Einsamkeit

Corona- Auswirkungen // Spruch des Tages 10.09.21

Die letzten Monat waren für viele von uns nicht leicht. Corona hat uns alle verrückt gemacht. Es war eine schwierige Zeit, durch die wir alle mussten und teilweise immer noch müssen. Wenn man sich das aus allen Perspektiven anschaut, ist es unmöglich so ein Leben auf Dauer zu leben. Der nicht vorhandene Kontakt, die Einsamkeit vieler Menschen. Man darf nicht an den gewöhnlichen Aktivitäten teilnehmen. Viele Veranstaltungen fallen weg. Für viele Mensch hat sich dafür eine Tür zur Freiheit geschlossen. Wie schlimm sind die Auswirkungen wirklich? Wie schlimm die psychischen Auswirkungen von Corona wirklich sind erfahren wir mit der Zeit. Viele Menschen fühlen sich einsam. Die ganze Situation schlägt auf die mentale Gesundheit an. Single’s sind nach wie vor alleine. Viele Paare sind mit ihren Kindern an der Grenze und versuchen sich durchzuschlagen. Gerade Eltern waren mit dem Home-schooling überfordert. Kinder und Teenager haben Schwierigkeiten...

Sei stolz auf dich - Du bist einmalig - Spiritueller Selbsthilfe-Ratgeber

Anna Maria Kastl zeigt den Lesern in "Sei stolz auf dich - Du bist einmalig", warum sie auf sich selbst stolz sein sollten. Für viele Menschen ist es undenkbar, stolz auf sich selbst zu sein. Sie denken sich, dass dies ein Zeichen von einem schlechten, egoistischen oder gar narzisstischen Charakters ist. Sie sind gerne stolz auf andere und betonen, welche tolle Leistungen andere Menschen vollbringen, doch die eigenen Leistungen werden oft herunter gespielt. Die Autorin dieses neuen Buchs will den Lesern deutlich machen, dass dies nicht gut ist - vor allem nicht für das eigene Selbstbewusstsein und die eigene seelische Gesundheit. Sie zeigt den Lesern in ihrem Buch, warum es wichtig ist, dass sie auch mal stolz auf sich selbst sind und sich darüber klar werden, dass andere Menschen ihren eigenen Weg niemals nachvollziehen oder verstehen können, auch wenn sie es sagen. Entscheidend ist nämlich das, was man selbst dabei gefühlt hat. Die Leser...

Vom Herzschlag der Erde - Lyrische Texte und Bilder für die eine Welt.

Bobby Langer verzaubert zusammen mit dem Illustrator Frank-Ole Haake die Leser des Buchs "Vom Herzschlag der Erde" mit Worten und Bildern. Die neue Auflage des sowohl visuell als auch inhaltlich ansprechenden Text-Bild-Band lauscht der Erde Geheimnisse ab und sendet ihr Botschaften zu. So wenig wie sich das Rascheln von Blättern oder der Schatten eines Vogels auf der Erde eindeutig einer Jahreszeit zuordnen lassen, so wenig lassen sich die Texte in diesem neuen Buch eindeutig einem Genre zuordnen. Auf den ersten Blick wirken sie oft wie Prosa, öffnen sich dann aber rasch einer lyrisch mehrdeutigen Dimension. Am besten passt deshalb die Mischform "lyrische Texte". Häufig richten sie sich an die weibliche Dimension, mal als Frau, mal als Geliebte, mal als Mutter Erde. Und ebenso häufig lassen sich diese drei nicht unterscheiden, sondern gehen nahtlos und liebevoll ineinander über. Nicht nur die Worte in dem Buch "Vom Herzschlag der Erde" von...

DU BIST VIEL MEHR ALS DEINE GESCHICHTE - Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten

Theresa Fischer teilt in "DU BIST VIEL MEHR ALS DEINE GESCHICHTE" ihre bewegende Geschichte, um anderen Menschen zu helfen. Die Leser lernen sofort zu Anfang des Buchs, das etwas im Leben der Autorin sehr schief gegangen ist. Vieles ist ihr im Alltag fast unerträglich. Sie wacht morgens auf, und ist kaputt und müde, denn in der Nacht wacht sie entweder oftmals auf oder wird von Alpträumen heimgesucht. Sie hat jeden Tag und jede Nacht Angst, doch muss trotzdem aufstehen, sich fertig machen und jeden Tag so leben, als wäre alles bestens. Sie will sich selbst auch einreden, dass sie irgendwie mit dem, was geschehen ist, zurecht kommen...

