Studium

Allensbach Hochschule bietet "Personalführung für Manager" an

Gute Mitarbeiter sind das beste Kapital eines Unternehmens. Die wirtschaftswissenschaftlich orientierte Allensbach Hochschule bietet das Zertifikat "Personalführung für Manager" an. New Work, Employer Branding, agiles Arbeiten, Fachkräftemangel und Co.: Viele Entwicklungen der Wirtschaft haben mit Fragen rund um die Mitarbeiter zu tun. In so gut wie allen Organisationen sind gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter das wichtigste Kapital - und daher ist Personalführung eine herausragende Aufgabe für Manager. Denn nur durch eine professionelle Personalführung können die Mitarbeiter an das Unternehmen gebunden und langfristig weiterentwickelt werden. Das wiederum ist entscheidend für die Zukunft eines Unternehmens. Eine Gallup-Studie hat gezeigt: Schlechte Führungskräfte senken die Wettbewerbsfähigkeit und kosten die deutsche Wirtschaft bis zu 105 Milliarden Euro im Jahr. Diesen Mehrgewinn könnten Unternehmen also durch gute Mitarbeiterführung...

Studium im Wirtschaftsschutz: Allensbach Hochschule und ASW Akademie kooperieren

Wirtschaftsschutz und Unternehmenssicherheit werden immer wichtiger. Aus diesem Grund kooperieren die Allensbach Hochschule und die Akademie für Sicherheit in der Wirtschaft AG in Essen. Cyber-Risiken, Entführungen von Mitarbeitern sowie generell eine Verschärfung der Sicherheitslage in vielen Weltregionen, Ausspähversuche und Wirtschaftsspionage, globaler Terrorismus: In den vergangenen Jahren haben vielfältige Gefahren die Gesellschaft und damit auch die Wirtschaft erreicht, die der weniger kundige Beobachter eher in Hollywood als in Berlin und Hamburg, London und Paris, Amsterdam und Mailand vermuten würde. Dabei wird die Gefährdungslage mittlerweile immer umfassender. Unternehmen werden Opfer von Cyber-Attacken oder Wirtschaftsspionage, in manchen Regionen dieser Welt sind ihre Mitarbeiter Risiken wie gezielter Entführung ausgesetzt, und durch den zunehmenden Terrorismus in Europa ist auch die Wahrscheinlichkeit gestiegen, von einem Terroranschlag...

Sound Studies and Sonic Arts – Online Info Sessions am 28. November 2020

Der Studiengang Sound Studies and Sonic Arts (M.A.) – angesiedelt am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin – öffnet am 28. November 2020 die digitalen Türen und lädt alle Studieninteressent*innen zu online Informationsveranstaltungen ein. Von 09h bis 11.30h und nochmals als Wiederholung um 18h bis 20.30 h gibt es online via Webex Einblicke in den Studiengang. Lehrende werden über den Studiengang informieren und für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen. Die Info Sessions 2020 bilden den Auftakt zum neuen Bewerbungszeitraum, Interessierte können sich zwischen dem 1. Februar bis 1. März für das Studienprogramm bewerben. Anlässlich dieser Informationsveranstaltungen, findet jeweils im Anschluss ein Konzert bzw. Performance von Studierenden des Fachgebiets online statt. Der Studiengang Master of Arts Sound Studies and Sonic Arts am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin ist ein weiterbildendes,...

Viel Arbeit – mehr Geld: Stadt Mainz erhöht die Vergütung im Praxissemester für Studierende der Sozialen Arbeit

In Mainz wird der prekären Situation von Studierenden im Praxissemester bei den städtischen Stellen entgegengewirkt - ein erster Schritt in die richtige Richtung! An der Katholischen Hochschule in Mainz absolvieren Studierende der Sozialen Arbeit ein acht monatiges beziehungsweise 150 Arbeitstage langes Praxissemester in Vollzeit, der verpflichtende Praxisanteil in dem Studiengang ist unter anderem für die staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter*in notwendig. Studierende bekommen einen Einblick in die Berufspraxis und verknüpfen mithilfe des erlernten Erfahrungswissens die weiteren Studieninhalte. Während des Praktikums übernehmen...

