lebenshilfe

Gedankenkleckse - Autobiografische Texte und spirituelle Beratung

Johannes S. Huber stellt in "Gedankenkleckse" Fragen über das Leben und teilt die Einsichten, die er in seinem eigenen Leben gewonnen hat, mit den Lesern. Dieses neue Buch beinhaltet Gegebenheiten auch aus den jungen Jahren des Autors. Es berichtet von Gegebenheiten aus dem "Hexenhaus", in dem er zurzeit lebt. Es stellte sich dem Autor die Frage: Sind in diesem Haus mediale Motten im Keller? Motten, die per Telepathie zueinander reden? Der Autor dieser Frage nach und teilt seine Funde mit den Lesern. Er gibt ihnen auch kleine, feine Einblicke in seine interessanten Reisen in den fernen Osten. In diesem autobiografischen Band reflektiert er auch über ein für ihn einzigartiges Seilbahnphänomen. Im Bezug dessen hat er voraus geschrieben, dass einiges auf dieser Erde stillstehen wird, wenn sich der Mensch und dessen Politik nicht liebevolleren Ebenen bedient. Lügen haben in den Augen des Autors auf jeden Fall kurze Beine. Die Leser tauchen in...

Das Orakel Deiner Seele - Ein Leitfaden durch das eigene Seelenleben

Mit ihrem Buch "Das Orakel Deiner Seele" macht die Autorin und psychologische Beraterin Anna Maria Kastl deutlich, dass jeder sein Leben selbst in der Hand hat, auch wenn Gott einen Plan vorsieht. Wer sich intensiv und nachhaltig mit dem spirituellen Ratgeber auseinandersetzt, der wird seinen eigenen Weg finden. Dieser muss in einem zweiten Schritt aber auch angstfrei und mutig gegangen werden. Doch hierfür gibt die Autorin Anna Maria Kastl in ihrem Buch ebenfalls praktische Impulse. Sie hilft ihren Leserinnen und Lesern dabei, mit Veränderungen umzugehen. Denn diese müssen das Leben nicht zwangsweise negativ beeinflussen. Schließlich kommt es immer darauf an, was man aus den gebotenen Chancen macht. Die Autorin Anna Maria Kastl führt psychologische Beratungen sowie ganzheitliche Beratungen zu den Themen Gesundheit, Leben und Lieben durch. Dabei arbeitet sie allgemein und esoterisch. Zudem gibt sie Seminare, hält Vorträge und ist in der...

Wie das Licht dich ruft - Mediale Botschaften für eine neue Zeit

In ihrem spirituellen Ratgeber "Wie das Licht dich ruft" gibt M. Gimori Tipps für den Umgang mit Krisen sowie zur persönlichen Weiterbildung. Ein eigenes Kapitel ist der Corona-Krise gewidmet. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin arbeitet M. Gimori als Medium, Meditationslehrerin sowie Hypnotiseurin. In diesem Zusammenhang empfing sie in den vergangenen 10 Jahren diverse Botschaften mit dem Auftrag, diese zu veröffentlichen. In fast 100 Kapiteln werden viele Themen des alltäglichen Lebens aufgegriffen. Der Ratgeber enthält aber auch Themen, die für den Einen oder Anderen völlig neu sein könnten. Die Autorin hebt hervor, dass das Erwachen im spirituellen Sinne nichts mit Esoterik zu tun hat. Vielmehr bedeutet es, zu erkennen, wer wir wirklich sind, woher wir kommen und was unsere Aufgabe im Leben ist. Dabei geht diese Erkenntnis über den greifbaren Verstand und auch über den Körper hinaus. Mit ihrem Buch möchte Gimori ihre Leserinnen und...

Sexualität ohne Tabus 3.0 - Dritter Band der anregenden Reihe zur Selbsthilfe

Anna Maria Kastl widmet den Band "Sexualität ohne Tabus 3.0" den magischen Momenten, die Menschen motivieren und für Abwechslung im Bett sorgen sollen. Wie kann am besten die eigenen sinnlichen Fantasien mit dem Partner ausleben? Sind sinnliche Unterhaltungen via Telefon angebracht? Was kann man unternehmen, wenn es bei der Erektion einige Probleme gibt? Sind Tabletten die Lösung? Antworten auf diese und viele weitere Fragen, gibt dieser Ratgeber für Mann und Frau. Die Autorin bespricht in den verschiedenen Kapiteln Themen über die es viele Mythen gibt und klärt darüber auf, wie viel Wahrheit eigentlich dahinter steckt. Sie beantwortet...

