Mensch

TATORT DEIN LEBEN - Entfessle Deine innere Sicherheit

In ihrem neuen Ratgeber "TATORT DEIN LEBEN" beschreibt die Autorin und Therapeutin Tanja Gatzke, warum Sicherheit im Inneren eines Menschen beginnen muss, bevor sie nach Außen getragen werden kann. Tanja Gatzke vergleicht in ihrem Buch das Leben mit einem Krimi, wobei man regelmäßig unterschiedliche Rollen einnimmt und diese auch nicht immer eindeutig verteilt sind. So ist man manchmal Opfer und Täter zugleich. Und auch Verletzungen bekommt man nicht immer durch andere Menschen, sondern auch durch sich selbst zugefügt. Die Autorin möchte ihre Leser dazu einladen, am Tatort des eigenen Lebens zu ermitteln. Dazu muss allerdings das innere - und häufig selbst gewählte - Gefängnis verlassen werden. Doch wen muss man hierfür um Erlaubnis bitten? Neben ihrem Beruf als Polizeibeamtin ist Tanja Gatzke heute nebenberuflich als Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach und zertifizierte Speakerin tätig. Eine eigene schmerzliche Erfahrung brachte...

Zur Wesensbestimmung der Philosophie - Warum die Philosophie für ein wahres Menschenverständnis wesentlich ist

In seinem neuen Fachbuch "Zur Wesensbestimmung der Philosophie" beschreibt Abraham Ehrlich die grundsätzliche Bedeutung der Philosophie für die persönliche Orientierung und Lebensführung in der Welt. Für den Autor und Philosophen Abraham Ehrlich haben alle Menschen das gleiche Problem. Sie wollen ihre Orientierung in der Welt klären und suchen persönliche Identität, Glück sowie den Sinn des Lebens. Dies gilt vor allem für die moderne westliche Gesellschaft. Denn niemals zuvor hatte die Menschheit so große freie Räume wie heute. Jede Person kann ihr Leben so gestalten und führen, wie sie es für richtig hält. Diese Freiheit ist Fluch und Segen zugleich, denn es ist nicht immer einfach, den eigenen Kompass zu finden. Zudem bergen Vielfältigkeit und die unterschiedlichen Formen der menschlichen Andersartigkeit das Potenzial für Unsicherheit und Ungewissheit. In seinem Buch erklärt der Autor, warum diese Orientierung des Einzelnen nur...

55 Jahre Autohaus Gotthard König GmbH

Die Weichen für die Zukunft sind gestellt. Genau vor 55 Jahren, am 01. Mai 1966, gründeten Gotthard König und seine Frau Marianne in Berlin eine KfZ-Werkstatt und legten damit den Grundstein für die heutige Autohaus Gotthard König GmbH. Seitdem ist viel passiert. Das Fundament des erfolgreichen Unternehmens und seines stetigen Wachstums beruht auf der fortlaufenden und konsequenten Optimierung und Digitalisierung von innerbetrieblichen Prozessen und Abläufen. Mittlerweile bietet das Unternehmen nicht nur Werkstattleistungen und Kraftfahrzeuge der Marken, Renault, Dacia, Fiat, Fiat Professionell, Jeep, Abarth, KIA und APE an, sondern erweiterte sein Mobilitätsangebot um Motorroller der Marken Vespa und Piaggio. In den letzten 3 Monaten wurden außerdem eBikes in das Angebotsportfolio mit aufgenommen, die unter der Eigendachmarke leasbike.de vertrieben werden. Auto-Abo Angebote, eine eigene Leasing-Gesellschaft, eine Fahrzeugtransportabteilung...

Ein Murmeltier reist selten allein - Ein Alpen-Krimi für die Poeten von Morgen

Lars Liebholz erzählt in "Ein Murmeltier reist selten allein" eine Geschichte für Kinder, voller Gefahren und Hoffnung. Kurz vor dem anstehenden, langen Winterschlaf plant das kleine Murmeltier die verbleibende Zeit mit einem großen, allerdings äußerst riskanten, Finale auszukosten. Zwischen dessen winzigen Öhrchen schwirrt nämlich großer Unfug! Rasch entwickelt sich jedoch aus diesem waghalsigen Abenteuer eine unerwartet lange und vor allem sehr, sehr gefährliche Reise quer durch die Vielfalt der Alpen. Daher ist eine wichtige Moral von der Geschichte: übermütig zu sein, das lohnt sich nicht! Mit einer poetischen Erzählweise...

