veranstaltung

Aachener ERP-Tage des FIR am 5. und 6. Juni 2019

„Smart Operations“ – Perspektiven für die nachhaltig optimierte Auftragsverarbeitung Aachen, 8. Mai 2019. Automatisierung und Digitalisierung beeinflussen mittlerweile alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche. In der Industrie eröffnet die intelligente Nutzung und Interpretation von Daten völlig neue Möglichkeiten zur wirtschaftlichen Erschließung von Optimierungspotenzialen, Business Cases und Wachstumsfeldern. Unter dem Motto „Smart Operations – Vordenken, Gestalten, Umsetzen“ befassen sich die 26. Aachener ERP-Tage vom 4./5. bis 6. Juni 2019 mit Strategien, Auswirkungen und Perspektiven der digitalisierten Auftragsabwicklung. Fachvorträge von Industrieexperten und eine veranstaltungsbegleitende Ausstellung geben Antworten auf Fragen nach den Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung der digitalen Transformation im Produktionsmanagement und zu ihrem Einfluss auf zukünftige betriebliche Anwendungssysteme. Die Digitalisierung...

Gelobtes Land Konsolien! „Spandau spielt“ verwandelt die Spandau Arcaden in ein Mekka für Konsolen- und Gaming-Freunde

Vom 23. bis zum 27. April findet Deutschlands größtes Shoppingcenter-Gaming-Event zum 12. Mal in den Spandau Arcaden statt. Neben den neusten Trends und Entwicklungen der Gaming-Branche wird in diesem Jahr das Thema eSports im Fokus stehen. Profi-Gamer der neu gegründeten „eSport-Akademie“ von Hertha BSC treten gegen Centerbesucher an, und auch das FIFA- Fußballturnier mit über 100 Teilnehmern lockt Spieler und Zuschauer. Dank der hervorragenden Kontakte der Saturn-Filiale in den Spandau Arcaden zu allen namhaften Herstellern von Konsolen und Spielen können die Besucher der Aktionswoche einen Blick in die Zukunft des Gamings werfen und vieles selbst ausprobieren und anspielen. „Es gibt fast niemanden, der nicht mal ab und zu ein Spielchen spielt, wenn nicht auf der Konsole, dann doch zumindest auf dem Smartphone“, sagt Volker Ahlefeld, der Centermanager der Spandau Arcaden. „Umso mehr freuen wir uns, dass diese Traditionsveranstaltung...

NRW im Industrie 4.0-Fieber: 28.03.2019 in Moers (NRW)

Moers – 6. Februar 2019: Jedes Jahr bringt neue Digitalisierungs-Themen, Impulse und Erkenntnisse aus der Praxis mit sich. Der kostenlose Impulsnachmittag dient Unternehmen bereits seit Jahren als eine Plattform zum Ideenaustausch und zum Sammeln neuer Digitalisierungs-Impulse. Digitalisierung und die Industrie 4.0 sind die Themen, die in den nächsten Jahren die Entwicklung von Unternehmen vorantreiben werden. Es ist jedoch mühsam, immer über alle Themen auf dem neuesten Stand zu bleiben. Der Impulsnachmittag 2019 nimmt den Unternehmen genau diese Aufgabe ab. In den abwechslungsreichen Vorträgen werden die für die Industrie relevanten Themen genau beleuchtet und mit Praxisbeispielen hinterlegt. In den Pausen können die Teilnehmer zusätzlich die neuen Technologien in die Hand nehmen und diese live erleben. Kostenlose Teilnahme für Unternehmen Die Anmeldung und Teilnahme ist für Unternehmen kostenlos, jedoch ist die Teilnehmerzahl...

Dienstleistungstagung 2019: Service Systems Innovation

Mit Unterstützung des BMBF zeigt das Metaprojekt Digivation Ergebnisse und Anwendungen aus der Dienstleistungsforschung 26.11.2018, Aachen/Paderborn. Im Rahmen der BMBF-Förderlinie „Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung“ richtet das Metaprojekt DIGIVATION die Dienstleistungstagung 2019 unter dem Titel „Service Systems Innovation – Impulse für Dienstleistungen von morgen“ aus. Die Veranstaltung findet am 8. und 9. April 2019 im Heinz-Nixdorf-Museums Forum in Paderborn statt. Die Teilnehmer der Veranstaltung erhalten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Dienstleistungsbereich: Wie verändert die Digitalisierung...

itl mit News & Ente auf der tekom Jahrestagung

Terminologie-News aus der Praxis, ein intelligentes Lektoratsportal, spannende Fachvorträge zu Alexa & Co und eine neue Duckumentation-Ente – das und noch mehr präsentiert itl vom 13. bis 15. November 2018 auf der tekom-Jahrestagung im Internationalen Congresscenter Stuttgart. itl hat für die kommende tekom-Jahrestagung viele Neuigkeiten rund um Mobile Doku und Apps, Übersetzung, Lektorat, Technische Dokumentation und Terminologie im Gepäck sowie eine besonders farbenfrohe Überraschung. Interessierte sollten daher unbedingt in Halle C2 am Stand 2/E06 vorbeischauen oder sich die Vorträge der itl-Experten zu Trends in der Technischen...

