Japan

Mischwesen aus Mensch und Tier – neue Japan-Technologie greift Idee aus der Literatur auf!

Ein Mix aus Mensch und Tier? Ist es Zufall, was die Japaner momentan vorhaben? Ein Roman aus dem Hause indayi edition greift diese Thematik bereits auf. Im neuen Roman "Der Preis des Erfolgs" von Dantse Dantse, welcher sich im Moment noch im Lektorat befindet und in den nächsten Wochen veröffentlicht werden soll, behandelt der Autor genau diese Problematik. In der Geschichte nennen sich die Menschen einer Loge untereinander ‚Bruderschwestertier‘, ein Mix aus einem Menschen ohne Geschlecht und einem Tier – ganz nach dem Vorbild, wie ihr Gott ‚Cosmosfer‘ es ihnen befohlen hat. Es wird das Ziel verfolgt, alle Menschen zu einem geschlechtsneutralen Wesen umzuformen, das sich mit den Tieren vermischen soll, um die neue Spezies ‚Menschtier‘ zu etablieren. Der Roman, der über den Aufstieg und Niedergang von Johnny M. Walkers Erfolg erzählt, beruht auf wahren Geschichten, Erfahrungen und Erzählungen. Sie alle schildern den Preis,...

WFBB wirbt in Japan für Brandenburg

Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) wirbt ab morgen in Japan für Investitionen in Brandenburg. In Osaka, Kyoto und Tokio wird die WFBB international aktiven japanischen Unternehmen die Standortvorteile Brandenburgs vorstellen und für den Standort werben. Mit dieser Reise setzt die WFBB ihre „Mutterhaus-Strategie“ fort. Dabei führt sie weltweit Gespräche mit Konzernzentralen, die Niederlassungen in Brandenburg haben. Ziel ist es, den Brandenburger Standort bei weiteren Investitionsplanungen des Konzerns erfolgreich zu positionieren. „Brandenburg hat handfeste Standortvorteile und umfassende Services für Investoren. Es kommt international sehr gut an, wenn wir aktiv auf Konzernzentralen zugehen und ihnen Services für die Entwicklung ihrer Brandenburger Tochtergesellschaften anbieten. Das zahlt sich auf lange Sicht aus. Wir versprechen uns von dieser Reise auch in Japan verbesserte Chancen bei künftigen Konzernentscheidungen...

Dystopisches Japan im Prenzlauer Berg

Mit der Bitte um Ankündigung und /oder redaktionelle Berichterstattung: Dystopische japanische Gesellschaftsromane in der Buchhandlung und Chocolaterie Fräulein Schneefeld und Herr Hund Prenzlauer Allee 23, 10405 Berlin Samstag, 3. November 2018, 19.30 Uhr Eintritt ist frei Katja Cassing und Jürgen Stalph vom cass verlag sowie Jürgen Schütz vom Septime Verlag stellen dystopische Gesellschaftsromane vor, die die düstere Seite Japans zeigen: „Kein schönerer Ort“ von Manichi Yoshimura (cass verlag) sowie „In Liebe, dein Vaterland“ von Ryu Murakami (Septime Verlag). Katja Cassing und Jürgen Stalph stehen gerne für Interviews zur Verfügung. „Kein schönerer Ort“ von Manichi Yoshimura ist die Geschichte des kleinen, japanischen Ortes Umizuka, in dem nur auf den ersten Blick alles in Ordnung scheint. Die Erzählerin ist ein elfjähriges Mädchen. Schnell wird klar, dass in Umizuka merkwürdige Dinge vor sich gehen:...

Zugreisen - Ein Abenteuer der besonderen Art

Mit goXplore fremde Länder auf zwei Schienen entdecken Kiel, 17.08.2018. Das Reiseland aus einer anderen Perspektive erleben – das können Reisende mit goXplore. Auf zwei Schienen reisen junge und junggebliebene Globetrotter Seite an Seite mit den Einheimischen. Gemeinsam in einem Wagon unterwegs auf der höchsten, längsten oder ältesten Bahnstrecke der Welt erleben sie unvergessliche Momente. Die goXplore Zug-Reisen verbinden Dörfer und Großstädte genau wie Menschen und Kulturen. Gemeinsam mit ihrem Englisch sprechenden Tour Guide suchen die internationalen Gruppen abseits der touristischen Pfade das Abenteuer. Alle Reisen...

