Tiere

Tierquälerei bei Tönnies-Zulieferer: Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren ein

Nach Aufdeckung von Tierquälerei bei Tönnies-Zulieferer in Rheda-Wiedenbrück: Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren gegen die Zahlung eines Geldbetrages ein Im Juli 2020 hat das Deutsche Tierschutzbüro Bildmaterial aus einem Tönnies-Zulieferbetrieb in Rheda-Wiedenbrück veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigten katastrophale Zustände in einer Schweinemast, in der ca. 3.000 Tiere in zwei Hallen gehalten werden. Viele der Schweine litten an Verletzungen, die ganz offensichtlich nicht behandelt wurden. "Unzählige Schwänze und Ohren waren blutig gebissen, der Mäster hätte hier einschreiten müssen, tat es aber nicht" kritisiert Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender vom Deutschen Tierschutzbüro. Im Video sieht man in einer Szene ein hervorstehendes, stark geschwollenes und blutiges Auge eines Schweins, das vermutlich auf diesem Auge erblindet ist. Eine andere Szene zeigt einen unbehandelten, Tennisball großen Abszess an einem Ohr. "Solche gravierenden...

Die seltsamsten Tiere der Welt- Tiere extrem

Das spannungsreiche Buch der gefährlichen, giftigen und faszinierenden Tiere mit interessantem Wissensquiz für kluge Köpfe! Welche Tierarten trinken Blut? Fressen Hyänen Menschen? Nutzen Tiere Werkzeuge? Welche Tiere können weinen? Können Tiere rechnen? Unterscheiden Affen zwischen Mädchen- und Jungenspielzeug? Spannende Geschichten über die erstaunlichen Fähigkeiten der Tiere werden in diesem Buch erzählt! Abenteuerliches aus dem Dschungel Kameruns! Nicht alltägliche Tiergeschichten! – Denn Tiere können viel mehr als du denkst! https://www.youtube.com/watch?v=5a1QLvALWvA&feature=youtu.be Auszug aus dem Buch: Normalerweise sind Tiere keine Menschenfresser. Aber wenn Raubkatzen, Krokodile, große Schlangen und Haie alt oder krank werden, ist es ihnen erstmals nicht mehr möglich ihre eigentliche Beute fangen. Abgesehen davon, wenn der Mensch sie immer mehr bedrängt, in ihre natürlichen Gebiete eindringt und...

Hand aufs Horn - Tierische Biografie

Claudia Mosebach teilt in "Hand aufs Horn" die Geschichte der Braunviehochsen Deus und Mio. Die Tier-Arbeit der Autorin dieses neuen Tierbuchs konzentriert sich heutzutage immer mehr auf "Problemfälle" und sie ist sehr glücklich darüber, dass sie immer mehr "problematischen Lebensläufen" auf einen guten Weg verhelfen kann. Sie kommuniziert gerne mit Menschen und Tieren, um beiden zur Harmonie zu verhelfen. Durch die beiden Braunviehochsen Deus und Mio hat sich ihr noch einmal eine weitere wunderbare Welt aufgetan, die der Rinder! Sie stellt den Lesern in diesem Buch diese beiden Tiere vor, aber gibt auch einen Einblick in ihr alltägliches Leben und die Arbeit, die sie mit Tieren ausübt. Viel davon wird aus der Perspektive der Tiere beschrieben, was recht unterhaltsam zu lesen ist. Die Leser erfahren in "Hand aufs Horn" von Claudia Mosebach nicht nur mehr über Tiere, sondern auch darüber, wie sie in ihrem eigenen Leben ein wenig mehr Harmonie...

Geschichten aus der Welt starker Kinder - Zehn spannende Kurzgeschichten

Teresa Hummel erzählt in "Geschichten aus der Welt starker Kinder" von Gefahren des Alltags, neuen Situationen und Abenteuern in denen sich Kinder wiederfinden. Das Leben von Kindern steckt oft voller Herausforderungen, denn sie müssen entdecken, was sie im Leben alleine schaffen können, und für was sie (noch) Hilfe brauchen. Manchmal wird das gesamte Leben durch ein Geschehnis vollkommen auf den Kopf gestellt und Verunsicherung folgt. Doch Kindern fällt meist etwas ein, um mit einer Herausforderung fertig zu werden. Dies zeigen auch die Geschichten in diesem Buch. Sie zeigen, dass jedes Kind und jeder Erwachsene seinen eigenen...