Digitale Rechnung trifft Blockchain und KI / EuroFactura 2018 kommt im November nach Bielefeld

Am 15. Und 16. November findet die EuroFactura in Bielefeld statt. In diesem Jahr geht es, neben Strategien, Standards – wie die EU-Rechnungsnorm EN 16931 oder ZUGFeRD / FACTUR-X – und der Praxis der digitalen Rechnung, um die Optimierung und Vereinfachung der technischen Möglichkeiten in den nächsten Jahren. Mit künstlicher Intelligenz (KI), Blockchain und Smart Contracts stehen neue technologische Schlüsselkonzepte im Fokus, die digitale Rechnungs- und Büroprozesse maßgeblich beeinflussen werden. So ist die EuroFactura nah am Zeitgeschehen und fungiert als richtungsweisendes Instrument für Entscheider/-innen aus Wirtschaft...

Schnittstelle Digital und Analog – Die Gamescom 2018

Zehnjähriges Jubiläum feierte vorletzte Woche die Gamescom auf dem rechtsrheinischen Messegelände der Domstadt Köln. Besucher konnten sich nicht nur auf die Möglichkeit freuen, Neuvorstellungen und Beta Versionen ihrer ersehnten Titel anzuzocken, sondern in Halle 5 ihren Durst nach Merchandise löschen, dessen Auswahl nicht zu knapp ausfiel. Von Dienstag bis Samstag konnte man sich die bunte Marketingveranstaltung als Fachbesucher anschauen, für Private Spieleliebhaber hatte man dazu ab Mittwoch die Chance. Natürlich wurde an Kleinigkeiten und Erinnerungen wieder Einiges verteilt! Als Messebesucher hat man meistens einen Rucksack...

Technische Sauberkeit: Branchen-Treff bei Gläser

Wirtschaft: 1. Expertentag mit über 50 Teilnehmern / Erfahrungsaustausch und Beispiele aus der Praxis Horb (k-w). Spezialisten für Technische Sauberkeit trafen sich zum 1. Gläser Expertentag am Stammsitz der Unternehmensgruppe in Horb. Im Mittelpunkt stand der Austausch zu gemeinsamen Herausforderungen. Mit der Veranstaltung im INNONET Kunststoff Centre hatten die Organisatoren großes Interesse geweckt, denn über 50 Gäste waren aus ganz Deutschland angereist, um sich über die neuesten Themen zur Technischen Sauberkeit zu informieren. "Die hohe Teilnehmerzahl beweist, dass der Bedarf für einen derartigen Erfahrungsaustausch...

Herzog+Heymann lädt zur Open House

Herzog+Heymann, der Spezialist für Sondermaschinenbau im Bereich Druckweiterverarbeitungsmaschinen und Mitglied der MBO-Gruppe, lädt vom 19. bis 22. September 2018 zur Open House nach Bielefeld. Die Besucher/innen können auf etliche Neuheiten gespannt sein. Ein Highlight der Open House wird die Mailing-Linie sein. Mit dieser lassen sich verschiedenste Produktproben in das Mailing platzieren. Ein weiterer Höhepunkt wird eine Pharmalinie mit 24 Taschen sein. Diese Herzog+Heymann Linie wird erstmals mit der ergonomischen Messerwellenkassette ausgestattet, auf welche die MBO-Gruppe ein Patent hat. Insgesamt warten auf die Besucher/innen...

Berufschancen in der IT-Branche

Rund 95.000 Fachkräfte fehlen zurzeit in der IT-Branche. Fachkräfte werden in dieser Branche daher besonders stark umworben und die Karrierechancen sind ausgezeichnet. Wer sich für Informationstechnologie interessiert, ein gutes mathematisch-technisches Verständnis und vielleicht sogar erste Programmiererfahrungen mitbringt, sollte unbedingt beruflich in die Branche einsteigen. Mit zwei Umschulungen bietet FORUM Berufsbildung den optimalen Berufsstart: „Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung IHK“ und „IT-Systemkaufmann/frau IHK“. Neben den fünf wichtigsten Programmiersprachen erwerben die Teilnehmer hier auch...

Inhalt abgleichen