Covid_19

Erotikjobs und das Coronavirus

Gerade in Krisenzeiten geben sich viele junge Frauen einen Schubs, und setzen einen Wunsch in die Tat um. Denn in der heutigen Zeit ist Pornodarstellerin werden wirklich nichts Schlimmes mehr. Im Gegenteil, auch bekannte Schauspielerinnen wie Michaela Schaffrath oder Sibel Kekilli haben als Erotikmodel in harten Sexvideos mitgespielt und genau so ihre Karriere begonnen. Trotzdem ist gerade unter dem Eindruck der momentanen Gesundheitsgefahr durch das COVID-19 Virus eine gewisse Vorsicht geboten. Nicht alle Video-Produktionen nehmen auf die Ansprüche der Models nach sicherem Umgang Rücksicht. Inzwischen ist aber das Testverfahren so weit ausgreift und z.B. in Bayern ein Coronatest für alle Mitbürger*Innen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen kostenlos möglich. So ist es bei uns (Link oben im Text) Standard geworden, dass neben den HIV & Hepatitis Tests für und von den Models ein aktueller COVID-/Coronatest vorausgesetzt wird. Im Gegensatz...

MBO RAS – Weltweiter Service trotz COVID-19

Nach wie vor ist es nicht gelungen, einen Impfstoff gegen das COVID-19-Virus zu finden. Eingeschränkte Reisemöglichkeiten, Abstandsregeln, Mund-Nase-Schutz und weitere Sicherheitsvorkehrungen gegen eine weitere Verbreitung des Virus werden uns noch bis auf unbestimmte Zeit begleiten. Doch was tun, wenn die Falzmaschine nicht läuft, die Produktion in der Weiterverarbeitung stillsteht und der erfahrene MBO-Techniker nicht zum Einsatzort fahren darf? Das Fernwartungstool RAS der MBO Postpress Solutions GmbH kann Abhilfe schaffen – und das nicht erst seit Corona. Als erfahrener Partner für die buchbinderische Weiterverarbeitung unterstützt MBO seine Kunden dort, wo sie Hilfe benötigen: direkt beim Kunden vor Ort, egal wo sich der Betrieb befindet. Alles, was die Kunden dazu benötigen, sind ein Internetzugang und die MBO-Fernwartung RAS. Sobald RAS über einen Schalter am Schaltschrank eingeschaltet ist, kann der MBO-Servicetechniker eine Verbindung...

Bihler produziert Maskendrähte und Schutzvisiere

Neue Wege geht Bihler während der Corona-Krise: Der Stanzbiege-Spezialist produziert für den Automobilzulieferer Zettl täglich bis zu 40.000 Drähte für zertifizierte Mund-Nase-Masken. Daneben vertreibt das Allgäuer Unternehmen jetzt auch eigene hochwertige Schutzvisiere. Die Anfrage der oberbayerischen Firma Zettl war kaum in Halblech eingetroffen, da hatte das Bihler-Team auch schon eine Automatisierungslösung für die Drähte entwickelt. Diese basiert auf dem hochstandardisierten LEANTOOL-Werkzeugsystem. Umgesetzt auf einem Servo-Stanzbiegeautomaten vom Typ GRM-NC liefert der schlanke Fertigungsprozess 120 einbaufertige Maskendrähte in der Minute. Dabei wird der Draht im kreisförmig angeordneten Biegewerkzeug in vier Schritten gebogen und mittels eines Trennmoduls abgetrennt. Zwischen 30.000 und 40.000 fertige Drähte gehen so jeden Tag an die Firma Zettl zur Weiterverarbeitung. Hochwertiger Schutz Mit dem Schutzvisier „Bihler...

Gib Corona keine Chance - Mit dem mobilen Labor von Bischoff+Scheck

Der Hersteller von Spezialfahrzeugen, die Bischoff+Scheck AG, hat zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) ein mobiles Testlabor, das „MobiLab“ entwickelt, um COVID-19 Tests, Antikörpertests und Impfungen durchzuführen. Es ist geplant, mit dem „MobiLab“ u.a. bei Unternehmen, Behörden, Profi-Sportclubs und Krankenhäusern die Mitarbeiter auf COVID-19 zu testen sowie Massentests durchzuführen. Das Labor verfügt über alle technischen und medizinischen Voraussetzungen inklusive Personal, um am Tag bis zu 400 Personen auf Antikörper zu testen sowie einen Abstrich / PCR-Test durchzuführen. Im...

