fakten

(URLAUB) Der Krabat eine Legende? Nein, er lebte wirklich!

Die Legende des Krabat hatte in der Lausitz seinen realen Ursprung. Die Tourismus-Industrie ist überwältigt, er ist keine fiktive Figur. Es gab ihn wirklich. Krabat war als Generaladjutanten Berater am kurfürstlichen Hof in Sachsen. Man Nannte ihn (Johann/es) VON SCHADOWITZ. https://www.facebook.com/groups/1759615850737549/ Dresden/Žumberak - Geboren 1624 im Uskokengebirge unweit von Zagreb. Seine Eltern waren Uskoken, wie die Eltern des Uskokenmädchens "Die rote Zora. Sein richtiger Name war Janko Šajatovi?. Zuletzt diente er August dem Starken. Begraben liegt er in der katholischen Kirche in Wittichenau. Er bewirkte keinen Zauber, wie in zahlreichen Romanen und Erzählungen beschrieben, sondern wahrhaftige Wunder. Er trocknete in der Lausitz Moorlandschaften aus um fruchtbares Ackerland zu bekommen. Er schulte Kinder und gab Armen Arbeit. Die Region blühte durch ihn plötzlich auf. Von Schadowitz oder Krabat wie ihn das Volksmund...

Erfolgreiche Drogenaufklärung mit -Fakten über Drogen-

Die wirksamste Waffe im Kampf gegen den Drogenkonsum ist Aufklärung. Im Bereich der Drogenaufklärung nimmt die „Foundation for a Drug-Free World“ eine Vorreiterstellung auf der ganzen Welt ein. L. Ron Hubbards Lösung für das Drogenproblem bestand aus einem einzigartigen Drogenrehabilitationsprogramm, das nicht nur auf die Schwächung der geistigen und spirituellen Fähigkeiten einging: etwa durch chaotisches Denken und verringertes Bewusstsein, sondern darüber hinaus das Problem anging, was einen Menschen überhaupt dazu brachte, Drogen zu nehmen. Einige beherzte Menschen nahmen sich L. Ron Hubbard als Vorbild und gingen den Bereich an, Menschen schon im Vorfeld genau über die Fakten von Drogen zu informieren. Sie gründeten die „Foundation for a Drug-Free World“, eine gemeinnützige Organisation, die das Ziel verfolgt, Jugendlichen und Erwachsenen Fakten über Drogen zur Verfügung zu stellen. Sie sollen aufgrund dieses Wissens...

Warnung vor synthetischem Marihuana und anderen synthetischen Drogen

Synthetisches Marihuana ruft beträchtliche Schäden und hohe Gewaltbereitschaft hervor. Die Foundation for a Drug-Free World fordert Pädagogen, Strafverfolgungsbehörden und Jugendorganisationen auf, Kinder und Jugendliche über die Fakten dieser gefährlichen Droge aufzuklären. Die Amerikanische Akademie für Kinder- und Jugendmedizin führte eine Studie durch, um herauszufinden, welche Auswirkungen synthetisches Marihuana hat, das Jugendliche konsumiert hatten. Heraus kam, dass eine beträchtliche größere Wahrscheinlichkeit besteht dass bei diesen Personen Sexualstörungen und ein gewalttätiges Verhalten auftritt. Diese Studie wurde im März 2017 von der Akademie veröffentlicht und zeigt auf, dass die Jugendlichen dazu neigen, ein risikobereiteres Verhalten an den Tag zu legen. Die Wissenschafler kommen daher zu dem Schluss, dass die Inhaltsstoffe, wie das synthethische Cannabinoid (eine Gruppe von Wirkstoffen, die in Marihuana...

Philippinen: Einreisezahlen aus Deutschland wachsen um 20 Prozent

Endlose Sandstrände, abwechslungsreiche Landschaften und herzliche Gastgeber: Die Philippinen sind eine vielseitige und beliebte Reisedestination, das belegen auch die aktuellen Einreisezahlen. Frankfurt, 22. August 2016 - Endlose Sandstrände, abwechslungsreiche Landschaften und herzliche Gastgeber: Die Philippinen sind eine vielseitige und beliebte Reisedestination, das belegen auch die aktuellen Einreisezahlen. Im Vergleich zum Vorjahr machten 20 Prozent mehr Deutsche in der Periode von Januar bis Mai dieses Jahres auf den Philippinen Urlaub. Damit ist Deutschland hinter dem Vereinigten Königreich der zweitgrößte Markt in Europa....

