Autobiografie

Fiehlunas Reise – eine wahre Geschichte erzählt von Mut und Überlebenskampf

Fiehluna Assunga beschreibt in “Fiehlunas Reise” ihren eigenen Kampf gegen einen gewalttätigen Vater. In “Fiehlunas Reise” erzählt Fiehluna Assungwa die bewegende Lebensgeschichte einer jungen Frau. Fiehluna wächst mit ihrem sehr strengen Vater und vielen Geschwistern in Kamerun auf. Nicht nur ist ihr Vater der ganzen Familie gegenüber gewalttätig, sondern er hält sie auch als Gefangene. Sein Jähzorn kennt keine Grenzen. Doch das hält Fiehluna nicht davon ab, sich heimlich mit Freunden zu treffen und wie ein ganz normales Mädchen aufzuwachsen. Sie ist fest davon überzeugt, dass ihr Vater die falsche Erziehungsmethode anwendet und will ihn früher oder später stoppen. Als Fiehluna achtzehn Jahre alt ist, findet sie schließlich einen Weg, sich gegen ihren Vater zu stellen. “Fiehlunas Reise” ist eine eindringliche Erzählung über ein mutiges Mädchen, das trotz aller Widrigkeiten zu einer starken, intelligenten und...

Scheherazades Suppen - Exzellente Gourmets Suppen-Rezepte aus 1001-Nacht:

Scheherazades Suppen Exzellente Suppen-Rezepte aus 1001-Nacht - hier kommen die Gourmets auf ihre Kosten! Gerda Gutberlet-Zerbe zaubert raffinierte orientalische Suppen aus tausend und eine Nacht. Hier kommen die Gourmets auf ihre Kosten. Die Rezepte sind raffiniert gezaubert und der orientalischen Küche angepasst. Das 10. Scheherazadebuch ist im Buchhandel angekommen. Viele verschiedene Autoren beteiligen sich nacheinander an diesem Großprojekt, die auf einer Idee von der Autorin Jutta Schütz basiert. In der Einleitung erzählt die Autorin Schütz (in jedem Buch zu finden) kurz die Geschichte von Scheherazade. Sie basiert auf einer alten persischen Märchensammlung mit dem Namen Hezâr Afsâna, Tausend Mythen. Anschließend kommen die Rezepte des Autors. Mit ihren Gerüchen von Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Kurkuma und Koriander ist die orientalische Küche ein wahres Feuerwerk für unsere Sinne. Auch hier in Deutschland hat die orientalische...

Buchtipp: DEPRESSIONEN besiegen.... eine Erfolgsinnovation mit mentalem Training

Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen, nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktioniert! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsfeld von Depressionen & Co. befindet. An dieser Stelle möchte ich bedauerlicherweise erwähnen oder Sie wissen es vielleicht auch durch die Medien im letzten Jahr 2015, dass sich zwei Schwestern des großen Künstlers André Rieu, ja, sie lesen richtig, 2 Schwestern von André Rieu, die etwa im Alter der Autorin dieses Buches sind, und seit Nachkriegszeiten bis heute sich immer noch in belgischen bzw. holländischen Psychiatrischen Kliniken, also lebenslang hinter teils „verschlossenen“ oder auch offeneren Türen aufgrund ihrer ähnlich schweren Erkrankungen befinden. Und an dieser Stelle erwähne ich abgewandelt die Worte des großen,...

LEBENSVISIONEN - die Autobiografie mit den K's - Karriere - Küche - Kind - Kirche - Können -

Die Philosophie der Autorin „Gerda Gutberlet-Zerbe“ lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden. Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die Autorin möchte anhand ihres Leidensweges deutlich machen, wie sie ihre Psychosen überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage). Die Autorin und freie Journalistin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch...

TIPP: LEBENSVISIONEN (Gerda Gutberlet-Zerbe)

Das Buch der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe „LEBENSVISIONEN - Meine Autobiografie“ läutet die 2. Runde ein. Ab sofort ist die 2. Auflage im Verlag „BoD“ zu erwerben. Autobiografie einer Sekretärin, Ehefrau und Mutter, die die drei großen K’s – Karriere – Küche – Kind – stets miteinander verbunden hat und allen gerecht geworden ist. Die Philosophie der Autorin lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden. Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die psychisch...

