L. Ron Hubbard

Neuer Sitz der Scientology Kirche Birmingham eingeweiht

Am 21. Oktober 2017 wurde das neue großes Gebäude der Scientology Birmingham (Großbritannien) eingeweiht. Die Scientology Kirche wurde von der Gemeinde herzlich willkommen geheißen. Es können nun viele Scientology-Dienste gegeben und humanitäre Programme besser organisiert und verbreitet werden. Der neue Sitz der Scientology Kirche in Birmingham wurde 1930 erbaut und befindet sich auf einem sechs Hektar großen Anwesen in der kosmopolitischen Gemeinde Moseley. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde originalgetreu restauriert. Der traditionelle rote Backstein aus Birmingham, die Portland-Steinfassaden, die Eichentüren und der exquisite britische Marmor wurden beibehalten. Prominente Würdenträger hielten anlässlich der Einweihungsfeier Willkommensansprachen. Als Erster sprach Yann Lovelock, leitender Berater des Birmingham Rats für Glaubensfragen, über diesen Tag als Vorboten eines besseren Lebens für die Bürger seiner...

Amsterdam begrüßt die Scientology Kirche in ihrem neuen Zuhause

Am Samstag den 28. Oktober 2017 wurde das neue Gebäude der Scientology Kirche Amsterdam eröffnet. Rund 1.300 Scientologen und Gäste nahmen an den Feierlichkeiten teil. Im Jahr 1974 hatte die erste Scientology Kirche in Amsterdam ihre Türen geöffnet. Sie engagiert sich seither für den Aufbau von Initiativen der Gemeinde. Ein Beispiel dafür ist die Citizens Commission on Human Rights (CCHR), die sich für die Einhaltung der Menschenrechte einsetzt und eine lebenswichtige Kraft zum Schutz der Rechte niederländischer Kinder ist. Ihre Präsentation vor dem UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes bezüglich der übermäßigen Verabreichung von Psychopharmaka an Kinder führte zu einem nationalen Auftrag, die Ursachen der Symptome von ADHS zu untersuchen. Scientologen haben den Drogenmissbrauch in der Stadt durch die Verteilung von mehr als 25.000 Heften Fakten über Drogen bekämpft, während L. Ron Hubbards universelle moralische Grundsätze...

Neues Scientology Kirchen- und Gemeindezentrum in Dublin eröffnet

Genau zwölf Monate nach der Einweihungsfeier eines Nationalen Büros am Merrison Square wurde nun, von der Scientology Kirche, das Band für ein neues Kirchen- und Gemeindezentrum durchschnitten. Mitte Oktober diesen Jahres wurde das neue Gebäude der Scientology Dublin eingeweiht. Es ist für die von der Scientology Kirche geförderten Programme zur Verbesserung der Gesellschaft eingerichtet. In der neuen Einrichtung werden die von der Scientology gesponserten sozialen Programme vorgestellt und den Gemeinden angeboten. Das neue Gemeindezentrum dient sozusagen als zentrale Drehscheibe für lokale Aktivitäten und Veranstaltungen, zur Stärkung der Gemeinden in Dublin und ganz Irland. Tatsächlich hat die Stadt einen besonderen Platz in der Geschichte der Scientology: 1956 lebte L. Ron Hubbard in Dublin und arbeitete am Merrion Square, wo er den Kurs „Persönliche Effizienz“ entwickelte, ein Programm, um im Leben effektiv zu sein. Das...

Entstehung und Entwicklung der Dianetik

Seit seinem zwanzigsten Lebensjahr betrieb L. Ron Hubbard Grundlagenforschung im Bereich des Lebens und der Geisteswissenschaften. Das Gebiet des Lebens war so sehr unbekannt, dass es bis damals keine umrissene Bezeichnung dafür gab. Hubbard gab diesem Fachgebiet somit den Namen „Dianetik“ (Dia – durch, nous – Verstand). Um etwas zu beschützen, muss man wissen, was es ist und ein wissenschaftlich fundiertes Wissen davon haben, was es ist. Die biologischen DNA-Theorien gelten für Leben plus Materie und alle Anstrengungen. Materie dazu zu bringen, Leben zu erzeugen, sind bisher fehlgeschlagen. Bergsons „elan vital“...

