Regeln

Kälte- und Gebäudezentrale – DM mini

Das DMmini (Foto) ist der kleine Bruder des DMTouch, der branchenführenden Kälteanlagen- /Gebäudezentrale mit Überwachungs- und Energieeinsparfunktionen als Standard von innodaten. Aufbauend auf der Basisfunktionalität stehen sowohl Hardware- als auch Software-Optionen (Freeware APPs) zur Verfügung, um das System an alle Anforderungen inkl. Visualisierung anzupassen. Im Bereich Kälteanlagen mit dem weltweit einzigartigen TPI (Temperatur Performance Indikator) der die Funktionalität, Sicherheit und Energieeffizienz von Kühlstellen mit einem Index von 1...10 bewertet, für die Vorhersage von Problemen an Kälteanlagen und der Umsetzung von vorausschauender, vorbeugender Wartung und selbstverständlich auch der Option zur Fernwartung. Der DMmini mit seiner Vielzahl an Netzwerkoptionen (IP, Bacnet IP, Modbus, Bluetooth,...) setzt Industrie 4.0 in Gebäude um und macht alle Prozesse zum Management von Anlagen/Gebäuden transparent, wie...

Neue Corona-Regelungen // Spruch des Tages 16.09.2021

Aktuell ändern sich immer wieder die Corona-Regelungen. 2G- oder 3G-Regel? Wo gilt was? 3G-Regel Bundesweit wurde die 3G-Regel festgelegt. Sie greift allerdings auch nur ab einer bestimmten Inzidenz. Bei der 3G-Regel dürfen nur Geimpfte, Genesene oder (negativ) Getestete in Innenräume. Das gilt beispielsweise für Veranstaltungen und die Gastronomie. Für Außenbereiche trifft das nicht zu. Hier dürfen sich zum aktuellen Zeitpunkt weiterhin alle Personen aufhalten. 2G-Regel Wenn die 2G-Regel in Kraft ist, bedeutet das, dass Ungeimpfte keinen Zutritt mehr zu Innenräumen haben. Also Restaurants, Kultur- und Sportveranstaltungen. Auch ihre sozialen Kontakte müssen sie auf ein Minimum reduzieren. Dadurch können sie in bestimmten Bereichen des öffentlichen Lebens nicht teilnehmen. Was genau für Kinder gelten würden, wenn großflächig eine 2G-Regel in Kraft tritt, ist noch nicht ganz absehbar. Obwohl es eigentlich keine bundesweite...

Werte, die beruhigen sollen und uns den Tod bringen – Spruch des Tages // 10.03.21

Für viele schädliche Stoffe legt die Regierung sogenannte Grenzwerte fest. Sollte die Masse der Stoffe unterhalb dieser Grenzwerte sein wären die Stoffe nicht schädlich für unseren Körper. Diese Grenzwerte bringen uns Ruhe und Sicherheit – jedoch sind sie auch sehr trügerisch. Das Grundkonzept allein ist bereits seltsam. Der ökonomische Aspekt wird über die allgemeine Gesundheit hervorgehoben. Warum müssen diese schädlichen Stoffe überhaupt genutzt werden? Können wir nicht Mittel finden, um ohne sie auszukommen? Denn eins ist klar: eigentlich sollten wir generell Dinge vermeiden, die uns schaden könnten. Ein gravierendes Problem: Diese Grenzwerte sind vereinheitlicht Konstant wird darauf hingewiesen, dass jeder Mensch ein Individuum ist. Und doch – gerade bei einem Thema, welches so wichtig für unsere Gesundheit ist wird es ignoriert? Wie kann man davon ausgehen, dass die gefährliche Grenzlinie bei allen Menschen die gleiche...

Amsterdam begrüßt die Scientology Kirche in ihrem neuen Zuhause

Am Samstag den 28. Oktober 2017 wurde das neue Gebäude der Scientology Kirche Amsterdam eröffnet. Rund 1.300 Scientologen und Gäste nahmen an den Feierlichkeiten teil. Im Jahr 1974 hatte die erste Scientology Kirche in Amsterdam ihre Türen geöffnet. Sie engagiert sich seither für den Aufbau von Initiativen der Gemeinde. Ein Beispiel dafür ist die Citizens Commission on Human Rights (CCHR), die sich für die Einhaltung der Menschenrechte einsetzt und eine lebenswichtige Kraft zum Schutz der Rechte niederländischer Kinder ist. Ihre Präsentation vor dem UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes bezüglich der übermäßigen...