TIPP: LEBENSVISIONEN

Das Buch der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe „LEBENSVISIONEN - Meine Autobiografie“ läutet die 2. Runde ein. Ab sofort ist die 2. Auflage im Verlag „BoD“ zu erwerben. Frisch aus der Presse kommt in wenigen Tagen die 2. Auflage der Autobiografie von Gerda Gutberlet-Zerbe in den Buchhandel. Autobiografie einer Sekretärin, Ehefrau und Mutter, die die drei großen K’s – Karriere – Küche – Kind – stets miteinander verbunden hat und allen gerecht geworden ist. Die Philosophie der Autorin lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und...

Liebes-Verwicklungen

Auch ein Weg zurück zum positiven Ausgangspunkt ist wieder möglich, wenn man es denn geschehen lässt. Die Literatur „Rudi – Mann o Mann“ zeigt auf, dass es auch in der Welt von finanziell großem Reichtum, ebenso große Liebes-Verwicklungen geben kann und dass es eine hohe Kunst ist, trotzdem dann nicht in einer Insolvenz zu enden. Aber wer ist in diesem Roman dafür zuständig? Es gibt nur eine Person, die dies bewusst oder unbewusst verhindert und das ist nicht zufällig eine Frau, denn hinter jedem erfolgreichen Mann, steht nicht nur laut Volksmund eine zielstarke Frau! Buchdaten: RUDI – Mann o Mann Autorin: Gerda...

Facebook-Profil: Gerda Gutberlet-Zerbe

Facebook ist ein soziales Netzwerk und wurde am 04. Februar 2004 von Chris Hughes, Dustin Moskovitz, Eduardo Saverin und Mark Zuckerberg veröffentlicht. Es zählt nach eigenen Angaben zirka 1,44 Milliarden Mitglieder. Facebook verfügt über Profilseiten. Jeder Benutzer kann sich auf solch einer Seite vorstellen sowie Fotos und Videos hochladen. Öffentlich sichtbare Nachrichten oder Kommentare kann jeder Besucher auf der Pinnwand hinterlassen. Gerda Gutberlet-Zerbe hat bei Facebook eine Autoren-Seite mit interessanten Beiträgen. Sie ist nicht nur Autorin, sie gibt auch sehr erfolgreich ein spezielles Coaching als „Mutmacherin...

Autobiografie: Ernst Probst. Ein Journalistenleben. Vom Wunschberuf zum Albtraum

Wiesbaden - Wie sein ersehnter Wunschberuf allmählich zum Albtraum geriet, schildert der Wiesbadener Autor Ernst Probst in seinem Buch „Ein Journalistenleben“. Bereits in der Volksschule schrieb er gerne Aufsätze. Als 13-Jähriger wollte er Reporter werden. Doch mit 14 begann er eine Schriftsetzer-Lehre. Mit 17 bis 22 Jahren arbeitete er als Schriftsetzer. Nach seinem Volontariat war er mit 23 Lokalredakteur und mit 25 Politikredakteur. Danach fungierte er als verantwortlicher Redakteur für Sonderseiten, Aus aller Welt, Ratgeber/Leserbriefe und für eine Wochenendbeilage. Mit 55 Jahren endete sein Wunschtraum, Redakteur zu...

Buchveröffentlichung: Bilder aus 15 Jahren Depression

Essen/Brandenburg an der Havel - 17. Juli 2015 Die Krankheit Depression kann jeden treffen! - Der in Brandenburg an der Havel lebende - gebürtige Wertheimer - Schriftsteller Andreas von Wertheim nimmt sich mit "Bilder aus 15 Jahren Depression - Zeichnungen & Malereien für einen Dialog" dem Thema Depression als Tabubrecher an. Am 31. Juli 2015 erscheint sein 192-seitiges autobiografisches Werk mit über 80 Abbildungen von eigenen Zeichnungen und Malereien - welche zum größten Teil während seiner Aufenthalte in einer psychiatrischen Klinik entstanden sind - im Traumstunden Verlag (Essen). Mit seinem Buch engagiert sich der...

Inhalt abgleichen