fakten

Versicherungen sind zu kompliziert? Die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten

Corona zeigt gerade weltweit, wie wichtig Daten sind. Daten geben in einer sonst unübersichtlichen Situation Orientierung und sind eine wichtige Basis für Entscheidungen. In der Versicherungswelt ist das genauso. Versicherungen gelten gemeinhin als komplex. Doch: "Mit den richtigen Zahlen können Makler in der Beratung für Klarheit sorgen und über die Relevanz eines umfassenden Versicherungsschutzes aufklären. Dabei ist die Menge an Daten, die Vermittler kennen sollten, überschaubar", sagt Julia Hauptmann, verantwortlich für Corporate Communications bei der LV 1871. Die wichtigsten Zahlen für die Kundenberatung rund um Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit hat die LV 1871 in einer Infografik zusammengestellt. Versorgungslücken aufzeigen Bestes Beispiel: Die gesetzliche Rente reicht nicht aus, um den aktuellen Lebensstandard im Alter zu halten. Das ist nicht neu. Dass das Thema keinen Aufschub erlaubt, zeigt beispielsweise folgende...

08.03.2021: | | | |

Videobeitrag: COVID-19 – Was könnte wahr sein?

Viele Menschen und gerade in diesem Zeitalter und in dieser Zeitperiode des Wirrwarrs haben nicht ausreichendes Wissen über Covid-19 und ergänzen ihre Wissenslücken mit ihrer Meinung. Das, was sie nicht hundertprozentig wissen, füllen sie mit Meinungsinhalten auf. Sie bilden sich also ihre Meinung und nicht ihr Wissen, es sollte aber umgekehrt der Fall sein. Was könnte wahr sein? Dieser Videobeitrag soll dich über COVID-19 informieren: hier findest du das Video: https://youtu.be/CerDpmmoNVQ Das folgende und sensationelle Buch „COVID-19! Was könnte wahr sein heute?“ gibt umfassende, fundierte, detaillierte, leicht verständliche und anschauliche Antworten auf alle Fragen, die sich um das Thema Covid-19 drehen. Es ist ein sehr gutes und zuverlässiges Ratgeber- und Aufklärungsbuch. Darin findest du Fragen, wie beispielsweise Corona und Haustiere, Corona und Schwangerschaft, Covid-19 und Sexualität, Covid-19 und Risikogruppen. Außerdem...

COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt - Ein politischer Roman

Peter L. Steger erzählt in "COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt" die unglaubliche Geschichte einer Pandemie. Die Handlung dieses neuen Romans zeigt den zeitlichen Ablauf, die Auswirkungen und Hintergründe der Corona-Pandemie auf. Der Inhalt spiegelt weitgehend reale Vorkommnisse und Ereignisse wider - eingebaut in das persönliche Umfeld der fiktiven Charaktere, die so jedoch durchaus existieren könnten. Der Roman ist eine Gratwanderung zwischen Dokumentation, Verschwörungstheorien, politischer Vernebelungstaktik und Fiktion. Das Buch stellt durch seine Handlung Fragen wie: Was ist passiert? War alles nur Zufall, oder steckt doch etwas Größeres dahinter? Wer sind die Leidtragenden und wer die großen Gewinner? Will die Politik nur das Beste für ihre Bürger? War sie vollkommen überrascht über das "neue" Virus? Wo sind die Notfallpläne für so eine Situation? War wirklich alles so schlimm wie uns gesagt wurde? In vier ineinander...

Michael Oehme: Ungarns Regierung muss sich für Hetze gegen Flüchtlinge entschuldigen

Die ungarische Regierung unter Premierminister Viktor Orbán muss sich öffentlich für eine Flüchtlingsumfrage entschuldigen. Diese enthielt "irreführende und falsche“ Darstellung von Fakten. St.Gallen, 25.11.2019. „Ungarn Premier Viktor Orbán ist für seine rigorosen Äußerungen gegen Flüchtlinge und Migranten bekannt. Nun wird Ungarns Regierung wird wegen der Hetze gegen Flüchtlinge zur Kasse gebeten und muss sich öffentlich entschuldigen“, leitet Kommunikationsexperte Michael Oehme sein Thema der Woche ein. „Orbán ist leider in den vergangenen Jahren sehr negativ in der internationalen Staatengemeinschaft mit seiner...

(URLAUB) Der Krabat eine Legende? Nein, er lebte wirklich!