15.04.2021: | | |

INITIATIVE - Gedichte und Gedanken

Liane Andresen will den Menschen mit "INITIATIVE" einen Teil ihrer Verantwortung für die Schöpfung deutlich machen. Dieses neue Buch ist eine Sammlung voller nachdenklich stimmender Gedichte und Gedanken. So mancher Leser wird durch die kleine, aber feine Sammlung auch einige neue Informationen oder Ideen finden. So lernen die Leser zu Beginn der Sammlung, was der Unterschied zwischen Stammeswillen, Traditionellen Willen und dem Göttlichen Willen ist - und welchen Willen ein Mensch wählen muss, um sich für sich selbst zu entscheiden. Eine kleine Geschichte über das Leben eines mutigen Eichhörnchen soll den Lesern zeigen, dass...

Der Egoismus der Pandemie// Spruch des Tages 27.01.21

Denkt nicht nur an euch! Zum gesamten Beitrag geht es hier: https://indayi.de/der-egoismus-der-pandemie-spruch-des-tages-27-01-21/ Die momentane Corona-Pandemie stellt uns alle vor Herausforderungen. Wir erleben Einschränkungen, Rückschläge und Frustrationen – nicht all zu selten wird diese Frustration durch das Verhalten anderer Menschen ausgelöst. Täglich bekommen wir mit, sei es persönlich oder über die Medien, wie sich viele Menschen daneben verhalten und scheinbar versuchen diese Zeit so egoistisch wie möglich zu überleben. Hamsterkäufe und Co.: Bereits vor dem ersten Lockdown wurde eins deutlich: Klopapier...

02.12.2020: | | | | | | | |

Gott kommt wieder auf die Erde - Sein Haus ist im Geist des Menschen

In seinem vollkommenen Körper hat der HERR auf Erden gewohnt - Jesus war SEIN Haus. In der dritten Zeit wohnt ER im Geist jedes Menschen, um Zwiesprache mit ihm zu halten von Geist zu Geist. Das Dritte Testament, Abschnitt 1, Die Wiederkunft Christi, Die Dritte Offenbarungszeit, Kapitel 1, In Erwartung der Wiederkunft Christi,Vers 3 "Jener 1. September 1866 war die Geburt eines neuen Zeitalters, die Morgenröte eines neuen Tages, der "Dritten Zeit", die für die Menschheit anbrach." Der Herr hat sich ein Haus gebaut, wie damals in Nazareth in Maria, seiner Mutter, welche als reiner Geist von ihm selbst ausgegangen war und...

Orbitaltheorie P21 - Ein etwas anderer Science Fantasy Roman

Der Roman "Orbitaltheorie P21" wurde von einem Autor geschrieben, der sich selbst das Pseudonym Dr. sc. ErnstHD gegeben hat. Inhaltlich geht es um die unendliche Suche nach dem Unerklärbaren. Der Held des Romans heißt Ernst und trägt somit den gleichen Namen wie der Autor. Es handelt sich um einen in die Jahre gekommenen Forscher, der in der Erzählung über das Leben und den Tod, über Licht und Dunkelheit sinniert. Durch seine einfache Bilderwelt findet er zu seiner eigenen Überraschung Zugang zu kosmischen Fragestellungen, an denen selbst Astrophysiker verzweifeln. So bringt ihn seine eigens entwickelte Formel, die er "Nervus...

Universum, Leben und Endlichkeit - Geschichten und Erfahrungen über das Universum, Gott und die Welt

Tom Lautvis erklärt den Lesern in "Universum, Leben und Endlichkeit", warum das Leben so geheimnisvoll ist. Leseratten wissen, dass es viele Bücher über die Welt und das Leben gibt. Einige widmen sich der Biologie und Evolution oder Religion, andere der Philosophie, Chemie und Mathematik oder Physik. Das neue Buch von Tom Lauvis will keines davon ausschließlich sein. Es handelt sich bei diesem etwas anderen Buch nicht um eine wissenschaftliche Abhandlung des Lebens. Es ist vielmehr eine abwechslungsreiche Sammlung von anregenden, oft philosophischen Geschichten, Erfahrungen, Weisheiten und vielleicht viele Wahrheiten. Wo angebracht,...

Rituale - Symbiose zwischen Hund und Mensch - Geschichten aus dem Alltag

Christoph T. M. Krause betrachtet in "Rituale - Symbiose zwischen Hund und Mensch" die Jahrtausende alte Beziehung zwischen Hunden und Menschen. Der Herausgeber führt seit 1998 sein eigenes erfolgreiches Hundedienstleistungsunternehmen und hat in dieser Zeit viele interessante Erfahrungen gemacht. Aus genau diesem reichen Erfahrungsschatz bei der Beobachtung von Hunden der eigenen Familie und der Ausführ- und Herbergshunde im Alltag seines Geschäfts entwickelte sich die Frage, warum sowohl der Hund als auch (sein) Mensch, und beide gemeinsam, Rituale entwickeln. Der Autor sammelte zahlreiche Beispiele aus dem Leben anderer Hundeliebhaber...

Inhalt abgleichen