Schreiben

Ich-liebe-es-zu-schreiben-Tag 2021

Schreiben Sie auch gerne und lieben es mitzuerleben, wie sich die Geschichte entwickelt? Der Ich-liebe-es-zu-schreiben-Tag wird begangen am 15. November 2021. Schreiben bezeichnet das Aufzeichnen von Schriftzeichen, Buchstaben, Ziffern oder musikalischen Noten. Sein Gegenstück ist das Lesen, der Prozess, schriftlich niedergelegte Informationen und Ideen aufzunehmen und zu verstehen. Das Schreiben ist eine elementare Kulturtechnik. Die Geschichte des Schreibens ist untrennbar verknüpft mit der Geschichte der Schrift. Das Wort Schrift steht unter anderem für Zeichensysteme zur Bewahrung und Weitergabe von gesprochener oder anders kodierter Information. Vormals per Hand geschrieben und nur lesbar oder erfassbar, können heutige Niederschriften oder Schriftstücke auch in für Menschen nicht unmittelbar nutzbarer Form vorliegen, um über technisches Gerät lesbar gemacht zu werden oder gar der Steuerung des Gerätes selber zu dienen. Lesen im...

Relevante Feinheiten für Autoren

Heute geht es um die Verkaufszahlen der Millionen-Seller! Verleger Blog 20210910 Viele Autoren wissen heute immer noch nicht, dass ich die erfolgreiche Sarturia®-Literatur-Akademie tatsächlich nur im Nebenberuf leiten kann. Deshalb manchmal die langen Wartezeiten. Im Hauptberuf arbeite ich als Ghostwriter und Redakteur für Top-Autoren und Millionen-Seller. Und das schon seit knapp fünfzig Jahren. Aber genau ‚dies' ist auch die Quelle, aus der ich das immense Know-how schöpfe, das ich unseren Schützlingen auf der Erfolgsleiter unserer Förderstufen näher bringen möchte. Denn es ist einfach nicht damit getan, dass man sein Buch auf den Publikations-Plattformen hochlädt und es in jedem denkbaren Forum bewirbt. Das klappt nicht! Der Grund: Schon in der ‚Vorschau' bemerken die geneigten Leser den gravierenden Unterschied zur ‚Schreibe' eines Profis. Nein, nein, liebe Freunde, es gibt tatsächlich einen ultimativen Grund, warum die...

Neue Ausschreibung für Autoren

Die Zeit ist reif für neue Literatur-Talente Wer an der wohl wichtigsten Literatur-Ausschreibung teilnehmen will, muss sich beeilen. Der Einsendeschluss ist nur noch wenige Wochen entfernt. Wer also mit seiner Geschichte bei den Großverlagen vorgestellt werden will, muss sich hurtig ans Werk machen! Die Ausschreibung findet ihr hier: Rettungsmission Mars Eine entsprechende Einstimmung findet ihr da: Rettungsmission Mars TV Diese Ausschreibung ist - mehr noch als alle anderen Ausschreibungen von Sarturia® - ein spannender und begeisternder Autorenwettbewerb. Nicht nur die Besten der Besten kommen ins Buch. Diesmal können wirklich ‚alle' Manuskripte berücksichtigt werden, denn wir planen möglicherweise ‚zwei' Sammelbände. Es hängt von euch ab, welche Version ihr bevorzugt. Wichtig dabei: Das fertige Manuskript mit den jeweiligen Siegergeschichten dieses Schreibwettbewerbs wird diesmal den Talentsuchern bei der Random-House-Tochter:...

IPYG Youth Empowerment Workshop gegen Hatespeech im Internet

Die International Youth Peace Group (IPYG) veranstaltet am 16. Mai um 16 Uhr einen Online Workshop mit dem Namen "Creative to Empower" für junge Erwachsene. Die Veranstaltung will damit ein starken Zeichen gegen Mobbing setzen und gleichzeitig das Selbstbewusstsein junger Erwachsene sowie ihre Rolle in unserer Gesellschaft stärken. Die beiden Autorinnen Melanie Gurenko und Eileen Egeter sind als Keynote Speaker zu Gast und werden Jugendliche ermutigen, verzehrte Schönheitswahrnehmung durch Social Media kritisch zu hinterfragen. Stattdessen lernen junge Erwachsene mehr über eine gesunde und wertschätzende Selbstwahrnehmung und...

