Gesundheitswesen

Effiziente postgraduale Weiterbildung im Gesundheitswesen

Neues Buch von Prof. Dr. André Reuter mit Beiträgen von Prof. Dr. Dr. Thomas Gergen und Prof. Dr. Ralf Rössler am Beispiel der DTMD University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry Wiltz, den 6.10.2020 Der Diskurs über die postgraduale Weiterbildung im Gesundheitswesen setzt eine grundlegende Auseinandersetzung mit der Lissabon-Agenda und dem Brügge/Kopenhagen-Prozess, dem europäischen Pendant zum national ausgelegten Bologna-Prozess, voraus. Genau diese Aspekte thematisieren die Autoren André Reuter, Thomas Gergen und Ralf Rössler im vorliegenden Band 37 der EIKV Schriftenreihe zum Wissens- und Wertemanagement. Während der Bologna-Prozess die universitäre Erstausbildung adressiert, steht der Brügge-/Kopenhagen-Prozess der EU-Kommission für die Harmonisierung der beruflichen Bildung. Die EU-Kommission schreibt in ihrem Memorandum zum Lebenslangen Lernen: "Hauptakteure von Wissensgesellschaften sind die Menschen. Was...

So schaffen Krankenhäuser Sicherheit in der Medikation

Kombination von UpToDate® und Lexicomp® bringt Behandlung auf eine einheitliche Linie Gesundheitseinrichtungen in Deutschland und aller Welt vertrauen auf UpToDate: Das Wissenssystem hilft Ärzten, Diagnosen zu beschleunigen und zu präzisieren, und es leistet Unterstützung bei der Therapiestellung. Jetzt hat Wolters Kluwer die Zusammenarbeit der Expertenteams von UpToDate und dem Medikations-Tool Lexicomp intensiviert. Dies unterstützt das gesamte Behandlungsteam - vom Arzt über das Pflegepersonal bis hin zum Apotheker - dabei, harmonisierte klinische und medikationsspezifische Entscheidungen zu treffen. Medikationsfehler stellen ein enormes Problem dar - in Deutschland ebenso wie in anderen Ländern. Laut Bundesregierung sind rund 250.000 Krankenhauseinweisungen jährlich auf Medikationsfehler zurückzuführen. Untersuchungen zeigen, dass rund fünf Prozent aller Einweisungen die Folge unerwünschter Arzneimittelwirkungen sind. Ein Viertel...

COVID-19: Die Pharmabranche am Scheideweg

Expert*innen sehen Chancen für einen Paradigmenwechsel im Gesundheitswesen und veröffentlichen Buch. AIHTA beleuchtet Medikamentenforschung, -produktion und -preise. Wien, 9. Juni 2020. 37 Expert*innen des österreichischen Gesundheitswesens denken bereits weiter als bis zur nächsten Infektionswelle. Sie sehen die während der Corona-Krise erlebten Grenzen des Gesundheitswesens und die Reaktionen von Seiten des Staates als Chance, schwelende Unzulänglichkeiten unseres Gesundheitssystems grundlegend zu verbessern. Dazu haben sie nun einen Sammelband veröffentlicht, der dieses Meinungsbild fundiert und in klarer Sprache darstellt. So wird nicht nur ein Umdenken bei der Angebotsplanung von Medikamenten und den Maßnahmen zur Prävention gefordert, sondern es werden gleichzeitig auch Chancen, Möglichkeiten und Lösungsansätze aufgezeigt. Der Beitrag des Austrian Institute for Health Technology Assessment (AIHTA) beleuchtet dabei die Erforschung,...

10 Jahre Kompetenz für die Pflegeberatung

FORUM Berufsbildung feiert Jubiläum für seinen Fernlehrgang „Pflegeberater*in §7a SGB XI“ 2010 führte FORUM Berufsbildung als erster und einziger Anbieter die Fach-Weiterbildung “Pflegeberater*in nach §7a SGB XI” als Fernlehrgang ein und ist damit bis jetzt bundesweit einzigartig. Jetzt, 10 Jahre später, blickt das Bildungsinstitut auf mehr als 1.500 erfolgreiche Absolvent*innen zurück. Kranken- und Pflegekassen sowie Pflegestützpunkte suchen gezielt und händeringend nach gut ausgebildeten Pflegeberater*innen. In einem immer unübersichtlicheren Angebot braucht es Experten, die die Übersicht behalten, die richtigen...