Drogenpräventions-Forum in Mexiko

Die Nationale Scientology Kirche Mexiko veranstaltete einen Tag der offenen Tür zum Thema Drogenprävention und brachte Aktivisten für ein drogenfreies Mexiko zusammen. Wie bereits durch die Medien bekannt, herrscht in Mexiko ein großes Drogenproblem. Die Nationale Scientolgoy Kirche Mexiko sah sich vor Kurzem dazu veranlasst, ein Drogenpräventions-Forum zum Tag der offenen Tür zu veranstalten. Dies brachte Antidrogen-Aktivisten aus den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen zusammen, um gemeinsam wirksame Maßnahmen gegen den Drogenmissbrauch in Mexiko unternehmen zu können. Anwesend waren auch Drogenpräventionsexperten...

Skandal-News und Top-Fakten auf Deutsche-Politik-News.de: Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Kultur & Natur!

Das News-Portal Deutsche-Politik-News.de bietet als Highlight Skandal-News und Top-Fakten auf Deutsche-Politik-News.de: Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Natur! Der Begriff News stammt aus dem Englischen und entspricht dem deutschen Wort Nachrichten. Das Wort Nachrichten wiederum entstammt etymologisch dem Wort "Nachrichtung", ist also etwas, nach dem man sich zu richten hat. Nachrichten (News) sind für die Urteils- und Meinungsbildung der Bevölkerung von grundlegender und oft auch ausschlaggebender Bedeutung, wobei das mediale Nachrichtenangebot dem menschlichen Informationsbedürfnis entspringt. Der Begriff Politik...

Mietwagen-Extreme 2015 in Zahlen

Eine ganze Mietwagen-Reise für 1,18 Euro im Gegensatz zu einem Mietwagen für 2.100 Euro pro Tag und eine Mietwagen-Buchung 20 Sekunden vor Abholung gegenüber eines 16 Monate im Voraus gebuchten Mietwagen-Urlaubs – billiger-mietwagen.de hat jetzt extreme Mietwagen-Buchungen des vergangenen Jahres zusammengestellt. Eine Infografik dazu stellen wir Ihnen gern zur Verfügung. Doch nicht nur bei der Rechnung oder beim Buchungszeitpunkt wussten die Kunden zu überraschen. Zu den anspruchsvollsten Kundenwünschen gehörte das Lenkrad mit Plüschbezug. Und auch in Sachen Kundentreue konnte billiger-mietwagen.de eine beachtenswerte Zahl...

Erfolgreiche Drogenaufklärung und Prävention

Alle 12 Sekunden probiert ein Schulkind zum ersten Mal illegale Drogen. Dies ist eine ernste Mahnung, wie weit verbreitet Drogenmissbrauch unter jungen Menschen tatsächlich ist. Die Scientology Kirche bietet hierbei effektives Informationsmaterial zur Aufklärung an. Um in diesem Bereich aufzuklären, sponsert die Scientology Kirche die größte nichtstaatliche Drogeninformations- und -präventionskampagne der Welt. Es hat sich herausgestellt, dass der Drogenkonsum bei jungen Menschen in dem Maße abnimmt, wie ihnen die Fakten über Drogen mitgeteilt werden. Somit hat die Scientology Kirche sachliche Informationen darüber, was Drogen...

Scientology Kirche in Deutschland vermehrt im Internet präsent

Die Scientology Kirche in Deutschland hat Ihre Internet Praesenz in den letzten zwei Jahren vermehrt ausgebaut und weitere Projekte in Planung. Seit einigen Tagen ist sie auch auf Facebook praesent. Die Scientology Kirche Deutschland e.V. nutzt viele verfuegbaren Internetmedien. Seit Neuem ist sie auch in Facebook praesent. Unter News, Hintergruende, Videos finden sich nun regelmaessig Informationen, Hintergruende, Verweise zu unterschiedlichen Links usw., die bezueglich Scientology interessant sein koennten. Ein Twitter-Account wird in Kuerze ebenso online aufgeschaltet. Viel Arbeit wurde auch in die Webseite www.scientology-fakten.de...

Das Office of Special Affairs (OSA) der Scientology-Kirche

In den Medien ist manchmal vom Office of Special Affairs (OSA) der Scientology Kirche zu hören. Hierbei handelt es sich um das Büro für Öffentliche Angelegenheiten einer Scientology Kirche. Diese Abteilung kümmert sich um alle öffentlichen Belange der Kirche. Von Gegnern wird sie in polemischer Manier gerne als Scientology „Geheimdienst“ etikettiert. Bei OSA, das in deutschsprachigen Kirchen „Büro für Öffentliche Angelegenheiten“ heißt, handelt es sich in Wirklichkeit um eine kircheninterne Abteilung, die sich mit den rechtlichen, öffentlichen und Presseangelegenheiten sowie humanitären Aktivitäten der Kirche...

Inhalt abgleichen