glücklichsein

Scientology-Lehren in der Tradition östlicher Glaubensrichtungen

Die Scientology-Lehre steht eindeutig in der Tradition östlicher Glaubensrichtungen, ist aber im Westen entstanden. Sie stellt präzise und funktionierende Methoden zur Seite, mit deren Hilfe man sein eigenes Leben selbst verbessern kann. Bereits 1950 wurden die Scientology-Ziele von Gründer L. Ron Hubbard festgelegt: "Eine Zivilisation ohne Wahnsinn, ohne Verbrecher und ohne Krieg, in der der Fähige erfolgreich sein kann und ehrliche Wesen Rechte haben können und in der der Mensch die Freiheit hat, zu größeren Höhen aufzusteigen." Unpolitisch in ihrer Beschaffenheit heißen daher Scientology-Kirchen jeden einzelnen, ungeachtet seines Glaubens, seiner Rasse oder Nation, willkommen. Die Scientology-Lehre hat viele Glaubenssätze mit anderen Religionen und Lehren gemeinsam und betrachtet den Menschen als unsterbliches geistiges Wesen. Grundsätzlich geht es in der Scientology-Religion um die spirituelle Erlösung des einzelnen Menschen....

Der Weg zum Glücklichsein: Ein Moralkodex für ein besseres Leben

Scientology befasst sich damit, das Leben zu verbessern. Dazu verfasste der Stifter L. Ron Hubbard einen überkonfessionellen Moralkodex, auf dem auch Scientologen großen Wert legen und danach leben. In Scientology studiert man die Schriften von L. Ron Hubbard, um das Leben zu verstehen und somit die Möglichkeit zu haben, sein eigenes Leben zu verbessern. Der Zweck des Studiums eines Scientologen ist also, mehr über sich als spirituelles Wesen und das Leben heraus zu finden, aber auch selbstbestimmter zu werden. L. Ron Hubbard hatte in den 1950er Jahren einen überkonfessionellen Moralkodex geschrieben, nach dem sich auch Scientologen richten. Jede Religion legt starken Wert auf moralische Werte. Sie unterscheidet sich darin vom Materialismus. Es gibt beispielsweise Psychiater, die glauben, man solle den Unterschied zwischen "gut" und "böse" eliminieren, da diese Unterscheidung dem Menschen schade. Im Gegensatz dazu besitzt jede Religion...

Neues und Aktuelles von der Scientology Kirche

Die Scientology Kirche International ist mit ihrer Internetseite scientology.de auch auf Deutsch vertreten. Hier werden Medienvertreter und die Öffentlichkeit über Aktuelles in und um die Scientology Kirche informiert. Auf der Homepage der Scientology Kirche International findet man neben aktuellen Pressemitteilungen auch eine Vielfalt an Fotos und Video-Materialien über aktuelle Ereignisse rund um die Scientology Kirche. Aktuell wird berichtet über das neu eröffnete Scientology Media Productions Studio, das Inhalte für alle Medienplattformen produzieren wird wie zum Beispiel für Internet, soziale Netzwerke, Podcasts, Streaming Medien, Radio, Zeitungen, Fernsehen über Kabel und via Satellit. Informiert wird auch über die Vorbereitung des neuen Scientology Fernsehsenders, dessen Programme an ein weltweites Publikum ausgestrahlt wird. Darüber hinaus finden sich auf der Homepage Informationen zu jedem Aspekt über die Scientology...

Zurück zu moralischen Werten mit dem „Weg zum Glücklichsein“

Vieles läuft in unserer Welt heutzutage verkehrt wie Intoleranz mit zügellosen, ethnischen Hassverbrechen, Habgier, Wirtschaftskriminalität, Betrügereien durch Mitarbeiter und Betrug am Verbraucher. Mit dem "Weg zum Glücklichsein" gibt es einen überkonfessionellen Moralkodex, der Gelassenheit und Frieden bringt. Kriminalität mit Gewaltverbrechen hat in den letzten 5 Jahrzehnten weltweit um ca. 500 Prozent zugekommen. Unmoral und Pornographie machen mittlerweile über ein Drittel aller Webseiten aus. An der Wurzel all dessen liegt ein Verlust an moralischen Werten. Der "Weg zum Glücklichsein" hilft dabei, diesen Verfall...

Erste Ideale Scientology Kirche in Georgia eröffnet

Am 2. April wurde das neue Gebäude der Idealen Scientology Kirche Georgia in Atlanta, der südlichen vereinigten Staaten, eröffnet. Die neue Heimat der Kirche befindet sich im Stadtzentrum auf einer Anhöhe mit Blick auf die belebte Roswell Road. Die über 4000 Quadratmeter große Villa im Williamsburg-Stil strahlt einen angenehmen Südstaaten-Charme aus. Sie heißt alle Menschen aus Atlanta und darüber hinaus willkommen. Zur Eröffnungsfeier kamen 1500 Scientologen. Auch führende Gemeindemitglieder von Atlanta nahmen teil, um die Kirche in ihrem neuen Sitz willkommen zu heißen. Pamela Perkins Carn, Leitende Koordinatorin...

