Russland

Wirecard - sensible Daten reicher Kunden zur Erpressung verwendet?

Während die Datenlage zum geflüchteten COO Jan Marsalek in Europa eher dünn sind verdichten sich die Hinweise wirtschaftskrimineller Aktivitäten der Wiricard-Akteure in Asien. Zug um Zug kommen immer mehr Details der Wirecard Akteure ans Tageslicht. Setzt man die Puzzleteile der derzeitige Informationslage zusammen wird schnell klar, dass die Aschheimer Zentrale des Zahlungsanbieters durchaus über Unregelmäßigkeiten informiert war. Insidern zufolge sollen Anschuldigungen europäischer und zahlreicher asiatischer Kunden gegen das Dax-Unternehmen den Vorständen gemeldet worden sein. Angestellte wurden unter Androhung von Kündigungen angehalten zu schweigen da diese Vorgänge der betrieblich vereinbarten Schweigepflicht unterliegen, so ein Ex-Mitarbeiter aus Singapur. War da nicht was? Asien war doch das Steckenpferd des geflüchteten COOs Jan Marsalek , oder? Ein Schelm der Böses denkt. Hört man sich in asiatischen Sicherheitskreisen...

Nesar schafft Mega-Abi mit 0,8: "Das Bild des faulen Migranten muss aus den Köpfen"

Noch heute ärgert sich Nesar über die kalte deutsche Behörden-Schulter. „Ich frage mich manchmal, was Deutschland von uns Migranten eigentlich will: Wenn wir uns nicht integrieren und auf Kosten der Allgemeinheit leben, sollen wir Deutschland verlassen. Und wenn wir unser Bestes geben, lernen und uns eingliedern, dann interessiert sich keiner dafür.“ #Übersetzer #Dolmetscher #Gericht #Polizei #vereidigt #Übersetzung #Russisch #Dortmund #ermächtigt #beeidigt #Rechtsanwalt https://twitter.com/Fachdolmetscher/status/1297416075185971200 -------------------------------------------- Fachdolmetscher für Russisch Igor Plotkin ist verantwortlich dafür, dass man die Sprachbarriere Deutsch - Russisch überwindet. Er befasst sich vorwiegend mit juristischen Themen, da er sich nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum ein profundes juristisches Fachwissen angeeignet hat. Außerdem ist er seit Jahren...

Anklage wegen Mordversuchs beruht auf falschen #Übersetzer-Angaben. Das #Landgericht spricht die Angeklagte schuldig.

#Landgericht Detmold: Anklage wegen Mordversuchs beruht auf falschen #Übersetzer-Angaben in der Anhörung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und bei der Kriminalpolizei. Das Bundesamt und die Polizei hätten denselben #Dolmetscher beauftragt und er habe die Angeklagte nie richtig ausreden lassen. Er habe falsch übersetzt. Ihr Anwalt habe in ähnlichen Verfahren schon mehrfach Probleme mit Dolmetschern gehabt. Dem Bundesamt für Migration komme es nicht auf Qualität an, es zahle Übersetzern weniger als 30% von dem Honorar, das im Gesetz (#JVEG, Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz) steht und das ein #vereid...

Fehler bei Justiz und Polizei: Wenn Anwälte, Richter und Polizisten selbst dolmetschen und übersetzen

Fast 50 % der Angeklagten sprechen in den Hauptverhandlungen kein Deutsch. Dort werden zuweilen auch Anwälte und Richter, die die gesuchte Sprache sprechen, für Übersetzungen und zum Dolmetschen hinzugezogen, bei der Polizei indes - Polizisten, die zweisprachig aufgewachsen sind, und zwar gratis! Weitere Fragen zum Thema Objektivität? Details: http://www.fachdolmetscher-russisch.de/de/nachrichten/ Twitter: @Fachdolmetscher -------------------------------------------- Fachdolmetscher für Russisch Igor Plotkin ist verantwortlich dafür, dass man die Sprachbarriere Deutsch - Russisch überwindet. Er befasst sich vorwiegend...

Wirecard Skandal Saga Teil 3

Lesen Sie den Teil 3 der Wirecard Sage http://wirecard-news.com/der_Wirecard_Club-DE.htm . Man sollte daraus einen Film machen. Wir haben ueber Jahre Fakten gesammelt, diese Fakten sind zusammengefasst auf unserer Spezial webseite https://wirecard-news.com. Man sollte sich verdeutlichen wie man in Deutschland versucht, die Beteiligung der Politik auf hoechster Ebene zu verschleiern. Wie sogenante frei Presse und Magazine sich politisch betaetigen und offensichtlich Politiker schuetzen. Marsalek wird nun als Hauptschuldiger dargestellt, wenn gleich er doch nur das gemacht hat was gierige Investoren wollten, ein schoenes Bild gezeichnet....

