Deutschland

LagenCup - der beste Weißwein Deutschlands kommt von der Saar

Das bekannte Weingut Van Volxem von der Saar belegt mit 97 von 100 Punkten den 1. Platz des Weinwettbewerbs LagenCup Weiß 2020 Wenn heute wieder vermehrt und auch international wahrnehmbar von den Rieslingen der Saar die Rede ist, hat Roman Niewodnicza?ski einen gehörigen Anteil daran. Dabei ist es ihm um die historische Vergangenheit, dieser einst so ruhmreichen und edlen Weinbauregion, ebenso zu tun wie um handwerklich erzeugte Weine auf höchstem Niveau. Wir wissen es noch nicht. Aber womöglich hatten wir es beim 2019er Volz mit dem vorzüglichsten Riesling zu tun, der je auf diesem Weingut erzeugt wurde. Zuletzt hat er sich den Geisberg vorgenommen. Der einst so ruhmreiche und steile Weinberg an der Saar geriet in den letzten Jahrzehnten zusehends in Vergessenheit. Dabei gehörten die Rieslinge aus Ockfen vor rund 120 Jahren zu den feinsten Weinen der Welt - auf Augenhöhe mit denen vom Scharzhofberg. Die schweren roten Gewächse aus dem...

Deutsche Dämme für den Oman

Oman plant seine wirtschaftliche Zukunft mit Partnern aus Deutschland. Eine Erfolgsgeschichte seit den 1970er Jahren, auf die Oman zum 50. Nationalfeiertag am 18. November 2020 zurückblickt. Gut ausgebaute Straßen, Brücken und Hochwasserschutzdämme nach neuestem Stand entstehen mit deutscher Unterstützung direkt am Golf von Oman: Der börsennotierte Baukonzern Strabag, dessen internationale Sparte sich von Deutschland aus entwickelt hat, ist ein Beispiel für die Tradition florierender deutsch-omanischer Wirtschaftsbeziehungen. Die Tochtergesellschaft Strabag Oman LLC beginnt im November 2020 mit dem Bau von zwei Hochwasserschutzdämmen in der Hauptstadtregion Maskat - ein Auftrag für rund 165 Millionen Euro. Die Dämme sollen das aufstrebende Universitätsviertel und andere, expandierende Stadtteile Maskats vor Überschwemmungen schützen. Das Projekt ist das jüngste unter zahlreichen Bauvorhaben seit den 1970er Jahren. "Zuletzt hat Strabag...

Der Büro-Hippie - Ein unterhaltsamer Roman zum Schmökern und Schmunzeln

Max Müller stellt den Lesern in "Der Büro-Hippie" den kleinen M und sein abwechslungsreiches Leben vor. Wer heute noch Lust und Bereitschaft spürt, sich trotz aller Chat-Blasen mit seinem gesicherten Weltbild auseinanderzusetzen, liegt mit diesem Buch richtig: Neben vielen sehr berührenden und ebenso vielen lustigen Passagen aus dem Leben des kleinen M (1950 bis 2017) rüttelt es sowohl am Glauben als auch an der Treue, an der Marktwirtschaft, an sicher geglaubten historischen Abläufen und vielem, an dem man sonst noch rütteln kann. Das Leben des kleinen M führt durch Großraumbüros vergangener und gegenwärtiger Zeiten mit all den Freuden und den sozialen Konflikten, die das Leben dort so mit sich bringt. Zudem turnte er über hunderte deutscher Bühnen, um seine Sicht auf die Welt und die Menschen zu verkünden, die er unter dem Begriff "radikal-humanistisch" zusammenfasst. Das kurzweilige, aber keineswegs kurze Buch "Der Büro-Hippie"...

In zwei Welten - Der verlorene Elf - Spannender Fantasy-Roman

Ein unwiderstehlicher Elf will in Gabi Rüthers "In zwei Welten - Der verlorene Elf" sein Schicksal erfüllen. Der Elf Lukan zieht weibliche Aufmerksamkeit auf sich, wo immer er auch hin geht. Allerdings hat er von Menschenfrauen die Nase mittlerweile gestrichen voll. Er wurde drei Jahre in einer Höhle gefangen gehalten, bis seine Freunde ihn endlich befreien konnten. Doch Lukans Schicksal hat sich damit noch nicht erfüllt. Er hat seine Magie verloren, seine Ehre und seinen Lebensmut und reist ziellos durch das Land. Auf Rügen steigt er nachts in ein kleines Boot und lässt sich aufs Meer hinaustreiben. Er will zurück in den Schoß...

