religion

Buchtipp: Spirituelle Kraft Iris-Andrea Fetzer-Eisele inspiriert zur Entdeckung der inneren Stärke

Die innere Kraft mobilisieren und Potentiale zu entdecken – viele Menschen entdecken spirituelle Wege. Die Autorin Iris-Andrea Fetzer-Eisele möchte mit ihrem Kartenset „Liebe – Weisheit – Kraft“ (ISBN 9783957161864) und mehreren Büchern Wege zur Persönlichkeitsentwicklung und zur inneren Ruhe und Stärke eröffnen. Mit dem Kartenset „Liebe – Weisheit – Kraft“ hat Iris-Andrea Fetzer-Eisele einen kompetenten Wegweiser entwickelt. Mit 108 Text-Karten, deren Verwendung das dazugehörige Begleitbuch erklärt, unterstützt sie alle, die an ihre Grenzen stoßen oder die Notwendigkeit für einen Wandel erkennen - ob in Beruf, Partnerschaft, Erziehung und Menschenführung: Das Kartenset „Liebe - Weisheit - Kraft“ ist wie ein persönlicher Coach für alle, die in den Turbu-lenzen des Alltags an Grenzen stoßen oder die darin verborgene Chance zur Transformation erken-nen und nützen wollen. Es hilft den Nutzern, innere und spirituelle...

Shincheonji in den Philippinen: Gemeinsame Reflexionen bei Asienweitem Seminar für Pastoren und Gläubige

Vorsitzender Man Hee Lee: "Meine Mission ist es, Zeugnis abzulegen von dem, was ich über alle Kapitel der Offenbarung gesehen und gehört habe." In einem großen Auditorium auf den Philippinen brachen am 20. April 2024 Tausende von Menschen in Beifall aus. Der Grund dafür, war der Vortrag von Man-Hee Lee, dem Vorsitzenden der "Shincheonji Kirche Jesu, Tempel des Zeltes des Zeugnisses" (Shincheonji Kirche Jesu). Eine so feste Stimme hätte man von der kleinen Gestalt des älteren Mannes genauso wenig erwartet, wie die Überzeugungskraft seiner Worte, gesprochen in einfacher Sprache, die sogar ein Kind hätte verstehen können. Die Atmosphäre im Raum war angeregt und heizte sich zunehmend auf. Er sprach über die Wichtigkeit des richtigen Verständnisses der Offenbarung in der heutigen Zeit, warum sich diese Zeit von vorherigen unterscheidet und was der Grund für sein Zeugnis ist. Gleichzeitig stellte seine Rede den Auftakt einer neuen Seminarreihe...

LöwenStern Verlag präsentiert „Riss in der Schweigemauer“ von Lina Abrahams – ein erschütterndes Zeugnis über Gewalt im Schatten

LöwenStern Verlag präsentiert „Riss in der Schweigemauer“ von Lina Abrahams – ein erschütterndes Zeugnis über Gewalt im Schatten des Glaubens [Frankfurt, 20.04.2024] – Der LöwenStern Verlag ist stolz darauf, das neueste Werk von Lina Abrahams, „Riss in der Schweigemauer“, vorzustellen, das sich mit dem brisanten und sensiblen Thema der Gewalt in religiösem Kontext auseinandersetzt. Die Buchpremiere, die heute sowohl vor Ort als auch online über einen YouTube-Stream gefeiert wurde, hat bereits eine Welle der Begeisterung und tiefgehenden Diskussionen ausgelöst. In „Riss in der Schweigemauer“ beleuchtet Lina Abrahams, wie Gewalt unter dem Deckmantel religiöser Erziehung nicht nur physische, sondern auch tiefgreifende psychische Narben hinterlässt. Das Buch basiert auf wahren Begebenheiten und persönlichen Erfahrungen von Menschen, die in freikirchlichen Gemeinschaften aufgewachsen sind, wo der Glaube oft fälschlicherweise...

40 Jahre rennen ohne Pause

Von "0 auf 100 - Tausend" - über die Erfolgsgeschichte einer Gemeinde mit rasantem Wachstum. Die "Shincheonji Kirche Jesu, der Tempel des Zeltes des Zeugnisses" (Vorsitzender Lee Man-hee) feierte am 14. März ihren 40. Gründungstag. Seit 1984 setzt sich die Gemeinde dafür ein, die Verbindung zwischen Gott und den Menschen wiederherzustellen, und auch den Frieden auf der Erde voranzubringen. Im Zion Christlichen Missionszentrum, einer kostenlosen Einrichtung der Shincheonji Kirche Jesu, werden die Vorhersagen der Bibel, sowie ihre erfüllten Wirklichkeiten gelehrt. Die Bibelkurse, welche weltweit durchgeführt werden, sind nicht...