Karriereblog Online-Karriere - Neustart zum 10. Jubiläum

Der Online Karriereblog feiert den 10. Geburtstag mit einem Relaunch im neuen, übersichtlichen Design Mehr als 1.000 Beiträge mit hilfreichen Tipps und Ratgebern zu Ausbildung, Studium und Karriere wurden in den letzten zehn Jahren beim Karriereblog ONLINE-KARRIERE verfasst. Höchste Zeit also für die beiden Gründer des Blogs, dieses Jubiläum mit einem neuen Design und einer vereinfachten Navigation zu feiern. "Besonders den Trend zu mobilen Endgeräten wollten wir bei unserem neuen Design berücksichtigen. Inzwischen werden die meisten unserer Beiträge über Smartphones und Tablets gelesen, da sich viele Leser unterwegs über...

Elite-Unis und andere Hochschulen - wie unterschieden sie sich?

Der Abschluss einer Eliteuniversität gilt als Eintrittskarte in die Welt der Macht. Warum sind Elite-Unis im Ausland wichtig und warum spielen sie in Deutschland kaum eine Rolle? Wie unterschieden s Größte Unterschiede zwischen Elite Universitäten und anderen Hochschulen Eliteuniversitäten sind vor allem aus dem amerikanischen Sprachraum bekannt. Die Eliteuniversitäten zeichnen sich dort vor allem durch hohe Anforderungen ihre Bewerber und durch die besondere Anerkennung ihrer Abschlüsse aus. In den Vereinigten Staaten von Amerika können die einzelnen Universitäten ihre Aufnahmekriterien vollkommen frei auswählen. Somit...

Wissenschaftsrat bestätigt Kurs der bbw Hochschule

Gremium spricht Reakkreditierung für die kommenden fünf Jahre aus Die bbw Hochschule in Berlin erfüllt erneut alle Anforderungen an eine moderne Hochschule in den Bereichen Lehre und Forschung. Das hat der Wissenschaftsrat ihr nun nach einer intensiven Prüfung bescheinigt und die Reakkreditierung ausgesprochen. Der Rat würdigt da-mit die Leistungen der bbw Hochschule und die für die kommenden fünf Jahre geplante Entwicklung. "Das Urteil des Wissenschaftsrats ist ein starkes Zeugnis für die gute Entwicklung der bbw Hochschule in den vergangenen Jahren", erklärte der Rektor, Prof. Dr.-Ing. Gebhard Hafer. "Das stärkt uns...

Praxisaustausch der Lehrenden der Sozialen Arbeit an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

Regelmäßig zu Beginn eines neuen Semesters findet an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ein sogenanntes „Lehrbeauftragentreffen“ des Fachbereichs Sozialwissenschaft statt. Die SRH Hochschule hat mehrere festangestellte Professor*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, das Team wird aber auch vor allem durch Lehrbeauftragte verstärkt, die in der Sozialen Arbeit oder speziellen Fachgebieten, die während des Studiums gelehrt werden, tätig sind. So kann die Hochschule ihren Studierenden eine bestmögliche Ausbildung bieten, denn alle Lehrenden kommen aus der Praxis und sind somit Experten auf ihren Gebieten. Durch...

Studienberatungsabend am 24.11.2020 am SRH Campus Rheinland in Leverkusen

Am 24. November ab 18.00 Uhr lädt die SRH alle Studieninteressenten zu einem Studienberatungsabend an den Campus Rheinland in Leverkusen ein. Interessenten erhalten an diesem Tag einen Einblick in die neuen und modernen Räumlichkeiten des Campus und bekommen die Möglichkeit, all ihre Fragen rund um ein Studium im Rheinland an die Dozenten der einzelnen Fachbereiche zu richten. Die Studieninteressenten erwarten Themenräume, in denen sie sich ausgiebig über ihr Wunschstudium informieren können. Impulsvorträge bieten einen ersten Einblick in die Inhalte eines Studiums und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Neben Führungen...

Warum ist eigentlich Mathematik so unglaublich schwierig (für Studenten)?

Für viele Studenten gilt die Mathematik als besonders schwierig. Aber woran liegt das eigentlich? Oder stimmt das vielleicht auch gar nicht? Auf jeden Fall ist die Mathematik anders als andere Fächer. Nicht nur die Studierenden der Ingenieurwissenschaften stöhnen oft über die Durchfallquoten in Mathematik. Gerade auch Studenten der Wirtschaftswissenschaften, allen voran diejenigen der BWL, beklagen sich oft, die Mathematik sei so schwierig. Kennen Sie den größten Fluss Spaniens? Wissen Sie noch, was den 30-jährigen Krieg ausgelöst hat? Können Sie noch den Zusammenhang von Stromstärke, Spannung und Widerstand darstellen?...

Inhalt abgleichen