Natur

Lyrik zu Mensch und Natur

„Im Sommer auf dem Land“: Die Natur und das dörfliche Leben inspirieren Gerald Gleichmann zu seinen Gedichten. „Dem Ginster hat´s die Blüten verhagelt / einen Nachmittag lang“: Gerald Gleichmanns Lyrik verwebt Beobachtungen in der Natur und im dörflichen Leben. In seinem neuesten Gedichtband „Im Sommer auf dem Land“, der jetzt im Verlag Kern erschienen ist, spiegelt sich das menschliche Leben mit seinen Höhen und Abgründen in verschiedenen Beobachtungen des Wetters, der Pflanzen und Tiere. Nachdenklich blickt Gleichmann auf Werden und Vergehen, andächtig hält er die Schönheit eines Augenblickes fest. Doch sacht schleichen sich kritische Gedanken hinein in die kurzen Gedichte. So wendet die Betrachtung des Wetters die Gedanken hin zu lebensverändernden Entscheidungen: „Allein die Luft hernach ist klar/ als hätt´s das Unwetter nie gegeben/ Könnt ich gleichwohl reinen Tisch/ nach mancher Wort-Verletzung machen.“ Gleichmann...

Vater über Nacht im Wildpark Schwarze Berge

Vater über Nacht im Wildpark Schwarze Berge „Hallo Sebastian, möchtest du einen kleinen Steinbock aufziehen?“ Mit dieser Frage hat Sebastian Lube-Staehr, Tierpfleger im Wildpark Schwarze Berge, kurz vor Feierabend nicht gerechnet. Fachtierärztin Dr. Martina Schmoock begrüßte ihn am 20. Mai mit einem winzigen, zitternden Fellknäuel auf dem Arm. „Eine Zwillingsgeburt ist bei Steinböcken sehr selten“, berichtet Dr. Schmoock. Während die eine Schwester mit ihren fast 3,8 kg wohl genährt und kräftig geboren wurde, war die Zwillingsschwester mit nur 700 g viel zu klein und unterernährt. Laut Dr. Schmoock hätte sie ohne helfende Hände nicht überlebt. Ein Blick in die großen, dunklen Augen des hilfebedürftigen Wesens genügte, und Sebastian Lube-Staehr hat die Verantwortung übernommen, Ziehpapa für das kleine Steinbock-Mädchen namens Ida zu werden. Keine leichte Aufgabe, denn ab jetzt heißt es erst mal schlafen, trinken, pinkeln...

Mehr als 9.000 verschiedene, krebserregende Inhaltsstoffe stecken in unseren Kosmetikprodukten!

Dieser Meinung ist Autor Dantse Dantse, der in seinem zweiten Band "Krebs unter uns - Krebserregende Chemikalien und Gifte in Kosmetika" aus seiner Buchreihe "Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um!" die vielen Tricks der Schönheitsindustrie, die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe in unseren alltäglichen Cremes und Shampoos zu verbergen, aufdeckt. Denn Krebs geht heutzutage jeden an: Nach neuesten Statistiken fällt jeder Vierte der Krankheit zum Opfer und laut Prognosen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird bis zum Jahre 2050 jeder zweite Mensch an Krebs sterben. Krebs ist bereits heute die zweithäufigste Todesursache – Tendenz steigend. Stets wird von neuen Behandlungsmöglichkeiten geredet, wir werden mit Erfolgsmeldungen neuer Medikamente bombardiert und neue wissenschaftliche Studien, die uns zeigen, welche Medikamente im Labor welche Art von Krebs heilen sollen. Aber: „Unser Pech ist, dass sich mit...

Kalender: Mongolei 2020 - Im Land Dschingis Khans

Soeben ist unter dem Titel „Mongolei 2020“ der Kalender des Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Eine Welt ohne Zäune, unberührte Natur abseits jeder Hast, Ruhe und Gelassenheit, dies verspricht die Mongolei. Dennoch ist sie lebendig in ihrer Einfachheit, fasziniert durch ihre Kontraste zwischen Tradition und Moderne. Buddhistische Gebetsfahnen flattern im Wind, farbenfrohe Lama-Klöster und weiße Jurten beleben die vermeintliche Einöde. Während der Norden atemberaubende Berglandschaften und frische Weiden zeigt, birgt der Süden Steppe, bizarre Felsformationen und die Wüste Gobi. Der Wandkalender...