Der Weg zum Glücklichsein: Ein Moralkodex für ein besseres Leben

Scientology befasst sich damit, das Leben zu verbessern. Dazu verfasste der Stifter L. Ron Hubbard einen überkonfessionellen Moralkodex, auf dem auch Scientologen großen Wert legen und danach leben. In Scientology studiert man die Schriften von L. Ron Hubbard, um das Leben zu verstehen und somit die Möglichkeit zu haben, sein eigenes Leben zu verbessern. Der Zweck des Studiums eines Scientologen ist also, mehr über sich als spirituelles Wesen und das Leben heraus zu finden, aber auch selbstbestimmter zu werden. L. Ron Hubbard hatte in den 1950er Jahren einen überkonfessionellen Moralkodex geschrieben, nach dem sich auch...

Zurück zu moralischen Werten mit dem „Weg zum Glücklichsein“

Vieles läuft in unserer Welt heutzutage verkehrt wie Intoleranz mit zügellosen, ethnischen Hassverbrechen, Habgier, Wirtschaftskriminalität, Betrügereien durch Mitarbeiter und Betrug am Verbraucher. Mit dem "Weg zum Glücklichsein" gibt es einen überkonfessionellen Moralkodex, der Gelassenheit und Frieden bringt. Kriminalität mit Gewaltverbrechen hat in den letzten 5 Jahrzehnten weltweit um ca. 500 Prozent zugekommen. Unmoral und Pornographie machen mittlerweile über ein Drittel aller Webseiten aus. An der Wurzel all dessen liegt ein Verlust an moralischen Werten. Der "Weg zum Glücklichsein" hilft dabei, diesen Verfall...

Was wir wollen – Die 7 Wünsche Ihrer Website Besucher.

Und wie Sie durch das Einhalten einfacher Regeln Ihre Nutzer glücklich machen. Wer online erfolgreich sein will, der muss wissen, wie er sich schnell, einfach und unkompliziert einer möglichst großen und dabei relevanten Masse präsentiert. Um einen Interessenten, der den Weg zur eigenen Website gefunden hat, nicht direkt wieder zu verlieren - sondern möglichst lang für die präsentierten Inhalte zu begeistern, gibt es sieben einfache Regeln, die Sie beachten sollten. „Wir wollen Strukturen“ In die Entstehung einer Website sind verschiedene Abteilungen – von kreativen Textern, über Designer bis hin zu den Programmierern...

Selbstanzeige: Gesetzesentwurf zur Verschärfung der Regeln über die Strafbefreiung ab 2015 liegt vor

Mit Newsletter 04/2014 hatten wir bereits darauf hingewiesen, dass sich die Finanzminister von Bund und Ländern am 27. März 2014 auf eine weitere Verschärfung der bestehenden Regelung zur strafbefreienden Selbstanzeige geeinigt haben. Am 24. September 2014 hat das Bundeskabinett nunmehr den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung beschlossen, wonach die Regelungen der strafbefreienden Selbstanzeige oder des Absehens der Strafverfolgung in besonderen Fällen erneut angepasst werden. Die gesetzliche Neuregelung soll zum 1. Januar 2015 in Kraft treten. Mit dem Gesetzesentwurf...

Die kuriosesten Gesetze für Auto- und Mietwagenfahrer weltweit

Wer mit dem Mietwagen im Ausland unterwegs ist, sollte sich vorab über die jeweiligen Gesetze zum Autofahren informieren. Denn in manchen Ländern gelten Regelungen, die stark von dem abweichen, was Fahrer aus ihrer Heimat kennen. billiger-mietwagen.de hat die ausgefallensten Gesetze für Autofahrer auf der ganzen Welt zusammengestellt. - Russland: In Russland müssen Fahrer von zu schmutzigen Autos mit einem Bußgeld von 200 Euro rechnen. Da unklar ist, wie der russische Staat "schmutzig" definiert, sollten Mietwagen-Kunden bei der Übernahme auf einem sauberen Auto bestehen. - Dänemark: Bevor Autofahrer in Dänemark losfahren,...

L. Ron Hubbard: Ein effizienter Lösungsweg, um Zustände im Leben zu verbessern

Im Zeitalter der heutigen Moderne suchen viele Menschen nach einem gangbaren Weg, um viele ihrer Probleme zu lösen, ihre Ziele zu erreichen und dauerhaftes Glück zu erlangen. Einen effizienten Lösungsweg, Zustände im Leben zu verbessern, fand L. Ron Hubbard heraus. Tatsächlich ist die Welt weit davon entfernt so zu sein, wie wir sie gerne hätten. Nicht nur Kriege und Konflikte beherrschen die Schlagzeilen und die Nachrichten, sondern auch neue Formen des Terrorismus, die für ausnahmslos jeden von uns und für jedes Land der Welt eine reale Bedrohung darstellen könnten. Zudem beginnen die Probleme bereits in einem wesentlich...

Inhalt abgleichen