Die Legende des Krabat hatte in der Lausitz seinen realen Ursprung. Die Tourismus-Industrie ist überwältigt, er ist keine fiktive Figur. Es gab ihn wirklich. Krabat war als Generaladjutanten Berater am kurfürstlichen Hof in Sachsen. Man Nannte ihn (Johann/es) VON SCHADOWITZ. https://www.facebook.com/groups/1759615850737549/ Dresden/Žumberak - Geboren 1624 im Uskokengebirge unweit von Zagreb. Seine Eltern waren Uskoken, wie die Eltern des Uskokenmädchens "Die rote Zora. Sein richtiger Name war Janko Šajatovi?. Zuletzt diente er August dem Starken. Begraben liegt er in der katholischen Kirche in Wittichenau. Er bewirkte keinen...

Erfolgreiche Drogenaufklärung mit -Fakten über Drogen-

Die wirksamste Waffe im Kampf gegen den Drogenkonsum ist Aufklärung. Im Bereich der Drogenaufklärung nimmt die „Foundation for a Drug-Free World“ eine Vorreiterstellung auf der ganzen Welt ein. L. Ron Hubbards Lösung für das Drogenproblem bestand aus einem einzigartigen Drogenrehabilitationsprogramm, das nicht nur auf die Schwächung der geistigen und spirituellen Fähigkeiten einging: etwa durch chaotisches Denken und verringertes Bewusstsein, sondern darüber hinaus das Problem anging, was einen Menschen überhaupt dazu brachte, Drogen zu nehmen. Einige beherzte Menschen nahmen sich L. Ron Hubbard als Vorbild und...

Warnung vor synthetischem Marihuana und anderen synthetischen Drogen

Synthetisches Marihuana ruft beträchtliche Schäden und hohe Gewaltbereitschaft hervor. Die Foundation for a Drug-Free World fordert Pädagogen, Strafverfolgungsbehörden und Jugendorganisationen auf, Kinder und Jugendliche über die Fakten dieser gefährlichen Droge aufzuklären. Die Amerikanische Akademie für Kinder- und Jugendmedizin führte eine Studie durch, um herauszufinden, welche Auswirkungen synthetisches Marihuana hat, das Jugendliche konsumiert hatten. Heraus kam, dass eine beträchtliche größere Wahrscheinlichkeit besteht dass bei diesen Personen Sexualstörungen und ein gewalttätiges Verhalten auftritt. Diese...

Philippinen: Einreisezahlen aus Deutschland wachsen um 20 Prozent

Endlose Sandstrände, abwechslungsreiche Landschaften und herzliche Gastgeber: Die Philippinen sind eine vielseitige und beliebte Reisedestination, das belegen auch die aktuellen Einreisezahlen. Frankfurt, 22. August 2016 - Endlose Sandstrände, abwechslungsreiche Landschaften und herzliche Gastgeber: Die Philippinen sind eine vielseitige und beliebte Reisedestination, das belegen auch die aktuellen Einreisezahlen. Im Vergleich zum Vorjahr machten 20 Prozent mehr Deutsche in der Periode von Januar bis Mai dieses Jahres auf den Philippinen Urlaub. Damit ist Deutschland hinter dem Vereinigten Königreich der zweitgrößte Markt in Europa....

Drogenpräventions-Forum in Mexiko

Die Nationale Scientology Kirche Mexiko veranstaltete einen Tag der offenen Tür zum Thema Drogenprävention und brachte Aktivisten für ein drogenfreies Mexiko zusammen. Wie bereits durch die Medien bekannt, herrscht in Mexiko ein großes Drogenproblem. Die Nationale Scientolgoy Kirche Mexiko sah sich vor Kurzem dazu veranlasst, ein Drogenpräventions-Forum zum Tag der offenen Tür zu veranstalten. Dies brachte Antidrogen-Aktivisten aus den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen zusammen, um gemeinsam wirksame Maßnahmen gegen den Drogenmissbrauch in Mexiko unternehmen zu können. Anwesend waren auch Drogenpräventionsexperten...

Skandal-News und Top-Fakten auf Deutsche-Politik-News.de: Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Kultur & Natur!

Das News-Portal Deutsche-Politik-News.de bietet als Highlight Skandal-News und Top-Fakten auf Deutsche-Politik-News.de: Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Natur! Der Begriff News stammt aus dem Englischen und entspricht dem deutschen Wort Nachrichten. Das Wort Nachrichten wiederum entstammt etymologisch dem Wort "Nachrichtung", ist also etwas, nach dem man sich zu richten hat. Nachrichten (News) sind für die Urteils- und Meinungsbildung der Bevölkerung von grundlegender und oft auch ausschlaggebender Bedeutung, wobei das mediale Nachrichtenangebot dem menschlichen Informationsbedürfnis entspringt. Der Begriff Politik...

Inhalt abgleichen