Impuls-Workshops für Ärzte und medizinisches Personal zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“

Die Frielingsdorf Akademie bietet im November 2019 vier halbtägige Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“ in Köln an. Die einzelnen Impuls-Workshops bestehen aus den Phasen „Theorie-Impuls“ und „Anwendungsübungen“ sowie „Reflexion“. Führungs-Workshop 1: „Neu als Führungskraft“ Der erste Workshop dieser Reihe bietet Ihnen, als neuer oder angehender Führungskraft, einen Einblick in die Anforderungen an die neue Rolle und gibt Hinweise, wie Sie einen eigenen Führungsstil finden und im Arbeitsalltag angemessen und wirksam einsetzen. Folgende Programmpunkte erwarten Sie: - Die Anforderungen...

Fortbildung mit IHK-Zertifikat „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“ – Präsenzveranstaltung in Köln

Köln. Einwöchige in Kooperation mit der IHK zu Köln angebotene Fortbildung der Frielingsdorf Akademie zum/zur „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“ für Krankenhausleiter, Betriebsleiter von MVZ, Ärzte und andere Gesundheitsberufe mit Bezug zum Gesundheitswesen und Anspruch oder Aussicht auf Leitung eines MVZ oder Übernahme einer Assistenz. Erwerben Sie alle Fähigkeiten zur Leitung eines MVZ Die Fortbildung „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“ mit IHK-Zertifikat vermittelt praxisnah alle notwendigen Kenntnisse zur erfolgreichen Übernahme einer MVZ-Geschäftsführung oder für eine Tätigkeit als Assistent/in der Geschäftsleitung....

Fortbildung mit IHK-Zertifikat: Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)

Einwöchige in Kooperation mit der IHK zu Köln angebotene Fortbildung zum „Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)“ der Frielingsdorf Akademie für Steuerberater, Rechtsanwälte, Versicherungs- und Finanzberater im September 2019 in Köln. Heilberufler verstehen - mit Heilberuflern arbeiten! Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Therapeuten bilden zusammen die Gruppe der Heilberufe. Bei Heilberuflern handelt es sich um eine krisenfeste Wachstumsbranche mit kontinuierlichem Beratungsbedarf, was sie zu einer attraktiven Zielgruppe für spezialisierte Dienstleister macht. Um sich von unseriösen MeToo-Anbietern...

Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“

Die Frielingsdorf Akademie bietet im November 2019 vier halbtägige Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“ in Köln an. Die einzelnen Impuls-Workshops bestehen aus den Phasen „Theorie-Impuls“ und „Anwendungsübungen“ sowie „Reflexion“. Führungs-Workshop 1: „Neu als Führungskraft“ Der erste Workshop dieser Reihe bietet Ihnen, als neuer oder angehender Führungskraft, einen Einblick in die Anforderungen an die neue Rolle und gibt Hinweise, wie Sie einen eigenen Führungsstil finden und im Arbeitsalltag angemessen und wirksam einsetzen. Folgende Programmpunkte erwarten Sie: - Die Anforderungen...

Fachartikel: Digitale Krankheitserreger & Prävention – Impfen Sie sich gegen Cyber-Bedrohungen

Essen, April 2019 - Der Fachartikel "Digitale Krankheitserreger & Prävention - Impfen Sie sich gegen Cyber-Bedrohungen“ thematisiert das mit der fortschreitenden Digitalisierung der Gesundheitsbranche einhergehende steigende Risiko von Cyberattacken. Der Autor Carsten Marmulla ist fachlicher Experte für Cybersicherheit, analysiert die aktuelle Bedrohungslage und zeigt potenzielle Schwachstellen auf. Abschließend führt der Autor pragmatische Lösungsansätze zur Sicherung von eingesetzten IT-Systemen auf. Der Fachartikel steht ab sofort zur freien Verfügung. Der zunehmende Einsatz von Technologien im Gesundheitswesen erhöht...

Fachartikel: Digitale Krankheitserreger & Prävention – Impfen Sie sich gegen Cyber-Bedrohungen

Essen, April 2019 - Der Fachartikel "Digitale Krankheitserreger & Prävention - Impfen Sie sich gegen Cyber-Bedrohungen“ thematisiert das mit der fortschreitenden Digitalisierung der Gesundheitsbranche einhergehende steigende Risiko von Cyberattacken. Der Autor Carsten Marmulla ist fachlicher Experte für Cybersicherheit, analysiert die aktuelle Bedrohungslage und zeigt potenzielle Schwachstellen auf. Abschließend führt der Autor pragmatische Lösungsansätze zur Sicherung von eingesetzten IT-Systemen auf. Der Fachartikel steht ab sofort zur freien Verfügung. Der zunehmende Einsatz von Technologien im Gesundheitswesen erhöht...

Inhalt abgleichen