länder

Und sie dreht sich doch, ... weiter - Gesellschaftskritisches Buch

Werner Schmitt will die Menschheit mit "Und sie dreht sich doch, ... weiter" aufwecken und zeigen, dass alle zusammen arbeiten müssen. Das Buch fasst komplexes Hintergrundwissen aus der Vergangenheit und der Gegenwart verständlich zusammen. Die Recherchen wurden von dem Autor akribisch durchgeführt und kritisch hinterfragt. Aufgrund der detaillierten Gegenüberstellung von zeitnaher Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft können sich die Leser ein eigenständiges Bild der Materie erarbeiten. Die gesamte Umwelt ist viel zu wichtig, als dass der Rest der Menschheit ihre Entwicklung den Politikern und Lobbyisten überlassen darf. Sie müssen gemeinsam Sorge dafür tragen, dass der Umgang mit der Natur den globalen Wirtschaftsinteressen, die ausschließlich auf Profit ausgerichtet sind, entzogen wird. Selbst die Medien kümmern sich zu wenig um die Tatsachen in ihren Berichterstattungen. Meist werden irgendwelche Beiträge neu "aufgehübscht" und maximal...

09.07.2021: | | |

Clan Cameron - Die Geschichte eines schottischen Clans

Christian Lokcick teilt in "Clan Cameron" ein spannendes Kapitel des Clan Camerons von dessen Ursprung bis zur Neuzeit. Die Cameron Ländereien liegen in Lochaber, am Süd-West Ende von Glenalbyn, auch bekannt als "Great Glen". Glenalbyn teilt das Hochland in zwei Teile und spielt in der Geschichte des Clan Camerons eine bedeutende Rolle. Die Leser tauchen zusammen mit dem Autor in die spannende Geschichte eines schottischen Clans ein. Die Geschichte beginnt um das Jahr 1400, in einer Zeit, in der sich das Land, wie so oft, im Umbruch befand. Der Autor beschreibt, wie der Clan entstand und wer das erste Clan-Oberhaupt war. Die Leser erfahren über die Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte und lernen dabei zugleich, wie das Leben in Schottland zu verschiedenen Zeiten aussah. Das Buch "Clan Cameron" von Christian Lokcick stellt den Lesern anhand von Wort und Bild auch Achnacarry, die Heimat des Clan Camerons genauer vor. Die Leser lernen gegen...

KitaFix-Rahmenplan "Lass uns die Welt entdecken!" - Anregende Projektplanung

Sandra Plha zeigt Erziehern in "KitaFix-Rahmenplan "Lass uns die Welt entdecken!"", wie sie Kindern beim Verstehen anderer Kulturen helfen können. Bei Spaghetti, Pizza, Döner oder Big Mac schlagen die Herzen vieler Menschen höher und es zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht, obwohl es sich dabei keineswegs um deutsche Begriffe handelt. Doch Worte wie Bom dia, Dia dhuit, Maa ha! Ete sen! oder Namaste dagegen wirken auf viele ein wenig befremdlich. Dabei möchte jemand damit einfach nur "Guten Tag" sagen. Leider verstehen viele Menschen diese Sprachen allerdings nicht und ignorieren damit oft auch das Lächeln, das dahinter steckt. Die Gesellschaft wird momentan allerdings immer bunter, deswegen sollte das Kennenlernen anderer Kulturen bereits für Kinder eine Selbstverständlichkeit sein. Kinder begegnen in ihrer unmittelbaren Umgebung bereits Menschen aus anderen Ländern. Die Fragen der Kinder über die Andersartigkeit, über das andere Aussehen,...

Die Fußball Europameisterschaft 2021

Am Freitag, den 11.06.2021 war es endlich so weit. Mit einem Jahr Verspätung startete die UEFA EURO 2020 mit dem Eröffnungsspiel Türkei gegen Italien. 16.000 Fußballfans durften das Spiel live im Olympiastadion in Rom verfolgen. Die EM hätte eigentlich vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollen, wurde aber aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben. 24 von 55 Nationen qualifizierten sich für die Endrunde. Die Top-Favoriten: Frankreich, Deutschland, Spanien, Belgien und England. Portugal, Niederlande und Italien gelten als Geheimtipp. Für Bundestrainer Joachim Löw ist die Europameisterschaft das letzte Turnier...