#Goethe über #Dolmetscher und #Übersetzer

"Es hört doch jeder nur, was er versteht". (Johann Wolfgang von #Goethe) Damit jeder alles versteht, was gesagt, erzählt und geschrieben wird, gibt es #Übersetzer und #Dolmetscher. http://fachdolmetscher-russisch.de/de/zitate/ #Russisch #Übersetzung #Dortmund Fachdolmetscher für Russisch Igor Plotkin ist verantwortlich dafür, dass man die Sprachbarriere Deutsch - Russisch überwindet. Er befasst sich vorwiegend mit juristischen Themen, da er sich nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum ein profundes juristisches Fachwissen angeeignet hat. Außerdem ist er seit Jahren fußballbegeistert,...

04.05.2020: | | | | | |

Der Krieg geht in die nächste Runde

Die Welt ist in eine neue Goldgräberstimmung verfallen. Der Wettlauf um die Ressourcen des Weltalls ist in vollem Gange. Die großen Staaten stehen in den Startlöchern, die Hände nach dem Gold des Himmels auszustecken. Manche haben die Ressourcen in den kommenden Jahren ständig besetzte Außenposten auf unseren Nachbarplaneten einzurichten. Andere suchen nach Möglichkeiten, ihre Nachteile zu überspielen und sich einzuklinken. Aber wer spielt da schon mit? Neben den wirtschaftlichen Interessen spielen auch militärische Fragen eine wichtige Rolle. Ohne moderne Satellitenkommunikation ist unser modernes Leben nicht mehr denkbar....

Jobabsagen wegen Corona: Für uns ist es existenziell

Viele #Übersetzer und #Dolmetscher leiden massiv unter den Folgen des #Coronavirus. Hier erzählen sie und andere #Freiberufler, wie es nun weitergeht. Details: http://fachdolmetscher-russisch.de/de/nachrichten/ Auf Konferenzen und Veranstaltungen dolmetscht Beatriz Quintanero Raposo in Spanisch, Deutsch und Englisch. Sie ist außerdem Vorsitzende des Verbands der #Konferenzdolmetscher im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer. "Als Dolmetscherin wird man meistens erst dann wahrgenommen, wenn man auf einer Veranstaltung eine Sprache in die andere überträgt. Allerdings verbringen wir schon vorher viele Stunden mit...

Umstrittener russischer Kommunistenführer darf in Gelsenkirchen aufgestellt werden

Die linksextreme Splitterpartei MLPD will vor ihrer Parteizentrale in Gelsenkirchen eine Statue des russischen Revolutionsführers Lenin aufstellen. Der Versuch der Stadt, dies unter Verweis auf den Denkmalschutz zu verhindern, ist vorerst gescheitert. Die Partei reagiert voller Freude. „Wenige Wochen vor seinem 150. Geburtstag hat Wladimir Iljitsch Lenin noch einmal einen großartigen Sieg davongetragen“, hieß es in einer im Internet veröffentlichten Mitteilung des Zentralkomitees der Partei. Die Bezirksvertretung Gelsenkirchen-West hatte sich zuvor in einer einstimmig verabschiedeten Resolution gegen die Aufstellung ausgesprochen....

Droht dem Bitcoin das Aus?!

Nachdem der Bitcoin Erfinder Vincent van Volkmer (aka Satoshi Nakamoto) in mehreren Posts in den Sozialen Medien Recep Tayyip Erdo?an beleidigt hatte, droht die staatliche Abkehr von der Kryptowährung. In dem neulich auf seiner Twitter und Facebook Seite veröffentlichen Post schreibt der Bitcoin Erfinder als Reaktion auf Erdogans aktuelle Flüchtlings- und Syrienpolitik: “Flüchtlinge sind die beste Waffe des 21sten Jahrhunderts und Erdogan ein Meister darin. Traurig aber wahr. Erst deren Häuser zerbomben, dann Land völkerrechtswidrig anektieren und dann vor Europas Grenzen treiben. So baut Erdogan sein neues Osmanisches Großreich!...

Inhalt abgleichen