Trotz COVID-19 boomt das Geschäft

COVID-19 ist derzeit das wichtigste Thema, da es unsere Gesellschaft von Studenten bis zu Regierungsbeamten betrifft. Zu den am stärksten betroffenen Gebieten gehört die Wirtschaft, viele schwer betroffene Unternehmen, die gerade zusammenbrechen, um ihr Überleben kämpfen oder Arbeitnehmer entlassen. Einige Unternehmen boomt jedoch trotz aller Prognosen. Ein Beispiel ist Full Scepter, ein rumänisches Unternehmen für digitales Marketing, das seit März 2020 um 300% gewachsen ist und in neue Märkte expandiert. „Die Wirtschaft bricht nicht zusammen, sondern verändert sich ziemlich schnell und dramatisch. Unternehmen müssen sich...

Neue Ideen sind gefragt - Die Zeitarbeit muss neue Konzepte entwickeln

Die Branche der Zeitarbeit hat auch in den letzten Jahren die traditionelle Rolle als Frühindikator der wirtschaftlichen Entwicklung übernommen. Der Rückgang des Wirtschaftswachstums in 2019 und die Auswirkungen der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes hatten sich in den absoluten Zahlen der Beschäftigten in der Branche niedergeschlagen. Dazu kamen Entwicklungen in verschiedenen Branchen, die sich mittelbar auch auf den Einsatz von Zeitarbeitnehmern auswirkten. So hatte im Zuge der Umstellung der Automobilproduktion auf den Elektroantrieb der Bedarf an Arbeitskräften nachgelassen, was sich auch in der Zulieferindustrie fortsetzte....

COVID-19: Die Pharmabranche am Scheideweg

Expert*innen sehen Chancen für einen Paradigmenwechsel im Gesundheitswesen und veröffentlichen Buch. AIHTA beleuchtet Medikamentenforschung, -produktion und -preise. Wien, 9. Juni 2020. 37 Expert*innen des österreichischen Gesundheitswesens denken bereits weiter als bis zur nächsten Infektionswelle. Sie sehen die während der Corona-Krise erlebten Grenzen des Gesundheitswesens und die Reaktionen von Seiten des Staates als Chance, schwelende Unzulänglichkeiten unseres Gesundheitssystems grundlegend zu verbessern. Dazu haben sie nun einen Sammelband veröffentlicht, der dieses Meinungsbild fundiert und in klarer Sprache darstellt....

Nachhaltigkeit auch bei Home Delivery

Supermarkteinkäufe werden in Kunststoffbehältern von Gamma-Wopla direkt zu spanischen Haushalten geliefert Die spanische Bevölkerung ist besonders stark durch die Einschränkungen der COVID-19 Pandemie betroffen. Vor diesem Hintergrund wurde der regelmäßige Einkauf im Supermarkt für große Teile der Bevölkerung zu einer gesundheitlichen Bedrohung. Die spanische Supermarktkette Masymas reagierte darauf mit einem speziellen Home Delivery Angebot. Um ihre Kunden, darunter vor allem auch ältere Menschen und Personen der Risikogruppen, mit den Waren für den täglichen Bedarf beliefern zu können, erwarb Masymas zusätzliche 3000...

COVID-19-Forschung: SAS stellt kostenfreie KI-Umgebung bereit

Heidelberg, 2. Juni 2020 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), bringt die Forschung rund um COVID-19 einen wichtigen Schritt weiter: COVID-19 Scientific Literature Search and Text Analysis, eine kostenfreie öffentliche Umgebung für visuelle Textanalyse, nutzt KI und Machine Learning, um Tausende von Forschungsberichten zu durchsuchen - und liefert Wissenschaftlern so viel schneller als bisher Antworten für ihre potenziell lebensrettende Arbeit. Führende Forschungsgruppen haben bisher mehr als 50.000 wissenschaftliche Artikel zu den Forschungsergebnissen rund...

Proindex Capital AG: Paraguays Corona-Erfolg durch vorbildliche Maßnahmen

Präsident Mario Abdo Benitez fürchtet, dass Brasilien den Corona-Erfolg seines Landes bedrohe. Paraguay hatte zuletzt vorbildliche Maßnahmen getroffen und war damit Vorreiter in Südamerika. Suhl, 18.05.2020. Der paraguayische Präsident Mario Abdo Benitez sagte, die Ausbreitung des Coronavirus in Brasilien bedrohe den Erfolg seines Landes bei der Eindämmung des Corona-Virus. „Paraguay erhielt mehr als die Hälfte der 563 Fälle in Paraguay, die aus dem benachbarten Brasilien eingereist waren“, erklärt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG. Das Land hat die letzten zwei Monate unter strenger Sperrung verbracht. Derzeit...

Inhalt abgleichen