Irland

Guinness Storehouse, die meist besuchte Touristenattraktion Irlands

Nach vielen Monaten der pandemiebedingten Schließung hat das Guinness Storehouse mit einer zweiten zusätzlichen Theke wieder eröffnet. In Dublin auch bekannt als "The Home of Guinness" - werden normalerweise über 1,7 Millionen Besucher im Jahr begrüßt. Damit ist es Irlands Nummer eins unter allen Besucherattraktionen. Das Storehouse ist sieben Stockwerke hoch mit Glas Atrium auf dem Dach und hat die Form eines riesigen Pints. Wollte man es wirklich füllen, wären 14,3 Million Pintgläser nötig. Eine der vielen Besucherattraktionen ist die berühmte Gravity Bar mit ihrem ominösen Schankraum, wo man nach dem Besuch des großen, interessanten und abwechslungsreichen Museums, in dem man auch das fachgerechte Zapfen eines Pints lernen kann, hoch oben im Dach des Gebäudes ein Pint genießen kann. Angereichert mit einem einmaligen 360° Panorama-Blick über Dublin. Jetzt zur Neu-Eröffnung wurde eine zweite Gravity Bar eingerichtet. Das beliebteste...

Glendalough - Historischer Liebesroman

Rita de Monte erzählt in "Glendalough" die fiktive Geschichte rund um den charismatischen Kevin von Glendalough. Coemalla ist eine Königstocher und die Mutter von Kevin von Glendalough. Ihr wurde bereits bei Kevins Geburt prophezeit, dass er einmal ein berühmter Anführer sein würde. Nach seiner Ausbildung zum Priester im Kloster Kilnamanagh, zieht er im 7. Jahrhundert n. Chr. mit einer Handvoll seiner treuesten Anhänger und Freunde, in die Wicklow Mountains und lässt sich in einem wunderschönen Tal mit zwei Seen nieder. Liebe und Intrigen unter Priestern, säumen seinen steinigen Weg. Doch seine Freunde halten zu ihm und bauen mit ihm zusammen ein spirituelles Klosterzentrum auf, welches weit über die Grenzen Irlands hinaus bekannt wird. Viele Paare finden sich in Glendalough, bekommen ihre Kinder und arbeiten weiter an Kevins Traum, während dieser sich, nach dem Mord an seinem besten Freund Ian, immer mehr in die Einsamkeit zurück...

Glendalough - Romantischer Irland-Roman

Rita de Monte verwebt in "Glendalough" historische Fakten mit einer fiktiven Handlung und erschafft damit eine spannende Geschichte voller Mysterien und Romantik. Im 6./7. Jahrhundert n. Chr. wurde der irischen Königstochter Coemalla von einem Engel prophezeit, dass ihr Sohn Kevin einmal ein charismatischer Anführer sein würde. Dieser neue historische Roman erzählt die Geschichte von Kevin of Glendalough der sich in einem wunderschönen Tal mit zwei Seen niederlässt und ein Klosterzentrum gründet, welches weit über die Grenzen hinaus bekannt wird. Doch zuvor geht er einen steinigen Weg der sowohl von priesterlicher Liebe und Intrigen unter Männern, aber auch von leidenschaftlichen Liebesbanden der hart arbeitenden Frauen und Männern erzählt, die das Klosterleben letztendlich mit zum Erblühen bringen. Der spannende Irland-Roman "Glendalough" von Rita de Monte sollte in keinem Bücherregal fehlen. Kevin von Glendalough ist ein historischer...

Irisches Gesundheitssystem durch Cyberattacke lahmgelegt - Patientendaten auf zentralen Servern unsicher

Psychotherapeuten-Verband DPNW fordert von der Lagerung sensibler Gesundheitsdaten in der Cloud abzulassen. Wie zahlreiche irische und deutsche Medien berichten wurde die irische Gesundheitsbehörde HSE (Health Service Executive) Opfer eines ausgeklügelten Hackerangriffs. Um die weitere Verbreitung der Schadsoftware zu verhindern, wurden vorsichtshalber alle IT-Systeme der HSE heruntergefahren. Ein irischer Regierungsvertreter sprach vom "möglicherweise bedeutendsten Cybercrime-Angriff auf den irischen Staat" aller Zeiten. Und es könne einige Tage dauern bis die IT-Systeme wieder normal funktionieren. In manchen Krankenhausstationen...

