Studenten

Persönlichkeit entwickeln - als junger Mensch in Corona-Zeiten

Als junger Mensch steht einem die Welt offen, doch was man daraus macht, liegt an jedem selbst. Zugegeben: Nicht alle Lebensziele sind leicht zu erreichen. Auch das Scheitern ist Teil des Lebens, also kein Beinbruch. Als junger Mensch soll man Entscheidungen treffen und manche werden sich im Nachhinein als Fehler herausstellen. Daraus kann man lernen und für seine Zukunft die richtigen Schlüsse ziehen. Das nennt man dann: Lebenserfahrung! Die Qual der Wahl - was Persönlichkeitsentwicklung so schwierig macht In der Tat bekommt man als Jugendlicher oder Heranwachsender eine Vielzahl von Optionen auf dem Silbertablett präsentiert, vorausgesetzt man besitzt gewisse Qualifikationen und Fähigkeiten. Vielleicht steht man gerade vor der schwierigen Entscheidung, sich für ein Auslandsaufenthalt während oder nach seiner Schulzeit vorzubereiten oder man spielt mit dem Gedanken, sich eine Auszeit vor dem Beginn des Studiums zu gönnen. Und die schier...

Warum ist ein Auslandsaufenthalt für junge Menschen so wichtig?

Im Anschluss an die Ausbildung oder das Studium fängt in den meisten Fällen sofort das Arbeitsleben an. Allerdings wünschen sich viele junge Menschen erst einmal ausreichend Zeit, um die Welt zu bereisen und dabei über ihr weiteres Leben nachzudenken. Oft gehen sie aber davon aus, dass ihnen das benötigte "Kleingeld" dazu fehlt. Deshalb geht es direkt mit dem Arbeiten los. Nach einigen Jahren im Beruf stellt sich jedoch oft ein gewisser Frust bei jungen Berufstätigen ein. Sie haben das Gefühl, etwas verpasst zu haben.  Dazu kommt, dass in der Schule, während der Ausbildung oder des Studiums in der Regel nur noch (Fach)Wissen vermittelt wird, keine Bildung mehr. Junge Menschen brauchen aber Bildung - auf dem Weg in ihre Freiheit. Sie brauchen auch den Austausch mit anderen Menschen. Einen Austausch nicht mit lauter Gleichgesinnten, sondern mit möglichst vielen Menschen, die anders sind als sie selbst. Bei einem längerfristigen Auslandsaufenthalt...

Warum sollte man ein FSJ nach der Schule machen?

Bei einem FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) handelt es sich um einen Freiwilligendienst. In Deutschland darf ein FSJ von jungen Leuten zwischen 15 bis 25 Jahren absolviert werden. Beim FSJ arbeiten junge Menschen für sechs bis maximal 24 Monate in einer gemeinwohlorientierten Einrichtung. Bei nachfolgenden gemeinwohlorientierten Einrichtungen kann ein FSJ absolviert werden: • Kindertagesstätten • Krankenhäuser • Jugendkulturzenten • Sportvereine • Politische Organisationen Den FSJlern können in den Einrichtungen ganz unterschiedliche Aufgaben zugeteilt werden. Viele FSJler durchlaufen während ihres Freiwilligendienstes alle Abteilung. Im FSJ sind Freiwillige immer Vollzeit tätig. Vollzeit bedeutet in diesem Fall, dass man fünf Tage pro Woche je acht Stunden arbeitet. In vielen sozialen Einrichtungen muss man auch am Wochenende und an Feiertagen ran. Vorteile eines FSJ Ein FSJ ist eine tolle Möglichkeit, die Zeit nach...

StudentInnen und SchülerInnen aufgepasst! – Verdient euch auf KLICKLAC etwas dazu!

StudentInnen und SchülerInnen aufgepasst! – Verdient euch auf KLICKLAC etwas dazu! Die neue Playstation ist draußen, ohne den angesagten Markenhoodie fühlt ihr euch nicht komplett oder eure Schminksammlung bedarf mal wieder einem Update? Aber ihr seid mitten im Prüfungsstress und für einen Nebenjob ist grade überhaupt keine Zeit? Vielleicht wohnt ihr sogar schon allein und müsst Miete begleichen, aber wisst nicht, woher ihr das Geld bekommen sollt? Oder ihr wollt einfach nur euer Taschengeld etwas aufbessern. Was es auch ist, dass euch bewegt: KLICKLAC hat die Lösung! Ihr könnt einfach und schnell von zuhause aus...