Michael Oehme: Norwegen auf Platz 1 beim „Index der menschlichen Entwicklung"

In Norwegen lebt es sich laut aktuellem „Index der menschlichen Entwicklung“ am besten. St.Gallen, 13.12.2019. In dieser Woche beschäftigt sich Kommunikationsexperte Michael Oehme mit dem „Index der menschlichen Entwicklung“, welcher von den Vereinten Nationen veröffentlicht wurde. „Die Vereinten Nationen beziehen sich dabei in einem Ländervergleich auf Faktoren wie Lebenserwartung, Bildungssystem und Wirtschaftsleistung. Demnach habe Norwegen derzeit die höchste Lebensqualität“, kommentiert Michael Oehme den Index. Norwegen belegt als ölreicher, skandinavischer Wohlfahrtsstaat bereits zum wiederholtem Male den...

Reise-Begleiter

Ob Roman oder Ratgeber: Diese Bücher zeigen authentische Erfahrungen und spannende Geschichten aus fremden Ländern. Die Reisesaison beginnt. Bevor es losgeht, entführen die Bücher des Verlag Kern schon einmal in die Ferne. Ein Ratgeber für Rucksack-Touristen bietet allerlei wertvolle Tipps einer erfahrenen Globetrotterin. Biografische Erlebnisse in Namibia und Nigeria geben Einblicke in das Land, die Touristen normalerweise nicht bekommen. Auf dem Jakobsweg zu pilgern und den unterschiedlichsten Menschen zu begegnen ist eine einmalige Erfahrung. Informationen über die dubiosen Machenschaften der Immobilienbranche auf Gran Canaria...

Nutzbare Lösungswege zur Verbesserung der Lebensbedingungen

L. Ron Hubbard ist als Gründer der Scientology-Religion bekannt. Als Denker, Visionär und als der Weltbürger, als der er sich betrachtete, hat er mit seinem philosophischen und religiösen Werken unzählige Menschen in allen Ländern und Kulturen angesprochen. Der Beginn der internationalen Ausbreitung der Scientology-Religion fiel mit der Zeit zusammen, als L. Ron Hubbard in Europa lebte. In den 1950er Jahren hatte er als treibende Kraft der Scientology-Bewegung regelmäßig den Atlantik überquert, um neue Zentren zu eröffnen und Vorträge zu halten. 1959, als das Wachstum der neuen Religion in Europa wie auch in anderen...

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Wie Länder und Kommunen sich um mehr Unterkünfte bemühen

Niedersachsen und Bremen bieten Unterkünfte für mehr als 10 000 Flüchtlinge Magdeburg, 25.02.2016. Es tut sich etwas hierzulande – es werden immer mehr Immobilien für ankommende Flüchtlinge zur Verfügung gestellt. Darauf machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG (MCM AG) aus Magdeburg aufmerksam. „Erfreulicherweise haben die Länder Bremen und Niedersachsen sowie Kommunen und Landkreise in Niedersachsen bereits seit 2014 vom Bund Immobilien zur Unterbringung von mehr als 10 000 Flüchtlingen erhalten“, wissen die MCM-Experten und beziehen sich dabei auf eine Aufstellung des Bundesamtes für Immobilienaufgaben....

Arm und reich

Bill Gates über arm und reich in der Welt Arm und reich Arm und reich. Vermutlich seit es Menschen gibt, ist der Gegensatz zwischen arm und reich eine, wenn nicht die grundlegende Unterscheidungslinie. Angesichts dessen kann man das mediale Aufsehen gut verstehen, wenn Bill Gates, Microsoft-Mitgründer und nach allen wirtschaftlichen Maßstäben reich, die nahende Überwindung eben dieses Gegensatzes von arm und reich voraussagt. Schlagzeilen wie "Bill Gates sagt Welt ohne Armut voraus" machen etwas her und angesichts des tagespolitischen, weitgehend visionsfreien Klein-Klein ist etwas Prophetie immer willkommen. Bill Gates...

Die Steuerzahler und der Mittelabfluss

Bund der Steuerzahler legt Schwarzbuch 2013 vor Bund der Steuerzahler rügt Verschwendung im Schwarzbuch 2013 Alljährlich legt der Bund der Steuerzahler seinen Bericht zur Verschwendung von Steuergeldern in Deutschland vor, das mittlerweile sogenannte "Schwarzbuch". Auf gut einhundert Seiten werden darin Fälle geschildert, in denen die öffentliche Hand - Bund, Länder und Kommunen - nach Ansicht des Bundes der Steuerzahler allzu freigiebig mit unser aller Steuergeldern umgegangen ist. Eine Gesamtsumme der laut Bericht verschwendeten Steuergelder kommuniziert der Bund der Steuerzahler erstmals nicht mehr. Schade eigentlich -...

Inhalt abgleichen