Erfolgreiche Drogenaufklärung mit -Fakten über Drogen-

Die wirksamste Waffe im Kampf gegen den Drogenkonsum ist Aufklärung. Im Bereich der Drogenaufklärung nimmt die „Foundation for a Drug-Free World“ eine Vorreiterstellung auf der ganzen Welt ein. L. Ron Hubbards Lösung für das Drogenproblem bestand aus einem einzigartigen Drogenrehabilitationsprogramm, das nicht nur auf die Schwächung der geistigen und spirituellen Fähigkeiten einging: etwa durch chaotisches Denken und verringertes Bewusstsein, sondern darüber hinaus das Problem anging, was einen Menschen überhaupt dazu brachte, Drogen zu nehmen. Einige beherzte Menschen nahmen sich L. Ron Hubbard als Vorbild und...

Scientology: Das Studium des Wissens, wie man weiß

Der Grundsatz der Scientology ist, dass Weisheit allen zusteht, die danach greifen wollen. Diejenigen Menschen, die die Methoden von L. Ron Hubbard verstehen und anwenden können, bekommen ihr leben auch wieder in den Griff. L. Ron Hubbard begann im Jahre 1923 mit seinen Studien über den Verstand und den Geist. Hieraus resultierte ein Manuskript aus dem Jahre 1938 mit dem Titel Excalibur. In dieser unveröffentlichten Arbeit erschien das Wort Scientology zum ersten Mal, um zu beschreiben, was Hubbard mit „das Studium des Wissens, wie man weiß” bezeichnet. Er entschied sich gegen die Veröffentlichung des Buches, weil es...

Die Entdeckung des grundlegenden Prinzips der Existenz

Aufgrund L. Ron Hubbards Bestreben auf viele Behauptungen der Ingenieurswissenschaften auch zufrieden stellende Antworten zu finden, beschäftigte er sich selbst damit, tatsächliche Antworten zu finden. Auf der Suche danach erforschte und entwickelte er das Fachgebiet Dianetik und Scientology. Im Alter zwischen 16 bis 21 Jahren verbrachte L. Ron Hubbard einen großen Teil im Orient und war mit den unterschiedlichen Schulen dort vertraut. Mit neunzehn Jahren hatte er bereits fast eine halbe Million Kilometer zurück gelegt, um die verschiedenen Kulturen Javas, Japans, Indiens und der Philippinen zu erforschen. Sein grundlegendes...

Scientology Missionsgebäude in Baton Rouge eingeweiht

Am 8. Juli wurde das erweiterte Gebäude der Scientology Mission Baton Rouge in Louisiana eingeweiht. Leitende Persönlichkeiten hießen die Mitglieder bei der Einweihung herzlich willkommen. Hunderte Scientology-Mitglieder, Gäste und führende Persönlichkeiten versammelten sich zur Eröffnungszeremonie des erweiterten Gebäudes der Scientology Mission in Baton Rouge, der Hauptstadt des Bundesstaates Louisiana, das nicht weit von den Ufern des Mississippi liegt. Scientology Missionen bilden die Vorhut der Scientology Religion und bieten die gesamte Bandbreite grundlegender und einführender Scientology-Dienste sowie Scientology-Auditing...

Effektives Entgiftungsprogramm für die langfristige Befreiung von Schadstoffen

Das Reinigungsprogramm wurde von L. Ron Hubbard entwickelt, das einer Person ermöglicht, sich von den schädlichen Auswirkungen von Drogen- und Schadstoffrückständen zu befreien, die im Körper zurückgeblieben sind. Ein jeglicher, gesellschaftlicher Fortschritt eines Menschen wird durch Drogen und andere biochemische Substanzen verhindert. Diese können die Gesundheit schädigen. Sie verhindern zudem jeglichen stabilen Fortschritt in mentalem oder spirituellem Wohlbefinden. Bio bedeutet „Leben, auf lebendigen Dingen beruhen“. Chemisch bedeutet „Chemikalien betreffend oder mit ihnen zu tun habend“. Und Chemikalien...

L. Ron Hubbard´s Forschungswege und Errungenschaften

In einem Schriftstellerleben, das mehr als ein halbes Jahrhundert umfasste, wurde L. Ron Hubbard zu einem der bekanntesten Namen auf dem Gebiet der Unterhaltungs- und Sachliteratur. Er hinterließ eine umfangreiche Sachbuchliteratur, die wohl die umfassendste Darlegung über den Verstand und die Seele des Menschen darstellt. Es lässt sich keine passendere Aussage finden, die das Leben L. Ron Hubbards besser charakterisieren würde, als seine einfache Erklärung: „Ich helfe anderen gerne und zu den größten Freuden meines Lebens zählt, zu sehen, wie sich jemand von den Schatten befreit, die seine Tage verdunkeln.“ Die...

Inhalt abgleichen