TATORT DEIN LEBEN - Entfessle Deine innere Sicherheit

In ihrem neuen Ratgeber "TATORT DEIN LEBEN" beschreibt die Autorin und Therapeutin Tanja Gatzke, warum Sicherheit im Inneren eines Menschen beginnen muss, bevor sie nach Außen getragen werden kann. Tanja Gatzke vergleicht in ihrem Buch das Leben mit einem Krimi, wobei man regelmäßig unterschiedliche Rollen einnimmt und diese auch nicht immer eindeutig verteilt sind. So ist man manchmal Opfer und Täter zugleich. Und auch Verletzungen bekommt man nicht immer durch andere Menschen, sondern auch durch sich selbst zugefügt. Die Autorin möchte ihre Leser dazu einladen, am Tatort des eigenen Lebens zu ermitteln. Dazu muss allerdings...

Vom Herzschlag der Erde - Lyrische Texte und Bilder für die eine Welt

Der Autor Bobby Langer und der Illustrator Frank-Ole Haake verzaubern die Leser des Buchs "Vom Herzschlag der Erde" mit Worten und Bildern. Dieses neue Text-Bild-Band lauscht der Erde Geheimnisse ab oder sendet ihr Botschaften zu. So wenig wie sich das Rascheln von Blättern oder der Schatten eines Vogels auf der Erde eindeutig einer Jahreszeit zuordnen lassen, so wenig lassen sich die Texte in diesem neuen Buch eindeutig einem Genre zuordnen. Auf den ersten Blick wirken sie oft wie Prosa, öffnen sich dann aber rasch einer lyrisch mehrdeutigen Dimension. Am besten passt deshalb die Mischform "lyrische Texte". Häufig richten sie sich...

Ein Murmeltier reist selten allein - Ein Alpen-Krimi für die Poeten von Morgen

Lars Liebholz erzählt in "Ein Murmeltier reist selten allein" eine Geschichte für Kinder, voller Gefahren und Hoffnung. Kurz vor dem anstehenden, langen Winterschlaf plant das kleine Murmeltier die verbleibende Zeit mit einem großen, allerdings äußerst riskanten, Finale auszukosten. Zwischen dessen winzigen Öhrchen schwirrt nämlich großer Unfug! Rasch entwickelt sich jedoch aus diesem waghalsigen Abenteuer eine unerwartet lange und vor allem sehr, sehr gefährliche Reise quer durch die Vielfalt der Alpen. Daher ist eine wichtige Moral von der Geschichte: übermütig zu sein, das lohnt sich nicht! Mit einer poetischen Erzählweise...

Wie unser soziales Miteinander in der Pandemie erkaltet und was wir dagegen tun können // Spruch des Tages 04.02.

Soziales Miteinander erkaltet in der Pandemie Zum gesamten Beitrag geht es hier: https://indayi.de/wie-unser-soziales-miteinander-in-der-pandemie-erkaltet-und-was-wir-dagegen-tun-koennen-spruch-des-tages-04-02/ Autor Dantse Dantse schreibt in seinen Büchern über die vielfältigen Auswirkungen von Covid-19. Dabei erklärt er auch, wie unser soziales Miteinander unter dem Virus leidet. Soziale Isolation distanziert Menschen gegeneinander und verhindert jegliche Annährung Früher ist man gerne ausgegangen, man hat Diskotheken, Konzerte und Sportveranstaltungen frequentiert, mit den anderen gemeinsam applaudiert und gefeiert,...

Ada - Anregende Roadstory und Reiseführer durch Neufundland

Zwei ungleiche Frauen begeben sich in Fabrizia Testis "Ada" auf eine besondere Reise durch Neufundland. Ada ist eine junge Frau in den Startlöchern. Sie ist alleinstehend und eine Träumerin. Sie ist neugierig auf die Welt außerhalb ihrer Insel, doch ihr schlechtes Gewissen gegenüber ihrem gelähmten Bruder hat sie bisher davon abgehalten, ihren Träumen zu folgen. Doch dann trifft sie auf Meghan, eine alte Frau am Ende ihres Lebens. Sie ist humorvoll und weise, aber hat einen unsicheren Gang, ein krankes Herz und ein junges Funkeln in ihren Augen. Außerdem trägt sie ein düsteres Geheimnis mit sich. Aus diesem Grund ist sie nach...

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition - Verlorene Seelen – Elias J. Connor

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition Verlorene Seelen – Elias J. Connor Benjamin Fosters Geschichte. Ex-Alkoholiker mit einer jahrelangen Karriere als Trinker. Der Mann, der erst einen Weg aus seiner Sucht gefunden hatte, als er eine große Aufgabe bekam. Derjenige, der für ein Mädchen Namens Crystal, die später seine allerbeste Freundin und langjährige Vertraute wurde, die Patenschaft übernahm und später mit ihr in einer WG zusammenwohnte. In Band 2 der Reihe „Hinter unserem Horizont“ beschreibt der Autor auf eindrucksvolle Weise, wie Benny zunächst mit Hilfe einer imaginären Freundin durch...

Inhalt abgleichen