Sterne

SUFO - und der Stern, der nicht da war - Science Fiction Roman für junge Leser

Marcus Straßer erzählt in "SUFO - und der Stern, der nicht da war" die Geschichte von drei Kindern, die versuchen, sich in ihrer Welt zurechtzufinden. Dieser Roman erzählt die Geschichte von SUFO - den Superforschern. Eigentlich ein reichlich alberner Name, aber das spielt keine Rolle für Gerald, B (eigentlich Beatrice) und Tomm (mit zwei "m"), drei zwölfjährige Kinder. Die SUFO wollen forschen und entdecken wie große Wissenschaftler: den Mond, die Planeten, das Weltall, am besten einfach alles - damit alles endlich einen Sinn ergibt. Und so forschen sie und entdecken dabei einen merkwürdigen Stern, den sonst niemand sieht. Es ist ein Stern, der nicht da sein sollte. Er blinkt immer schneller und wird immer größer. Dies ist keine Geschichte über Kinder, die schlauer und vernünftiger sind als alle Erwachsenen. Es ist auch keine Geschichte über Kinder, die sich gegenseitig ihr Herz ausschütten, oder ihre getrennten Eltern wieder zusammenbringen...

Fremde Welt Nox Band III - Der Stammbaum der Elfen

"Fremde Welt Nox Band III" ist ein weiterer Band der Fantasyreihe von Sven Icy Kuschmitz. Ein großes Erlebnis für junge Leser, die die fantastischen Abenteuer von drei Freunden miterleben. Zelda, Arthur und Pascal müssen auf der Erde einigen Ärger überstehen. Denn von ihrer letzten nicht angemeldeten Reise in die Fremde Welt Nox sind sie zu spät zurückgekommen. Logisch, dass Konflikte mit ihren Eltern vorprogrammiert sind. Und auch ihr Geologie-Studium müssen die drei abbrechen, weil sie viel zu viel Stoff versäumt haben. Trotzdem oder gerade deswegen brechen die drei erneut zu einem neuen Abenteuer auf Nox auf. Dort treffen sie auf alte Freunde und fahren mit einem Schiff zum Stammbaum der Elfen, der sich inmitten eines riesigen Ozeans befindet. Die drei erleben auf dem Baum eine fantastische und mystische Zeremonie, die allen Menschen und Elfen auf Nox frische Magie bringen soll. Das erste Buch über die Fremde Welt Nox veröffentlichte...

Der Herzkomet - Ein illustriertes Buch zum Nachdenken

Ein neugieriger Stern und ein kleines Mädchen verändern in Stefan Fritzes "Der Herzkomet" die Welt. Die meisten Sternenkinder in der Sternenschule sind gerne dort: Sie wollen möglichst viel von der warmherzigen Lehrerin Frau Sonne und dem etwas griesgrämigen alten Professor Mond lernen. Doch ein aufgeweckter Stern hat andere Ideen. Blinky ist ein bisschen vorlaut, immer zappelig und aufgeregt, alles ist ihm zu langweilig in der Schule. Er büxt zu Beginn dieser Geschichte also einfach mal aus der Sternenschule im Universum aus und geht auf Entdeckungsreise. Er findet auf seiner Reise die Erde und freundet sich dort mit der kleinen Ella an. Gemeinsam bringen sie die Erwachsenen zum Nachdenken und verändern die Welt. Das 44 Seiten kurze Buch "Der Herzkomet" von Stefan Fritz geht behutsam und verständlich auf einige der Grundthemen der Menschheit ein. Dr. med. Mehdi Djalali, ein Gynäkologe, erklärt im Vorwort, dass das Buch die Notwendigkeit...

Planetenzauber - Künstlerisches Kinderbuch

Nur ein besonderer Prinz mit einem Feuerdrachen kann in Gabriela Goldhammers "Planetenzauber" die Erde vor dem Ende retten. Der kalte Wind aus dem Osten hat gedroht, der Sonne ihr Licht zu stehlen und die Erde mit seinen mächtigen schwarzen Wolken zu verdunkeln. Um dies zu verhindern, gehen die Wolkenprinzessin, der Mond und die Sterne mit einem Schiff aus Wolken auf eine lange Reise durch das Universum. Sie suchen nach Prinz Mars, der als einziger mit seinem Feuerdrachen die Erde retten kann. Wegbegleiter der Suchenden ist der Götterbote Hermes, der sie jedoch immer wieder auf die falsche Fährte führt. Das Kinderbuch "Planetenzauber"...