Scientology-Passagierschiff Freewinds feiert 25-jähriges Jubiläum

Mit einem Feuerwerk über St. Kitts Bay startete das Passagierschiff Freewinds am Abend des 14. Juni – anlässlich ihres Silberjubiläums - zu einer Kreuzfahrt. Zur 25-Jahrfeier kamen zahlreiche Scientologen aus der ganzen Welt, um für eine Woche auf dem Schiff diesem Ereignis beizuwohnen. Mr. David Miscavige, Vorstandsvorsitzender des Religious Technology Center und kirchliches Oberhaupt der Scientology Kirche, informierte die Anwesenden in einer Reihe von Einzelveranstaltungen über die jüngsten Entwicklungen der Scientology, darunter auch die Leistungen der Freewinds in den vergangenen 25 Jahren, sowohl im humanitären Bereich...

Mit L. Ron Hubbards Weg zum Glücklichsein für Vernunft und Frieden

Hinter allem was mit unserer heutigen Welt verkehrt ist, liegt eine sich verstärkende moralische Krise. Intoleranz mit zügellosen, ethnischen Hassverbrechen, Habgier, Wirtschaftskriminalität, Betrügereien durch Mitarbeiter und Betrug am Verbraucher. Mit dem „Weg zum Glücklichsein“ schaffte L. Ron Hubbard einen überkonfessionellen Moralkodex, der Gelassenheit und Frieden bringt. Kriminalität mit Gewaltverbrechen hat in den letzten 5 Jahrzehnten weltweit um ca. 500 Prozent zugekommen. Unmoral und Pornographie machen mittlerweile über ein Drittel aller Webseiten aus. An der Wurzel all dessen liegt ein Verlust an moralischen...

SBW Tagesseminar am 10.02.2014: Gesundheitsmanagement. Was bedeutet "Gesund sein"? Wie erlange ich mehr Zufriedenheit?

Seminarort: Schloss Ziethen in Kremmen bei Berlin Seminartag: 10.02.2014 Seminarpreis: 160 €/TN brutto, inkl.. 19% MwSt., 3-Gang-Mittagsmenü, Seminargetränke und Handout. Teilnehmeranzahl: max. 12 TN Ihr Trainer und Dozent: Bernd Blase Buchung unter: http://www.sbw-berlin.de/pro-domo/kontakt/ oder 030-233 61 407 In diesen Seminaren gehen wir zuerst auf die Begrifflichkeiten und die Geschichte des "gesunden Denkens" ein. Neben unserem täglichen Verhalten im Leben und in der Arbeitswelt bieten wir Lösungen an, die gemeinsam durchgeführt werden. Auch die 7 Phasen einer Entscheidung zur "eigenen" Gesundheit, zur Veränderung...

Der Weg zum Glücklichsein als Lehrplan für Pädagogen

Der Weg zum Glücklichsein ist ein Moralkodex, dessen Zweck darin besteht, dem gegenwärtigen moralischen Niedergang in der Gesellschaft Einhalt zu gebieten und im Menschen Integrität und Vertrauen wieder herzustellen. Für Pädagogen gibt es eine Dokumentation, die überzeugende und wirksame Werkzeuge zur Verfügung stellt, um die auf gesundem Menschenverstand beruhenden Prinzipien aus dem Weg zum Glücklichsein zu lehren. Es steht außer Frage, dass sich die moralischen Standards im Verlauf der Jahrzehnte verschlechtert haben. In die Höhe schießender Drogen- und Alkoholmissbrauch, führte zu einer Erhöhung der Anzahl von Verbrechen...

L. Ron Hubbard´s Moralkodex gegen den Niedergang moralischer Werte

Durch Werbespots, die nicht für ein Produkt, sondern für bestimmte ideelle Zielsetzungen werben, wird die Message – bestehend aus 21 Moralregeln - in großem Rahmen verbreitet. Der Film „Weg zum Glücklichsein“ wird von Lehrern, Professoren, Geschäftsführern, Gemeindevertretern, Ärzten, Rechtsanwälten, Gefängnispersonal, Geistlichen und der Polizei auf breiter Ebene verwendet, um anderen zu helfen, durch die Anwendung der Moralregeln aus dem „Weg zum Glücklichsein“ ein glücklicheres und ehrlicheres Leben zu führen. Als L. Ron Hubbard den interreligiösen Moralkodes, den „Weg zum Glücklichsein“ schrieb, wies...

Inhalt abgleichen