Elma und Albert auf Tagreise - Abenteuerliches Kinderbuch

Raphaela Isbrecht regt Kinder mit "Elma und Albert auf Tagreise" zum Nachdenken über ihren Umgang mit der Natur an. Albert ist ein junger und sehr neugieriger Fuchs. So wie andere Füchse ist er zum Großteil nur nachts aktiv und weiß nur wenig darüber, was eigentlich tagsüber in der Welt um ihn herum geschieht. Er ist ziemlich neugierig, denn wenn er früh morgens auf dem Weg nach Hause ist, sieht er die Eichhörnchen langsam aufwachen und hört den Gesang der ersten Vögel. Er möchte schlicht und einfach mehr über das Leben am Tag erfahren. Eines Tages geschieht etwas Merkwürdiges: ein Stoffhase, den Albert vor seinem Zuhause...

Hitzewelle: Deutsches Tierschutzbüro fordert Verbot von Lebendtiertransporten - 3,7 Mio. Tiere leiden täglich

Anlässlich der anstehenden hohen Temperaturen macht das Deutsche Tierschutzbüro erneut auf das Tierleid bei Tiertransporten, besonders während der Sommermonate aufmerksam. Die Sommermonate sind nicht nur mit extremen Temperaturen auf deutschen Autobahnen, sondern auch mit einer erhöhten Staugefahr verbunden. Unter diesen Bedingungen leiden vor allem die 3,7 Millionen Tiere, die täglich auf deutschen Straßen transportiert werden. Allein in den letzten Wochen sind mehrere Fälle öffentlich geworden, bei denen Hitze und Dehydrierung zu Extremsituationen für die Tiere auf deutschen Straßen führten. Im Juni starben sogar über...

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Mäster & stellvertretenden CDU-Bürgermeister wegen Subventionsbetrug

Das Deutsche Tierschutzbüro hat Strafanzeige wegen des Verdachts des Subventionsbetruges gestellt. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Subventionsbetruges durch den Schweinemäster und stellvertretenden Bürgermeister (CDU) aus Merzen aufgenommen (AZ NZS 400 Js 36090/21). Die Ermittlungen stehen im Zusammenhang mit Direktzahlungen sowie Zuwendungen zur Förderung einer besonders tiergerechten Haltung von Nutztieren aus dem EU-Haushalt, welche der Schweinemäster und sein Familiengeflecht für diverse Mastanlagen erhalten hat. Bei Beantragung dieser Mittel versichert der Antragsteller, Cross-Compliance-relevante...

Die Dinosaurier und ihre Zeit

Die Dinosaurier und ihre Zeit Herrlich dinosaurisch! "Die Dinosaurier und ihre Zeit" Jahreskalender 2022 von Rufebo mit Ausmalfunktion. Ein tolles Geschenk für alle Kinder, die Dinosaurier mögen und am Malen Spaß haben: Wenn mit Beginn des neuen Jahres aus Tage, Wochen und aus Wochen Monate werden sollten "Die Dinosaurier und ihre Zeit" in keinem Kinderzimmer fehlen! Die Kalenderblätter bieten allen jungen Tierfans mit den 12 gigantischen Dinos des Monats und ihren Ausmalbildern auf der Rückseite ein doppeltes Vergnügen. Dank der Ringbindung können die Kalenderblätter (DIN A4 Querformat, 170 Gramm) als feste Malunterlage...

ALDI beendet nicht die Massentierhaltung - Deutsches Tierschutzbüro kritisiert die "Initiative Tierwohl"

selbst die "Premium" Stufe beinhaltet Tierquälerei Vor wenigen Wochen hat ALDI mit großem Tamtam angekündigt, zukünftig kein Billigfleisch mehr zu verkaufen. Konkret bedeutet dieser "ALDI Hammer", wie es in einigen Medien zu lesen war, dass der Discounter ab 2030 kein Fleisch mehr aus der Haltungsstufe 1 und 2, der "Initiative Tierwohl" mehr verkaufen will. Tiefkühlware und Sonderaktionen, wie Saisonware sind davon allerdings ausgeschlossen. Die Haltungsformen 3 (Außenklima) und 4 (Premium), so versprechen Aldi und die "Initiative Tierwohl", sollen im Vergleich deutlich mehr Tierwohl beinhalten. Kaum war die Ankündigung öffentlich,...

Udos Mütze - Unterhaltsamer Roman für Kinder

Kinder von 7 bis 10 Jahren lernen in Katja Hildebrands "Udos Mütze" einen neuen Freund, der ein tolles Abenteuer erlebt, kennen. Udo hat einen Hund namens Paulchen. Dieser macht eines Tages in einem Wald einen Fund, auf den er ziemlich stolz ist: eine hässliche Mütze. Udo ist von dem Geschenk seines Hunds alles andere als begeistert und will die Mütze einfach wieder weg werfen, auch wenn dies Paulchen ziemlich enttäuschen würde. Allerdings erkennt Udo dann, dass in dieser Mütze ganz besondere Kräfte stecken. Er entschließt sich zur Freude Paulchen dazu, die Mütze zu behalten und bereut die Entscheidung nicht, denn auf einmal...

Inhalt abgleichen