Natur

Die Natur genau beobachten

Zitro-Jasmin zeigt Kindern Aufgaben auf, die leicht zu lösen sind "Die Liebe zu Kindern, der Natur und Tieren veranlasste mich schon sehr früh dazu, Geschichten zu schreiben. Ich beobachtete die Natur in all ihren schönen Farben, war fasziniert von den Tieren, las gerne Bücher, schrieb auch Gedichte." Das sagt Jeanette Vogt, die jetzt ihr erstes Kinderbuch veröffentlicht. "Zitro-Jasmin - Geschichten eines Schmetterlings" heißt das 70 Seiten starke Buch, das von der Autorin, die in der Kreisstadt Bad Salzungen lebt, auch illustriert wurde. In dem Buch geht es um einen Schmetterling namens Zitro-Jasmin. Zitro-Jasmin möchte mit ihren kleinen Erzählungen und Aufgaben jeden dazu auffordern, unsere Umwelt zu beschützen und besser zu machen, indem alle sorgsam miteinander umgehen und aufeinander aufpassen. Denn: Ob groß oder klein - jeder kann ein Held sein! Das Besondere an dem Buch von Jeanette Vogt sind die Aktivpläne zu jeder Geschichte....

Der Egoismus der Pandemie// Spruch des Tages 27.01.21

Denkt nicht nur an euch! Zum gesamten Beitrag geht es hier: https://indayi.de/der-egoismus-der-pandemie-spruch-des-tages-27-01-21/ Die momentane Corona-Pandemie stellt uns alle vor Herausforderungen. Wir erleben Einschränkungen, Rückschläge und Frustrationen – nicht all zu selten wird diese Frustration durch das Verhalten anderer Menschen ausgelöst. Täglich bekommen wir mit, sei es persönlich oder über die Medien, wie sich viele Menschen daneben verhalten und scheinbar versuchen diese Zeit so egoistisch wie möglich zu überleben. Hamsterkäufe und Co.: Bereits vor dem ersten Lockdown wurde eins deutlich: Klopapier gehört anscheinend zu den neuen Luxusartikeln. In Scharen haben sich Menschen in den Supermärkten versammelt um sich um die Klopapierrollen zu prügeln. Aber nicht nur das weiße Papier war heiß begehrt auch Nudeln, Konserven und Trockenhefe schienen plötzlich Mangelware zu sein. Das alles zu einem Zeitpunkt,...

Wer hilft Piepe? - Eine Geschichte über Zusammenhalt und Freundschaft

Ein kleines Vögelchen ist in Birgit Schroers' "Wer hilft Piepe?" in Not und braucht dringend eine Unterkunft für den Winter. Vor langer Zeit lebte das kleine Vögelchen Piepe in einem großen und dichten Wald. Daneben waren Wiesen mit bunten Blumen. Es wohnten dort auch Tiere unterschiedlichster Art. Das kleine Vögelchen war sehr glücklich, da es in diesem Wald genug Futter und viele Freunde hatte. Sie machten vieles zusammen. Im Herbst flogen die Vögel in den Süden, denn der Winter war hier kaum auszuhalten. Doch ausgerechnet zu dieser Zeit verstaucht sich das kleine Vögelchen den Flügel und kann nicht an dieser lebenswichtigen Reise teilnehmen. Ihre Freunde helfen Piepe sich so gut wie möglich auf den Winter vorzubereiten, doch kein Baum will Piepe erlauben ein Nest auf ihm zu bauen. Wird Piepe am Ende heimatlos dastehen, oder Hilfe von einer unerwarteten Partei erhalten? Das illustrierte Kinderbuch "Wer hilft Piepe?" von Birgit Schroers...

Hummelchen in Not: Kinderbuch zum Natur- und Umweltschutz

Jutta Schäfer und Robert "Robby" Kutschera nehmen sich in ihrem Buch "Hummelchen in Not" eines brennend aktuellen Themas an: dem Naturschutz. Unsere Insekten finden immer weniger Futterflächen und artgerechte Lebensräume - mit verheerenden Folgen. Zwar sind Insekten die artenreichste Gruppe aller Lebewesen, aber sowohl die Artenvielfalt als auch der Bestand der einzelnen Arten nimmt dramatisch ab. Grund hierfür sind unter anderem pestizidbelastete Felder, monotone Anbauformen und zugepflasterte Grundstücke mit Schottervorgärten in den Städten. Kinder sind für solche Probleme gut zu sensibilisieren. "Hummelchen in Not" soll...

