Evolution

Vom Widder, Küchendach und Kabelbindern - Eine Reise durch den literarischen Nonsens

Thomas Weiss bringt die Leser mit dem Nonsens in "Vom Widder, Küchendach und Kabelbindern" zum Schmunzeln, Nachdenken und Kichern. Auf so manche Fragen hätte man gerne Antworten - wenn einem die Frage erst einmal in den Kopf kommt. So geht es hier um Fragen wie: Was hat der Eierschalensollbruchstellenverursacher und das "Tischfußballtrainingsset für Goldfische", mit welchem Goldfische im heimischen Aquarium Kicker spielen können, mit Donald Trump zu tun? Warum steckten die Sowjets Juri Gargarin, kurz bevor sie ihn am 12. April 1961 in seiner Raumkapsel "Wostok" in die unendlichen Weiten des Weltalls schossen, eine Makarow - Pistole in seinen Raumanzug? Weshalb erfindet jemand einen Bananenschneider, der Bananen in DIN-genormte gleichgroße essbare Stücke schneidet? Wieso gaukeln die Lemminge der Menschheit weiterhin einen suizidalen Massenselbstmord vor, wenn dies in einer 16 Jahre lang anhaltenden Dauerstudie widerlegt wurde? Warum designte...

Zwölf Vorlesungen eines gewesenen Affen für eine Akademie - Ein etwas anderer biografischer Roman

Gerd Mielke lässt in "Zwölf Vorlesungen eines gewesenen Affen für eine Akademie" einen eher ungewöhnlichen Protagonisten zu Wort kommen. Einer, der mal Affe war, berichtet vor der Akademie über seine Menschwerdung. Es ist ein unglaubliches Geschehen! Das Thema kluger und gelehriger Menschenaffe ist jedoch nicht neu. Es beschäftigt seit jeher die menschliche Phantasie. Bereits Franz Kafka hatte es vor mehr als einhundert Jahren mit seinem Bericht für eine Akademie eindrucksvoll aufgegriffen. Der Autor dieses neuen Buches hat den gewesenen Affen nunmehr in die heutige Zeit versetzt und in Anlehnung an Kafkas Erzählung neu berichten lassen. Er, der neue Homo milagrensis, der neue wundersame Mensch, ist offensichtlich in der Menschenwelt angekommen. Er berichtet vor andächtiger Zuhörerschaft in Ich-Form über sein neues Leben und seine sonderlichen Erfahrungen mit den Mit-Menschen und scheut sich auch nicht, der Frage nachzugehen, wieviel Affentum...

Das Leben will leben - Was Darwin über die Evolution nicht wusste

In seinem neuen Sachbuch "Das Leben will leben" setzt sich der Autor Rainer Goehringer mit philosophischen und wissenschaftlichen Fragen über die Schöpfung und zukünftige Entwicklungen auseinander. Rainer Goehringer greift in seinen Ausführungen eine Frage auf, die die Menschheit seit Jahrhunderten immer wieder beschäftigt: Ist der Mensch wirklich die Krone der Schöpfung oder doch nur eine weitere Spezies? Der Autor geht aber noch einen Schritt weiter und erklärt die aktuell rasante Entwicklung der gesellschaftlichen Veränderungen durch die Evolution. Diese würde dann einem besonderen, höheren Zweck dienen. Gleichzeitig macht sich Goehringer in seinem Buch auf die Suche nach Alternativen und skizziert eine neue und ungewöhnliche These. Das Buch ist aufregend und aufwühlend zugleich, greift es doch ethisch nicht immer ganz klare und kontrovers diskutierte Themen auf. Dazu gehören die Frage nach der Notwendigkeit ewigen Lebens und...

Die Wahrheit ist einfach mehrfach - Philosophischer Ratgeber

Simon Georg Sperber beweist in "Die Wahrheit ist einfach mehrfach", dass jeder Mensch über Alltagsphilosophie und das Leben diskutieren kann. Der Autor zeigt den Lesern in seinem neuen Buch wie einfach das Philosophieren ist, denn die Wahrheit ist laut ihm einfach mehrfach. Sie lernen auf spannende Weise das Leben vom Ursprung an bis heute besser zu verstehen und obendrein bekommen die Leser ein tieferes Verständnis bezüglich Themen wie Klimawandel und Umweltschutz, künstliche Intelligenz und wie die Menschen ticken. Es geht zudem auch um Dinge wie die Digitalisierung, den Sinn des Lebens, Bildung und Erziehung, Geld und Politik...

Pantheismus - Das geheime Wissen von Goethe, Einstein, Schrödinger, Aristoteles und Co.