Ein Weltgipfel für Frieden und Zusammenarbeit in Südkorea

Weltgipfel für Frieden und Zusammenarbeit in Incheon: 9. Jahrestag des HWPL-World Peace Summit vereint über 1.800 Menschen aus 121 Ländern im Bestreben nach Frieden. Über 1.800 Menschen aus 121 verschiedenen Ländern, darunter die Vereinigten Staaten, Frankreich, Südafrika, Deutschland und die Ukraine, sind aktuell Teilnehmer an den festlichen Veranstaltungen des 9. Jahrestages des HWPL-World Peace Summit. Dieses inspirierende Ereignis findet vom 18. bis 21. September 2023 in Incheon, Südkorea, statt. Der World Peace Summit widmet sich dem bedeutenden Thema "Praktische Umsetzung mehrdimensionaler Strategien für die Institutionalisierung...

Influencer-Marketing-Strategien von Jesus: Wie er als einflussreichster Influencer aller Zeiten die Welt veränderte

Influencer-Marketing ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil der Marketingstrategien vieler Unternehmen. Doch wusstest du, dass der Einfluss von Influencern schon seit Tausenden von Jahren besteht? Einer der einflussreichsten Influencer aller Zeiten ist ohne Zweifel Jesus Christus. Jesus Christus war nicht nur ein spiritueller Führer, sondern auch ein Meister im Influencer-Marketing. Er nutzte verschiedene Strategien, um seine Botschaft zu verbreiten und die Welt zu verändern. Im Folgenden werden einige der wichtigsten Influencer-Marketing-Strategien von Jesus vorgestellt. Storytelling Eine der bekanntesten Strategien von Jesus...

Die Manipulation der Massen: Kpao Saré deckt auf, wie Politik und Religion die Demokratie untergraben – Ein brisantes Interview!

In einer Welt, in der Demokratie zunehmend an Bedeutung verliert und Diktaturen als vermeintliche Lösung für wirtschaftliche Entwicklung betrachtet werden, erhebt Kpao Saré seine Stimme. In seinem Buch “Tschitschawi – Der Diktatorenkiller” prangert er auf fiktive Weise die Rückkehr der Diktaturen an und ruft zur Vernunft und Menschlichkeit auf. Saré enthüllt die Manipulation afrikanischer Völker und die Verantwortung der politischen Elite in diesem Niedergang der Demokratie. In einem fesselnden Interview beantwortet er Fragen zur Inspiration für sein Buch, seinen Lieblingsszenen und den Zielen, die er damit verfolgt. Er...

Lesestoff zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Nürnberg

„Die Reformatorin“ - dieser historische Frauenroman von Silke Halbach (ISBN 978-3-95716-112-3) ist präzise recherchiert und fesselnd bis zur letzten Seite. Argula von Grumbach ist eine fränkische Adelige, aufgewachsen zwischen Ingolstadt und Regensburg. Sie war die erste Frau, die es wagte, unter Einsatz ihres Lebens aufseiten Martin Luthers für die Reformation zu kämpfen. Die Leser lernen eine adelige Frau an der Schwelle zur Neuzeit kennen: energisch, klug, mutig und leidenschaftlich. Ihre Überzeugung macht sie stark, und sie setzt für sie alles aufs Spiel: ihre gesellschaftliche Stellung, das Glück ihrer Familie, ja sogar...

Glaube verbindet - Was es mit der christlichen Partnersuche auf sich hat

Die christliche Partnersuche - Glaube als Gemeinschaft leben und die Liebe und Religionen eng miteinander verbinden für eine Beziehung. Das sind die Faktoren die gläubige Menschen glücklich machen. Wenn zwei sich suchen - der Glaube als Gemeinsamkeit Gemeinsamkeiten verbinden Sage mir, mit wem du umgehst, so sage ich dir, wer du bist - so beginnt ein Ausspruch Goethes. Das Zitat hat nichts an Aussagekraft verloren, auch wenn inzwischen Jahrhunderte ins Land gegangen sind. Da, wo sich Menschen am wohlsten fühlen, gibt es sie verbindende Elemente. Auch wenn diese nicht sofort sichtbar sind, fühlt man sich intuitiv angesprochen...

26.05.2023: | |

Pfingsten und Zweites Vatikanisches Konzil

Angelo Roncalli, Pseudonym "Papst Johannes XXIII.", eröffnete 1962 ein sog. "Zweites Vatikanisches Konzil", das er als "neues Pfingsten" anpries. Das Buch "Das Konzil war erst der Anfang" (Hg. Klemens Richter), erschienen 1991, bietet Aufsätze von mehreren sog. "Professoren für katholische Theologie" über dieses sog. "Vatikanum 2". Am Anfang steht der Aufsatz von Johann Baptist Metz: »Das Konzil - "Der Anfang eines Anfangs"«. Ausschnitte aus dem Metz-Aufsatz: (11) »Karl Rahner, selbst einflußreicher Konzilstheologe, sprach von diesem Konzil als dem "Anfang eines Anfangs", als dem keimhaften Aufbruch in eine neue Epoche der Kirchengeschichte...

Inhalt abgleichen