Wer A sagt, sollte auch weitergehen - Unterhaltsame und anregende Autobiografie

Winfried Niebes schildert in "Wer A sagt, sollte auch weitergehen" in bildhafter Sprache viele unterschiedliche Lebensepisoden. Dieses Buch schildert in bildhafter Sprache viele unterschiedliche Lebensepisoden aus dem Leben des Autoren. Diese sind in viele Kapitel gegliedert. Geschildert wird der auf Neugier und Erfolgswunsch gegründete Werdegang des Protagonisten. Dieser ist untrennbar mit der Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland verknüpft. Der Autor berichtet von seinem Werdegang durch Kommunalpolitik, das Hochschulwesen und den Forschungssektor, wobei ihn sein Lebensweg aus der hinteren Eifel über das lebendige Köln und...

DONATHON 2020: Deine Schuhe können Helden sein!

Schuhe sind für uns selbstverständlich und wir haben meist mehrere Paare davon. In vielen Ländern leben Menschen, die nicht einmal ein Paar besitzen. Berliner und Berlinerinnen können helfen, diesen Umstand zu ändern. Berliner Schuhe in Kamerun: Die Hope Foundation veranstaltet im Rahmen des Shoe Aid Project vom 09.11.2020 bis zum 19.11.2020 eine Schuhsammelaktion, die den Namen DONATHON (Donation + Marathon) trägt. Die bei der Aktion gespendeten Schuhe sollen an Kinder und Familien in Kamerun kostenlos verteilt werden. Es kann an vielen Sammelpunkten in Bezirken in ganz Berlin gespendet werden. In den Bezirken Friedrichshain,...

Michael Oehme: Deutschland erwägt „New Deal“ nach US-Wahl

Berlin werde nach den US-Wahlen ein diplomatisches „neues Abkommen“, einen sogenannten „New Deal“ mit Washington anstreben, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas. St.Gallen, 03.11.2020. Multilateralismus, nicht Nationalismus, sei für die transatlantischen Beziehungen erforderlich, betonte Bundesaußenminister Heiko Maas mit Hinblick auf die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA. Außenminister Heiko Maas sagte, dass dass Berlin nach den US-Wahlen versuchen werde, die während der vierjährigen Präsidentschaft des Republikaners Donald Trump in Mitleidenschaft gezogenen transatlantischen Beziehungen wieder zu...

Zwei Räder, ein Land - Eine literarische Collage über Deutschland

Auf der 2.451 Kilometer langen Radfahrt durch alle 16 Bundesländer spürt der RadelndeReporter der Frage nach "Wie geht's Deutschland, 30 Jahre nach dem Mauerfall?" "Das Land im Kleinen unter die Räder nehmen": So beschreibt der begeisterte Rennradfahrer und freie Journalist Martin Christof Roos sein Vorhaben, es im Jahr 30 nach dem Mauerfall im Sattel seines "blauen Italieners" in alle 16 Bundesländer zu schaffen. Abschnittweise wird die Tour dabei zur Tortur - und das unterscheidet "Zwei Räder, ein Land" auf sehr sympathische Weise von vielen anderen Reiseberichten: Weder scheint hier immer die Sonne, noch sind alle Menschen freundlich...

Diazepam in Deutschland: nur auf Rezept

In Deutschland benötigt man eigentlich für alle Benzodiazepine ein Rezept. Bei einigen Shops im Internet kann man jedoch – in geringen Mengen – Diazepam rezeptfrei kaufen. Experten sind besorgt. Um eine sichere Anwendung zu gewährleisten, sind die Anwender angehalten, alle Hinweise für den Gebrauch zu beachten. Medikamente wie Diazepam sind bei richtiger Anwendung nützlich und gut verträglich. Diazepam ist ein auf der ganzen Welt genutztes Beruhigungsmittel aus der Gruppe der Benzodiazepine. Es kommt bei innerer Anspannung, Ängsten und Schlaflosigkeit zum Einsatz. In den im Handel üblichen Dosierungen und Mengen fällt...

Analogtage 2020 - Zeit für Schallplatten, Zeit für Gänsehaut

Mit Kreativität sind auch während der Corona Pandemie Veranstaltungen möglich. Ein Beispiel sind die kommenden Analogtage am 23. und 24. Oktober, die bundesweit stattfinden. Köln, 20.10.2020 Die Faszination für Schallplatten hält ungebrochen an. Das Zelebrieren des Abspielvorgangs und der ultimative Genuss, der damit verbunden ist, sorgt nicht nur beim klassischen Publikum für konstante Begeisterung, sondern er weckt in immer stärker werdendem Maße auch das Interesse des Nachwuchses. In Coronazeiten gibt es keine zentralen Veranstaltungen, aber es gibt eine Reihe sehr engagierter Händler, die Musikliebhabern ermöglichen,...

Inhalt abgleichen