In seinem Buch "Pantheismus" lässt der Autor Abaris den Dichterfürsten Goethe gemeinsam mit seinem Freund Carus ins 21. Jahrhundert reisen. Klar, dass die beiden eine Menge Überraschungen erleben. Die zwei Freunde staunen nicht schlecht, als sie im 21. Jahrhundert ankommen. Denn anders als von den beiden vorgesehen, hat sich die Idee der Aufklärung vollkommen verflüchtigt. Noch dazu ist die Welt von Atheisten bevölkert, die Gott durch den schnöden Zufall ersetzt haben. Ein starkes Stück, finden Goethe und Carus. Trotzdem sehen sie ihr eigenes, pantheistisches Weltbild durch die moderne Physik sowie die Aussagen von bekannten...

Faszination Evolution - Der endlose Weg des Lebens

Bertram Georgii gibt den Lesern in "Faszination Evolution" einen aufschlussreichen Einblick in das Thema Evolution. Als die beiden britischen Naturforscher Charles R. Darwin und Alfred R. Wallace in den 60er-Jahren des 19. Jahrhunderts ihre Erkenntnisse über die Entstehung der Arten publizierten, kam das einer Sensation gleich. Arten entstanden nicht jedes Mal neu, wie bis dahin gedacht (und gleich gar nicht durch irgendwelche geheimnisvollen Schöpfungsakte), sondern entwickelten sich mit Hilfe der natürlichen Selektion Schritt für Schritt aus schon vorhandenen Arten (Darwins "Abstammung mit Abwandlung"). Vor allem den Kirchen war...

Die Antwort - Botschaft aus den Tiefen der Galaxie - Unterhaltsamer Sci-Fi Roman

In Thomas A. Kleins "Die Antwort - Botschaft aus den Tiefen der Galaxie" empfangen intelligente Lebewesen auf einem anderen Planeten Informationen über die Menschen aus den 70ern. Die Nachrichten der Menschheit aus den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts werden von einer weit entfernten Zivilisation empfangen. Diese tut sich mit der Dechiffrierung zunächst sehr schwer. Doch nach und nach gibt das Signal sein Geheimnis preis und es enthüllt eine fremde Welt, die voller Widersprüche ist. Die Dechiffrierung der Nachricht stößt dabei nicht nur auf Interesse. Und obwohl sie es schafft, die Elaborä für kurze Zeit gefangen zu...

Orbitaltheorie P21 - Ein etwas anderer Science Fantasy Roman

Der Roman "Orbitaltheorie P21" wurde von einem Autor geschrieben, der sich selbst das Pseudonym Dr. sc. ErnstHD gegeben hat. Inhaltlich geht es um die unendliche Suche nach dem Unerklärbaren. Der Held des Romans heißt Ernst und trägt somit den gleichen Namen wie der Autor. Es handelt sich um einen in die Jahre gekommenen Forscher, der in der Erzählung über das Leben und den Tod, über Licht und Dunkelheit sinniert. Durch seine einfache Bilderwelt findet er zu seiner eigenen Überraschung Zugang zu kosmischen Fragestellungen, an denen selbst Astrophysiker verzweifeln. So bringt ihn seine eigens entwickelte Formel, die er "Nervus...

Sonderedition von WebSite X5 Evolution mit kostenlosem WebAnimator go in neuer Box

Das für seine führende Rolle bei der Web-Software-Entwicklung bekannte Unternehmen Incomedia veröffentlicht für Anfang November 2018 eine neue Box mit seiner Webdesign-Software für den PC WebSite X5 Evolution als Sonderedition. In der Box ist auch das Programm WebAnimator go - Animations-Software (UVP 24,99 Euro) kostenlos enthalten, mit dem schnell und unkompliziert anspruchsvolle Animationen für Online-Auftritte erstellt werden können. Die Box steht seit dem 22. Oktober 2018 ausschließlich im deutschen Retail-Markt unter anderem bei Media-Markt, Saturn, Conrad und Express zum speziellen Preis von 59,99 Euro und bei Amazon.de...

Incomedia feiert 20. Geburtstag mit aufgefrischtem Webauftritt und toller Rabatt-Aktion

Das Unternehmen Incomedia blickt auf zwanzig Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurück, in dem gemeinsam ein wichtiges Kapitel Geschichte geschrieben wurde. In all den Jahren hat Incomedia eine führende Rolle bei der Entwicklung von Software für das Web übernommen, die jeder auch ohne Vorkenntnisse, auf schnelle und einfache Weise, für professionelle Ergebnisse nutzen kann. Bereits im Jahre 2005 wurde die 2010 auf der Messe Retail Vision in London als „Best Software of the Year“ gekürte und 2015 als „Premio Parola d’Impresa“ vom italienischen Wirtschaftsverband Confindustria ausgezeichnete Webdesign-Software Website...

Inhalt abgleichen