Biologische Vielfalt als Leitgedanke

Ludwigsburg, 15. Juli 2019 – HAHN+KOLB ist für sein Engagement rund um Biodiversität jetzt von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend für die Würdigung der nachhaltigen Gestaltung der Außenanlagen am Standort Ludwigsburg war zudem die enge Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Nürtingen-Geislingen. Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2011 bis 2020 zur UN-Dekade für biologische Vielfalt erklärt. Ziel ist es, die Artenvielfalt weltweit zu stärken und die Menschen für deren Schutz zu begeistern. Für HAHN+KOLB spielen die Themen Umwelt und Biodiversität am Hauptsitz...

Camping 4.0: Die neue Camping-Suchmaschine Campstar ist ab sofort verfügbar

Hamburg, 26.05.2019 Campstar heißt die neue Camping-Suchmaschine, die ab sofort Camping-Begeisterten die Planung und Buchung ihres perfekten Campingurlaubs ermöglicht. Campstar hat das Angebot an Campingplätzen für die weltweite Camping-Community zusammengefasst. Aktuell sind Buchungsanfragen bei über 20.000 Campingplätzen in 45 europäischen Ländern möglich. Seit kurzem bietet campstar auch direkte Buchungsmöglichkeiten. Zudem wird das Portal sein Angebot um Campingplätze in Nordamerika und Australien ergänzen. Campstar richtet sich an die wachsende Zahl der Campingfreunde weltweit: „Allein in Nordamerika und Europa...

Urlaub im Familienhotel Salzburger Land

Tannenhof – Das Familienhotel Salzburger Land Der im alpenländischen Stil eingerichtete Tannenhof ist ein familiengeführtes 4-Sterne Hotel im Salzburger Land. Familie Viehhauser und ihr Team verwöhnen Tag für Tag ihre Gäste, als seien sie immer ganz herzlich willkommene Freunde des Hauses. Das Haus liegt mitten im Alpendorf, mit einer herrlichen Aussicht auf das Salzachtal und direkt an der Gondelstation, die zum größten Skiverbund Österreichs führt – die Ski amadé. Ob Alleinreisende, Paare oder Familien, hier kann jeder seinen ganz persönlichen Traumurlaub verbringen. Für die kleinen Gäste steht ein Spielbereich...

Einblicke in die kulinarische Seele Costa Ricas

Gebeco veröffentlicht neue Costa Rica Kulinarik-Reise Kiel, 17.05.2019. Wer sich auf unbekannte Zutaten, fremde Gewürze und neue Essgewohnheiten einlässt, entdeckt die Seele einer Kultur. „Daher haben wir unser Programm um viele kulinarische Reisen erweitert“, sagt Ury Steinweg CEO von Gebeco. Auf der neuen Reise „Kulinarische Erlebnisse in Costa Rica“ erhalten Gebeco Reisende bei Streifzügen durch die costa-ricanische Küche authentische Eindrücke in das Naturparadies. Traditionelle Zutaten der indigenen Bevölkerung und die Einflüsse der verschiedenen ethnischen Gruppen, spiegeln den Facettenreichtum des abwechslungsreichen...

Proindex Capital AG: THC-freies Cannabis als Business-Modell der Landwirtschaft

In Paraguay werden Überlegungen lauter, THC-freies Cannabis anzubauen und den Anbau „eines der revolutionärsten landwirtschaftlichen Erzeugnisse“ zu fördern Suhl, 02.04.2019. In der paraguayischen Hauptstadt Asunción gaben die beiden Unternehmen Alquimia und Cáñamos del Sur vergangene Woche bekannt, dass sie die Produktion und Industrialisierung von Cannabis in Paraguay fördern wollen. „Dabei handelt es sich selbst verständlich um Cannabis, welches sich vom THC-haltigen Marihuana unterscheidet. Die von den beiden Unternehmen errechnete Ernte könnte jährlich 10.000 bis 15.000 USD pro Hektar für das Land generieren“,...

Einmalige Dschungel-Erlebnisse

Einmalige Dschungel-Erlebnisse Mit Gebeco den Urwald hautnah erleben Kiel, 15.03.2019. Sich einmal wie Mowgli mit den Wildtieren auf Augenhöhe begeben oder wie ein Star im Dschungelcamp leben: In Sri Lanka, Brasilien oder auf Borneo erkunden Gebeco Gäste gemeinsam mit ihrem Reiseleiter die tropischen Regenwälder. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Die Vielfalt Brasiliens Auf der 15-tägigen Erlebnisreise „Die Vielfalt Brasiliens“ erwartet die Reisenden ein spektakuläres Regenwald-Erlebnis: bei einer Übernachtung in einer Dschungel-Lodge lauschen die Gebeco Gäste den exotischen Geräuschen des Dschungels...

Inhalt abgleichen