Erfolgreiche Bilanz für Naturgenussfestival Schleswig-Holstein 2017

Eine positive Bilanz zieht die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein mit dem Naturgenussfestival. Von Juli bis Oktober 2017, engagierten sich rund 80 Partner in ganz Schleswig-Holstein. Insgesamt konnten in 4 Monaten 27.000 Gäste - sei es auf Naturführungen durch das Stiftungsland, Salzsieden in der Ostsee mit anschließendem Gourmet-Essen beim Sternekoch, rustikalem Barbecue auf der Wilden Weide, Kräuter- oder Pilzwanderungen durch das Stiftungsland, erreicht werden. Der Trend zum "Naturgenuss" und nachhaltigem Tourismus läuft in Schleswig-Holstein. "Wir können rund 40% mehr Gäste über das gesamte Naturgenussfestival...

Der Sternenprojektor mit Musik von Pabobo gewinnt den LOVED BY PARENTS-Award 2014

Wieder ein großer Erfolg für Pabobo: Sein Sternenprojektor mit Musik wurde von britischen Eltern mit dem LOVED BY PARENTS-Award in Gold ausgezeichnet. Um diese Auszeichnung bewarben sich Hunderte von Unternehmen aus aller Welt. Produkte, die von der Redaktion in die engere Auswahl kamen, wurden von Eltern getestet, und schließlich wählten die Verbraucher aus einer Shortlist ihren ganz persönlichen Favoriten. Das Interesse war überwältigend: Mehr als 50.000 Teilnehmer gaben ihre Stimme ab. Sieger in der Kategorie „Best Sleep Aid“ wurde der Sternenprojektor von Pabobo, der durch sein kindgerechtes Design, die sichere Handhabung,...

Vier Kliniksterne für Parkinson-Klinik Wolfach

Die Parkinson-Klinik Wolfach freut sich über eine erneute Auszeichnung hohen Ranges: Vier Kliniksterne als Zeichen besonders hoher Servicequalität schmücken nun den Eingangsbereich. Ende Februar 2014 wurden dem neurologischen Akut-Krankenhaus im Schwarzwald vier Kliniksterne verliehen, für die eine sechsköpfige Task Force unter der Leitung des Klinik-Geschäftsführers Dipl.- Ing. Heiko Stegelitz mit großem Engagement neben dem normalen Klinikalltag im Einsatz war. Kliniksterne werden an medizinische Einrichtungen vergeben, die sich durch eine besondere Service- und Komfortqualität auszeichnen. Der TÜV Rheinland übernimmt...

Aktueller Sternhimmel für Laien erklärt: Der Sternenhimmel im November

www.sternpate.de erklärt den aktuellen Sternhimmel Wer an einem der langen, kühlen und klaren Novemberabende zum Sternhimmel blickt, stellt sehr schnell fest, dass dieser bereits eindeutig astronomisch winterliche Züge trägt. Mit Ausnahme des Sternbildes Perseus haben bereits alle Herbststernbilder den Meridian passiert und befinden sich in der westlichen Himmelshälfte - sozusagen auf dem absteigenden Ast. In der östlichen Hemisphäre des Firmaments sind dagegen die Wintersternbilder vollständig versammelt. Sehr horizontnah im Nordwesen erkennt man noch das Sternenkreuz des fliegenden Schwans mit dem hellen Deneb...

NEUZUGANG IM BEREICH OPERATIONS MANAGEMENT BEI BERLIN CAPITAL INVESTMENTS®

Berlin, 20.04.2013; Jeffrey Balmert (36) ist ab sofort als Operations Manager für das Unternehmen Berlin Capital Investments® im Hause Zabel Immobilien GmbH & Co. KG tätig. Der gebürtig aus Chicago, USA, stammende Neuzugang koordiniert ab April 2013 das Sales-Team im Standort Berlin in Hinblick auf die Verknüpfung des Interessenten mit dem passenden Makler. Für die Distribution mit dem siebensprachigen Makler-Team geht Jeffrey Balmert auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden ein und sichert damit die Qualität des Termins. Balmert verfügt über weitreichende Erfahrung im direkten und indirekten Kontakt...

Horoskope Individuell und künstlerisch gestaltet

Ein Horoskop ist vieles wert, etwas das man liest und ehrt... Neues kleines Home-Office Unternehmen einer alleinerziehenden Mutter, die Beruf und Kinder unter einen Hut bringen muss UND möchte! Teilzeit in einem festen Beruf und dennoch reicht es hinten und vorne nicht. Für viele ein normaler Zustand, denn zusätzliche Jobs ausser Haus, bedeuten wieder weniger Zeit für die Kinder, Hausaufgaben, Mama-Taxi ... Was bietet sich also an, wenn eigentlich nur ein Home-Office in Frage kommt? Aus diesen Überlegungen entstand zusammen mit www.mti-media.net die Idee individueller Horoskope. Ich hatte selber große Freude an den Horoskopen,...

Inhalt abgleichen