome und akute Leukämien sowie maligne Lymphome. Stuttgart, 4. Juli 2019 – Das 24. Jahrestreffen der European Hematology Association (EHA), welches vom 13. bis 16. Juni in Amsterdam stattfand, enttäuschte...

ASCO-Kongress 2019: Neue Erkenntnisse verbessern die Behandlung

Der Kongress der American Society of Clinical Oncology (ASCO), zu dem sich vom 31. Mai bis 4. Juni 2019 die weltweit führenden Onkologen in Chicago trafen, jährte sich bereits zum 55. Mal. Wie gewohnt wurden dort auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Studienergebnisse vorgestellt, die das Potenzial haben, die klinische Praxis nachhaltig zu verändern. Die Kongressplattform www.hematooncology.com stellt die wichtigsten Erkenntnisse zum multiplen Myelom, zum Mammakarzinom, zum Pankreaskarzinom und zum nichtkleinzelligen Lungenkarzinom in ihrem aktuellen Bericht vor. Stuttgart, 24. Juni 2019 – Fast 40.000 Experten kamen vom 31. Mai...

Valentum Kommunikation setzt Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Regensburg in Szene

Werbeagentur kümmert sich im Auftrag der Wirtschaftsförderung der Stadt Regensburg um die Gestaltung einer Ausstellung im chinesischen Qingdao. Seit 2009 pflegen Regensburg und Qingdao eine intensive Städtepartnerschaft, geprägt von einer engen Kooperation im Wirtschafts- und Wissenschaftsbereich. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums dieser Verbindung und der Eröffnung des Regensburger Repräsentanzbüros im Deutsch-Chinesischen Ökopark Qingdao reiste Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer mit einer hochrangigen Delegation nach China. Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten präsentierte sich der bayerische Wirtschafts-...

IT-Konferenz 2019

Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 25. Juni 2019 in München die IT-Konferenz NEW IT: Tech, Media & People. Auf der Konferenz erläutern IT-Profis, digitale Vorreiter und Experten aus der Wissenschaft, warum echte Innovation in Medienhäusern nur entstehen kann, wenn neue Technologien auf eine neue Organisationskultur treffen. Verlage und Medienhäuser stehen vor der Herausforderung, ihre klassische IT zu optimieren und sie gleichzeitig flexibel auszubauen. Es gilt, Tech-Trends auf den Prüfstand zu stellen, CRM- und CMSSysteme auf- und auszubauen, das Daten-Management voranzutreiben, aber auch: die ITOrganisation konsequent...

Acute Leukemias Symposium 2019: Biologie und Genetik beeinflussen die Zukunft der akuten Leukämien mehr denn je

Vom 24. bis 27. Februar 2019 fand in München das 17. internationale Acute Leukemias Symposium statt. Dort präsentierten und diskutierten die renommiertesten Experten auf dem Gebiet der akuten Leukämien neue Ansätze in der Diagnostik und Therapie. Auf der Kongressplattform www.hematooncology.com finden Sie jetzt den aktuellen Bericht mit den wichtigsten Informationen von dieser wegweisenden Veranstaltung. Stuttgart, 20. März 2019 – Das Acute Leukemias Symposium zählt zu Recht zu den richtungsweisenden Treffen der Experten für akute Leukämien weltweit. In diesem Jahr stellt das Onlineportal www.hematooncology.com nun erstmalig...

4. MünchnerStiftungsFrühling vom 23. bis 29. März

4. MünchnerStiftungsFrühling (MSF) vom 23.- 29. März 2019 München geht stiften – und das recht häufig. Über 1.000 Stiftungen gibt es in der bayerischen Landeshauptstadt. Um deren Wirken sichtbar zu machen, zeigt der MünchnerStiftungsFrühling den Bürgern, wo überall in der Stadt Stiftung „drin steckt“. Egal ob Bildung oder Soziales, Kunst oder Kultur, Wissenschaft, Gesundheit oder Sport, Umwelt oder Internationales – Stiftungen bedienen vielfältige Themen und rühren am Zahn der Zeit. Was genau macht eine Stiftung eigentlich? Mit welchen Themen befasst sie sich? Wie würde unser Leben ohne sie aussehen? Wo kann...

ASCO-GI-Symposium 2019: Was bringt die Zukunft auf dem Gebiet des Pankreaskarzinoms?

Vom 17. bis 19. Januar fand das jährliche Gastrointestinal Cancers Symposium der American Society of Clinical Oncology (ASCO-GI) in San Francisco statt. Mit Spannung wurden auch in diesem Jahr die neuesten Forschungsergebnisse aus dem Bereich gastrointestinaler Tumoren erwartet. Die medizinische Kongressplattform www.hematooncology.com präsentiert jetzt einen aktuellen Kongressbericht in deutscher Sprache mit den Highlights des ASCO-GI-Symposiums zur Indikation Pankreaskarzinom. Stuttgart, 25. Februar 2019 – Das Gastrointestinal Cancers Symposium der American Society of Clinical Oncology (ASCO-GI) ist einer der wichtigsten Termine...

Inhalt abgleichen