Covid-19 und Afrika: Die Chance Afrikas ist seine Naturmedizin. Schulmedizin versus Pflanzenmedizin

Covid-19 und Afrika: Die Chance Afrikas ist seine Naturmedizin. Schulmedizin versus Pflanzenmedizin Die afrikanische Pflanzenmedizin, die erfolgreichste Naturmedizin des Planeten, heilt gerade mehr Erkrankte als Krankenhäuser Zum gesamten Beitrag: https://indayi.de/covid-19-und-afrika-die-chance-afrikas-ist-seine-naturmedizin-schulmedizin-versus-pflanzenmedizin/ Autor Dantse Dantse gibt Auskunft darüber, wie groß der Erfolg Afrikas mit Pflanzenmedizinin wirklich ist und warum wir bisher dennoch so wenig davon erfahren haben. Die afrikanische Medizin ist eine der erfolgreichsten Pflanzen- und Kräutermedizinen, welche...

Oskar, der neugierige Hund - Vorleseabenteuer auf vier Pfoten

"Oskar, der neugierige Hund" ist ein abwechslungsreiches und liebevoll geschriebenes Vorlesebuch für Kinder ab 2 Jahren von der Autorin Stephanie Köck. Der Held des Buches, welches übrigens nicht nur von der Autorin geschrieben, sondern auch mit viel Liebe zum Detail illustriert wurde, ist der kleine Border Terrier Oskar. Wie in anderen Hunden seiner Rasse steckt in dem kleinen Kerl eine kaum zu bändigende Abenteuerlust. Aus diesem Grund langweilt sich Oskar sehr in seinem trauten Heim. Doch eines Tages passiert etwas sehr Aufregendes, denn er entdeckt ein Loch im Gartenzaun. Ganz klar, dass sich Oskar sofort auf einen Streifzug...

Kalender: Mongolei 2021 - Im Land Dschingis Khans

Soeben ist unter dem Titel „Mongolei 2021“ der Kalender des Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Eine Welt ohne Zäune, unberührte Natur abseits jeder Hast, Ruhe und Gelassenheit, dies verspricht die Mongolei. Dennoch ist sie lebendig in ihrer Einfachheit, fasziniert durch ihre Kontraste zwischen Tradition und Moderne. Buddhistische Gebetsfahnen flattern im Wind, farbenfrohe Lama-Klöster und weiße Jurten beleben die vermeintliche Einöde. Während der Norden atemberaubende Berglandschaften und frische Weiden zeigt, birgt der Süden Steppe, bizarre Felsformationen und die Wüste Gobi. Der Wandkalender...

RECONNECTED Band 3 - Rückverbindung zum Wesen der Natur wagen

Renato Psyk erklärt in "RECONNECTED", wie die Leser eine neue Stufe in ihrer persönlichen Entwicklung erreichen können. Es ist einfach, sich theoretisches Wissen über die unterschiedlichsten Themen anzueignen, doch wenn es um die Selbstentwicklung geht, dann hilft nur die praktische Anwendung des gelernten Wissens - und genau das fällt vielen Menschen sehr schwer. Die Umsetzung von theoretischem Wissen in konkreten Alltagssituationen stellt viele Menschen oft vor herausfordernde Situationen, welche allerdings gut gemeistert die Tür zu einer neuen Stufe der eigenen Entwicklung öffnen können. In "RECONNECTED - Die Rückverbindung...

Waidmanns Mord - Packender Jägerkrimi aus den 40er Jahren

Bei "Waidmanns Mord" handelt es sich um einen aufregenden Krimi, der seine Leser ins Jahr 1940 versetzt. Auf der anderen Seite gibt der Autor Michael Schönrock Einblicke in das Leben eines Jägers. Der Roman beginnt mitten in den Wirren des Zweiten Weltkriegs, der auch vor dem idyllischen Eifelstädtchen Rurberg nicht Halt macht. Im Jahr 1940 erobert der erst 15-jährige Thomas Tauber die Liebe seines Lebens. Zur gleichen Zeit führt der Förster Hans Staufen den Jungen in die Traditionen und das Brauchtum der Jagd ein. Es beginnt eine turbulente und emotional aufwühlende Zeit für den Heranwachsenden. Doch dann wird das Leben von...

Coco & Glitzerfuß - Fantasievolles Kinderbuch

Ein Junge erlebt in Ines Ungers "Coco & Glitzerfuß" fantasievolle Abenteuer mit seinem unsichtbaren Freund. Glitzerfuß ist ein unsichtbares Einhorn und trifft Coco zum ersten Mal am Platz der Fantasie. Dies ist ein wunderschöner Ort mitten im Wald in einem Naturschutzgebiet mit einem sagenumwobenen "Hexenteich". Glitzerfuß wusste sofort, dass der Junge am Teich besonders ist, denn er unterhielt sich mit der uralten, weisen Buche. Das Einhorn, das nur von sehr wenigen Menschen gesehen werden kann, freut sich, als klar wird, dass Coco nicht nur mit der Eiche reden, sondern auch ihn sehen kann. Es ist der Beginn einer wunderschönen...

Inhalt abgleichen