Sozialkompetenzen als Grundlage für privaten und beruflichen Erfolg

Sozialkompetenz ist ein wesentlicher Baustein für berufliche und private Erfolge von Menschen. Deshalb sollte man soziale Kompetenzen bereits frühzeitig erlernen. Denn es ist erwiesen, dass eine gesunde soziale Entwicklung in jungen Jahren sich im späteren Erwachsenenalter positiv auswirkt. Ausbildung emotionaler und sozialer Fähigkeiten Wichtig ist vor allem die Ausbildung der emotionalen und sozialen Fähigkeiten. Im Idealfall sollten bereits im Kindergarten die ersten fundamentalen sozialen Kompetenzen erworben werden. In ganz jungen Jahren ist der Mensch prinzipiell schon in der Lage, so elementare Fähigkeiten wie anderen...

Wie finden junge Menschen ihren Weg?

Schon in der frühen Jugend verändert sich sehr viel. Möglichkeiten tun sich auf, aber es stellen sich auch viele Fragen. Auf diese möchten junge Menschen eine Antwort finden und den Zwiespalt zwischen ihren Ideen und ihrer Umgebung überwinden. Sie möchten ihren Weg finden, können aber auf nur wenig (Lebens)Erfahrung zurückgreifen. Es ist verständlich, dass diese Situation ihnen auch Angst macht. Welchen Weg sollen sie also wählen? Die Ausgangslage als junger Mensch In ihrer Kindheit war vieles einfach vertraut und man wusste, was gut und schlecht ist. Jetzt sieht es auf einmal anders aus. Körperliche Veränderungen stellen...

Eigene Persönlichkeit erfolgreich entwickeln

Jeder Mensch besitzt seine eigene Persönlichkeit, welche sich im Laufe eines Lebens aufgrund von gemachten Erfahrungen und Ereignissen ändert. Die Persönlichkeitsentwicklung gehört im Rahmen eines Reifungsprozesses ganz selbstverständlich zum Alltag und hat Auswirkungen auf das Leben. Es kommt im Wesentlichen darauf an, wie man mit der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit umgeht und diese gestaltet. Wichtige Bestandteile der Persönlichkeitsentwicklung Die eigene Persönlichkeit zu entwickeln bedeutet, sich gegenüber neuen Dingen zu öffnen und mit Erinnerungen abzuschließen. Dieser Spagat bewirkt, dass man sowohl stärker...

Auslandsjahr nach der Schule - Erfahrungen, die im Leben unbezahlbar sind

Das Abitur oder die mittlere Reife ist geschafft, der Lebensabschnitt Schule endgültig beendet. Doch was tun nach dem Abi, nach der Schule? Viele junge Menschen sind sich unsicher, wohin der weitere Lebensweg sie führen soll und ob eine Ausbildung oder ein Studium die bessere Wahl darstellt. Eine voreilige, überhastete Entscheidung wird im Laufe der Jahre bereut und macht einen kompletten Neuanfang oft notwendig. Die ersehnte Karriere wird ausgebremst, bevor sie überhaupt begonnen hat. Das Auslandsjahr ist für Schulabgänger eine attraktive Alternative, die bei der Selbstfindung hilft und den Blick für den zukünftigen Lebensweg...

Mit kostenlosen Learning Snacks das digitale Lernen vereinfachen

Schüler und Studenten müssen sich derzeit intensiver als je zuvor mit digitalen Lernangeboten befassen. Da sind die neuen Learning Snacks eine willkommene Abwechslung im Lernalltag. Früher war es so einfach zu lernen: Man ging zur Schule oder zur Uni und wurde dort von Lehrern, Dozenten und Professoren unterrichtet. Doch das Lehren und Lernen hat sich nicht erst seit der Corona-Pandemie grundlegend geändert. Digitale Lehr- und Lernformen werden immer wichtiger. Da kommen die neuen Learning Snacks gerade richtig. Learning Snacks sind kleine Appetithäppchen des Wissens. In Dialogformen, wie wir sie alle von den Text-, Bild- und...

Aufruf zum Green Product Award 2021– Mach es persönlich!

Warum wächst mein Haus nicht mit mir mit? Kann ich mein Bett in einen Schreibtisch verwandeln? Was ziehe ich eigentlich im Homeoffice an? Welches neue Material macht mein Produkt eigentlich wirklich nachhaltig? Dafür suchen wir in 11 Kategorien sowohl Konzepte als auch existierenden Lösungen, die einen nachhaltigen Lebenstil zur Wirklichkeit werden lassen. Parallel entwickeln wir gemeinsam mit Herstellern, Start-Ups und Hochschulen aus der ganzen Welt in 4 Sonderprojekten mögliche Antworten auf diese Fragen – 1. Das nachhaltige, modulare Tiny House, 2. sustainable interior, 3. die Double-Loop-Workwear-Fashion, 4. New Materials...

Inhalt abgleichen