Weil ich mich wertschätze... - Inspirierender Ratgeber für Frauen

Christine Baumanns analysiert in "Weil ich mich wertschätze..." ein Thema, das fast Tabu ist: die Selbstliebe. In ihrem neuesten Buch nimmt die Psychologin und Autorin ihre Leserinnen auf eine spannende Reise zu ihrem eigenen geheimnisvollen Ich mit. Einen besonderen Schwerpunkt legt sie dabei auf die Selbstliebe - ein Thema, über das keine Frau wirklich sprechen will und mit dem sich oft nur wenige Frauen beschäftigen, weil sie in ihren Rollen, in denen sie andere Menschen lieben und ihnen helfen, aufgehen - oder denken, dass sie dies tun sollten. Mit einfühlsamen Worten macht die Autorin den Leserinnen Mut, neue Wege zu wagen...

Familien Meditation - Ein Leitfaden in Theorie und Praxis für ein glückliches Familienleben

Sascha Ehlers macht Eltern mit "Familien Meditation" deutlich, warum Meditation für Kinder hilfreich ist und wie man ihnen das Meditieren beibringen kann. Meditation gilt schon lange nicht mehr als eine esoterische Technik, die in 21 Tagen zur Erleuchtung führt. Stattdessen ist sie mittlerweile eine auch in der Schulmedizin angekommene Technik gegen Unruhe, Stress und Symptome des Überlastenseins wie Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen und wirkt unterstützend bei der Heilung unzähliger Krankheiten. Meditation ist also salonfähig geworden und im Zentrum der Großstädte angekommen. Jeder hat etwas davon gehört und viele...

Zum Leben berufen - Lebenshilfe in autobiografischer Form

Cecile Pfister zeigt in "Zum Leben berufen" durch ihre eigene Geschichte, wie man den Weg in ein neues Leben finden kann. Cecile wurde in eine schwierige Situation hinein geboren. Religiöse Gesetzlichkeit und finstere Einflüsse prägten ihr Umfeld. Sie versucht ihr Leben zuerst selber, aber doch erfolglos mit Umwegen in die Hand zu nehmen. Die Geschichte von Cecile zeigt, wie Befreiung zu einem neuen Leben möglich wird. Überlieferte Altlasten, falsche Denkweisen und Gewohnheiten werden ans Licht gebracht und Ceciles Leben wird durch Jesus neu transformiert. Dieser Weg ist verbunden mit einem langen inneren Kampf, bei dem durch Gebete,...

Motivation - Entdecke dein eigenes Geheimnis - Motivationsbuch für ein glücklicheres Leben

Anna Maria Kastl zeigt mit "Motivation - Entdecke dein eigenes Geheimnis", wie fehlende Motivation zu einem Problem der Vergangenheit wird. Von Zeit zu Zeit muss man sich selbst motivieren oder motivieren lassen, damit man wieder ein Stück vorwärts kommen kann. Doch wenn die eigenen Ideen fehlen, ist man schnell auf der Suche nach Hilfe von außen. Anna Maria Kastls Buch ist für diesen Fall eine sehr gute Quelle. Mit diesem Buch hilft sie den Lesern, sich selbst zu finden und Entdeckungen zu machen, die sie in ein ganz neues Leben führen können. Sie sollten dabei keine Angst vor Veränderungen haben. Die Leser sind laut der Autorin...

Am Anfang des Regenbogens - Bewegende Autobiografie

Rita de Monte erlaubt den Lesern in "Am Anfang des Regenbogens" einen Einblick in ein Leben voller Verluste, Hoffnung und Schmerz. Es ist erstaunlich, wie viel Schmerz ein Mensch ertragen kann, wenn er lernt, damit umzugehen. Das Leben der Autorin ist dafür ein bewegendes Beispiel. Sie wurde als Einzelkind in eine Familie mit einem kühlen, strengen Vater und einer psychotischen Mutter hinein geboren. Sie erzählt in ihrer offenen Autobiographie von sexuellem Missbrauch, drei gescheiterten Ehen und dem Selbstmord ihres Vaters, während ihre Mutter bereits im Sterben liegt. Sie erleidet vollkommen überfordert einen Zusammenbruch und...

Der Weg zum Frieden - kann nur die gelebte Liebe sein - Ein spiritueller Leitfaden

Anna Maria Kastl will den Lesern in "Der Weg zum Frieden - kann nur die gelebte Liebe sein" die einzige Wahrheit vermitteln. Wenn jemand behauptet, es gäbe nur eine einzige Wahrheit, dann lügt dieser Mensch laut der Autorin dieses neuen spirituellen Buchs nicht, denn auch sie ist der Meinung, dass es diese eine Wahrheit gibt. Dies ist laut ihr die Wahrheit des Universums, die unumstößlich ist, wie die Geistigen Gesetze selbst. Jedoch haben alle Menschen auch ihre eigene kleine Welt und das ist deren eigene Wahrheit, nach der sie leben und handeln, ja sogar lieben. Durch die Dinge die jetzt geschehen, wird das Kollektiv laut der...

Inhalt abgleichen