Konnichiwa! Gebeco holt Japan nach Deutschland

Mit Gebeco das erste Japan Festival in Frankfurt a.M. erleben Kiel, 03.08.2018. Japan und Europa wachsen immer weiter zusammen und die Neugierde auf das Land der aufgehenden Sonne steigt. Gebeco lädt daher alle Japan-Interessierte zum ersten großen Japan-Festival in Frankfurt a.M. ein, das von der Main Matsuri Event GmbH organisiert wird. Vom 17.08.-19.08. feiern die Besucher gemeinsam die Vielfalt des Lands des Lächelns und lassen sich von den bunten Traditionen Japans verzaubern. Das Land begeistert durch uralte Teezeremonien, prachtvolle Tempel und einen abwechslungsreichen Mix aus modernem Stadtleben und futuristischer Technik....

Radreiseinspirationen für den Europäischen Tag des Fahrrads

Mit Gebeco und dem Fahrrad weltweit auf Entdeckungstour gehen Kiel, 15.05.2018. Am 03.06.2018 ist Europäischer Tag des Fahrrads. Höchste Zeit mal wieder aufs Rad zu steigen und die Beinmuskulatur zu stärken. Wer dazu noch den entsprechenden Anreiz braucht, muss einfach nur einen Blick in das Gebeco Radreise-Angebot werfen. Auf 21 Radreisen in Europa, Vietnam, Israel, Japan und auf Kuba erfahren Gebeco Reisende ein Land aus neuen Blickwinkeln. Wunderschöne Landschaften und lebendige Kulturen, warten darauf entdeckt zu werden. Dabei geht es nicht darum, möglichst schnell anzukommen. Die Radler geben dem Reiseleiter das Tempo vor...

05.01.2018: | | | | |

Feinschmeckerreisen für Weltenbummler

Mit Gebeco lassen sich Reisende die Welt auf der Zunge zergehen Kiel, 05.01.2018. Wer eine fremde Kultur näher kennenlernen will, der sollte neben den bekannten Sehenswürdigkeiten auch einen Blick in die heimische Küche des Gastlandes werfen. Hier zwischen fremden Gerüchen, unbekannten Zutaten und neuen Essgewohnheiten offenbart sich die Seele einer Kultur ganz unmittelbar. Auf den Gebeco Reisen schmecken die Gäste die Besonderheiten eines Landes und tauschen sich mit den Gastgebern über alte Rezepte und spezielle Kochkünste aus. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Sizilien ? ein bunter Strauß der Genüsse Willkommen...

MMC Berlin 2017 Mega Manga Convention * Berlin, 27.10.-29.10.2017 Fontanehaus * Märkisches Viertel

Vom 27. bis 29.10. wird Berlin wieder zur Hauptstadt für alle Manga-Fans: Die MMC - Mega Manga Convention Berlin öffnet bereits zum 9. Mal ihre Pforten im Fontane-Haus (Wilhelmsruher Damm 142c, 13439 Berlin-Reinickendorf). Im Mittelpunkt stehen die insbesondere bei Jugendlichen sehr beliebten Themen Manga, Anime und Cosplay. Die Begriffe sind weiter im Trend und stehen für japanische Comics (Mangas), für japanische Zeichentrickfilme (Anime) und Cosplay (costume play), das kreative Verkleiden nach Charakteren aus den japanischen Serien. Zum 9. Mal hat es der gemeinnützige Verein MMC-Berlin e.V. als Veranstalter geschafft, ein abwechslungsreiches...

Gebeco zaubert den Reisenden ein Lächeln ins Gesicht

Kiel, 15.09.2017. Fremde Kulturen in ihrer Vielfalt gemeinsam entdecken und sich mit den Menschen, die ein Teil davon sind austauschen – das ist es, was unsere Reisen auszeichnet, abseits touristischer Pfade, immer authentisch, überraschend und mitreißend. Wie kann das alltägliche Leben und die Gastfreundschaft der Menschen vor Ort besser erlebt werden, als bei herrlich duftenden Speisen, hinreißenden Landschaften und vibrierenden Klängen. Und das alles mit einem Lächeln im Gesicht, denn es heißt, nirgendwo würden die Menschen so oft lächeln wie in Japan. Alle unsere Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Große...

Die Entdeckung des grundlegenden Prinzips der Existenz

Aufgrund L. Ron Hubbards Bestreben auf viele Behauptungen der Ingenieurswissenschaften auch zufrieden stellende Antworten zu finden, beschäftigte er sich selbst damit, tatsächliche Antworten zu finden. Auf der Suche danach erforschte und entwickelte er das Fachgebiet Dianetik und Scientology. Im Alter zwischen 16 bis 21 Jahren verbrachte L. Ron Hubbard einen großen Teil im Orient und war mit den unterschiedlichen Schulen dort vertraut. Mit neunzehn Jahren hatte er bereits fast eine halbe Million Kilometer zurück gelegt, um die verschiedenen Kulturen Javas, Japans, Indiens und der Philippinen zu erforschen. Sein grundlegendes...

Inhalt abgleichen