Ein Winter in Wicklow - Eine Erzählung

Die Leser folgen in Georg Grotes "Ein Winter in Wicklow" einem Mann, der in den 90er Jahren nach Irland auswanderte. Viel reisen können die Menschen wegen des Corona-Lockdowns seit einigen Monaten nicht, doch dank Büchern wie diesem von Georg Grote können Leser in die unterschiedlichsten Ecken der Welt reisen, ohne die eigene Couch verlassen zu müssen. In dieser Geschichte begleiten sie den Protagonisten Michael Müller, der in den 1990er Jahren nach Irland auswandert und mitten in den Wicklow Mountains ein halbverfallenes Haus wieder bewohnbar machen will. Die Leser folgen ihm, als er versucht, sich ein neues Leben auf der Insel...

Heiße Affäre oder Stockholm-Syndrom? – Eine Autorin muss wandelbar sein!

In jedem Buch ist sie ein anderer Mensch, macht sie das zu einer wirren Zeitgenossin? Romantikthriller-Autorin Katie S. Farrell liebt es, sich in andere Menschen hineinversetzen und bringt dieses Kunststück, ein ganzes Buch aus einer sehr persönlichen Perspektive zu schreiben, nun zum sechsten Mal fertig. „Darcey – Intermezzo Liebe“ ist der neueste Teil der Dawson-Reihe. Nach Jolene, der gutmütigen Betreiberin einer Ferienranch, Erin, einer sanften Psychotherapeutin, und Savannah, einer kriminellen Jugendlichen, folgten weitere spannende Geschichten mit der leidenschaftlichen Cafébesitzerin Magnolia und der taffen Polizistin...

Unusual Ways - Romantischer Reise-Roman

Iris H. Green setzt in "Unusual Ways" die spannende Lebens- und Liebesgeschichte von Maren fort. Maren ist nach Deutschland zurückgekehrt. Obwohl sie Sean noch immer liebt, sucht sie einen Scheidungsanwalt auf. Auch der Verlust von Victor, ihrem ersten Mann, drängt sich erneut schmerzlich in ihr Bewusstsein, als sie in ihrem Koffer ein altes Tagebuch findet. Erinnerungen an ihre Ausflüge nach Ardmore und durch County Clare werden wach, ebenso an Sligo und Donegal. Sean, der sich keiner Schuld bewusst ist, schmiedet unterdessen Pläne, um Maren zurückzugewinnen. Es gelingt ihm, sie aufzuspüren und von seiner ungewöhnlichen Idee...

Auf Erfolgskurs - Musiker FLYNN startet mit seinem EP-Debüt "One Of us" durch

Flynn gehört ohne Frage zu den vielversprechendsten internationalen Newcomern des Jahres – noch vor der Veröffentlichung seiner lang erwarteten EP „One Of Us“ (VÖ: 23.10.2020 I via Jive Germany) verzeichnen seine Songs regelmäßig Spotify-Streams und Youtube-Views in Millionenhöhe. Mit der gleichnamigen ersten Single „One Of Us“ setzte Flynn eine beachtliche Benchmark – platzierte sich in gleich 15 ‚New Music Friday‘-Playlisten und zog vor allem in seiner Heimat Irland, aber auch über die Ländergrenzen hinaus einiges an Beachtung auf sich. Mit dem Folgetrack „B-Side“ unterstreicht er erneut sein außergewöhnliches...

Von Mullingar nach L.A.: FLYNN ist der neue Popstar im Musikbiz

Der nicht erst seit seiner Kollaboration als Feature Artist für die belgischen Hit-Produzenten Lost Frequencies und deren fast sagenhafte 45 Millionen Streams schwere Nummer „Recognise“, bekannte junge irische Singer- / Songwriter FLYNN veröffentlichte am 17. April mit seiner neue Single „One Of Us“ den Vorboten aus seiner im Sommer erwarteten EP. Mit „One Of Us“ hat FLYNN erneut sein überaus talentiertes Händchen für richtig gute Pop-Songs bewiesen. Mit einem Blick auf sein Streaming-Konto stellt man beeindruckt fest, dass alle bislang veröffentlicht Songs – angefangen bei „Red Light“ über "My Gold" bis...

Großbritannien – Im Garten des Königreichs

Mit Gebeco die landschaftliche Vielfalt des Vereinigten Königreichs erleben Kiel, 06.04.2018. Grüne Parks und geordnete Gärten, mystische Naturlandschaften mit spiegelklaren Seen und idyllischen Tälern, Burgen, Kathedralen und Legenden dazu Cream Tea, Gebäck und gastfreundliche Menschen: Mit Gebeco erleben Reisende, die verschiedenen Gesichter des Vereinigten Königreichs. Unterwegs in Shakespeares Heimat und auf den Spuren von König Artus entdeckt die Gruppe Großbritanniens unterschiedliche Regionen und landschaftliche Höhepunkte. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Englands Südosten und Wales Die...

Inhalt abgleichen