Im Tal der Marlinge - Ein Lesekompetenz-Arbeitsheft

Ina Johannes zeigt Kindern mit "Im Tal der Marlinge", dass Lesen viel Spaß machen und einfach sein kann. Dieses Arbeitsheft, das Kindern beim Verbessern ihrer Lesekompetenz helfen möchte, ist anders. Es ist zugegebenermaßen natürlich ein Heft voller Aufgaben, aber zugleich auch viel mehr: es ist eine abenteuerliche Reise in das Tal der Marlinge. Ein uralter Streit findet sich in den Seiten ebenso wie Freundschaft und großer Mut. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Wasser, denn der Fluss im Tal der Marlinge droht auszutrocknen. Trockenheit ergreift das ganze Tal. Sie müssen sich auf eine gefährliche Reise begeben. Nur gemeinsam...

Intuitives Schreiben - Kreative Selbsthilfe

Natalie Nicola hilft den Lesern mit "Intuitives Schreiben" beim Erfüllen ihrer Bestimmung. Egal, ob die Leser dieses Buchs bereits etwas veröffentlicht haben oder gerade erst mit dem Schreiben angefangen haben: Die Autorin holt sie dort ab, wo sie gerade stehen. Einfache Übungen bringen sie zu sich selbst und in den Schreibfluss, um schließlich das in die Welt zu bringen, wofür sie hergekommen sind. In den sieben Kapiteln werden sowohl der Verstand als auch die Intuition der Leser angesprochen, denn diese sind in den Augen der Autorin gleichwertige Aspekte in jedem Menschen. Jedes Kapitel beleuchtet eine andere Dimension von Schreib-"Erfolg"...

Forschungsanträge in den Life Sciences - Drittmittel erfolgreich einwerben

In ihrem Fachbuch "Forschungsanträge in den Life Sciences" geben Manfred Marschall und Dr. Stefan Lang ihren Lesern praktische Tipps für die Bewilligung und Durchführung von Forschungsprojekten. Mit ihrem neuen Buch möchten die beiden Autoren die Erkenntnisse und Erfahrungen ihrer langjährigen Arbeit im Life Science-Forschungsbetrieb weitergeben. Das Buch richtet sich in erster Linie an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und begleitet sie durch den gesamten Entstehungsprozess eines Forschungsantrags. Dieser beginnt mit den ersten strategischen Entscheidungen über die Auswahl der richtigen Förderinstitution und endet vorerst...

Gesucht: Opas zum Mitmachen und Spaß haben

Opas jetzt aufgepasst: Gesucht werden Opas, die gerne schreiben und ihre eigenen Ideen veröffentlichen wollen. Wir starten nun mit dem Aufbau der Website Hallo-Opa.de . Aktive Opas können sich jetzt mit anderen Opas und meiner Person partnerschaftlich zusammenschließen, um gemeinsam für das Portal Hallo-Opa.de zu arbeiten. So sollen hier zukünftig clevere Tipps, Anregungen und Inspirationen für tolle Spiele, kreative Werkarbeiten oder andere Tätigkeiten verfasst und veröffentlicht werden. Voraussetzungen: Der Opa schreibt gut, kümmert sich um seine Enkelkinder und hat kreative Ideen für immer neue Spiele und Freizeitbeschäftigungen....

SCM: „Storytelling intensiv“ findet im November 2018 in München statt

Berlin, den 11. September 2018: Die School for Communication and Management (SCM) veranstaltet im November den Intensivkurs „Storytelling intensiv“ in München. Der zweimodulige Intensivkurs findet vom 22. bis 23. November sowie vom 29. bis 30. November 2018 in München statt und setzt sich aus den Modulen „Storytelling“ und „Digitales Storytelling“ zusammen. Das Erzählen von Geschichten hat sich zu einem wichtigen Faktor in der externen Unternehmenskommunikation etabliert. Der Intensivkurs zeigt den Teilnehmern, wie sie Ziele und Inhalte in Geschichten verpacken und diese so überzeugender transportieren können....

SCM: „Schreibwerkstatt intensiv“ im November / Dezember 2018

Berlin, den 6. September 2018: Die School for Communication and Management (SCM) veranstaltet im November und Dezember den Intensivkurs „Schreibwerkstatt intensiv“ in Düsseldorf und München. Der Intensivkurs findet vom 20. bis 21. November sowie vom 10. bis 13. Dezember 2018 in Düsseldorf und vom 27. bis 28. November in München statt. Die „Schreibwerkstatt intensiv“ besteht aus drei Modulen: „Schreibtraining für PR-Profis“, „Schreiben für Onlinemedien“ und „Texten für Social Media“ Durch den Intensivkurs wird den Teilnehmern der Weg zu erfolgreichen Texten für Print- und Onlinekommunikation vermittelt....

Inhalt abgleichen